Wasserschale oder Nippeltränke?

Moderatoren: Bigfoot63, Da4nG3L

Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Geschlecht:

Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von Nightmoon » Sa 5. Mär 2011, 19:42

Beim Stöbern im "www" bin ich gerade über diesen Beitrag "gestolpert":
[url=http://www.vetion.de/aktuell/archiv/aktuellsearchresult.cfm?aktuell_id=15333&search1=xxx&search2=xxx]Kaninchen bevorzugen Wasserschälchen gegenüber Nippeltränken[/url]
Decken sich deren Erkenntnisse mit den Euren?
Oder einfacher gesagt; Was nutzen Eure Ninchen lieber?
Unsere Kaninchen hatten damals einen Tonnapf (umgedrehte Ofenkachel) mit Wasser in ihrem Stall und das Wasser wurde dann halt mehrmals täglich gewechselt, dass sie stets Zugang zu sauberen Wasser hatten.


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Benutzeravatar
Kampfteddy
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 708
Registriert: Fr 31. Dez 2010, 14:16
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Geschlecht:

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von Kampfteddy » Sa 5. Mär 2011, 19:47

Eindeutig den Napf!
Ich hab bei allen Mamis im Stall beides für den Fall der Fälle (sollten sie den Napf umkippen etc) und auch im Gehege beides und der Wasserflaschen werden erst genutzt wenn jemand des Napf umgeleert hat oder er zugeschaufelt/umgeworfen etc. wurde. Davor nutzen sie alle die Schüssel =)
lg



schweinsnase77
Meerschweinchen Supporter
Meerschweinchen Supporter
Beiträge: 4426
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 21:32
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von schweinsnase77 » Sa 5. Mär 2011, 20:02

Ich hab gar keine Nippeltränke. Wo soll man die draussen auch festmachen, so dass man sie leicht wechseln, aber schwer "demontieren" kann?


Mit freundlichen Grunzern

Annette

Mit 2 samtpfotigen Killern

Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Geschlecht:

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von Entensusi » Sa 5. Mär 2011, 20:45

Meine trinken am Liebsten das Entenbadewasser... :autsch:

Trinkflaschen haben wir längst abgeschafft, einmal, weil sie im Winter zufrieren/platzen, und das war umständlich. Dann habe ich gelesen, dass die Trinkhaltung an den Flaschen für Kaninchen idiotisch ist, so mit durchgestrecktem Hals.

Wir hatten die Flaschen nur bei den Kaninchen mit Lähmungen, weil die dann manchmal im Napf lagen und das war im Winter nicht so toll. Inzwischen haben wir wieder voll auf Schüsseln umgestellt, aber, wie gesagt, viel trinken tun sie daraus nicht...


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Benutzeravatar
Gianna
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 156
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:52
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von Gianna » So 6. Mär 2011, 03:04

Wir haben auch einen Napf, allerdings wird bei uns so gut wie nicht getrunken. Sehe nie einen der beiden trinken und der Napf, den wir täglich reinigen und neu befüllen, wirkt immer unberührt.



Benutzeravatar
justche
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 242
Registriert: So 7. Feb 2010, 17:29
Land: Deutschland
Wohnort: Zu Hause
Geschlecht:

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von justche » So 6. Mär 2011, 09:51

Wir haben auch einen Napf, sogar aus Plastik der doppelt ist,
er wird nicht umgeschmissen und wird auch gerne und viel angenommen
draußen trinken sie immer aus dem Teich, da halt ich auch jedes mal die Luft an,
weil ich denke, mensch wenn da mal eins abrutscht :pfeif:


LG Justche

Träume nicht Dein Leben,sondern Lebe Deinen Traum!

Benutzeravatar
RuJo
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1888
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:33
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Geschlecht:

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von RuJo » So 6. Mär 2011, 13:48

Wir haben auch den Napf. Am Anfang hatte ich beides (weil ich für Transporte die Nippeltränke praktischer fand), aber die Flaschen habe sie schnell gar nicht mehr genutzt, daher wurde die aussortiert.


"Ein gutes Buch, das von majestätischer Unerschlossenheit an seiner Stelle im Regal steht, stellt die aufmunternste Form intellektueller Wandverkleidung dar!" (David Quammen "Die Hörner des Rhinozeros")

Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von Vollblutkaninchen » So 6. Mär 2011, 13:51

Wir haben nur Näpfe. Trinkflaschen haben wir noch nie benutzt :D

Lg


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
mausefusses
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2170
Registriert: Do 15. Okt 2009, 16:00
Land: Deutschland
Wohnort: auf dem Land
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von mausefusses » Mo 7. Mär 2011, 11:14

draußen trinken sie immer aus dem Teich, da halt ich auch jedes mal die Luft an,
weil ich denke, mensch wenn da mal eins abrutscht
Sie können doch schwimmen.

Ich nehme nur Näpfe.


Bild
http://www.facebook.com/profile.php?id=100002540263338" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
saloiv
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 12304
Registriert: Di 25. Nov 2008, 23:42
Land: Deutschland
Wohnort: Landsberg
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Geschlecht:

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von saloiv » Mo 7. Mär 2011, 14:16

Meine haben auch ihren Napf. Aber sie trinken so gut wie nie... Außer in Ausnahmefällen (z.B. wenn eines krank ist, nach der Narkose, wenn es extrem heiß ist usw.).

Die Näpfe sind deutlich besser sauber zu halten, die Kaninchen können besser und schneller daraus trinken (bei den Flaschen kommt kaum was raus) und sie sind harmlos.

Die Flaschen sind schlecht sauber zu halten, die Kaninchen trinken weniger (oft kapieren sie garnicht wie es geht), außer dem ist mir schon einmal bei einem Meerschweinchen passiert, dass die Flasche verstopft war ohne das ich es gemerkt habe und das Meerschweinchen dann krank wurde (vermutlich aus diesem Grund) und völlig dehydriert war. Die Röhrchen lassen sich nicht richtig säubern.
Im Winter können die Kaninchen mit der Zunge am Metallrohr hängen bleiben und bei Frost gehen die Flaschen kaputt, wiel sie schnell aufplatzen.


Bild
Ich wünsche Dir...
dass Du arbeitest als würdest Du kein Geld brauchen.
dass Du liebst, als hätte Dich noch nie jemand verletzt.
dass Du tanzt, als würde keiner hinschauen.
dass Du singst, als würde keiner zuhören.
dass Du lebst, als wäre das Paradies auf Erden.

Benutzeravatar
ClaudiaL
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6582
Registriert: Di 27. Okt 2009, 21:15
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 427 Mal
Geschlecht:

Re: Wasserschale oder Nippeltränke?

Beitrag von ClaudiaL » Di 8. Mär 2011, 20:19

Ich hab mittlerweile auch nur noch Näpfe, wobei ich auch sagen muss, dass bei uns nicht oder nur selten getrunken wird.

Wenn hier einer trinkt weiß ich eigentlich gleich, dass was nicht stimmt. So z. B. jetzt bei Klausis Aufgasung, da hat er viel getrunken.


Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler
(Philippe Djian)

Zurück zu „Kaninchen Haltung“