Bijou meine Sabbeltasche

Moderator: Venga

Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2809
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Mrs Rabbit » Fr 25. Mär 2011, 08:55

Bijou redet und erzählt mir total viel. Es fängt morgens direkt an.

Bijou schläft immer in meiner Nähe, wenn sie merkt das ich wach werde, guckt sie mich erwartungsvoll an. Ich sage dann: Guten Morgen Bijou.. Sie macht ein leises "miau" steht auf, läuft auf mich zu und macht ein purrrr und Schnurrt wie eine Wilde.
Wenn ich mich dann aufgerafft hab, möchte Madame natürlich Essen. Sie gibt ein lautes "miaaaauuu" von sich. Ich geh in die Küche und mache das Futter fertig. "miaaauuu" Das geht Madame Bijou nicht schnell genug. Wenn ich das Futter dann zum Platz trage, rennt sie vor mir her und bleibt ca. alle 30 cm stehen. Sehr lautes und jämmerliches "miaaaauu" Wenn ich das Futter dann endlich hinstelle (ich war für Madame natürlich viiiieeel zu langsam) gibts ein lautes "Purrrr" und schnurrt.
Nachdem sie gefressen hat, kommt sie zu mir und "sabbelt" mich voll. Das geht 10 manchmal auch 30 Minuten lang so. Ich schweige natürlich nicht und rede mit. :lol:
Wenn man Bijou anspricht, egal ob sie etwas angestellt hat, man sie einfach nur ruft usw. Man bekommt von ihr immer eine Antwort.
Manchmal sitzt sie auch einfach nur neben mir und redet vor sich hin.
Bijou redet so viel mit den unterschiedlichsten Tönen. Das ist echt beeindruckend.
Sie hat mich auch schon mal "angeschnattert" :crazy: Das hab ich nur bei Katzen beobachtet die aus dem Fenster gucken und etwas ganz interesantes beobachten.


Bild

Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Geschlecht:

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Entensusi » Fr 25. Mär 2011, 09:06

:D süß....! Ich kenne das hauptsächlich von den Siamesen, wie wir mal als Urlaubsbetreuung hatten. Die haben auch den ganzen Tag geredet.
Hier sprechen die Tiger eigentlich nur mit uns, wenn sie etwas von uns wollen... :heul: außer, man weckt sie, dann kommt oft ein "prrrrt?" gefolgt von lautem Schnurren.
Kalle quengelt manchmal rum, wenn sich keiner "kümmert", dann muss man ihn rumtragen, kuscheln, füttern.
Der Kater meiner Mutter "knarzt". Er klingt immer wie ein grantiger alter Mann. :shock:


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2809
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Mrs Rabbit » Fr 25. Mär 2011, 09:17

Meine Mutter und ich vermuten das in Bijou irgendwo eine Birma oder Siam schlummert. :lieb:

Getragen werden mag Bijou nicht. Aber um so mehr gestreichelt werden. Da redet und schnurrt sie wie verrückt. Sie weiss dann auch garnicht wohin mit sich. Sie läuft und gibt Köpfchen usw. total süß!

Aber manchmal kann's auch etwas nerven. Wenn ich z.b. schlafen möchte und sie direkt neben mir sitzt und einen ins Ohr miaut. :hehe:

Chicco redet nur wenn er hunger hat. Dann auch total leise und jämmerlich.


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von lapin » Fr 25. Mär 2011, 10:38

Das musste aber mal auf Film festhalten :D!

Ich liebe "sprechende" Tiere, wir haben das hier in Hundeform (macht aber nicht "miau") :D


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Ziesel » Fr 25. Mär 2011, 11:50

Sabbelkatzen find ich total süss. Wie viele verschiedenen Miau´s und Töne so´ne Mietze rausbekommt ist faszinierend, hätte ich auch nicht gedacht.
Hier sabbelt die Miss Mietz ständig, wenn sie Hunger hat, Schmusebedarf und auch wenn irgendwas ist auf das sie uns aufmerksam machen will. Gestern ist sie immer in´s Büro, blieb kurz vor meinem Freund stehen, miaute und wenn er guckte ging sie zur Tür, miaute wieder.... Sie wollte ihm "einreden", dass er jetzt mitkommen soll . .irgendwann hat sie es geschafft (ich hatte da was umgeräumt)



Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Geschlecht:

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Entensusi » Fr 25. Mär 2011, 13:30

Ziesel hat geschrieben:... Sie wollte ihm "einreden", dass er jetzt mitkommen soll . .irgendwann hat sie es geschafft (ich hatte da was umgeräumt)
so eine Petze! :püh:


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Ziesel » Fr 25. Mär 2011, 13:41

ist sie..das hat sie so lange gemacht, bis er aufstand und ihr folgte..

Manchmal setzt sie sich vor seinen Chefsessel, macht mau, er rollt zurück, sie springt auf´n Schoss und dann miaut sie bis er sie murkelt...oder Miss kommt in die Küche (sitze hier am Rechner), guckt mich an, miau. Wat will sie? Um mir das näher zu bringen, setzt sie sich vor die Leckerlieschublade und wiederholt ihre Aufforderung ...



Benutzeravatar
Milo
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 12
Registriert: Di 22. Mär 2011, 12:30
Land: Deutschland

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Milo » Fr 25. Mär 2011, 14:06

Ich habe mich mal vom Hundeforum hierüber geschlichen, weil ich neugierig bin. Bin zwar ein Hundemensch, aber das finde ich auch total süß, wenn Katzen so etwas machen.
Meine beste Freundin hat zwei Katzen. Leider kenne ich mich nicht so gut aus, weshalb ich euch keine Rasse sagen kann, aber für mich sind es ein Felix-Kater und eine Sheba-Katze (bitte nicht abwertend verstehen).

Die Katze gibt häufig sing-sang-ähnliche Laute von sich, was ich sehr beeindruckend finde. Vor allem, weil sie das stundenlang am Stück machen kann, wenn man sie lässt. Oder sie kommt ganz nah mit ihrem Kopf an das eigene Gesicht, um pustet einen leicht stöhnen durch die Nasenlöcher an. *sweet*

Der Kater ist eher ruhig, dafür aber doppelt so verschmust, wie die Katze.



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Ziesel » Fr 25. Mär 2011, 14:33

Die Futter-Rassen-Beschreibung versteh ich *smile* und singsang kenn ich auch



Benutzeravatar
Tierliebhaberin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4770
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 18:38
Land: Deutschland
Wohnort: im Norden
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bijou meine Sabbeltasche

Beitrag von Tierliebhaberin » So 27. Mär 2011, 15:42

Meine Dakota sabbelt auch total viel.Irgendwo hatte ich darüber auch schon berichtet.Die "unterhält" sich richtig mit dir :D Ohne ihr Geblubber wäre alles nur halb so schön,auch wenn es manchmal etwas nerven kann.Von Leo kenne ich so ein Gerede eher weniger.Typisch Mann! :D



Zurück zu „Katzenvorstellung, Geschichten und Fotos“