Meerschweinchen schleift Hinterbeine nach

Bild

Moderatoren: Emmy, Heike, Miss Marple

Benutzeravatar
Kerry87
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1
Registriert: Mi 22. Apr 2020, 07:08
Land: Oesterreich

Meerschweinchen schleift Hinterbeine nach

Beitrag von Kerry87 » Mi 22. Apr 2020, 07:16

Hallo liebe Gruppenmitglieder!

Ich habe gestern bei meinem 10 Monate alten weiblichen Meerschweinchen entdeckt, dass sie beide Hinterbeinchen nach zieht. Sie sitzt aufrecht, also der Hintern ist am Boden. Ich hab sie sofort zusammen gepackt und bin zum Tierarzt. Es wurde ein Röntgen gemacht auf dem sah die Ärztin nur Darmschlingen... sie meinte eigentlich sollte man auch den Magen die Nieren usw sehen, aber der Bauch ist voll mit Kot. Sie hat ihr ein Schmerzmittel gegeben, etwas dass sie leichter Kot absetzen kann und Vitamin B. Zu Hause hat sie dann ein bisschen Gurke und Maisblätter gefressen.
Sie meinte wenn es heute nicht besser ist, ist es diese Meerschweinchenlähme. Jetzt hab ich aber gelesen, dass die so selten ist und auch nur auftreten kann wenn es ein neues Schweinchen zur Gruppe dazu kam. Dies ist aber nicht der Fall. Ich habe am Wochenende von einem Bauern frischen Salat geholt (Lollo und Eichblatt) da haben alle Schweinchen viel gegessen. Kann es sein dass sie das nicht vertragen hat? Des Weiteren ist mir seit Wochen aufgefallen dass sie ab und zu einmal hustet oder niest?
Ich brauche schnell Hilfe, um 10 Uhr haben wir Termin beim Tierarzt und ich denke sie möchte sie erlösen...
Zucken tut sie wenn man bei den Beinchen was macht, keine Verletzungen laut röntgen... ich füttere viele Dinge getrocknet (Karotten, Paprika, Brokkoli, Zucchini, diverse Kräuter, Blätter, Blüten... aber natürlich auch frische Karotten, Gurke usw.

Was soll ich untersuchen lassen oder soll ich sie einfach erlösen?

Danke und LG
Kerstin



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Meerschweinchen schleift Hinterbeine nach

Beitrag von lapin » Do 30. Apr 2020, 10:51

Oh nein, was kam noch raus?

Wenn der Darm voll Kot ist, lag eine Verstopfung vor, dies drückt auf die Wirbelsäule oder Nerven und dadurch sind die Hinterbeinchen gelähmt.


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Zurück zu „Meerschweinchen“