Das 1. Gras des Jahres

Moderatoren: Emmy, Heike, Miss Marple

Forumsregeln
Giftige Pflanzen die hier aufgeführt oder vorgestellt werden, stellen für Tiere die Ad Libitum ernährt werden selten eine Gefahr dar, da sie in der Lage sind zu selektieren und daher immer wissen, was fressbar und genießbar ist und was nicht.

Wie in allen Fällen auch, ist jedes Tier individuell zu betrachten und man sollte neue Pflanzen IMMER langsam anfüttern.
Jedes Tier kann unterschiedliche Dinge auch unterschiedlich vertragen.

Die User sprechen von eigenen Erfahrungen, es liegt an Euch, Eure zu sammeln.
Benutzeravatar
weide202
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 183
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: 61194 Niddatal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von weide202 » Mo 18. Feb 2013, 22:16

Am Wochenende haben meine Schweine und die Kaninchen das 1. Gras in diesem Jahr bekommen.
Ist zwar nichtmetallische mühsam beim pflücken, aber was macht man nicht alles :smile:
Bild


Bild

Benutzeravatar
weide202
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 183
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: 61194 Niddatal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von weide202 » Mo 18. Feb 2013, 22:18

Irgendwie klappt es nicht mit dem Bild :roll:


Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11647
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 1689 Mal

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von Murx Pickwick » Mo 18. Feb 2013, 23:28

Jetzt sollte es klappen :D



Benutzeravatar
weide202
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 183
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: 61194 Niddatal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von weide202 » Di 19. Feb 2013, 08:30

Ja dankeschön


Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11647
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 1689 Mal

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von Murx Pickwick » Di 19. Feb 2013, 08:53

Irgendwie scheinen die Meerschweinchen so gar kein Interesse mehr an Kohlrabi und Möhren zu haben - Hauptsache Gras :D



Benutzeravatar
Selene
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1329
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 19:59
Land: Italien
Wohnort: Belgien
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von Selene » Di 19. Feb 2013, 09:05

Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich, dass es dieses Jahr zum ersten Mal eine Grassorte des Jahres gibt, wie den Vogel des Jahres oder so :lol:

Ich hab meinen auch schon Mini-Gras-Portionen gegönnt. Die Reaktion war gemischt. Die einen so: "Was ist das denn? Ewig her!" und die andern: NOMNOMNOMNONOM ;)

Darf ich anmerken dass deine Bande einfach nur zum Schmelzen ist? :liebe:


Liebe Grüße von Selene und tierischem Anhang
Corey C. Barker - Corgi
Gordon, Tinkerbell, Faye - Köttelmaschinchen
Unvergessen: Nono, Boo, Lilly, Cara, Aoife, Auli, Karou, Minsc

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2255
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von darie » Di 19. Feb 2013, 09:07

weide202 hat geschrieben:Ist zwar nichtmetallische mühsam beim pflücken, aber was macht man nicht alles :smile:
Den Satz versteh ich nicht....bzw das Wort "nichtmetallische" :crazy:



Benutzeravatar
Isa
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 8972
Registriert: So 11. Apr 2010, 11:41
Land: Deutschland
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von Isa » Di 19. Feb 2013, 09:15

Hier ist das Gras leider noch nicht schön.
Aber heute Morgen hab ich ein paar Grashalme in der Packung Pflücksalat gefunden.
Das Gerangel um die wenigen Hälmchen war riesengroß.


Bild

Benutzeravatar
weide202
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 183
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: 61194 Niddatal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von weide202 » Di 19. Feb 2013, 10:20

darie hat geschrieben:
weide202 hat geschrieben:Ist zwar nichtmetallische mühsam beim pflücken, aber was macht man nicht alles :smile:
Den Satz versteh ich nicht....bzw das Wort "nichtmetallische" :crazy:
Huch, dies war ein Schreibfehler :lol:


Bild

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2255
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von darie » Di 19. Feb 2013, 11:09

...über Smartphone geschrieben mit automatischer Texterkennung? :D



Benutzeravatar
weide202
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 183
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: 61194 Niddatal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von weide202 » Di 19. Feb 2013, 11:35

Ja genau. Man sollte vor dem Abschicken nochmals drüberlesen


Bild

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von freigänger » Di 19. Feb 2013, 17:41

und wie heißts nun richtig? leider fehlt mir die nötige phantasie...


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
Isa
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 8972
Registriert: So 11. Apr 2010, 11:41
Land: Deutschland
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von Isa » Di 19. Feb 2013, 17:47

darie hat geschrieben:
weide202 hat geschrieben:Ist zwar nichtmetallische mühsam beim pflücken, aber was macht man nicht alles :smile:
Den Satz versteh ich nicht....bzw das Wort "nichtmetallische" :crazy:
Och, ich check das schon: Es ist sehr mühsam von Hand zu pflücken, ohne Schere oder Sense, weil das Gras für diese mehr oder weniger metallischen Gerätschaften noch zu kurz ist. :mrgreen:

Versprecher und Verschreiber sind was feines. :jaja: :lol:


Bild

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von freigänger » Di 19. Feb 2013, 17:59

jetzt isa, wo du das schreibst - ohne E - kann ichs auch verstehn ;)


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
weide202
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 183
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: 61194 Niddatal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Das 1. Gras des Jahres

Beitrag von weide202 » Di 19. Feb 2013, 18:16

:lol: :lol: sehr schön


Bild

Zurück zu „Meerschweinchen Ernährung“