Kükenkieken.

Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » So 30. Jun 2013, 12:50

Ich denke, viele Eier sind nicht befruchtet, warum auch immer. JOHahn macht eigentlich einen ganz aktiven Eindruck, aber das will vermutlich nichts heißen. Schieren tue ich nicht, ich lasse quasi der Natur einfach ihren Lauf und schau, was passiert. Vielleicht lege ich aber mal beim nächsten Mal Eier von Welsumer Hühnern drunter, eine Freundin würde mir welche geben. Das heißt ja aber auch noch lange nix.


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » Sa 13. Jul 2013, 16:02

Update vom Küken.
Das Diet wird leider nicht schöner. Ich hatte Euch ja gewarnt.
Aber größer, immerhin....
Diet3.Woche3.jpg
Diet3.Woche.jpg
Das Diet kann sich im Moment noch nicht entscheiden, ob es später mal Geier werden möchte, oder Vogel Strauß. Aber wir haben ja noch ein bißchen Zeit mit dem Erwachsenwerden.

Diet3.Woche2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
Rennmaus
Hamster Supporter
Hamster Supporter
Beiträge: 1265
Registriert: Di 5. Mai 2009, 15:48
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 30 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Rennmaus » So 14. Jul 2013, 11:12

Boah, das is ja echt schon voll groß! Aber vorher wars niedlicher *g*



Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » Mi 17. Jul 2013, 08:01

Wo Du recht hast, hast Du recht... :?
Aber die nächste Glucke hat schon nachgelegt. Gestern sah ich ein (logo!!) Einzel-Küken unter ihrem Gefieder vorlugen. Aber seitdem hat sich nichts mehr gerührt.

Hoffentlich hat sie es nicht heute nacht plattgeliebt... :? (Das sind so die Aspekte, die ich an der Tierhaltung HASSE.)


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
Rennmaus
Hamster Supporter
Hamster Supporter
Beiträge: 1265
Registriert: Di 5. Mai 2009, 15:48
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 30 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Rennmaus » Mi 17. Jul 2013, 09:22

Wir das dann wieder ein schwarzes oder hast du ne bunte Hühnerschar?



Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » Mi 17. Jul 2013, 13:48

Alle schwarz. Neues Küken also auch. Allerdings - was seeeehr witzig aussieht - mit gelben Füßen, soweit ich das erkennen konnte.
Aber die Mutter macht keinerlei Anstalten, es zum Futter oder zum Wasser zu führen. Das macht mir grad Sorge. Wenn alles gut geht, poste ich erste Fotos. Voher nicht. Ich bin da abergläubisch.


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » Fr 19. Jul 2013, 15:51

Aberglaube hin oder her - hier isses. Das nächste Einzelküken. Käthe hat mich heute mal ein bißchen näher rangelassen. Aber nur ganz kurz... :tanz:

Ka2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Ziesel » So 21. Jul 2013, 16:15

na im Moment wächst es aber ´ne Schönheit ist´s momentan nicht >> wird bestimmt noch *wartet



Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » Mo 22. Jul 2013, 14:03

Also, HÖRE mal.... :taetchel: :sauer:
Im Moment ist es das hübscheste Küken zwischen hier und da!!!

Aber bald - zugegeben - sieht es wie ein Aasgeier aus.... :X


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » So 28. Jul 2013, 13:07

Das Diet wird nicht schöner. Ich fürchte, es ist in Wirklichkeit eine Nebelkrähe.
diet2.jpg
Und bei meinen etwas despektierlichen Äußerungen reagiert Mutter Emma not amused. Da wird sie gleich wieder zum bengalischen Tiger, au weia. Bengalentiger-Azubi Diet muß natürlich gleich hinterher.
bengalischer Tiger.jpg
Dafür ist das kleine Ka umso süßer. Allerdings müsste ich wohl bald mal wieder die Windeln wechseln.
ka3.jpg
Ka1.jpg
Liebe Grüße aus Einzelkükenhausen! Und Euch allen noch einen guten Sonntag!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
Sasse
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 638
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 16:08
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Sasse » So 28. Jul 2013, 14:48

Also was habt ihr denn alle gegens Diet? Ich find die zweite Photosession von dem Diet ja auch echtputziglich! :))
Und das nächste sieht ja auch lustig aus, so in schwarzweiß :)


Die mit den unnafrängischen Tieren ;)

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Sana » So 28. Jul 2013, 15:22

Also ich muss jetzt auch mal für diet Partei ergreifen! Ich bin überhaupt kein Fan von Geflügelgetier, aber sooo hässlich ist es nun auch wieder nicht. Aber das andere kleine ist auch süß


Bild

Benutzeravatar
Felli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1882
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 08:30
Land: Deutschland
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 260 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Felli » So 28. Jul 2013, 16:11

naja, das Diet wird keinen Schönheitswettbewerb gewinnen aber ich find´s dann doch irgendwie schön

ob der Ka-Poppes immer so schön weiß bleibt :lol: :grübel:


Liebe Grüße
Bild
Wer Tiere quält, ist unbeseelt.
Und Gottes guter Geist ihm fehlt;
mag noch so vornehm drein er schauen,
man sollte niemals ihm vertrauen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rennmaus
Hamster Supporter
Hamster Supporter
Beiträge: 1265
Registriert: Di 5. Mai 2009, 15:48
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 30 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Rennmaus » So 28. Jul 2013, 19:25

Wie süß, das kleine schaut ja niedlich aus :)
Naja, das Große hat halt etwas von nem Geier, aber sonst auch ganz süß :P *g*



Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » So 28. Jul 2013, 19:49

Ihr seid alle so nett zu uns - aber die Wahrheit spricht mal wieder die Rennmaus aus. :X
Aber es ist schon unglaublich, welche Schönheits- und Häßlichkeits-Entwicklungen so ein Viech durchmacht, bevor es dann doch ein gutaussehendes Huhn wird. (Und gutaussehend sind die Australorps ohne Zweifel.)
Ist also eigentlich fast wie im richtigen Leben. :mrgreen:


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Bigfoot63 » Mo 29. Jul 2013, 08:59

Ich finde es sind zwei ganz niedliche Küken.

Gerne mache ich einen Diet Fan Club auf :yo:
Sehr schöne Farbe, tolle Figur, was willste mehr :hm:


Bild

Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » Mo 29. Jul 2013, 21:30

Bigfoot, ... ich glaub, ich mag Dich!! :mrgreen: :mrgreen:

P.S. Heute nacht schläft das Diet zum ersten Mal bei den Großen im Stall.... ich bin sehr aufgeregt, ob das alles ohne Gehacke abgeht.

Ist das nicht alles unglaublich - da fällt die Welt in Stücke und überall knallt und kracht es, und unsereiner hier macht sich Sorgen um kleine Küken oder Hunde oder Katzen, als hätte die Menschheit keine anderen Sorgen... Aber wahrscheinlich (vielleicht) wäre die Welt ein bißchen besser, wenn alle sich ein bißchen mehr Sorgen um Küken, Hunde oder Katzen machen würden. Hab ich grad so drüber nachgedacht... und jetzt geh ich schlafen.


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Bigfoot63 » Di 30. Jul 2013, 06:57

Fritze hat geschrieben:.
Ist das nicht alles unglaublich - da fällt die Welt in Stücke und überall knallt und kracht es, und unsereiner hier macht sich Sorgen um kleine Küken oder Hunde oder Katzen, als hätte die Menschheit keine anderen Sorgen... Aber wahrscheinlich (vielleicht) wäre die Welt ein bißchen besser, wenn alle sich ein bißchen mehr Sorgen um Küken, Hunde oder Katzen machen würden. Hab ich grad so drüber nachgedacht... und jetzt geh ich schlafen.
Ganz genau, das wird es sein. Ein wenig mehr Menschlichkeit und vieles wäre besser.

und wie geht es dem Diet nach seiner ersten Nacht mit den "Großen" ? Ich hoffe es ist alles okay mit Diet ?


Bild

Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » Di 30. Jul 2013, 10:21

Ales bestens, Danke der Nachfrage! Nur, wenn ich morgens den Hühnerstall aufmache und die Hühner rausstürmen und die Hasen reinstürmen wollen, dann gehts für einen Moment zu wie in der Tokioter U-Bahn. :shock: Im allgemeinen Gedrängel verlor das Diet kurzzeitig die Fassung - aber dann war alles wieder wunderbar. :yo:


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von alexandra36 » Di 30. Jul 2013, 14:21

Apropos Hasen...gibt's mal wieder Fotos von deinen Hasis?! :lieb:


Bild

Benutzeravatar
Fritze
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Danksagung erhalten: 19 Mal
Geschlecht:

Re: Kükenkieken.

Beitrag von Fritze » Do 1. Aug 2013, 04:34

Die Hasen sehen im Moment etwas zerrupft aus... Fellwechsel (?) und Streitereien, glaub ich. Bei letzterem kenne ich allerdings noch nicht den Grund.


Viele Grüße von Fritze
mit Hasen, Hühnern, Katzen, Hunden.

Meine Geschichten aus der Provinz könnt Ihr auch nachlesen unter
http://www.landlebenblog.org

Zurück zu „Vögelvorstellung, Geschichten und Fotos“