schlimme Hautabstoßung

Moderatoren: Emmy, Heike, Miss Marple

Forumsregeln
Es gibt Meerschweinchenhalter, erfahrene Meerschweinchenhalter und sehr erfahrene Meerschweinchenhalter.
Nicht jeder kennt sich mit diversen Krankheiten aus.
Selbst als sehr erfahrener Meerschweinchenhalter kann man nicht alles kennen und wissen.

Alles, was hier im Forum speziell zu Krankheiten, Diagnosen, Medikamenten und deren Dosierungen zu finden ist, sind persönliche Erfahrungen, Tipps und Ratschläge.

Diese Tipps und Ratschläge ersetzen keinen Tierarztbesuch.

Es gibt sehr viele ernst zu nehmende Krankheiten, die man durch Eigenbehandlung/Eigentherapie noch verschlimmern kann.

Es ist daher wichtig, jede Medikamentenabgabe und Therapie unbedingt mit dem Arzt zu besprechen und gemeinsam nach der besten Lösung, für das jeweilige Tier zu suchen.

Also zieht bitte immer einen Tierarzt zu Rate. Selbstverständlich könnt Ihr die hier gegebenen Tipps und Ratschläge mit Eurem Tierarzt besprechen.
Benutzeravatar
franzi87
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 656
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 12:53
Land: Deutschland
Wohnort: wendelstein
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von franzi87 » Fr 27. Jul 2012, 10:36

Hallo, sorry war leider auch total krank dann.... Soweit heilt es weiter ganz gut. Ist scho viel kleiner geworden. Bilder stell ich morgen neue ein. Aber seit ein paar Tagen frisst er jetz schlecht, hat 150g abgenommen, beim Ta chekck war alles ok, Zähne ok und weiter auch nichts auffälliges Kotprobe ist auch ok gewesen... Er bekommt extra seine lieblingssachen die er auch frisst, hoffentlich liegt es nur an der wärme und es normalisiert sich wieder....



Benutzeravatar
Rosalie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2295
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 21:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Rosalie » Fr 27. Jul 2012, 10:44

Es hört sich gut an!
Du hast es also weiterhin mit diesem Nu-Gel behandelt?
franzi87 hat geschrieben:und es normalisiert sich wieder....
Das hoffe ich auch. Mir fällt jetzt spontan auch nichts dazu ein... Der kleine Körper muss in letzter Zeit aber auch so viel leisten :?


Willi, Marie, Maja, Lucy, Rosalie, Lotte und Otto, geliebt und unvergessen.

Benutzeravatar
Dajanira
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3174
Registriert: So 9. Jan 2011, 01:47
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Dajanira » Fr 27. Jul 2012, 11:06

:freu: hört sich doch super an
franzi87 hat geschrieben:hoffentlich liegt es nur an der wärme und es normalisiert sich wieder....
Füll ein paar Flaschen mit kalten Wasser und leg sie ins Gehege, meine futtern momentan auch nicht allzu viel (außer Gurke :hehe: )


Schläft ein Lied in allen Dingen,
Die da träumen fort und fort,
Und die Welt hebt an zu singen,
Triffst du nur das Zauberwort.



31.08.2008 † 11.10.2013 Telefonmann
01.02.2011 † 03.02.2014 Fefe
31.08.2008 † 23.06.2015 Sinus
03.10.2010 † 07.03.2017 Gandalf

Benutzeravatar
franzi87
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 656
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 12:53
Land: Deutschland
Wohnort: wendelstein
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von franzi87 » So 29. Jul 2012, 18:25

Leider liegt es wohl nicht an der wärme, habe jetz am Kiefer oben und unten auf der rechten seite 2 knubbel entdeckt.... :heul: Lasse es morgen gleich nochmal anschaun. Zähne waren ja von innen soweit ok das letzte mal, man kann es jetzt nur von außen tasten.
Hoffentlich sind es jetz nicht auch noch Abszesse.... Bin grad echt fertig, jetz hat er so viel duch und es hört nicht auf.... :heul:



Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10844
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1526 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Miss Marple » So 29. Jul 2012, 18:35

Mensch, der arme Obelix findet ja gar keine Ruhe. :(
Du kannst nur machen, was machbar ist. Ich hasse diese Grenzen, aber mehr geht leider nicht.
Alles Gute für Morgen! :daum:


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
franzi87
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 656
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 12:53
Land: Deutschland
Wohnort: wendelstein
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von franzi87 » So 29. Jul 2012, 18:44

Ja leider, hoffentlich schafft er das auch noch,....
Danke



Benutzeravatar
Da4nG3L
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3803
Registriert: Di 27. Sep 2011, 09:30
Land: Deutschland
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 732 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Da4nG3L » So 29. Jul 2012, 20:21

Dann ist ja fast der ganze kleine Körper betroffen. Ich hoffe sehr er verkraftet das.


Liebe Grüße,
Sabrina

Benutzeravatar
Sharon
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 797
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:29
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Sharon » So 29. Jul 2012, 20:48

Oh je, jetzt wo es seiner Haut besser geht. :shock:

Ich wünsche dem Kleinen das Beste und drücke euch ganz feste die Daumen.



Benutzeravatar
Rosalie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2295
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 21:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Rosalie » So 29. Jul 2012, 21:06

Das tut mir so Leid :(
Berichte, wenn ihr zurück seid, ich drücke die Daumen.


Willi, Marie, Maja, Lucy, Rosalie, Lotte und Otto, geliebt und unvergessen.

Benutzeravatar
franzi87
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 656
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 12:53
Land: Deutschland
Wohnort: wendelstein
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von franzi87 » Mo 30. Jul 2012, 21:27

Das punktieren hat nicht geklappt, er hat nicht still gehalten. Kann man ja auch nicht verdenken nach allem was war.... Und da die Stelle nur etwas unterhalb vom Auge ist wollte sie es auch nicht riskieren. Morgen wird er wohl noch mal in Narkose müssen, um dann genau nach zu schaun. Röngen Kopf und Hals und punktieren und wenn dann auch gleich raus schneiden. Der zweite Knubbel hat sie gemeint würde sie als nicht schlimm einstufen aber der unterm Auge ist etwas verhärtet. Aber wenn dann schaut sie was es is und wenn möglich raus damit.... Hoffentlich klappt alles, und er frisst dann auch wieder gescheit.... :bet:



Benutzeravatar
Rosalie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2295
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 21:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Rosalie » Mo 30. Jul 2012, 21:34

Nur das Beste für morgen... :daum:


Willi, Marie, Maja, Lucy, Rosalie, Lotte und Otto, geliebt und unvergessen.

Benutzeravatar
krümel 94
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von krümel 94 » Mo 30. Jul 2012, 22:25

oh man der arme kleine :(
ich wünsch euch alles gute für morgen und hoffe das beste :daum:
hoffendlich ist es was nicht soo schlimmes :knuddel:



Benutzeravatar
Balino
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1582
Registriert: So 8. Apr 2012, 23:06
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Balino » Fr 10. Aug 2012, 21:46

Rosalie hat geschrieben:Und? Gibt es mal was Neues?

Heißt hoffentlich nichts Schlechtes, wenn du hier nicht weiter berichtest :bet:
Weiß jemand was?


Bild

Benutzeravatar
Rosalie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2295
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 21:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal
Geschlecht:

Re: schlimme Hautabstoßung

Beitrag von Rosalie » Sa 18. Aug 2012, 13:08

Balino, nein, ich weiß nur das, was franzi uns hier berichtet.

Franzi, wie ist denn die Lage?


Willi, Marie, Maja, Lucy, Rosalie, Lotte und Otto, geliebt und unvergessen.

Zurück zu „Meerschweinchen Gesundheit“