Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Moderatoren: Venga, Mrs Rabbit

Benutzeravatar
claudia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von claudia » Fr 4. Aug 2017, 18:37

Schön, dass er die Zahngeschichte so gut weggesteckt hat! Ich drück die Daumen, dass sein Appetit dauerhaft so gut bleibt [emoji4]


Sent from my iPhone using Tapatalk


Liebe Grüße
Claudia

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » So 6. Aug 2017, 21:51

Danke :)

Ich muss noch ein paar Tage sein Mund etwas ausspülen, nach den Hauptmahlzeiten. Das findet der bubi weniger toll, da kann ich ihm noch so oft erklären, dass es sonst passieren kann, dass sich Abszesse oder andere Entzündungen bilden können :roll: [emoji38]

Ansonsten bin ich zufrieden, Appetit ist immer noch da - Wahnsinn.

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » Di 8. Aug 2017, 11:03

Schön das der kleine Knirps das doch so tapfer wegsteckt.

Weiterhin guten Hunger :daum:!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Di 15. Aug 2017, 11:01

Ach, was ich jedes mal vergesse zu schreiben: timmy benutzt mittlerweile (überwiegend) wieder alle seine Beinchen. Ab und zu hüpft er noch, aber das hat er früher ja auch gemacht, ich denke das ist einfach drin. Aber es ist weniger als früher. Ich denke aber, dass es mit dem Beinchen jetzt optimal ist :)

So und nun die Meinung der zwei Monster zum Regenwetter hier

Bild

Machen wir uns jetzt halt einen gemütlichen couchtag, großes gassi waren wir ja heute in der früh :)


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » Fr 18. Aug 2017, 09:58

Da sieht man mal, wie schnell ein Verhalten konditioniert sein kann...
Aber vllt gewöhnt er sich das mit der Zeit wieder ab, wenn er jetzt wieder schmerzfrei auftreten kann :top:!

Ich liiiiiebe Couchtage mit den Hunden.
Draußen grau und regnerisch und mich plagt kein schlechtes Gewissen, weil die Hunde auch kein Bock auf Nix haben :jaja:!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Fr 18. Aug 2017, 10:07

Seit gestern ist nix mehr mit laufen.

Man, der Bub ist aber auch nen richtiger... Arg!

Er ist volle Lotte in die Leine gerannt, mit dem Hinterbein (diesmal rechts) hängen geblieben.

Ich beobachte noch bis morgen, ansonsten sind wa wieder beim Tierarzt.

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » Fr 18. Aug 2017, 10:12

:shock: nicht wahr oder...
So nen richtiger Kerl oder was, paar Narben sammeln zum zeigen? :(

Mensch...hoffen wir, dass es nicht wieder zur OP kommen muss :daum:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Fr 18. Aug 2017, 11:37

Doch leider.

Strecken klappt aber äußerst gut, nur beugen möchte er das Bein nicht. Muss er jetzt aber auch nicht.

Ich hoffe, dass es iwie nur gezerrt ist, nix gerissen.

Aber ich schätze ich werde einen Tierarzt drüber schauen lassen.

Hoffentlich bekomme ich kurzfristig einen Termin bei unserem Orthopäden

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Sa 19. Aug 2017, 10:59

Dedüm, patellaluxation die zweite.

Ich werde wahnsinnig. Ich hoffe mein Bruder unterstützt mich nochmal. Finanziell kann ich es mittlerweile nicht mehr stemmen.
Der Bub war sehr teuer dieses Jahr.

Nun gut, was nu ist, ist so. Jetzt heißt es erstmal 10-12 Tage extremschonung. So wenig wie möglich laufen, nicht springen, nicht spielen.
Metacam täglich und hoffen, dass die Bänder wieder straff werden.

Der Orthopäde ist leider im Urlaub :(

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
claudia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von claudia » Sa 19. Aug 2017, 15:08

Der Arme Timmy. Ich drück euch feste die Daumen, dass sich die Bänder wieder straffen und Timmy keine op braucht...gute Besserung für den Süßen


Sent from my iPhone using Tapatalk


Liebe Grüße
Claudia

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Sa 19. Aug 2017, 15:52

Wir versuchen jetzt alles!

Neben metacam gegen Schmerzen und Entzündung, schrieb meine ta gerade noch, ich kann zusätzlich zum traumeel noch Schüssler salze 2 und elf probieren.

Verlieren können wa nix.

Ich hoffe soo sehr, dass wir diesmal drum herum kommen :schnief:

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » So 20. Aug 2017, 10:16

Daumen sind gedrückt.
Muss doch auch ohne OP gehen :daum:.


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » So 20. Aug 2017, 14:19

lapin hat geschrieben:Daumen sind gedrückt.
Muss doch auch ohne OP gehen :daum:.
Danke :lieb:

Ja bei manchen klappt es ohne op....

Der doofkopp ist gerade aber auch echt anstrengend.

Ohne Witz, timmy ist sonst immer sooo eine schnarchnase, aber jetzt, wo er sich am besten gar nicht bewegen soll, fällt ihm ein, dass er ganz unbedingt und am besten ständig mit der Mia spielen muss.

Ich finds doch auch doof, dass er gassigetragen werden muss, und spielen tabu ist.

Ich versuche ihn jetzt mental etwas auszulasten, aber diesmal isser wirklich schwierig...


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » So 20. Aug 2017, 15:26

Liegt vllt an den Schmerzmitteln, evtl ist er dadurch so Beschwerdefrei, dass er nun Tatendrang hat...


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » So 20. Aug 2017, 16:04

Aber bevor das passiert ist war er auch beschwerdefrei.

Der ist gerade einfach doof! So ^^

Der soll einfach wieder ganz werden :roll:

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Do 24. Aug 2017, 17:23

Die besten hunde der Welt :love:

BildBildBildBildBildBildBild

Und unser urlaubsgast, Theo (14 Jahre alt)
Bild


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Fr 25. Aug 2017, 06:35

Guten morgen :liebe:

BildBild


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » Fr 25. Aug 2017, 15:00

Auf jeden Bild Wohlfühlen!!! Sooooo toll!!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Fr 25. Aug 2017, 18:47

Ich liebe den Buben sooo sehr :liebe:
Bild

Aber damit Mia nicht total vernachlässigt wird:

Auch sie hab ich lieb :)
Bild


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » Fr 25. Aug 2017, 18:56

Er scheint auch sehr schmusig zu sein, solche Kuschler lieben sich noch ganz anders ins Herz. :love:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Fr 25. Aug 2017, 21:38

Ein totaler schmuser :wolke7:

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Mo 28. Aug 2017, 16:07

Wir sind gerade zurück von Spezialisten.

Traurige Gewissheit :( Ende September wird entschieden, wann die op stattfindet. :(

Ich verfluche diese blöde Frau, wegen der das passiert ist :sauer:

Bild


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Sa 2. Sep 2017, 15:27

Sana hat geschrieben:Der ist richtig fluffig :) Mia liegt jetzt immer dort :)

Am Wochenende werde ich noch ein Geländer ans Regal basteln und einen Übergang zur Fensterbank, damit Mäuschen da endlich sicher liegen kann :)

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk
Ehem, es war fast das Wochenende im Juli :rofl:

Ich hab meinen alten Schreibtisch auseinander genommen und daraus das Geländer und den Übergang gebaut.

Ist nicht das schönste, aber wird reichen. Jetzt muss ich nur auf meinen Bruder warten damit wir noch ins bauhaus können, um das Geländer zu befestigen.

Ich hoffe er schafft es noch zeitlich. Ansonsten iwann nächste Woche ;)

Und das Bild ist von heute morgen :liebe:
Bild


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » Mo 4. Sep 2017, 15:13

Ich lieeebe Bettkuscheleien mit den 4 Beinern, so süüüüß!

Das mit Timmy und seinem Beinchen ist ja echt zum verrückt werden. Wünsche euch starke Nerven und einen kleinen Geldsegen!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Mi 6. Sep 2017, 16:22

Endlich fertig der Aussichtspunkt :)

BildBildBildBildBildBild

Sorry fürs Chaos, das ist trödelzeug und mein zerlegter Schreibtisch


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » Mi 6. Sep 2017, 19:17

Das ist eine grandiose Idee und so fantastisch für Mensch und Tier umgesetzt!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Mi 6. Sep 2017, 19:45

Ich überlege schon, ob ich rechts daneben, erhöht noch eine Art Hängematte mache. Aber ich schätze dann nehme ich mir das ganze Licht.

Naja, jedenfalls bekommt sie jetzt noch zwischenstufen und vermutlich rutschmatten, wenn ich keine Kissen bekomme :)

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von lapin » Do 7. Sep 2017, 15:31

Normale Teppichreste könnten auch ganz schick sein oder?
Hängematte für dich oder?


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Do 7. Sep 2017, 15:39

Die rutschen aber sehr stark.

Nee Hängematte für den Hund. Ich hab ja eine :D

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Das Training und Zusammenleben mit Mia und Timmy

Beitrag von Sana » Sa 9. Sep 2017, 12:32

Zwischenstufen und antirutschiges

Bild


Bild

Zurück zu „Hunde Verhalten“