HILFE!!!

Moderator: Ziesel

Benutzeravatar
Ziesel-Tanja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mär 2011, 11:06
Land: Deutschland

HILFE!!!

Beitrag von Ziesel-Tanja » Mo 11. Apr 2011, 13:41

ich brauch dringend Hilfe!!! wie ihr aus meinem anderen thema streitereien wisst, mögen sich meine zeisel nicht wirklich. heute morgen war ich wieder mit dem weibchen in der tierklinik, da sich die beiden heute nacht anscheinend gestritten haben. dem weibchen wurde unterm auge die haut rausgerissen. jetzt befindet sich die kleine in der tierklinik und wurde durch eine gaskammer betäubt und wird jetzt operiert. ich kann die zwei nicht länger zusamen lassen. kann mir jemand helfen, dass männchen abzugeben? wüsste jemand von euch wer ein männchen sucht? ich hab jetzt so viel mit den beiden probiert, aber das geht jetzt zu weit. die kleine hat ständig verletzungen, nicht schlimm, aber es tut ihr ja auch weh. eigentlich ist er lieb und lässt sich streicheln, aber ich glaub die drei waren zu lange in der tierhandlung im glaskasten und haben jetzt einfach nen knacks weg. oder er mag das weichen einfach nicht.ich kann doch die beiden unmöglich wieder zusammen lassen. ich bin für jeden tip und hinweis sehr dankbar.



Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von Kaktus » Mo 11. Apr 2011, 13:50

Mist! Erstmal gute Besserung für die Kleine!

Ich hoffe, es nimmt einer von hier deinen Zieselmann auf. Vllt. ist es wirklich nur eine persönliche Antipathie und er ist eigentlich ein Lieber.

Du könntest ihn auch hier mal reinstellen: https://forum.ziesel-info.de/viewforum.php?f=11&sid=f4fb0515c0767e97acbd0144e96037d4" onclick="window.open(this.href);return false;

Und dann eben auf den üblichen Vermittlungsseiten wie deine Tierwelt, Quoka, Mark.de oder Ebay Kleinanzeigemarkt.


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: HILFE!!!

Beitrag von Ziesel » Mo 11. Apr 2011, 13:55

Im Moment bin ich gerade bei janeeichweissnicht....
Das wäre auch noch nicht die Endlösung weil du dann ja´n Einzelzieselmädel hättest. Bei meinen ist seit ca 2 Wochen auch immer mal wieder Zickerei angesagt. Es artet zwar nicht so aus wie bei dir aber Rabauke hat Stellen im "Nacken" und der Kleine´ne Kratzschramme auf der Nase. Wenn ich jetzt wüsste, ob´s Punkte bringt meinen kleinen Schissziesel mit deinem Männchen zu tauschen . .



Benutzeravatar
Ziesel-Tanja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mär 2011, 11:06
Land: Deutschland

Re: HILFE!!!

Beitrag von Ziesel-Tanja » Mo 11. Apr 2011, 14:13

ich werd mal auf den seiten schauen. alleine kann ich ja das weichen nicht halten.ich glaube sie würde mit jedem klar kommen. sie greift auch nie an sondern wird ja immer gejagt bzw gebissen. ich würde sagen, sie würde sich mit einem schisser ;) auch vertragen. ich weiß halt nicht mehr weiter. um sie aneinder zu gwöhnen hab ich jetzt schon so viel versucht. ich mag mein männchen sehr, aber es hat anscheinend keinen sinn. wie alt ist denn dein schisser bzw ist er wirklich so ängstlich und wird auch von den anderen gejagt?

-- Montag 11. April 2011, 18:27 --

so, hab meinen schatz wieder. ihr geht es soweit gut. :freu: wenn jemand noch eine idee hat oder vielleicht auch ein anderes ziesel weggeben möchte, dann bitte bei mir melden. werde die zwei jetzt getrennt halten. aber das ist ja kein dauerzustand.



Benutzeravatar
steffi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 17:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von steffi » Mi 13. Apr 2011, 12:51

versteh ich das jetzt richtig, daß du das männle abgeben willst und das mädel behalten???


Bild

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von Kaktus » Mi 13. Apr 2011, 13:11

Ja, so ist es steffi!


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Ziesel-Tanja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mär 2011, 11:06
Land: Deutschland

Re: HILFE!!!

Beitrag von Ziesel-Tanja » Do 14. Apr 2011, 08:49

ja, wenn dann das männchen. ich dachte ich könnte vll das zimmer unterteilen, dass sich die beiden durch ein gitter noch riechen und sehen können. zusammen lassen will ich sie nicht mehr. aber ich glaube fast schon das sie sich gestritten haben , weil das männchen den körperlichen kontakt sucht aber das weibchen das nicht möchte. mein männchen geht glaube ich ein, wenn ich ihn alleine halte. noch mehr ziesel will ich aber nicht dazu holen. ich würde gern bei zweien bleiben. er müsste am besten zu einer größeren gruppe wie in eine gehege. sie ist da wesentlich ruhiger. er langweilt sich sehr, da er ja auch zur zeit keinen kontakt zu artgenossen hat. so kann ich die beiden ja nicht ewig halten. hätte den jemand vielleicht ein gehege und wüde noch ein männchen aufnehmen, falls ich die zwei nicht so getrennt im zimmer halten kann?



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von omahoppenstett » Do 14. Apr 2011, 12:51

Hmmm.... ist das denn mit dem Zieseltausch mit Ziesels Schisser schon vom Tisch? Ihr wohnt ja nicht so weit auseinander, da könnte man das doch probieren :hm:
Ich bekomme in den nächsten Wochen schon 2 Männchen- dann hätte ich 2 Weibchen und 3 Männchen... So wollte ich es eigentlich lassen. Wenn du aber gar keine andere Lösung findest, denke ich nochmal drüber nach.


Bild

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von Kaktus » Do 14. Apr 2011, 12:54

Ich wollte nur mal sagen, dass ich es immer wieder toll finde, wie hilfsbereit hier im Forum die User zum Wohle der Tiere und der Halter sind! :top:


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
steffi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 17:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von steffi » Do 14. Apr 2011, 13:26

nachdem mir ja auch ein ziesel "abhanden" gekommen wäre, hätte ich auch platz, um ihn aufzunehmen...

allerdings hab ich meine zweifel, ob das verhältnis 2.1 klappt :hm:


Bild

Benutzeravatar
Ziesel-Tanja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mär 2011, 11:06
Land: Deutschland

Re: HILFE!!!

Beitrag von Ziesel-Tanja » Do 14. Apr 2011, 13:48

ach so, ich dachte das steht nicht so fest für sie. setze mich mal mit ihr in verbindung. aber es ist schonmal beruhigend zu wissen, dass bei einem von euch noch platz für meinen dicken wäre. ihr haltet aber auch nix von zimmer unterteilen und getrennt halten oder? ich würd den dicken ja gern behalten, aber zusammen lassen geht halt nicht. ich danke euch aber auch nochmal. das ist wirklich ein super forum mit echten tierliebhabern :freu:



Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von Kaktus » Do 14. Apr 2011, 13:52

Nein, also alleine halten mit Unterteilen würde ich nicht machen, damit wäre keiner zufrieden, weder du noch die Zieselchen.

Ich wünsche eine gute Lösung für euch alle :daum:


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
steffi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 17:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von steffi » Do 14. Apr 2011, 14:02

andere gattung, aber gleiches problem: ich hab das mit dem trennen sowohl schon bei den bartis als auch bei den tanreks gehabt.

die bartis standen in zwei terras nebeneinander und sind ständig an der scheibe gehangen und haben versucht, zueinander zu kommen...und bei den tanis hat luke es immer geschafft, irgendwie zu seiner holden zu kommen :arg:

wenn trennen, dann in zwei verschiedene räume, damit sie nix mehr vom andren mitbekommen...alles andre würde ich für ne quälerei für dich und die tiere halten...

abgesehen davon, wenn du wirklich ein tier abgeben willst, wirst du dir beim mädel leichter tun. da sind mit sicherheit mehr bereit, es zu nehmen, als bei einem böckchen, wo man befürchten muß, daß es zum kompetenzgerangel unter den männern kommt :hm:


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: HILFE!!!

Beitrag von Ziesel » Sa 16. Apr 2011, 14:13

...gehen wir mal die Möglichkeiten durch

1. Männchen abgeben:
Ist schwierig weil schon bei den "Verkaufstieren" meist Männerüberschuss herrscht und bei Haltern meist Männerüberzahl nicht gewünscht ist. Dazu kommt noch, dass meines Wissens die Mädels´ne kürzere Lebenserwartung haben, was automatisch in der Heimtierhaltung zu Männerüberschuss führt.
Ein weiterer Nachteil wäre, dass du dann eine Einzelzieselin hast

2. Mädel abgeben
Das wäre recht einfach und schnell aber auch dann hättest du einen Einzelziesel. Man müsste überlegen mit was man den Kleinen vergesellschaften kann. Ich denke ein anderes Mädel könnte das selbe Problem mit deinem Megamachomännerziesel bekommen und tendiere eher zu einem anderen Männchen, möglichst Jungtier ... ein einsames Männchen findet sich vermutlich leichter aber wenns nicht klappt (wovon ich nicht ausgehe weil wo keine Frau/Reiz...) ist die Situation auch wieder doof

3. noch ein weiteren Ziesel dazu
Diese Konstellation könnte gelingen wenn man noch ein oder mehr Mädels dazu setzt. Dein Machomann müsste sich quasi abwechselnd um sein Harem kümmern und würde nicht immer nur ein und die selbe Dame nerven. So hätte jedes Mädels mal´ne "Erholungsphase" und der Herr wäre ausgelastet..
Das wäre die Variante wo du dich zumindest nicht entscheiden müsstest, welchen du abgeben willst. Ich habe eh nicht das Gefühl, dass du das willst ;) und ein Mädel wieder abzugeben ist wie in 2. beschrieben nicht so wirklich problematisch (stimmts @ Oma & Steffi :X )

Achja und mal nebenbei..eigentlich ist ja die Jahreszeit wo normaler Weise wieder Ziesel angeboten werden (falls jemand irgendwo im Web oder Laden welche sieht, bitte hier reinstellen/verlinken/informieren) Damit steigt die Wahrscheinlichkeit ein passendes Geschlecht oder gar Jungtier zu finden.
Vielleicht überlegste dir das mal alles, hast ja eh noch Zeit bis dein Mädel "verheilt & vergesellschaftungsfähig" ist und wenn sich gar keine andere Lösung findet, versuchen wirs halt mal mit Männertausch *seufz*



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von omahoppenstett » Sa 16. Apr 2011, 17:56

Bei Variante 3 besteht zudem noch die Möglichkeit, dass sich zumindest 2 vertragen und dann könntest du immernoch den daraus resultierenden Störenfried abgeben.


Bild

Benutzeravatar
steffi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 17:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von steffi » Sa 16. Apr 2011, 21:05

meine konstellation war ja ein junge und zwei mädels... da gab es zwar auch immer wieder mal zoff und mädel hat sich auf dem rücken liegend mit händen und füßen gegen die avancen von charly gewehrt, aber zu diesen krassen auseinandersetzungen kam es nie...diejenige, die ihre ruhe haben wollte, hat sich dann einfach in ihren koben verkrümelt und die zwei andren machen lassen... :yo:

und mal ganz ehrlich: würde ein dritter ziesel jetzt wirklich so in's gewicht fallen? :hm: ich halte es nachwievor für die beste lösung!!! :top:


Bild

Benutzeravatar
Ziesel-Tanja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mär 2011, 11:06
Land: Deutschland

Re: HILFE!!!

Beitrag von Ziesel-Tanja » Do 21. Apr 2011, 15:13

leute....unfassbar. hab am dienstag meine handschuhe angezogen und hab die zwei einfach nach tagelanger trennung zusammen gelassen. hatte quasi in der tierklinik schon vorab einen notfall gemeldet ;-). die zwei laufen aufeinander zu und..........nix!!!!!!!geknutscht und gekuschelt wurde!! ich dachte ich seh nicht richtig. seit dem BIG LOVE im zieselzimmer und es wird schön nachts gekuschelt. ich höre kein fiebsen, kein schreien, manchmal hab ich das gefühl ich hab keine haustiere mehr. man man man und ich wollt das männchen abgeben. kann mir einer das verhalten erklären???? erst bis aufs blut beißen und dann wird nur noch geknutscht. kein jagen, immer schön zusammen fressen.was soll man sagen. einfach nur geil :freu: ich bin trotzdem sehr dankbar für alle tips und ratschläge von euch. :klatsch: vielleicht hat das böckchen gemerkt dass er der kleinen wehgetan hat oder die trennung hat beiden gezeigt, das es ohne den anderen wohl doch nicht geht. ich war diestag erstmal einen trinken auf dieses ereignis;-) ein schönes ostergeschenk;-)



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von lapin » Do 21. Apr 2011, 16:27

Heeeey, geeeeil :freu:!!!

Aber was uns das Verhalten sagen will, würde mich ja auch mal interessieren, auf jeden Fall haben sie uns wieder was gelernt und bei einem ähnlichen Fall wissen wir, was wir empfehlen können :top:!
Danke!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von Entensusi » Do 21. Apr 2011, 17:58

:freu: wie schön!


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Benutzeravatar
steffi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 17:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von steffi » Do 21. Apr 2011, 18:01

da fällt mir im moment nur liz taylor und richard burton ein :lol: :lol:

SIE LIEBTEN UND SIE SCHLUGEN SICH ;)


Bild

Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von omahoppenstett » Do 21. Apr 2011, 18:52

Puh... da fällt mir aber ein Stein vom Herzen! Ich freu mich übers happy end :top:
Jetzt heisst es aber feste Daumen drücken, damits so bleibt!


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: HILFE!!!

Beitrag von Ziesel » Do 21. Apr 2011, 19:55

Nachdem sie ja vorher schon unbedingt zu ihm wollte und er auf total desinteressiert machte war wohl beiden langweilig..ist ja auch doof wenn frau erst bedrängt und dann total ignoriert wird :mrgreen: sie wird ja nicht mehr mit ständigem männlichen Fortpflanzungswillen konfrontiert wird PROST



Benutzeravatar
Ziesel-Tanja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mär 2011, 11:06
Land: Deutschland

Re: HILFE!!!

Beitrag von Ziesel-Tanja » Fr 29. Apr 2011, 19:48

also ich muss wirklich sagen, so eine woche trennung bzw. eine zieselbeziehungspause kann echt wunder mit sich bringen. alles läuft immer noch super. so eine woche nur durch eine glasscheibe betrachten lassen kann ich nur weiterempfehlen. :top:
jetzt genießen die beiden auch jeden sonnenstrahl vor der balkontür zusammen....das will bei meinen was heißen... :freu:



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von lapin » Fr 29. Apr 2011, 22:46

Ich freu mich ja so für euch 3!!! :freu:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: HILFE!!!

Beitrag von omahoppenstett » Fr 29. Apr 2011, 23:12

:new: Wie schön.....


Bild

Zurück zu „Ziesel Haltung“