Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Moderatoren: Bigfoot63, Da4nG3L

Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Mo 13. Sep 2010, 17:32

Hallo ihr Lieben,

für die Wikipet-Überarbeitung habe ich mir überlegt, dass man doch einen Thread eröffnen könnte, in dem über ein paar Kaninchenrassen Auskunft gegeben wird. Und da dürfen Bilder natürlich nicht fehlen :hot: Und, weil ich es schöner fände die Bilder von Usern vom Tierplanet zu nehmen, als irgentwelche aus dem Internet, kommt ihr hier zum Zuge. Erstellt einfach einen kleinen Rassensteckbrief von eurem Rassekaninchen. Wenn wir dann ein paar Rassen zusammen haben werde ich werde die fertigen Steckbriefe dann in den Wikipet Beitrag packen. Ich würde mich sehr über eure Unterstützung freuen und bin gespannt auf eure Bilder.

Vorlage:

Rasse:
Gewicht:
Besondere Kennzeichen:
Körperbau:
Eigene Meinung zu der Rasse:
Name des Kaninchen auf dem Bild:
Besitzer:



Und mein Beitrag dazu
Rasse: Zwergwidder
Gewicht: 1,5-1,9kg
Besondere Kennzeichen: Typisch für den Widder sind natürlich seine hängenden Ohren (Behang). Die Ideallänge der Ohren beträgt 24 bis 28cm
Körperbau: Der Zwergwidder besitzt einen gedrungene, breite Schulterpartie, einen walzenförmigen Rumpf, eine ebenmäßige Rückenlinie, ein gut abgerundetes Becken, einen kurzen, kräftigen Nacken und der Hals ist meist nicht sichtbar.
Eigene Meinung zu der Rasse: Zwergwidder sind für gewöhnlich etwas ruhiger und gelassener als andere Zwerge (jedoch ist das auch Charakterabhängig). Durch ihre Ohren ist ihr Seh-und Hörvermögen etwas eingeschränkt. Die Ohren sollten regelmäßig kontrolliert werden. Der Behang und der rundliche Kopf verleihen dem Widder ein niedliches Aussehen.
Name des Kaninchen auf dem Bild: Lulu
Besitzer: Vollblutkaninchen
DSC_0420.JPG
Liebe Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Di 14. Sep 2010, 18:53

*Aufpusch* :lieb:


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
RuJo
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1888
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:33
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von RuJo » Mi 15. Sep 2010, 13:52

Ich denke mal, die meisten können da nicht wirklich was beisteuern? Ich habe jedenfalls absolute Senfkaninchen..


"Ein gutes Buch, das von majestätischer Unerschlossenheit an seiner Stelle im Regal steht, stellt die aufmunternste Form intellektueller Wandverkleidung dar!" (David Quammen "Die Hörner des Rhinozeros")

Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Mi 15. Sep 2010, 14:14

Es muss ja nix reinrassiges sein ;) Die Rassen Loh, blauer Wiener, Rex oder Angora ect. sind doch relativ oft vertreten. Ich will jetzt ja keine extravaganten Rassen. :D

Lg


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
RuJo
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1888
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:33
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von RuJo » Mi 15. Sep 2010, 15:00

Meine sehen nicht mal nach Rasse aus *g*... na vielleicht macht ja noch wer anders mit..


"Ein gutes Buch, das von majestätischer Unerschlossenheit an seiner Stelle im Regal steht, stellt die aufmunternste Form intellektueller Wandverkleidung dar!" (David Quammen "Die Hörner des Rhinozeros")

Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Mi 15. Sep 2010, 15:43

Na, dann kannst du ja die Rasse JeDuMa vertreten ;) (Jeder durfte mal) :rolling:

Lg


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
Kuri
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 155
Registriert: Di 15. Sep 2009, 16:24
Land: Deutschland

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Kuri » Do 16. Sep 2010, 16:16

Ich hatte mal ein Rassekaninchen, hab allerdings sonst keine Information. Oder soll ich das einfach aus dem Internet zusammensuchen?


Liebe Grüße
Lea& Fische


Mit Kuri im Herzen

Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Do 16. Sep 2010, 17:51

Nee, musst du nicht. Würde ich dann machen. Bräuchte nur ein Foto und deine eigene Meinung zu der Rasse und den Namen des Kaninchens =)

Lg


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
Kim
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 873
Registriert: So 3. Jan 2010, 18:07
Land: Deutschland
Wohnort: Goslar
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Kim » Do 16. Sep 2010, 18:58

Zwergwidder, loh schwarz
[url=http://www.abload.de/image.php?img=welpenundninchen054ftaghqx.jpg]Bild[/url]

Angora-Mix, holländerfarbig
[url=http://www.abload.de/image.php?img=flokati9e0z.jpg]Bild[/url]

Weißgranne
[url=http://www.abload.de/image.php?img=14s7nf.jpg]Bild[/url]



Benutzeravatar
justche
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 242
Registriert: So 7. Feb 2010, 17:29
Land: Deutschland
Wohnort: Zu Hause
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von justche » Sa 16. Okt 2010, 20:30

Na dann mach ich mal auch mit :D

Rasse:Bartkaninchen

Gewicht:Das Normalgewicht beträgt 4,25 kg, das Mindestgewicht 3,25 kg, das Höchstgewicht 5,25 kg.

Besondere Kennzeichen: Das Fellhaar Im Rückenbereich entspricht sowohl in der Länge als auch in seiner Struktur demeines Normalhaarkaninchens. Es ist mittellang, dicht in der Unterwolle, mit guter gleichmäßigerBegrannung.
Der durch die längere Behaarung kräftig erscheinende Kopf sitzt ohne erkennbare Halsbildungdicht am Rumpf.
Die Ohren sind von kräftiger Struktur und gut aufgesetzt, die ideale Ohrenlänge beträgt
12,5 bis 13,5 cm.Die Backen (Bart), die obere Stirnhälfte und der Bereich des Ohrenansatzes haben eine
längere Behaarung. Nacken, Schultern und Brust (Mähne) sind langhaarig, ebenso der
Bereich der Flanken von den Schultern bis zur Blume. Tiere mit durchgehenderFlankenbehaarung werden bevorzugt.Die Hinterläufe können eine etwas längere Behaarung aufweisen.Bart und Mähne, die Flankenbehaarung und der Brustbereich haben eine längereHaarstruktur, welche feiner als das Deckhaar, von angoraähnlicher,leicht gewellter Struktur ist und eine Länge von ca. 7cm hat.

Körperbau:Der Körper ist leicht gestreckt, von vorne bis hinten gleich breit, mit ebenmäßiger Rückenlinie
und gut abgerundeter Hinterpartie. Die Brust ist voll ausgeprägt, der Hals ist kurz mit kräftigem Nacken,
der Schulterbereich ist geschlossen und gut bemuskelt. Die Vorderläufe sind kräftig und mittellang,
die Hinterläufe stehen parallel zum Körper. Die Häsin ist etwas feingliedriger gebaut, sonst
unterscheiden sich Rammler und Häsin kaum. Die Häsin ist möglichst wammenfrei.

Eigene Meinung zu der Rasse: Das attraktive Aussehen der Tiere wird durch ein kontrastreiches Farbbild bestimmt: die Deckfarbe
ist warm schwarzwildfarbig, die Fellzeichnung am Kopf, die aussieht wie ein Bart, ist dunkel
gefärbt.
Ein weiteres wichtiges Merkmal sind die dunklen Abzeichen and en Flanken, die mit einer Mähne
unterschiedlicher Haarlänge versehen sein können. Auffällig sind auch die breiten und kurzen Ohren,
die den kräftigen Kopf betonen.
Die lange Behaarung an den Flanken kann bei älteren Tieren teilweise bis vollständig verschwinden.
Besonders zu erwähnen ist das sehr zutrauliche und sanfte Wesen der Bartkaninchen, weshalb sie
trotz ihrer Größe (manche Exemplare werden über 5 kg schwer) auch für Kinder bestens geeignet sind.

Name des Kaninchen auf dem Bild:
Krümelchen
Besitzer:Na ich :D , Justche
P1010077_600_449.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


LG Justche

Träume nicht Dein Leben,sondern Lebe Deinen Traum!

schweinsnase77
Meerschweinchen Supporter
Meerschweinchen Supporter
Beiträge: 4426
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 21:32
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von schweinsnase77 » Sa 16. Okt 2010, 20:55

Bild
Rasse: Farbenzwerg


Gewicht:1100g- 1350g
Besondere Kennzeichen: charakteristische, von den anderen Kaninchenrassen unterschiedliche Körperform mit dem rundlichen, kompakten Körper, kurzen kleinen Läufen und dem relativ großen Kopf mit den großen Augen und den eng zusammenstehenden kurzen Ohren
Körperbau: siehe oben


Eigene Meinung zu der Rasse: nette Rasse für Anfänger und Leute mit "kleinem" Platzangebot, gut geeignte für Wohnungshaltung, da die Stoffwechselprodukte kleiner ausfallen. :D

Name des Kaninchen auf dem Bild: Hoppel oder Keks
Besitzer:Meine Tochter


Mit freundlichen Grunzern

Annette

Mit 2 samtpfotigen Killern

Benutzeravatar
ClaudiaL
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6582
Registriert: Di 27. Okt 2009, 21:15
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 427 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von ClaudiaL » Sa 16. Okt 2010, 21:18

Rasse: Russenkaninchen (Himalayan)

Gewicht: Durchschnitt ca. 2,25 kg (Klausi 1250 g)

Besondere Kennzeichen: Typisch für den Russen sind die roten Augen, die braun/schwarzen Ohren, Nase, Läufe und Blume. Diese Fellzeichnungen sind im Winter stärker als im Sommer. Es ist eine der ältesten Kaninchenrassen.

Körperbau: Leicht gedrungener Körperbau

Eigene Meinung zu der Rasse: Eine total liebe und gutmütige Rasse mit schönen Fellzeichnungen

Name des Kaninchen auf dem Bild: Klausi

Besitzer: Lilly

[url=http://img510.imageshack.us/i/dsc2111w.jpg/]Bild[/url]


Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler
(Philippe Djian)

Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Entensusi » Sa 16. Okt 2010, 21:35

Rasse: Deutsche Riesenschecken
Gewicht: über 6 kg
Rassemerkmale (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Riesenkaninchen#Deutsche_Riesenschecken" onclick="window.open(this.href);return false;):
wikipedia hat geschrieben:Die Riesenschecken entstanden um 1900 besonders im Rheinland aus bereits ähnlich gezeichneten Belgischen Landkaninchen, die bereits 1897 in der Klasse Kreuzungstiere auf Schauen gezeigt wurden. In ihrer weiteren Geschichte wurde diese Rasse in Deutsches Landkaninchen umbenannt. Es handelte sich dabei um große Kaninchen, die in der Zeichnung der heutigen Riesenschecke entsprachen, allerdings noch ohne die Schnauzenzeichnung (Schmetterling)und die Backenpunkte der heutigen Riesenschecken.

Im weiteren Verlauf der Zucht wurde Wert auf das Vorhandensein der Schnauzenzeichnung gelegt, es entstand vor allem in Südfrankreich der Typ des "Papillon" oder in Deutschland des Deutschen Riesenschecken; durch Einkreuzen von Riesenkaninchen wurde der Größenrahmen auf den heutigen Stand erweitert. Parallel dazu gab es die Deutschen Landkaninchen bis in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts (Standard 1932, 1948).

Das ideale Zeichnungsbild der heutigen Riesenschecken besteht aus der Kopfzeichnung mit der schmetterlingsförmigen Zeichnung der Schnauze, der Einfassung der Augen und dem beidseitig vorhandenen Wangenfleck. Die Rumpfzeichnung umfasst den Aalstrich, der sich beginnend vom Genick gleichmäßig etwa 3-4 cm breit entlang des Rückgrates bis zur Oberseite der Blume fortsetzt, sowie die 6-8, ca. 3 cm breiten Seitenflecken an den Flanken, die möglichst einzeln stehen sollen. Die dem Standard entsprechenden Tiere der Riesenschecken sind spalterbig; Verpaarung untereinander führt zu 25 % einfarbigen Tieren, 50 % Typschecken und 25 % so genannten Hellschecken. Diese Hellschecken zeigen meist nur einen unvollständigen Aalstrich und keine Seitenzeichnung und sind meist nicht lebensfähig. Hervorgerufen wird dieser Erbgang durch den Faktor für Punktscheckung (Deutsches Symbol k/K, englisch en/En], der mit einem so genannten Lethalfaktor verknüpft ist, der dazu führt, dass Hellschecken eine deutlich verminderte Lebensfähigkeit aufweisen. Aus Gründen des Tierschutzes wird deshalb empfohlen, bevorzugt Paarungen zwischen einfarbigen Tieren und Typschecken vorzunehmen, um das Auftreten reinerbiger Hellschecken zu vermeiden. Riesenschecken sind in den Farben schwarz, blau und havannafarbig anerkannt.
meine Meinung: die Riesenschecken sind wunderbar gutmütige Tiere, und für Kinder besser geeignet als die Zwerge, da sie einfach mehr Masse haben und die Kinder auch nicht so sehr in Versuchung kommen, sie herumzuzerren. Als Schmusekissen auf der Wiese sind sie aber hervorragend geeignet! Sie sind ruhig, neugierig, freundlich. In Freilandhaltung gut zuhaben, allerdings sollte man alles, was weiter wachsen soll, sichern. Was sie nicht fressen, wird zumindest geknickt. Das Graben hält sich bei den mir bekannten Exemplaren in Grenzen, es mag andere geben... futtertechnisch sind sie recht genügsam und absolut unempfindlich. Wir hatten nie Magen/Darm-Probleme, und was noch wichtiger ist, auch keine Zahnprobleme.
Allerdings scheint die Lebenserwartung nicht so hoch zu sein wie bei den Zwergen, da sie (laut TA) einfach nicht auf Langlebigkeit gezüchtet sind.

Name der Kaninchen: Schneeflocke (einfarbig), Chica (Schecke)
Besitzer: meine Kinder

[url=http://img63.imageshack.us/i/schneeflockegrast.gif/]Bild[/url]

[url=http://img256.imageshack.us/i/chicapasstauf.jpg/]Bild[/url]


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Mo 1. Nov 2010, 12:26

Vielen, vielen, vielen Dank für eure Teilnahme. Der Thread ist drinne.
https://www.tierpla.net/viewtopic.php?f=414&t=8638" onclick="window.open(this.href);return false;
Natürlich suche ich immernoch weitere Rassen zum reinstellen :lieb:
@Kim: Du hast :pn:

Lg


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Fang » Di 16. Nov 2010, 16:22

Da wir hin und wieder Zuchtausschuss aufnehmen, sind bei uns ein paar Rassekaninchen durchgekommen. Ich kann ja mal nach Bildern gucken



Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Mi 1. Dez 2010, 15:51

Wäre super!


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Fang » Fr 3. Dez 2010, 13:11

Rasse: Englischer Widder thühringerfarben
Gewicht: 4,25 bis 5,25 kg
Besondere Kennzeichen: Die überlangen Ohren mit einer Ideallänge von 59 - 60cm
Körperbau: Der Körper ist schlanker als der des dt. Widders. Die Vorderläufe sind kurz und stehen im Vergleich tiefer als die Hüfte, die recht hoch liegt. Der Kopf ist länglich mit breiter Stirn und Schnauze. Von oben betrachtet, sieht der Körper Pfeilförmig aus.
Eigene Meinung zu der Rasse: Eine Rasse, die man nicht braucht. Ich finde die überlangen Ohren sinnlos und sie behindern die Tiere oft. Der Charakter dieser Rasse ist aber sehr ruhig, lieb, verschmust und ausgeglichen.
Name des Kaninchen auf dem Bild: Marietta
Besitzer: Im Moment ich

Bild

Bild

Bild

Ich habe noch einige Bilder von anderen Rassen auf der Karte, aber ich muss erstmal durchgucken was man gebrauchen kann



Benutzeravatar
Kati+Rusty
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 91
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 10:48
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Kati+Rusty » Fr 10. Dez 2010, 12:30

Rasse: Zwergrex
Gewicht:Das Mindestgewicht beträgt 1 kg, das Normalgewicht 1,2 bis 1,4 kg.
Besondere Kennzeichen:extrem kurzes, maulwurfartiges Fell, welches senkrecht und aus höchstens 1,7 cm langen Haaren besteht.
Körperbau: kleiner, gedrungender Körper
Eigene Meinung zu der Rasse: "Das Fell läßt sich streicheln wie edler Samt, der Charakter ist wie Seide für die Seele"- Spiegelt total meine Meinung wieder.
Name des Kaninchen auf dem Bild: Flyer
Besitzer: Kati+Rusty

Bild

Rasse: Satin-Angora ( nicht ZDRK anerkannt)
Gewicht: Mindestgewicht 2,50 kg, Normalgewicht ab 3,50 kg, Höchstgewicht 5,25 kg.
Besondere Kennzeichen: glänzende feine Wolle
Körperbau: leicht gestreckt, walzenförmig
Eigene Meinung zu der Rasse: Eine wunderschöne Rasse, die temperamentvoll ist. Allerdings sollte man den Arbeitsaufwand nicht unterschätzen.
Name des Kaninchen auf dem Bild:Rex
Besitzer: Kati+Rusty

Bild

Bild

-- Freitag 10. Dezember 2010, 12:34 --

Achso,
noch nen Bild zu den Zwergwiddern (havanna):
Bild

und zu den Farbenzwergen (rhön):
Bild

Bild



Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Fang » Fr 10. Dez 2010, 12:52

Oh ein schwarzer Zwergrex :lieb: Sieht aus wie meiner, nur dass dieser hier schlank ist :D
Die Satinangoras sind toll! :lieb:



Benutzeravatar
Kati+Rusty
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 91
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 10:48
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Kati+Rusty » Fr 10. Dez 2010, 20:15

Fang hat geschrieben:Oh ein schwarzer Zwergrex :lieb: Sieht aus wie meiner, nur dass dieser hier schlank ist :D
Die Satinangoras sind toll! :lieb:
Die war auf dem Foto 1 Jahr alt ungefähr. Leider durfte sie nur 2 Jahre alt werden. Sie war aber vom Körperbau an sich schon total schlank.

Bild

Ja , ich finde Satin-Angora auch super, allerdings war meiner etwas anstrengend; überall raufgesprungen usw. 2m war für dieses Kaninchen irgendwie kein Problem..



Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Fr 10. Dez 2010, 20:20

Danke Fang und Kati+Rusty für eure Beiträge! Ich füge sie gleich in den Wikipet-Thread ein. :lieb:

Lg


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Fang » So 12. Dez 2010, 06:23

Rasse: Kleinrex Königsmantelschecke dreifarbig schwarz-gelb-weiß. In Deutschland nicht anerkannt!
Gewicht: Das Normalgewicht beträgt 2 kg, das Mindestgewicht liegt bei 1,70 und das Höchstgewicht bei 2,40 kg.
Besondere Kennzeichen: Rexfell, Tigerscheckung, Größe zwischen Zwergrex und normalen Rexkaninchen
Körperbau: Vorder- und Hinterpartie sollten gleichmäßig breit und ausgeglichen sein. Die Rückenlinie verläuft ebenmäßig, die Hinterpartie ist abgerundet. Die Vorderläufe sind gerade, mittellang und kräftig. Der Hals tritt kaum sichtbar in Erscheinung. Die Blume wird anliegend und aufrecht getragen.
Eigene Meinung zu der Rasse: Eine tolle Rasse, da robuster und weniger anfällig als Zwergrexe und der Charakter ist unglaublich zutraulich, verschmust und lieb. Sehr ruhige Tiere.
Name des Kaninchen auf dem Bild: Taylor
Besitzer: Fang

Bild



Benutzeravatar
vivi81
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 162
Registriert: Do 21. Mai 2009, 20:21
Land: Deutschland
Wohnort: Nähe Kiel
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von vivi81 » So 12. Dez 2010, 17:05

Rasse: Lohkaninchen
Gewicht: 3 - 3,5 Kilo
Eigene Meinung zu der Rasse: Hübsche Tiere, die ruhig, ausgeglichen und zutraulich sind.
Name des Kaninchen auf dem Bild: Batida
Besitzer: Ich..

[url=http://img843.imageshack.us/i/batiida.jpg/]Bild[/url]


Liebe Grüße Vivi...

Benutzeravatar
Kampfteddy
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 708
Registriert: Fr 31. Dez 2010, 14:16
Land: Oesterreich
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Kampfteddy » So 2. Jan 2011, 15:47

Bild

Rasse: Löffelohrzwerg (nicht anerkannt)
Gewicht: 0,8-1,35 kg
Besondere Kennzeichen: Rassestandart genau wie Hermelin lediglich verformte Ohrmuschel
Besitzer: Ich..
Name des Tiers: Elliot

Bild

Rasse: Satinzwerg
Gewicht: 1-1,35 kg
Besondere Kennzeichen: Rassestandart fast wie Farbenzwerg, Fell Rassestandart Satin
Besitzer: Ich..
Name des Tiers: Trisha

Bild

Rasse: Teddyzwerg (nicht anerkant)
Gewicht: 0,8-1,35 kg
Besondere Kennzeichen: Rassestandart wie Farbenzwerg, Fell sollte am ganzen Körper gleichlang sein, Ohren weiter auseinander damit Platz für Fell ist
Besitzer: Ich..
Name des Tiers: Helen

Bild

Rasse: Schwarzer Wiener
Gewicht: 4-5 kg
Besondere Kennzeichen: Sehr Kräftiger und walzenförmiger Körper
Besitzer: Ich..
Name des Tiers: Sir Henry

Zu Deutschen Riesen hab ich auch noch 2 Bilder, einmal weiß und einmal grau

Bild

Bild

lg



Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Fang » Mo 3. Jan 2011, 09:04

Hab noch ein paar Bilder fürs Wikipet ausgegraben:

Rasse: Dt. Angora weiß RA
Gewicht: Mindestgewicht: 2,5 kg, Normalgewicht über 3,5 kg bis zu einem Höchstgewicht von 5,25 kg
Besondere Kennzeichen: Wolle, Ohrpuschel und ausgeprägter Backenbart

Bild


Rasse: Dt. Widder
Gewicht: Mindestgewicht: 4,5 kg, Normalgewicht über 5,5 kg bis zu einem Höchstgewicht 9 kg
Besondere Kennzeichen: Kräftiger, gedrungener Körperbau, kurze kräftige Beine, typischer Widderkopf mit Ramsnase

Bild


Rasse: Hasenkaninchen loh
Gewicht: Mindestgewicht: 2,5 kg, Normalgewicht 3,5 kg bis zu einem Höchstgewicht 4,25 kg
Besondere Kennzeichen: Körperbau ähnelt dem Hasen, sehr schlank

Bild

-- Montag 3. Januar 2011, 10:21 --

Rasse: Zwergrex
Gewicht: Mindestgewicht 1 kg, Normalgewicht 1,2 bis 1,4 kg. Das Höchstgewicht liegt bei 1,6 kg
Besondere Kennzeichen: Kleiner, gedrungenre Körper, sehr kurze Ohren mit einer Ideallänge von 5 bis 6,5 cm bei einer Höchstlänge von 7,5 cm. Sehr kurzes Fell mit höchstens 1,7cm langen Haaren

Zwergrex russenfarbig:

Bild

Zwergrex schwarz:

Bild


Rasse: Weißohren, Westfalen-Schecken (nicht anerkannt)
Besondere Kennzeichen: Weiße Ohren. Über diese Scheckungsart ist noch nicht sehr viel bekannt

Rexsatinzwergwidder Havanna Weißohr:

Bild

Riese Schwarz Weißohr:

Bild

Rexzwergwidder Schwarz Weißohr Ba:

Bild

Bild

Teddywidder mit weißen Ohren:

Bild


Rasse: Satinlöffelohr (nicht anerkannt)
Besondere Kennzeichen: Zwergkaninchen mit sehr runden, kurzen Ohren

Bild


Noch ein Bild zu Belgische Bartkaninchen:

Bild

-- Montag 3. Januar 2011, 10:33 --

Und noch ein Bild zu den Englischen Widdern: EW schwarz-weiß Mantelschecke

Bild



Benutzeravatar
Vollblutkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 22:56
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Vollblutkaninchen » Mo 3. Jan 2011, 21:07

Boah, der helle Wahnsinn! :hot: Ich danke euch für eure großzügige Unterstützung! :lieb:

Lg


Bild


Mit Finn, Fabi, Lotti, Luna und Fjodor für immer im Herzen...

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Fang » Di 4. Jan 2011, 07:43

Ach Mist, ich hab gestern bei den Alben aufgeräumt und jetzt sind oben ein paar Bilder verschwunden. Hier sind sie nochmal:

Weißohren:

Bild

Bild

Und EW Thüringer:

Bild

Bild

Bild



Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Fang » Mo 17. Jan 2011, 14:12

Eldin hat gestern so schön gepost, er will anscheinend auch ins Rasseverzeichnis ;)

Engl. Widder schwarz-weiß Mantelschecke:

Bild

Bild

Bild

Bild


Noch ein Weißohrrexwidder-Bild:

Bild


Satinzwerg rot:

Bild

NHD russenfarbig:

Bild



Benutzeravatar
ClaudiaL
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6582
Registriert: Di 27. Okt 2009, 21:15
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 427 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von ClaudiaL » Mo 17. Jan 2011, 14:24

Sag mal sind das alles Deine Tier *neid* Ich bin ja neugierig, bist Du Hobbyzüchter oder wie?


Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler
(Philippe Djian)

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte alle mitmachen: Kaninchenrassen sammeln.

Beitrag von Kaktus » Mo 17. Jan 2011, 14:39

WOW was für tolle und zum Teil aussergewöhnliche Tiere.

Aber sacht mal, das eine da oben sieht aus wie Hugo frisch aus der Waschmaschine geholt nach extra langem Schleudergang :lol: @Kim: findest du, wen ich meine? :D


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Zurück zu „Kaninchen Rassen“