Kuschelkröten aus Österreich

Moderatoren: Bigfoot63, Da4nG3L

Benutzeravatar
Sharon
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 797
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:29
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Sharon » Mi 26. Sep 2012, 20:15

Alexandra, das wird schon. :)
Aus meiner Erfahrung, ist es oft besser, wenn sie ignoriert werden.
Aggressionen wären viel schlimmer.

Schorschi, wird bestimmt bald mutiger und traut sich von ganz alleine runter.

Ich drück mal feste! :daum:



Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » Mi 26. Sep 2012, 20:24

Ja, ich möchte auch so wenig wie möglich eingreifen und ihn nicht zwingen runterzukommen, sie sollen sich ruhig Zeit lassen.
lapin, ich glaub auch, das es nicht sehr hilfreich ist, wenn ich ihn jetzt mitten in die Gruppe setze, das endet sicher in einem Gejage. Bei meiner VG kommt ja noch "erschwerend" dazu, das Schorschi total unterlegen ist, sowohl körperlich, als auch, das er alleine gegen 8 Riesen antreten muss...da ist Zeit und Geduld sicher besser?! :grübel: ;)

Naja, wird schon werden, danke fürs Daumen drücken! :lieb:


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von lapin » Mi 26. Sep 2012, 20:31

Ich denke, er wird so reinschliddern... deine Gruppe strahlt sehr viel Harmonie aus...in den Videos und auf den Bildern...
sie werden ihn wohl so aufnehmen, ohne weiter drüber nachzudenken...
Riesen sind halt iwie doch der personifizierte Frieden :D!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » Mi 26. Sep 2012, 20:45

lapin hat geschrieben: Riesen sind halt iwie doch der personifizierte Frieden :D!
...ausser Rosi, die ist ein Biest! :D


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von lapin » Mi 26. Sep 2012, 20:51

Sie ist aber auch nen Widder nü...das sind bei mir auch die größten Stinka :D!
Wer weiß wie Schorschi noch wird :D!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » Mi 26. Sep 2012, 20:55

Der war eh ein Stinka...bis ihn ein Grosser gewuzelt hat, jetzt traut er sich nichtmal mehr mich beissen. :D


Bild

Benutzeravatar
Col
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2092
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 11:55
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Col » Mi 26. Sep 2012, 21:20

Och, was ist Schorschi für eine süße Knutschnase :liebe: .
Und er erinnert mich sehr an meinen Pedro :liebe: .

Ich drücke euch auch ganz fest die Daumen, dass die VG schön friedlich verläuft und Schorschi bald seinen festen Platz in der Gruppe findet :daum: .


Bild[/align][/align] "Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterlässt in uns eine Spur die nie ganz verweht."
Luise und Pedro, ihr seid für immer in meinem Herzen
Bild!

Una
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 864
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:35
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Una » Do 27. Sep 2012, 05:52

Wie habt ihr die Nacht überstanden? Alles noch heil?


Liebe Grüße

Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » Do 27. Sep 2012, 07:40

Una hat geschrieben:Wie habt ihr die Nacht überstanden? Alles noch heil?
Ja, sie leben alle noch. :D

War auch eine ruhige Nacht, zumindest hab ich nix gehört und heute morgen waren Alle ganz entspannt. Schorschi ist auch etwas rumgehoppelt, aber sobald er ein Kaninchen sieht, flüchtet er, obwohl sie ihm nichts tun wollen, zumindest gehen sie ganz freundlich und neugierig auf ihn zu...er hat etwas Schiss. :hehe:

Naja, wird schon werden...jeden Tag einen Schritt weiter. ;)


Bild

Benutzeravatar
Sharon
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 797
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:29
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Sharon » Do 27. Sep 2012, 07:41

Ich habe beim einschlafen noch an euch gedacht! :D



Una
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 864
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:35
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Una » Do 27. Sep 2012, 07:48

Ich finde, das hört sich ziemlich gut an. Besser so, als wenn er sich mit allen anlegen würde. Der wird mit der Zeit schon lockerer.


Liebe Grüße

Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » Do 27. Sep 2012, 07:49

Sharon hat geschrieben:Ich habe beim einschlafen noch an euch gedacht! :D
:lieb:

Hab heute morgen das Gitter, das Schorschi von den Grossen abtrennte, weggeräumt, als positives Omen sozusagen. :D


Bild

Benutzeravatar
Sharon
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 797
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:29
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Sharon » Do 27. Sep 2012, 07:54

:top:



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von lapin » Do 27. Sep 2012, 08:58

Perfekt...das klingt wirklich toll...genieße die VG! :freu:!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von WELLEN » Do 27. Sep 2012, 09:07

aaah...die Videos :wolke7:
Sieht doch gut aus und er passt so schön rein :love:
So ein Süßer ist das, der kleine Schorsch....das wird schon noch, bald wird er schon mutiger werden.
Tut ihm mal ganz gut :jaja:



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Heike » Do 27. Sep 2012, 10:25

Weiter so ...mit positiven News :bet:



Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » Do 27. Sep 2012, 17:51

Da komm ich vorhin vom Futter holen heim und wen seh ich da rumhopsen...:D

Die anderen Nins waren alle im Garten und das hat Schorschi genutzt und ist fidel im ganzen Keller rumgehoppelt! Lilly war drinnen, wie man auf den Fotos sieht, aber sie ignoriert ihn völlig, hat nur kurz geschnuppert, als er bei ihr gesessen ist. :)

[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg00723k6g.jpg]Bild[/url]

Die Futterkrippe findet er sehr interessant...

[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg008obk27.jpg]Bild[/url]

Lecka Hirtentäschel!

[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg00959jit.jpg]Bild[/url]

...und sieh an, plötzlich können wir auch abbeissen! Vor ein paar Tagen hat er noch am Futter rumgelutscht! :tanz:

[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg010sbk7a.jpg]Bild[/url]
[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg011t9jir.jpg]Bild[/url]
[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg012t7jds.jpg]Bild[/url]
[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg013ulkcz.jpg]Bild[/url]

...und dann hat er das Türchen in den Garten gefunden. :hehe:

[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg015dgkzy.jpg]Bild[/url]

Uuuups...da sitzt Rosi... :shock:

[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg014yajoc.jpg]Bild[/url]
[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg016o3jd4.jpg]Bild[/url]

Sie hat ihn dann wieder reingejagt, war aber nicht aggressiv, eher so: Freundchen, so weit sind wir noch nicht! :nein:

[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg0171njp2.jpg]Bild[/url]
[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg0181kjmt.jpg]Bild[/url]

Ok, dann (noch) nicht...er war dann sichtlich müde und hat sich wieder auf sein Fensterbrett gesetzt, wo er dann noch gemampft hat...die Welt erkunden macht hungrig. :lieb:

[url=http://www.abload.de/image.php?img=vg019zqjct.jpg]Bild[/url]


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von lapin » Do 27. Sep 2012, 17:52

Awwwww ich wusste das er das fressen lernt :liebe:

Ich liebe diese Fotos wo man genau das spürt, was du drüber schreibst :D! :top:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Una
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 864
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:35
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Una » Do 27. Sep 2012, 18:28

Super, dass das so schnell so gut funktioniert hat.
Ich schieb es jetzt mal auf die Trenngitter-Methode, denn auf die schwöre ich persönlich ja. ;)


Liebe Grüße

Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » Do 27. Sep 2012, 18:36

Die Gittermethode hat anscheinend funktioniert. :top:

Ich sags Euch...jetzt war ich grade unten und...keiner da! Die sind alle im Garten, auch Schorschi, der flitzt da rum und kennt kein Halten mehr, er hat Blut geleckt! :hot:


Bild

Benutzeravatar
Sharon
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 797
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:29
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Sharon » Do 27. Sep 2012, 19:29

Juhu, ich wusste es! :freu:



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Heike » Do 27. Sep 2012, 21:45

Das Schöne ist ,du hast Platz ohne Ende :lieb:
Da kann man sich doch auch super aus dem Weg gehen- Schorschi macht das alles richtig-ich freue mich für ihn und für euch :lieb:



Benutzeravatar
Sharon
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 797
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:29
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Sharon » Sa 29. Sep 2012, 21:30

Gibt es was Neues zu berichten?
Oder ist der Alltag schon eingekehrt?



Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » So 30. Sep 2012, 10:53

Der Alltag ist noch nicht eingekehrt. Rosi (hab ja gesagt, das sie ein Biest ist :roll: )jagt Schorschi immer wieder, wenn er sich zu weit vorwagt. Aber er sitzt wenigstens nicht mehr ständig am Fenster, sondern hoppelt auch öfter rum.

Meinen Beobachtungen nach kommt erschwerend hinzu, das sich Schorschi den anderen Kaninchen gegenüber nicht "richtig" verhält, er hat anscheinend nie richtiges Sozialverhalten gelernt. Er verhält sich so, wie er sich auch mir gegenüber verhält, daher denke ich, das er nur auf Menschen geprägt ist, was die VG aber in die Länge zieht...naja, er wirds schon lernen, sie haben ja Zeit. ;)


Bild

Una
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 864
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:35
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Una » So 30. Sep 2012, 11:09

Das wird schon noch. Der weiß wahrscheinlich noch gar nicht, dass diese komischen großen Wesen auch Kaninchen sind.


Liebe Grüße

Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » So 30. Sep 2012, 17:37

Ich war heut mit Schorschi im Garten. :D

Er ist total Menschenbezogen und läuft mir nach wie ein Hund. Wenn ich in den Garten gehe, geht er mit, anscheinend fühlt er sich dann sicherer. Der Garten würde ihn auch so reizen, aber er hat Schiss vor den anderen Nins. :roll:



Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von lapin » So 30. Sep 2012, 17:42

Relaxen auf Beton..JAWOLL :top: :D!

So ein Süßer, aber ordentlich gerupft sieht er aus..alles Rosi gewesen? :D


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Una
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 864
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:35
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von Una » So 30. Sep 2012, 17:44

Dass du dich nicht schämst, uns so ein zerrupftes Kaninchen vorzuführen.
Hättest ihn ruhig ein bisschen "stylen" können, bevor du ihn filmst. :X


Liebe Grüße

Benutzeravatar
alexandra36
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 789
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 21:06
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von alexandra36 » So 30. Sep 2012, 17:50

Ja, ich weiss, er sieht furchtbar aus. :schäm:

Das war nicht Rosi, er ist voll im Fellwechsel...meine Nins sehen momentan alle so aus. Er kommt ja aus Innenhaltung und muss jetzt ein brauchbares Winterfell bilden. ;)


Bild

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Kuschelkröten aus Österreich

Beitrag von WELLEN » So 30. Sep 2012, 18:09

Schorschi gehts soooo gut :) Schön, so ein Dackelnin zu haben
alexandra36 hat geschrieben:Er kommt ja aus Innenhaltung und muss jetzt ein brauchbares Winterfell bilden. ;)
Zur Not hätte er ja noch genug Speck als Schutz :smile:



Zurück zu „Kaninchenvorstellung, Geschichten und Fotos“