Kaninchenbaby Handaufzucht

Bild

Moderatoren: Bigfoot63, Da4nG3L

Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » So 22. Mai 2011, 09:48

Curly hat geschrieben:Weißt du eigentlich schon, was mit dem Kleinen passiert,
wenn er erwachsen ist?

Mein Sternchen damals blieb immer weeeesentlich kleiner und mikriger
als seine Geschwisterchen.
Nein leider nicht. Bei so Handaufzuchten, wenn die ohne Artgenossen aufwachsen, besteht ja auch leider die Gefahr, dass sie niemals mit anderen Kaninchen zusammenleben können.

Ich möchte schauen, dass wenn das kleine älter ist, es viel kontakt zu meinen anderen Kaninchen hat und von denen lernen kann.


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Curly
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4876
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 19:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hoher Norden
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Curly » So 22. Mai 2011, 09:56

Aber behalten geht nicht?
Das wäre ja schade, wenn man so viel Herzblut ins Tier steckt
und dann nicht behalten kann...



Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » So 22. Mai 2011, 10:02

Ich muss noch versuchen meine Eltern zu überzeugen, das ich es behalten darf.

-- Sonntag 22. Mai 2011, 20:56 --

Pimpfi hat Heute von 78g auf 82g zugenommen. :freu:


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kirja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 373
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 16:31
Land: Deutschland
Wohnort: Kreis Esslingen

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Kirja » Mo 23. Mai 2011, 18:51

Boah, ich durfte den/die/das Pimpfi gerade persönlich kennenlernen :liebe: Winzig wie ein Mäuschen, aber frech wie Oskar! :lol:


Bild
“The way to belief is short and easy, the way to knowledge is long and hard.” Ernst Stuhlinger (1913–2008), deutscher Raketenforscher

Benutzeravatar
claudsi84
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1688
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 21:35
Land: Deutschland
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von claudsi84 » Mo 23. Mai 2011, 19:33

Heublume hat geschrieben:
Pimpfi hat Heute von 78g auf 82g zugenommen. :freu:
:freu: weiter so :yeah:


Bild

Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » Mo 23. Mai 2011, 20:18

Pimpfi hat von 82g, auf 87g heute zugenommen. :freu:


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kirja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 373
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 16:31
Land: Deutschland
Wohnort: Kreis Esslingen

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Kirja » Mo 23. Mai 2011, 20:19

Klasse, Pimpfi, mach so weiter, vielleicht wächst Du ja doch noch :hot: :freu:


Bild
“The way to belief is short and easy, the way to knowledge is long and hard.” Ernst Stuhlinger (1913–2008), deutscher Raketenforscher

Benutzeravatar
sachenbauer
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 210
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 00:25
Land: Deutschland
Wohnort: Kreis Esslingen

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von sachenbauer » Mo 23. Mai 2011, 20:31

Das ist wirklich ein supersüßes und freches Pimpfchen. Ich hatte ja heute auch das Glück, dieses schwarze Fellknäuel live erleben zu dürfen. Echt was für's Herz...

Pimpfi, immer schön weiter frech bleiben, futtern und jeden Tag ein bisschen zulegen. Und die Eltern von Heublume bekommst Du auch noch um den Finger, äh..., die Pfötchen gewickelt. Bestimmt.

Liebe Heublume, ich find es prima, was Du alles für Pimpfi tust. :top:

Micha


Wenn Tiere die Wahl hätten, müssten wir Menschen uns ganz schön anstrengen, um von unseren Tieren gewählt zu werden.

Alex
Gast
Gast
Beiträge: 479
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 20:48
Land: Deutschland

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Alex » Mo 23. Mai 2011, 20:49

Also ich wette, der bleibt für immer so :X



Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » Mo 23. Mai 2011, 20:56

Danke Micha

Ja süß wärs ja echt. Nachdem ich heute die Mama gesehen hat und die ja auch so ein Hämpfling ist. Wird der glaub ich nicht schwerer wie um die 1kg denke ich.


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » Mi 25. Mai 2011, 09:44

So klein Pimpfi lebt jetzt mittlerweile in einem Käfig. Für das kleine find ich es ausreichend, aber wenn man sich vorstellt, manche Menschen halten dadrin ihre ausgewachsenen Kaninchen und das noch zu zweit. :würg:
[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby085ndm5.jpg]Bild[/url]

Der Kleine nimmt jeden Tag fleißig zu und wiegt schon 94g. Man merkt aber, dass das noch zu wenig für ihn ist.
[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby088rh00.jpg]Bild[/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby090dg8m.jpg]Bild[/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby0911fsf.jpg]Bild[/url]


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von lapin » Mi 25. Mai 2011, 09:48

Ist schon nen Süßer...und bekommst du wirklich gut hin :top:!

Ich hoffe, dass in dem Kleinen nix weiter schlummert und deine Liebesmüh mit Erfolg bestückt bleibt :daum:!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
claudsi84
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1688
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 21:35
Land: Deutschland
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von claudsi84 » Mi 25. Mai 2011, 20:07

:lieb: ist das n kleiner schwarzer knuffiger Kerl.
weiter so :daum:


Bild

Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » Do 26. Mai 2011, 13:22

Der kleine Wicht wiegt seit heute, 100g.


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Tierliebhaberin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4770
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 18:38
Land: Deutschland
Wohnort: im Norden
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Tierliebhaberin » Do 26. Mai 2011, 14:21

In dem Käfig sieht man erstmal wie winzig der kleine ist :love: Total süß!



Benutzeravatar
claudsi84
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1688
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 21:35
Land: Deutschland
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von claudsi84 » Do 26. Mai 2011, 14:38

Ein 3stelliges Gewicht :freu:


Bild

Benutzeravatar
Häschen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 73
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 21:35
Land: Deutschland

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Häschen » Do 26. Mai 2011, 15:12

Ich glaub, ich bin verliebt :wolke7:
Ist das ein niedliches Knäul und die Farbe :lieb:

Ich drück ganz doll die Daumen für das Kleine, Hut ab vor der Leistung :top:



Benutzeravatar
Lysanthe
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 61
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 12:35
Land: Deutschland

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Lysanthe » Do 26. Mai 2011, 21:47

Hallo Pimpfi,

ich hab schon so viel von dir gehört, dass ich jetzt doch mal in deinen Thread schleichen musste, um zu schaun, ob es Fotos von dir gibt .... was bist du nur für ein süßes Fellknäuel :hot:
Schade, dass du kein Keinohrhase bist, sonst würd ich dich glatt klauen kommen... :lieb:

Heublume,
bekannter/unbekannterweise ( ;)) wünsch ich dir ganz viel Glück weiterhin beim Päppeln für dein süßes Hoppelpimpfi. Sein Ruf eilt ihm weit voraus :D

Liebe Grüße
Lys



Benutzeravatar
sachenbauer
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 210
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 00:25
Land: Deutschland
Wohnort: Kreis Esslingen

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von sachenbauer » Do 26. Mai 2011, 22:20

Hey, Heublume,

das ist genial: 100 Gramm. Super. Freut mich sehr. Mach weiter so, ihr kriegt das zusammen hin.

Und witzig ist ja auch, wenn man den kleinen Kerl und den "großen" Käfig sieht. Jeder hier würde den normalerweise klein finden, aber für Pimpfi ist das schon eine erste "große, weite Welt".

Und ich bin mir sicher, dass er bald einen größeren brauchen und dann auch bekommen wird. Pimpfi wird mal noch ein gaaaaanz Großer, auch wenn er ein wenig kleiner bleibt.

Liebe Grüße. Micha


Wenn Tiere die Wahl hätten, müssten wir Menschen uns ganz schön anstrengen, um von unseren Tieren gewählt zu werden.

Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » Fr 27. Mai 2011, 13:55

Danke euch. Der Kleine macht sich echt gut und wiegt heute schon 114g.

Ich glaub, ich muss mal wieder Bilder von ihm machen. :schäm:


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Curly
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4876
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 19:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hoher Norden
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Curly » Fr 27. Mai 2011, 22:06

Auja....!!!

Uuuuund Eltern schon überredet?



Benutzeravatar
Tierliebhaberin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4770
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 18:38
Land: Deutschland
Wohnort: im Norden
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Tierliebhaberin » Fr 27. Mai 2011, 22:15

Jaaaaa Bilder bütte bütte :lieb:



Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » Sa 28. Mai 2011, 13:10

[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby0970uvf.jpg]Bild[/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby1038uf3.jpg]Bild[/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby105puad.jpg]Bild[/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby1131nuc.jpg]Bild[/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby106eufc.jpg]Bild[/url]

[url=http://www.abload.de/image.php?img=kaninchenbaby120pu7z.jpg]Bild[/url]


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kirja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 373
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 16:31
Land: Deutschland
Wohnort: Kreis Esslingen

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Kirja » Sa 28. Mai 2011, 13:34

Ach, ist das Zwergi süß :liebe: Was wiegt Pimpfi inzwischen? :lieb:


Bild
“The way to belief is short and easy, the way to knowledge is long and hard.” Ernst Stuhlinger (1913–2008), deutscher Raketenforscher

Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » Sa 28. Mai 2011, 13:57

Der Kleine wiegt 114g.
Hab ihm heute mal Löwenzahn, Spitzwegerich und Giersch angeboten.


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Curly
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4876
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 19:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hoher Norden
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Curly » Sa 28. Mai 2011, 14:30

Ich würde auch noch Dill und Basilikum zur Unterstützung des Darms anbieten.
Meeeensch... Pimpfi ist ja nen richtiges Kaninchen :)
Hat er tatsächlich weiße BArthaare?



Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » Sa 28. Mai 2011, 14:35

Curly hat geschrieben:Ich würde auch noch Dill und Basilikum zur Unterstützung des Darms anbieten.
Meeeensch... Pimpfi ist ja nen richtiges Kaninchen :)
Hat er tatsächlich weiße BArthaare?
Ja. Auf der rechten Seite hat er ein paar weiße Tasthaare :D


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Heublume
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 745
Registriert: Di 16. Feb 2010, 14:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Heublume » So 29. Mai 2011, 14:38

Pimpfi ist jetzt 4 Wochen alt und wiegt 122g.


LG von Heublume und den Kaninchen
Ole und Lia
Kajsa † 29.07.2013, Finn † 17.11.2013, Maja † 05.07.2014, Fenja † 29.08.2015 und Pimpfi † 18.12.2015 für immer im ♥
http://www.langohrnasen.jimdo.com" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Lysanthe
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 61
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 12:35
Land: Deutschland

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Lysanthe » So 29. Mai 2011, 19:45

Wahhhh....Knuddelattacke!!! Ich will jetzt sofort das Pimpfi knuddlen und wuddeln, bis ihm die Luft wegbleibt (Zitat Elvira von den Tiny Toons) ....oder zumindest schmachtend davor sitzen :lieb: Der ist ja wirklich zu goldig!!!
Bitte immer mehr Fotos :bet:

Grüßle
Lys



Benutzeravatar
Kirja
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 373
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 16:31
Land: Deutschland
Wohnort: Kreis Esslingen

Re: Kaninchenbaby Handaufzucht

Beitrag von Kirja » So 29. Mai 2011, 19:48

Heublume, ist Pimpfi eigentlich immer so wild drauf wie neulich? Weil, wenn ja, wie schaffst Du es dann, den zu fotografieren? :lol:


Bild
“The way to belief is short and easy, the way to knowledge is long and hard.” Ernst Stuhlinger (1913–2008), deutscher Raketenforscher

Zurück zu „Kaninchen“