unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Moderator: Ziesel

Benutzeravatar
ina
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 08:47
Land: Deutschland

unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von ina » Mi 18. Mai 2011, 09:22

Hallo an alle!
Ich bin neu hier.
Mir ist am Sonntag etwas schreckliches passiert.
Aber erst mal von vorn...
Wir sind vor kurzen ungezogen und unsere Hörnchen mussten übergangsweise in einen kleineren, transportableren Käfig umziehen.
Sonntag morgen wollte ich dann den kleinen ihr Futter bringen. Um in dem Raum für bessere Luft zu sorgen hatte ich das Fenster angekippt. Als ich dann am frühen Nachmittag nochmal nach den Hörnchen sehen wollte um sie ne runde laufen zu lassen, fand ich nur noch eine offene Käfigtür vor.
Ich hatte den ganzen Raum abgesucht aber keines der Hörnchen gefunden. Also macht ich mich noch an die 2 herumstehenden Kartons. Aber auch da waren meine beiden nicht drin. Als ich gerade völlig irretiert gehen wollte hörte ich nur noch ein leises Pfeifen und drehte mich zum Fenster um. Dort sah völlig geschockt mein eines Hörnchen im gekippten Fenster, eingeklemmt hängen.
Ich bin sofort nach unten gelaufen und habe eine Leiter geholt um sie zu befreien. Leider war sie schon so weit reingerutscht das ich mit ein wenig Kraft sie befreien musste. Der Tierarzt sagt sie hätte riesen Glück und nur Rippenbrüche erlitten. Allerdings waren auch weitere Verletztungen nicht unbedingt ausgeschlossen da wir sie in dem Zustand nicht nakotisieren wollten. Es ging ihr aber den Umständen entsprechend gut. Die letzten Tage haben aber gezeigt das sie wirklich "nur" Rippenbrüche erlitten haben muss. Denn sie läuft schon wieder durch den Käfig und frisst auch sehr gut. Allerdings ist mein kleiner Pavarotti weg. Ich vermute das er, genau wie sie, die Gardinen hochgeklettert ist und aus dem Fenster gefallen ist( 1.Stock) :heul: Nun ist mein eines Hörnchen schwer verletzt und sehr sehr einsam. Und was mit meinem anderen Hörnchen passiert ist, kann ich nur erahnen. Seit Sonntag fehlt jede Spur von ihm.
Nun suche ich ganz ganz dringend ein neues Hörnchen. Gerne von jemandem der sein Hörnchen, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr behalten kann/möchte.
LG
Ina



Benutzeravatar
Isa
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 8972
Registriert: So 11. Apr 2010, 11:41
Land: Deutschland
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar

Beitrag von Isa » Mi 18. Mai 2011, 09:56

Hallo Ina und herzlich Willkommen hier! :winke:
Mensch das ist ja ein trauriger Grund für deine Anmeldung hier. :cry:

Bestimmt melden sich im Laufe des Tages die Hörnchenhalter hier und die können dir garantiert weiter helfen.
:daum:

Gute Besserung weiterhin an dein Hörnchenmädchen!!


Bild

Benutzeravatar
Tierliebhaberin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4771
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 18:38
Land: Deutschland
Wohnort: im Norden
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: unfassbar

Beitrag von Tierliebhaberin » Mi 18. Mai 2011, 10:09

Oh Mensch,das ist ja ein unschöner Grund für deine Anmeldung.Das tut mir leid.
Ich wünsche deiner Hörnchendame gute Besserung und hoffe das du bald einen neuen Partner für sie findest.

Aber wenn dein anderes Hörnchen eventuell aus dem Fenster gefallen ist,hätte man es nicht unten finden müssen?



Benutzeravatar
claudsi84
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1688
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 21:35
Land: Deutschland
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar

Beitrag von claudsi84 » Mi 18. Mai 2011, 10:32

Das ist ja mega traurig. :heul:
Ich hoffe, das du ganz schnell ein neues Ziesel-Männchen findest, damit deine kleine nicht mehr so alleine ist :daum:
....und wünsche deinem Ziesel-Mädchen gute Besserung.


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Ziesel » Mi 18. Mai 2011, 12:49

Hallo & Herzlich Willkommen Ina !

Du schreibst von deinen Hörnchen und postest zwar unter Zieseln aber um dir konkreter helfen zu können ein Partner für dein Mädel zu finden wäre es gut, wenn du verrätst um welche Art es sich handelt?! Hast du Richardson-Ziesel oder Dreizehnstreifenziesel oder . . .



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von omahoppenstett » Mi 18. Mai 2011, 14:24

Bis Ina wieder online ist, kann ich erstmal mit Infos weiter helfen. Sie hat Richardson Ziesel. Ich hab sie heute morgen einsam im Ziesel Forum entdeckt und dachte mir, da dort ja sowieso keiner mehr ist, lotse ich sie mal hierher. Hier gibts zwar niemanden, der freiwillig einen seiner Ziesel abgibt, aber irgendwelche Lösungen haben sich ja immer finden lassen :yo:
Jetzt drücken wir erstmal die Daumen, dass das Zieselmädchen wieder ganz gesund wird und auch bald wieder einen Partner bekommt.


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Ziesel » Mi 18. Mai 2011, 14:26

ein bißchen OT: ich war gestern lecker Maden, Schrecken uÄ besorgen und habe geguckt, ob´s hier im Laden zieselt aber nöö



Benutzeravatar
ina
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 08:47
Land: Deutschland

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von ina » Do 19. Mai 2011, 10:30

Hallöchen!
Erstmal vielen lieben Dank für Eure Anteilnahme!
@ Ziesel
wie Omahoppenstett schon geschrieben hat, es handelt sich bei mir um ein Richardson Ziesel.

Wollte nur berichten das es meinem kleinen Zieselmädchen wirklich wieder gut geht. Sie kommt schon wieder zu mir auf den Arm ist auch sonst wieder sehr lebendig :D

LG



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Ziesel » Do 19. Mai 2011, 10:58

na dann drück ich mal die Daumen, dass es mit ´nem Partner bald klappt



Benutzeravatar
Ziesel-Tanja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mär 2011, 11:06
Land: Deutschland

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Ziesel-Tanja » Fr 20. Mai 2011, 10:43

hallo...da ich die letzte zeit selbst sehr große probleme gehabt hatte mit meinen zieseln, hatte ich mich auch wegen eines neuen männchen umgehört. gestern hat mich eine bekannte angerufen und die hat wohl jemanden der ein männchen abzugeben hat. wenn du magst frag ich mal nach. das weibchen ist wohl an einer hirnhautentzündung gestorben und der kleine ist jetzt allein.



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von omahoppenstett » Fr 20. Mai 2011, 16:17

Tut sich bei der Partnersuche schon was?


Bild

Benutzeravatar
Ziesel-Tanja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mär 2011, 11:06
Land: Deutschland

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Ziesel-Tanja » Sa 21. Mai 2011, 10:31

hab gestern erfahren, dass das männchen doch schon weggegeben ist.



Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Jasmin » So 22. Mai 2011, 09:16

Hallo und willkommen Ina! ;o)

Oh je, das ist aber eine traurige Geschichte...ich hoffe dass es deinem Mädel bald wieder super gut geht und hoffe auch dass du schnellstmöglich einen neuen Partner findest!!! Drück dir feste die Daumen!

-- Sonntag 22. Mai 2011, 10:20 --

...wir haben ja selbst erst seit einer Woche Zieselzuwachs bekommen...die drei verstehen sich wirklich blendend und ich möchte mich eig. von keinem trennen...aber da wir ja Männchen-Überschuss haben könnte ich mich evtl. durchringen einen davon an dich abzugeben...aber nur dann wenn du wirklich kein anderes Männchen findest und dann müsste ich noch meinen Mann dazu überreden...aber nur schwerenherzens würde ich mich von einem trennen, damit deine Kleine eben nicht mehr alleine ist. Wie alt ist die Kleine denn? Und hast du evtl. ein paar Bildchen für mich? Von der Kleinen und vom Käfig?



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von omahoppenstett » So 22. Mai 2011, 09:21

Ich hol mal meine Kristallkugel und orakel mal.....

Ich sehe.... hmmm...... ja.... oh! Ich sehe eine Zieselzusammenführung in nächster Zeit :grübel:


Bild

Benutzeravatar
ina
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 08:47
Land: Deutschland

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von ina » Mo 23. Mai 2011, 08:40

-- Montag 23. Mai 2011, 09:40 --

@Omahoppenstett
:D Ja dein Orakel scheint sehr gut zu funktionieren!
Wir werden die Woche über noch ein paar Details besprechen und dann sollte dem eigentlich nichts mehr im Wege stehen!
Vielen Dank nochmal für die Vermittlung

LG
Ina



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von omahoppenstett » Mo 23. Mai 2011, 12:35

Hat alles geklappt? SUPER! Freut mich - dann ist ja euch beiden und auch Zieseln geholfen :freu:


Bild

Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Jasmin » Di 24. Mai 2011, 09:06

:freu: Glückwunsch!!! ;o)



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Ziesel » Di 24. Mai 2011, 10:43

huch das hier´n Durcheinander geworden *versucht zu sortieren*

Also Jasmin behält ihre jetzt Drei, Tanja´s Tipp hat sich erledigt und Ina bekommt´n Zieselmännchen durch Vermittlung von Omahoppenstett?!



Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Nightmoon » Di 24. Mai 2011, 10:55

Japp, so war es wohl!
Freut mich, dass es doch noch ein Happy End gibt, wenn auch über den Verbleib des anderen Männchen scheinbar immernoch keine Spur ist.
Hauptsache, dass die kleine Lady wieder voll okay wird und wer weiß, vielleicht findet sich das erste Männchen doch noch wieder an. Schön wärs. :lieb: :daum:


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1782 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von lapin » Di 24. Mai 2011, 10:57

Sie hat doch geschrieben das sie ihn gefunden hat, aber woooo :grübel:!?

Freu mich für den ganzen Zieselhaufen hier aufm Planeten :D!

EDIT: Hier: https://www.tierpla.net/ziesel/traurige-gewissheit-t10888.html" onclick="window.open(this.href);return false;
:(


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Nightmoon » Di 24. Mai 2011, 11:19

:heul: Ups, hab ich gar nicht gelesen... das tut mir sehr Leid. :knuddel:


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Jasmin » Mi 25. Mai 2011, 21:21

Drücke dir auf jeden Fall ganz feste die Daumen, dass es bei dir mit der Vergesellschaftung mindestens genauso gut klappt wie bei mir!!! :top:

Und ich bin froh dass meine Hilfe in diesem Fall nicht benötigt wird :lieb:



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von omahoppenstett » Mo 6. Jun 2011, 18:15

Wie weit ist die Zieselzusammenführung fortgeschritten? Gibts Neuigkeiten?


Bild

Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Jasmin » Mo 6. Jun 2011, 20:25

jaha, würd mich auch mal interessieren ;o) :lieb:



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: unfassbar (Unfall mit offen stehendem Fenster)

Beitrag von Ziesel » Mo 6. Jun 2011, 21:59

na mich erst *hibbel*



Zurück zu „Zieselvorstellung, Geschichten und Fotos“