Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Moderatoren: Emmy, Heike, Miss Marple

Forumsregeln
Giftige Pflanzen die hier aufgeführt oder vorgestellt werden, stellen für Tiere die Ad Libitum ernährt werden selten eine Gefahr dar, da sie in der Lage sind zu selektieren und daher immer wissen, was fressbar und genießbar ist und was nicht.

Wie in allen Fällen auch, ist jedes Tier individuell zu betrachten und man sollte neue Pflanzen IMMER langsam anfüttern.
Jedes Tier kann unterschiedliche Dinge auch unterschiedlich vertragen.

Die User sprechen von eigenen Erfahrungen, es liegt an Euch, Eure zu sammeln.
Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11650
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 1690 Mal

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Murx Pickwick » Mo 30. Apr 2012, 16:24

Tja ... gibt halt Meerschweinchen, bei denen man doch merkt, daß sie echte Grasfresser sind :D

Alles, was viel Wirkstoffe enthält, was nicht für Gras typisch ist, wird halt eher mit Vorsicht genossen ...



Benutzeravatar
Isa
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 8972
Registriert: So 11. Apr 2010, 11:41
Land: Deutschland
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Isa » Mo 30. Apr 2012, 17:29

Geht mir hier nicht anders, WELLEN! :jaja:
Zu 95% werden die Gräser verschlungen, Löwenzahn ist auch sehr beliebt und der Rest wird nur ab und an angeknabbert.
Aber ich sammel die Wildkräuterlinge weiter und biete sie jeden Tag erneut an! :D
Weil ich das so toll finde! :püh:


Bild

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von WELLEN » Mo 30. Apr 2012, 22:48

Ich ja auch, aber manche Sachen spar ich mir schon und leg sie gleich zu den Nins. Oder es gibt nur Winzmengen. Mit Wiesenkerbel z.B. brauch ich gar nicht kommen. Aber den fressen dann eben die Kaninchen oder er bleibt liegen, da die ihren Eigenen dem schon Angepieselten vorziehen ;)

Murx Pickwick hat geschrieben:Tja ... gibt halt Meerschweinchen, bei denen man doch merkt, daß sie echte Grasfresser sind
Ja, aber sie mögen doch auch Gemüse und Obst, da sollen sie bitte auch meine Kräuter mögen :püh: ;)
Wie soll ich hier sonst ne gute Abwechslung reinbekommen, wenn nur Gras gefressen wird. :roll:
Murx Pickwick hat geschrieben:Alles, was viel Wirkstoffe enthält, was nicht für Gras typisch ist, wird halt eher mit Vorsicht genossen ...
Und Gemüse und Obst? Sind die schon so wirkstoffrei gezüchtet? :grübel:


OT: ich hab den Mac von meinem Freund übernommen, da mein Laptop spinnt und hier wird dauernd mein Geschriebenes "korrigiert". Das ist so nervtötend. :sauer: Wenn ich in anderen Threads bockmist schreibe, bitte nicht wundern :roll: Ich muss das abstellen! :jordi:



Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11650
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 1690 Mal

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Murx Pickwick » Di 1. Mai 2012, 07:02

Essen wir Menschen Petersilie und Oregano als Hauptspeise, oder nur als Gewürz?
Alles, was wir als Hauptspeise essen, hat nen geringen Wirkstoffgehalt ...



Benutzeravatar
Selene
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1329
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 19:59
Land: Italien
Wohnort: Belgien
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Selene » Di 1. Mai 2012, 08:57

Oh, dann sind meine wohl eine Ausnahme. Hier wird neben Gras und Löwenzahn auch immer gerne Ampfer, Giersch, Vogelmiere, Labkraut und Wegerich gefressen. Das sind so die Sachen wo ich regelmäßig drankomme. Das fressen sie jetzt nicht in riesigen Mengen, verglichen mit den Grasmengen, aber doch so, dass es auffällt, mehr als nur ein bisschen knabbern.


Liebe Grüße von Selene und tierischem Anhang
Corey C. Barker - Corgi
Gordon, Tinkerbell, Faye - Köttelmaschinchen
Unvergessen: Nono, Boo, Lilly, Cara, Aoife, Auli, Karou, Minsc

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Emmy » Di 1. Mai 2012, 09:17

Hier gab es gestern das erste Mal Wassermelone dieses Jahr.
War das ein süßes Geschmadder und Geschmatze :love:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von WELLEN » Di 1. Mai 2012, 10:00

Bei uns gab es auch schon Wassermelone, aber nur die Schalen (Wassermelone hat ja vom Obst leider den höchsten glykämischen Index, trotz SEHR viel Wasser ist es sonst Zucker pur). :hehe:

Die Schalen wurden aber auch sehr gern angefressen. :)
Und das Innere der Wassermelone wurde von mir NOCH lieber "gefressen". :lol:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Emmy » Di 1. Mai 2012, 10:16

Ich war auch überrascht, wie lecker die schon sind.
Habe ich eigentlich noch gar nicht mit gerechnet. Aber die lachte mich gestern beim Obstmann so an :D


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Löwenzahn
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1476
Registriert: Di 13. Apr 2010, 12:22
Land: Schweiz
Wohnort: Au am Zürichsee
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Löwenzahn » Do 10. Mai 2012, 11:59

Heute gab/gibt es hier:

Frühstück

Moos (*siehe separater Thread dazu *hüstel*)
Heu
Wiese
Karotte
Apfel

Mittags

Wiese
Haselnusszweige

Nachtessen

Wiese
Heu
Karotte
Fenchel
Stangensellerie
Apfel
und als Tages-Special: Broccoli


Liebe Grüsse, Arletta

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2255
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von darie » Fr 25. Mai 2012, 20:26

Emmy hat geschrieben:Hier gab es gestern das erste Mal Wassermelone dieses Jahr.
War das ein süßes Geschmadder und Geschmatze :love:
Den Anblick von 6 vollgesabberten Wassermelonen-Schnuten hatte ich vorhin - auch das erste Mal in diesem Jahr :mrgreen:

Ich hab heute komplett gemistet und danach waren die Fellnasen so kaputt, dass sie eine Belohnung brauchten :D

Was ich witzig fand : Smilla und JC kannten noch keine Melone, haben sich aber sofort draufgestürzt und sie ohne zu zögern verputzt.....gestern gabs Erdbeere, da haben die erst vorsichtig dran geschnuppert und mich dann angeguckt, als wolle ich sie vergiften, Smilla ist sogar weggerannt :shock:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Emmy » Sa 26. Mai 2012, 08:43

So war es mit Paula auch. Direkt rauf auf die Wassermelone.
Lotti und Hannes kannten es ja schon.

Erdbeere haben ebenfalls alle drei komplett ingnoriert.
Dann eben nicht. Bleibt mehr für mich :püh: :jaja:

Heute probieren wir Honigmelone :hot:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Melli » Sa 26. Mai 2012, 10:00

Erdbeere empfanden meine auch nicht als essbar.
Gobi war so süß :D ist gleich hergekommen, geschnüffelt & voll angewidert weggerannt :D sie kam dann ungefähr 5 mal wieder, um immer wieder festzustellen, wie komisch die Erdbeere doch riecht :lol:
zum im-Gehege-liegen-lassen war sie mir dann auch zu schade - da hab ich sie lieber selbst gegessen :)


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2255
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von darie » So 27. Mai 2012, 11:10

Bei Erdbeere freut sich Toto, dass die anderen die nicht mögen - Toto würde morden für Erdbeere, die reisst sie mir förmlich aus der Hand :mrgreen:



Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Melli » So 3. Jun 2012, 21:59

Fahren eure eigentlich auch so auf Schwarzkümmelsamen ab?
Hab vor ein paar Tagen endlich welchen entdeckt..ne 40g-Packung. Dachte, ist sicher eh nicht so beliebt. Die sind da voll drauf abgefahren :crazy: die Packung ist schon fast leer.
Besonders süß ists, wenn man ihn sich auf die Hand tut..Diva leckt den dann total süß runter, mit der Zunge :liebe:


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10845
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1529 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Miss Marple » So 3. Jun 2012, 22:14

Nee, gar nicht. :grübel: Leinsamen ist derzeit wieder etwas beliebter. Schwarzkümmel schmatze ich hier fast immer alleine weg.


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Melli » Mo 4. Jun 2012, 10:00

okay :hm:
dann schreib ich es mal dem anfänglichen Hype zu "Oooh, was Neues :hot: "
bin mal gespannt, wie es sich dann reguliert
an sich ist das Zeug ja auch ganz nett..hat einige tolle Eigenschaften


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
Chrissi89
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 366
Registriert: Do 13. Okt 2011, 18:07
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Chrissi89 » Sa 9. Jun 2012, 17:35

Ich wollte fragen ob die Schweine auch die Blätter von der roten Beete fressen dürfen



Benutzeravatar
Aellin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1021
Registriert: Do 16. Jun 2011, 10:41
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Aellin » Sa 9. Jun 2012, 17:53

sie dürfen rote Beete samt Blättern fressen :)


Bild

Benutzeravatar
Chrissi89
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 366
Registriert: Do 13. Okt 2011, 18:07
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Chrissi89 » Sa 9. Jun 2012, 19:17

Dankeschön



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Emmy » Sa 14. Jul 2012, 11:36

Ha, heute gab es auf dem Markt wieder Petersilienwurzel.
Zwei eingesackt und beim sauber machen ins Gehege gelegt.
Lotti: Oh, lecker! Knabber dran rum.
Paula: Was hast du denn da???? Beiß rein und schlepp weg. :shock:

Ich musste so lachen. Das sah so geil aus und Lotti hat so ein verdutztes Gesicht gemacht :lol:
Also hat Lotti die 2. bekommen.


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Sasse
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 637
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 16:08
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Sasse » Sa 14. Jul 2012, 14:23

Also meine haben sich auch nur deshalb um die erste Melone in ihrem ganzen Leben nicht geprügelt, weil ich gleich mal 6 Stückchen gemacht und die verteilt hab... Aber Wasser-und Honigmelone ist gleichbeliebt.
Erdbeere ist auch hier bäh. Sogar die leckeren Erdbeeren aus dem Garten! Wenn sie nur die Supermarkt-Erdbeeren verschmäht hätten, hätte ichs verstanden, die mag ich nämlich auch nicht. Aber die ausm Garten...

Was Wiese angeht fressen meine auch am liebsten Gräser. Aber der Rest wird auch nicht vollkommen ignoriert. Da fressen sie auch recht gut dran. Das einzige, was mir total auffällt ist, dass sie bei der Schafgarbe unter keinen Umständen die Blüte fressen. Aber auf Stängel und vor allem die Blätter fahren sie voll ab...


Die mit den unnafrängischen Tieren ;)

Benutzeravatar
Löwenzahn
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1476
Registriert: Di 13. Apr 2010, 12:22
Land: Schweiz
Wohnort: Au am Zürichsee
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Löwenzahn » Mi 15. Aug 2012, 20:03

Emmy hat geschrieben:Ha, heute gab es auf dem Markt wieder Petersilienwurzel..
Petersilienwurzeln und Pastinaken habe ich gestern in Konstanz gekauft! Beides total beliebt hier und beides leider in der Schweiz nirgends erhältlich :nö:

Ansonsten gab es hier heute:

Wiese mit viel Löwenzahn
Haselnussblätter
Johannisbeerblätter
Erdbeerblätter
Apfelbaumblätter
Vogelmiere
Grünen Hafer
Maisblätter
Maiskolben
Apfel
Knollensellerie
Karotten
Gurke
...und natürlich Heu :D


Liebe Grüsse, Arletta

Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10845
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1529 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Miss Marple » Mi 15. Aug 2012, 22:28

Bei mir beherrschen auch weiter Wiese, und da dann auch die Lieblingswiesen, und Rotbuche (unglaublich viel Oxalsäure :hot: ) die Speisekarte.
Möhre, Apfel, Rote Beete, etwas Fenchel, etwas Chicoree, hier und da Blumenkohl, viel Basilikum, etwas Wild - Majoran aus dem Garten, morgens Tomaten, ab und zu nen Salat, und pro Tag mindestens eine Gurke. :yeah: Mittlerweile sind wir bei einer riesigen, labberigen Schmorgurke pro Tag. Entsprechend viel wird gepieselt. :roll: Aber es wandert bisher glücklicherweise kein Bakterienheer vom Darm Richtung Harntrakt.


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
SusiSorglos
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 590
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 13:36
Land: Deutschland
Wohnort: Stade
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von SusiSorglos » Do 16. Aug 2012, 10:31

Also hier gibts im moment viel Wiese ( Gräser, Wegerich, Klee, Löwenzahn, Schafgarbe, Hirtentäschel.. ) Wirsing, Melone, Kohlrabi, Möhren, rote Beete, Sellerie, Salat, Tomate, Gurke, Paprika.. Immer so im wechsel, was gerade da ist *g..

Ich bin gespannt.. Ich habe im Garten Grünkohl und Rote Beete gepflanzt für die Quitschebande :D .. mal sehen ob das was wird *hihi*

Welche Samen füttert ihr denn euren Fellnasen?

@ Miss Marple.. ich hab hier ne Rotbuchenhecke, trau mich aber nicht so richtig.. Wieviel fütterst du denn davon? :D


Bild

Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10845
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1529 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Miss Marple » Do 16. Aug 2012, 11:01

SusiSorglos hat geschrieben: Welche Samen füttert ihr denn euren Fellnasen?
Im Dauerangebot habe ich Hafer und Sonnenblumenkerne. Ab und zu biete ich Schwarzkümmel an.
SusiSorglos hat geschrieben:@ Miss Marple.. ich hab hier ne Rotbuchenhecke, trau mich aber nicht so richtig.. Wieviel fütterst du denn davon? :D
Wie immer, wenn´s alle ist, gibt es Nachschub. Pro Tag im Schnitt einen Meter. Neuerdings knabbern sie auch am Holz. Ich würde sagen, 15 bis 20 Blätter hauen sie pro Tag weg.
Rotbuche wirkt entzündungshemmend und antibakteriell. Auf jeden Fall scheint sie total lecker zu schmecken.


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
SusiSorglos
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 590
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 13:36
Land: Deutschland
Wohnort: Stade
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von SusiSorglos » Do 16. Aug 2012, 11:04

ok ich hoffe ich hab nun auch recht das es rotbuche ist und nicht hainbuche *g
ein bissel hab ich ja immer mal reingeworfen und die hauen das auch weg!
Um rote Beete wird sich auch gestritten und angezickt.. Die stürzen sich drauf wie die bekloppten :-D


Bild

Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10845
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1529 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Miss Marple » Do 16. Aug 2012, 11:06

SusiSorglos hat geschrieben:ok ich hoffe ich hab nun auch recht das es rotbuche ist und nicht hainbuche *g
Wenn´s ne Hecke ist, ist es gewöhnlich Hainbuche. Seit 2 Jahren wird die bei mir gar nicht mehr gefressen. :crazy:


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
SusiSorglos
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 590
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 13:36
Land: Deutschland
Wohnort: Stade
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von SusiSorglos » Do 16. Aug 2012, 11:19

Aber füttern kann ich die auch, oder?

Flieder dürfen die Nasen gar nicht, oder?


Bild

Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10845
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1529 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Miss Marple » Do 16. Aug 2012, 11:25

SusiSorglos hat geschrieben:Aber füttern kann ich die auch, oder?
Ja, na klar.
SusiSorglos hat geschrieben:Flieder dürfen die Nasen gar nicht, oder?
Doch, dürfen sie. Fressen sie aber nicht. Jedenfalls bei mir.
In normalen Mengen ist der Flieder (Syringa vulgaris) als Futterpflanze geeignet. Er wirkt äußerlich angewandt gegen Rheuma, innerlich bei Durchfall, Blähungen und anderen Verdauungsproblemen. Wird er in sehr hoher Menge gefressen (was bei einer naturnahen, abwechslungsreichen, ad libitum-Fütterung kaum passieren wird), kann der Flieder bzw. seine Stoffe Syringopicrin und das Glycosid Syringin wiederum selbst zum Durchfall und auch Kreislaufproblemen führen. Deshalb wird er als leicht giftig aufgeführt. Zu Todesfällen führt der Flieder nicht [es sei denn das Tier überfrisst sich damit, bekommt Durchfall und wird dagegen nicht behandelt, das ist klar ;) ], es sind keine bekannt. Bei best. Vogelarten u.a. Papageien wird der Flieder wohl schon länger ohne Auffälligkeiten verfüttert.
https://www.degupedia.de/board/viewtopic.php?f=12&t=2916" onclick="window.open(this.href);return false;


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
Aellin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1021
Registriert: Do 16. Jun 2011, 10:41
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Geschlecht:

Re: Was füttert ihr heute euren Meerschweinchen?

Beitrag von Aellin » Do 16. Aug 2012, 11:35

Wenn du den Fachartikel noch findest, würde ich mich darüber sehr freuen :)


Bild

Zurück zu „Meerschweinchen Ernährung“