Yumi's Käfig

Moderator: Saubergschweinchen

Benutzeravatar
Michi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 111
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Yumi's Käfig

Beitrag von Michi » So 17. Jul 2011, 09:26

Mit der Zeit bekommt man ja mit was den "Kleinen" so gefällt und bevor Yumi bei mir eingezogen ist, habe ich alle Seiten was die Einrichtung für Hamster angeht durchstöbert.
Dise Einrichtung ist dann dabei raus gekommen und ich kann sagen, das Yumi davon begeistert war. Ok, es sieht nicht mehr genau so aus, weil sie einiges durchpflügt hat sie wollte auch ihre eigene Note mit hereinbringen :D


Einmal der ganze Käfig
[url=http://imageshack.us/photo/my-images/683/kfigganz.jpg/]Bild[/url]

Uploaded with [url=http://imageshack.us]ImageShack.us[/url]


Von Links
[url=http://imageshack.us/photo/my-images/684/kfigneu1.jpg/]Bild[/url]

Uploaded with [url=http://imageshack.us]ImageShack.us[/url]


Mitte des Käfig's
[url=http://imageshack.us/photo/my-images/38/kfigneu2.jpg/]Bild[/url]

Uploaded with [url=http://imageshack.us]ImageShack.us[/url]


Und die rechte Seite (Im Sand sieht man so etwas blaues, das ist ein Eierbecher der nur da war bis die Stufe an der Kiste getrocknet war :schäm: )
[url=http://imageshack.us/photo/my-images/851/kfigneu3.jpg/]Bild[/url]

Uploaded with [url=http://imageshack.us]ImageShack.us[/url]


Im rechten Teil sieht man mittlerweile das Haus nicht mehr, denn den Berich buddelt sie täglich um aber dennoch lässt sie ein kleines Stückchen offen, denn sie schläft neuerdings wieder im Haus.



Gruß Michaela



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1782 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von lapin » So 17. Jul 2011, 10:06

Ohhhhhhhh wow...da kann sich mein Garten ja noch ne Scheibe von abschneiden... Yumi kennt dann aber zumindest unbegrenzt Futter :jaja:!
Phänomenal Schön!!

Wo ist Yumi :D????


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Michi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 111
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Michi » So 17. Jul 2011, 10:27

Vielen Dank.


Das sind Fotos wo sie noch nicht da war aber hier mal eins wo sie die Blumenwiese entdeckt hat


[url=http://imageshack.us/photo/my-images/854/yumimaus3.jpg/]Bild[/url]

Uploaded with [url=http://imageshack.us]ImageShack.us[/url]



Gruß Michaela



Benutzeravatar
Isa
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 8972
Registriert: So 11. Apr 2010, 11:41
Land: Deutschland
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal
Geschlecht:

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Isa » So 17. Jul 2011, 10:28

Immer wieder zum Staunen wie schön deine Hamster-EBs eingerichtet sind! :liebe:
Das Pilzhaus... :lol: Da muss ich jedesmal schmunzeln. :)


Bild

Benutzeravatar
Col
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2092
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 11:55
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Geschlecht:

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Col » So 17. Jul 2011, 20:48

Was für ein Hamstertraumzuhause :yeah: !
Yumi muß sich dort rundum wohlfühlen...einfach klasse !

Hast du auch Bilder von Elmos eigenen vier Wänden :lieb: ?


Bild[/align][/align] "Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterlässt in uns eine Spur die nie ganz verweht."
Luise und Pedro, ihr seid für immer in meinem Herzen
Bild!

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6500
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von freigänger » So 17. Jul 2011, 20:58

der steinpilz und die treppe sind originell :top:
ist der pilz aus ton? und die treppe eigenbau? geklebt und schwebend oder mit stützen?
liebevoll eingerichtet :D


liebe grüße freigänger

vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
Michi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 111
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Michi » So 17. Jul 2011, 21:04

Vielen Dank.
Yumi scheint sich dort auch sehr wohl zu fühlen.

Also das ist ein Keramik Pilz und die Treppe habe ich selber gemacht, also Holzkreise zusammen geklebt und dann ist sie schweben aber oben und unten befestigt, so das sie nicht runter fällt.



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Ziesel » Di 9. Aug 2011, 23:25

Ich wüsst ja zu gern ob Yumi Blumenwiese Bodengrund uÄ miteinander verbuddelmischt hat?!
Und werden die Trockenkräuter/Trockenblüten gefuttert?



Benutzeravatar
Michi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 111
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Michi » Di 9. Aug 2011, 23:48

Die Blumenwiese ist nicht mehr zu sehen, das ganze Moos auf der rechten Seite hat alles zugebuddelt, dort liegt jetzt alles Streu drauf.

Und ja die getrockneten Blumen hat sie teilweise gefressen.



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Ziesel » Mi 10. Aug 2011, 00:28

Das Bild mit der Blume ist niedlich...meine lassen sich allerdings nicht zu Getrocknetem übereden und Moos... darauf wäre ich nie gekommen (im Terra ja aber bei Hamstis nicht). Machste damit was ? Streu runterschütteln und gelegentlich sprühen oder so? Macht Yumi damit irgendwas ? Sitzt sich bestimmt weich dadrauf mit so´nem kleinen Hamsterpo



Benutzeravatar
Tierliebhaberin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4771
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 18:38
Land: Deutschland
Wohnort: im Norden
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Tierliebhaberin » Mi 10. Aug 2011, 07:42

Wow,das ist ja traumhaft.Es gibt immernoch Bilder die mich sprachlos machen :)



Benutzeravatar
Kampfteddy
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 708
Registriert: Fr 31. Dez 2010, 14:16
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Geschlecht:

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Kampfteddy » Mi 10. Aug 2011, 08:28

Da wäre man auch gerne Hamster ^^



Benutzeravatar
Michi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 111
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Michi » Mi 10. Aug 2011, 10:02

Also das Moos habe ich aus der Aquaristik gekauft, ich wollte erst welches vond raussen holen aber es war mir bei der Kleinen einfach sicherer das zu kaufen. Hatte da ein bisschen Angst etwas in den Käfig zu schleppen was Ihr schaden könnte.
Das Moss ist also trocken, das habe ich nur auch eine dicke Schicht Streu gelegt.
Naja wie geagt udn sie ist unter dem Moss durch und hat das Streu nach oben geholt.
Dann hatte ich ja noch Moos auf eine Korkröhre gelegt. Einmal ist es etwas fürs Auge für uns und ich wollte das sie viele verschiedenen Materialien in ihrem Käfig hat.
Aus der Aquaristik habe ich dann auch noch Rinde (also in kleinen Stücken sind die schon)
Dann ist in dem Käfig noch Baumwolleinstreu, Kleintiertorf und Maisspindelgranulat.
Aber am allerliebsten mag sie ihr Streu, denn sie ist eine kleine Buddelkönigin. Sie buddelt sich dort ein und schläft dort auch und total süß ist es wenn sie wach wird und dort dann wieder raus kommt :wolke7:
[url=http://imageshack.us/photo/my-images/193/schlafplatz3.jpg/]Bild[/url]

Uploaded with [url=http://imageshack.us]ImageShack.us[/url]



Benutzeravatar
Vicky
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6
Registriert: So 7. Aug 2011, 16:21
Land: Deutschland

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Vicky » Do 11. Aug 2011, 02:33

Das ist echt schön, da sieht man mal was man aus den Ebaydingern alles machen kann!
Und der kleine Bewohner ist ja auch Herzallerliebst :)
Ich hatte für meine Käfige auch schon Moos aus dem Wald geholt, einfach ausgebacken und dann lebte da nix mehr dran :) Ist hier heißbeliebt fürs Nestchen.


LG Vicky

Benutzeravatar
Lepidus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1513
Registriert: Di 26. Jul 2011, 22:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Lepidus » Di 17. Apr 2012, 09:44

Ich hol das hier einfach mal hoch.... Bei Amazon hab ich einen vergleichbaren "Stall" gefunden. In nem Hamsterforum wurde davon abgeraten weils erstmal ja komplett aus Holz ist und weil man nur von oben rein greifen kann.... Was meint ihr dazu?



Benutzeravatar
saloiv
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 12303
Registriert: Di 25. Nov 2008, 23:42
Land: Deutschland
Wohnort: Landsberg
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Geschlecht:

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von saloiv » Mi 18. Apr 2012, 12:05

Warum ist es von Nachteil, wenn er aus Holz ist? Hamster pinkeln so wenig, dass der Urin gar nicht am Boden ankommt, da reicht eine Schicht Sabberlack völlig aus.

Ich würde einen Eigenbau ab 1m² Grundfläche verwenden, wenn er nur von oben zu öffnen ist, hast du den Vorteil, dass du ihn hoch einstreuen kannst (das ist für Hamster sehr sehr wichtig), das ist bei Gitterkäfigen und Eigenbauten die vorne aufgehen dann meist nicht möglich.

Ich war mit diesen Holz-Plexiglas-Eigenbauten bei den Hamstern immer sehr zufrieden, ich finde sie auch schön in der Wohnung, zweckmäßig für den Hamster (wenn sie groß genug und schön eingerichtet sind) und praktisch.

EDIT: Ich würde wohl etwas selber bauen (ca. 150 x 70 cm) oder ein riesiges Terrarium organisieren. Hamsterheime kann man sowieso toll einrichten... Ich stehe auf naturnah eingerichtete Hamsterheime, das sieht toll aus und ist abwechslungsreich für den Hamster.
Schau dich mal hier um: https://hamstergehege.blogspot.de/search/label/Gehege%20-%20Cages%20-%20Jaulas" onclick="window.open(this.href);return false;
Mein Traumgehege sähe etwa so aus: https://2.bp.blogspot.com/-FB76282LkvI/TZ-XAdjQJXI/AAAAAAAAHmc/toGq7GxFbMM/s1600/11_03_theo_neues_aqua04.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;
Bauen kann man ein Hamsterheim sehr einfach mit Holz und Plexiglas...


Bild
Ich wünsche Dir...
dass Du arbeitest als würdest Du kein Geld brauchen.
dass Du liebst, als hätte Dich noch nie jemand verletzt.
dass Du tanzt, als würde keiner hinschauen.
dass Du singst, als würde keiner zuhören.
dass Du lebst, als wäre das Paradies auf Erden.

Benutzeravatar
sunneblummm
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 562
Registriert: Do 9. Jun 2011, 18:42
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von sunneblummm » Mi 18. Apr 2012, 20:33

Toller "Käfig". Ist ja fast schon ein Paradies! Besonders die verschiedenen Untergründe gefallen mir sehr gut. Dem Hamster warscheinlich auch. Was ist das Braune? Kokoshumus? Und woher hast du das Moos? :D Ich finde es ist nicht nur toll für den Hamster sondern auch was fürs menschliche Auge.

:top:


Liebe Grüße von Johanna mit Fibi, Findus und Lilly :liebe:

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von Ziesel » Mi 18. Apr 2012, 23:20

sunneblummm hat geschrieben:Und woher hast du das Moos? :D Ich finde es ist nicht nur toll für den Hamster sondern auch was fürs menschliche Auge. :top:
Ich hab zwar Moos, allerdings nicht bei den Hamstis (im Blattschreckenterra und bei den Grasnattern zum Teil). Manche holen sich welches aus´m Wald aber ich hab´s bisher am Gärtnereistand auf´ner Terraristikbörse gekauft
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
sunneblummm
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 562
Registriert: Do 9. Jun 2011, 18:42
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Yumi's Käfig

Beitrag von sunneblummm » Fr 4. Mai 2012, 18:59

Danke für die Info, habe es gerade erst gesehen :lieb:

Wenn man das im Wald holt bzw vom eigenen Grundstück, weil bei uns wächst das massig, besteht da nicht die Gefahr, dass da irgendwelche Kleinviecher drin sind?

Kann man eigentlich auch Kokoshumus verwenden?

Ich finde, das sieht echt total klasse aus. So natürlich! :top:


Liebe Grüße von Johanna mit Fibi, Findus und Lilly :liebe:

Zurück zu „Hamster Haltung“