Schwarz und ungefährlich

Moderatoren: Emmy, Heike, Miss Marple

Benutzeravatar
Last Sweeti
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 59
Registriert: Di 29. Okt 2013, 00:41
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Last Sweeti » So 17. Nov 2013, 22:13

Echt süß dein Truppe. :love:


Ein Tag ohne Ein Lächeln ist ein verlorener Tag. Charlie Chaplin

Benutzeravatar
Aellin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1021
Registriert: Do 16. Jun 2011, 10:41
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Aellin » So 17. Nov 2013, 23:24

Ich bin begeistert, wie gut sie sich einlebt und soooo froh, dass sie so eine liebe Wiesensammlerin gefunden hat. Es macht richtig viel Spaß die Bilder anzusehen und obwohl sie hier doch deutlich fehlt und ich das Gemüse, was bei dir zu wenig ist, jeden Tag wegwerfe, ist überhaupt keine Trauer oder Wehmut dabei, wenn ich die Bilder ansehe, weil ich weiß, dass es ihr gut geht.


Bild

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » Mo 18. Nov 2013, 21:12

Schöne Bilder :lieb: Ich würde sagen, meine lackierte Paula hat glänzende Konkurrenz :jaja:
Ich freue mich, dass es so gut läuft bei euch.


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Di 19. Nov 2013, 13:36

Ich danke Euch allen, ganz besonders Dir, Aellin, dass Du Dich so mitfreuen kannst.

Ja die Uschi - sie bringt hier echt Leben rein. Ich habe schon so lange ältere Tiere gehabt, dass ich total vergessen habe, wie lebhaft die Youngsters sind. Und die Uschi ist zusätzlich sicher noch eine der sehr lebhaften Sorte :D Sie bringt alle ein wenig auf Trab - tut ihnen gut, vor allem meinem dicken Sofakissen.

Ansonsten alles gut soweit - Oli wird auch langsam wieder normaler, wie erhofft. Ich muss halt ein wenig schauen, dass sie beim Füttern ihr Recht bekommt und stecke ihr dann extra was zu; in der Gruppe, die sich auf die neuen Sachen stürzt, kommt sie sonst leicht mal zu kurz. Sie weiß das inzwischen auch und wartet schon darauf :liebe: Später im Tagesverlauf ist es dann egal, da wandert sie auch rum und frisst mal hier und mal da. Dann sind das Gedränge und die erste Gier ja auch verschwunden.
Echt merkwürdig und lustig, immer wieder auf's Neue: Da haben sie den ganzen Tag was zu futtern und stellen sich bei den Fütterungszeiten an, als wären sie halb verhungert und ich der Unmensch schlechthin, der ihnen ja nieeemals genug zu essen geben würde. Aber das kennt Ihr ja auch, gell? ;)



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Sa 23. Nov 2013, 15:11

Also...
das "Ungefährlich" im Titel streiche ich demnächst - Uschi frisst ALLES an - auch immer mal wieder meine Finger (nur zu schnuppern wäre ja doof - weil, wenn es doch was zu futtern wäre, wäre es ja sonst unter Umständen viel zu schnell wieder weg! Also dann doch lieber gleich: "Haps" :saphira:). Und dann der Blick hinterher - "war was?" Und der nächste Versuch folgt dann sofort von der anderen Seite. Es dauert nicht mehr lange, und ich darf ihr die Nase streicheln. Die ist so zutraulich geworden in der kurzen Zeit, einfach unglaublich. Urmelchen udn Haferflocken sei Dank!

Neue (Such-) Bilder von der Meute:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Sa 23. Nov 2013, 15:22

Und jetzt das Suchbild: Hier sind vier Meerschweinchen versteckt (das Bild stammt von dieser Woche - hab' noch mal eine neue Grasquelle aufgetan):
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10830
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1459 Mal
Danksagung erhalten: 833 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Miss Marple » Sa 23. Nov 2013, 16:28

Mensch, die Olivia hat ja ein bezauberndes Knutschmäulchen. :love: Schöne Bilder!


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Sa 7. Dez 2013, 15:28

Alles friedlich an der Schweinchenfront. Richtig harmonisch inzwischen!

Wenn die Uschi nicht zwischendurch mal durch's Gehege flitzen würde, würde ich mich schon fragen, warum ich eigentlich so viel Platz zur Verfügung stelle: Sie schlafen derzeit fast ausschließlich in einem einzigen Viertel des Geheges - nicht auf Kuschelkurs, aber in Sichtkontakt. Die Ecke sieht dann auch entsprechend aus und muss schon fast 2x täglich gemistet werden. :roll:

Seitdem die Uschi da ist, sind alle deutlich öfter auch außerhalb der Unterstände zu sehen - auch schlafenderweise. Das haben sie sonst nie gemacht. Ob die Gruppengröße sie jetzt sicherer gemacht hat? :grübel:

Und die Uschi - echt ein Zugewinn: Sie fordert ihre Leckerein inzwischen regelrecht ein, steigt mit Füßchen die Wände von Gehege und der Häuschen und krabbelt mir zwischen den Händen herum (immer noch vorsichtig und auf dem Sprung, aber die Neugier siegt immer wieder!) und schaut sich alles an beim täglichen Wohnungsputz: Wie es sich halt für ein Jungschwein gehört :D . Ich hoffe jetzt, dass sie ihren ersten TÜV auch gut wegsteckt - ich werde sie dieses WE das erste Mal einfangen...



Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Melli » Sa 7. Dez 2013, 17:54

Das klingt gut :D so Neugierschweine sind immer kllasse..macht das Misten auch interessanter :jaja:

Rumflitzen tut hier außer Eumel auch niemand groß. Aber sie nutzen schon den ganzen Platz, wohl auch, weil es an allen entfernteren Ecken auch was zu futtern gibt ;)

Das mit den Schlafen kenn ich auch. Denke auch immer..rein von den Schlafplätzen könnt ich noch viele weitere Schweinchen aufnehmen :jaja: v.a. da meine auch gern auf den Hausdächern liegen, d.h. sie stapeln sich platzsparend.


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Sa 7. Dez 2013, 22:45

Von wegen Platznutzung: Ich habe da noch eine Theorie:

Nachdem ich am letzten WE komplett gemistet und mal wieder alles umgestellt hatte, haben sie noch im gesamten Gehege geschlafen. Die Ecke, die jetzt gerade "brach" liegt (bis auf den dort platzierten Heuhaufen) hat eine Hängematte - sie wurde geliebt. Dann ausgetauscht gegen Sofas - auch die durfte ich zweimal täglich wechseln, weil nass.

Und dann .... dann kam ES: :shock: Ein funkelnagelneues, knalloranges, superkuscheligweiches Sofa.

Seitdem ist Funkstille. Es ist noch nicht einmal jemand drin gewesen; keine Streuspuren.
Wahrscheinlich stinkt es für Meerschweinchen-Nasen :würg: und ich muss es erst mit den alten Klamotten zusammen wasschen. Oder es könnte beißen :P



Benutzeravatar
Aellin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1021
Registriert: Do 16. Jun 2011, 10:41
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Aellin » So 8. Dez 2013, 22:57

Ich freu mich, dass sie bei dir so gut aufblüht und sich jetzt alle wieder vertragen.

Ich bin gespannt, ab wann du berichtest, dass ES in Benutzung bist und wir dann Kuschelbilder von euch bekommen. :-)


Bild

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Sa 21. Dez 2013, 23:40

Wir haben Weihnachten und die Truppe futtert Wiese in Mengen. Klimatisch verkehrte Welt, aber den Nasen gefällt's (wie man unten sieht).

Die Uschi (sie wird demnächst offiziell umgetauft, habe schon einen Namen im Kopf) ist echt ein... lustiges, quirliges Schwein, eine echte Bereicherung. Melli, wenn man die und Eumel zusammenpacken würde, hätte man 24 Stunden Kino :lol:
Schmelzblick, besonders gerne aus den unmöglichsten Positionen und Ecken "um die Ecke" schräg nach oben: "Haste was?" oder mit Füßchen auf Häuschen, Weidenbrücken, einem ewig langen Hals (soo klein, wie ich dachte, ist sie irgendwie dann doch nicht), ewig neugierig, kommt immer tuckernd angelaufen und guckt, was ich da mache (und natürlich, ob es was zu holen gibt). Und zwischendurch tobt sie immer wieder durch die Gegend, freut sich 'nen Keks mit Luftsprüngen und Quietschen - ein echtes Godstückchen. :wolke7:
Überhaupt nicht mehr ängstlich im Alltag. Im Gegenteil - jetzt ist sie es, welche die anderen auf dumme Ideen bringt...

Aber hier: Wiesenbeweisbild:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » So 22. Dez 2013, 18:37

Kara hat geschrieben:Wir haben Weihnachten und die Truppe futtert Wiese in Mengen. Klimatisch verkehrte Welt, aber den Nasen gefällt's (wie man unten sieht).
Das hab ich auch schin gedacht, als ich gestern wieder angefangen hab mit Wiese sammeln :jaja:

Schön, wie sie alle ihre Nasen im Gras verstecken :hot:
Kara hat geschrieben: Und zwischendurch tobt sie immer wieder durch die Gegend, freut sich 'nen Keks mit Luftsprüngen und Quietschen - ein echtes Godstückchen. :wolke7:
Das hört sich super an. Toll, wenn sie dann angekommen sind :freu:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von PiWi » So 22. Dez 2013, 18:46

Wie alle 4 mit der Nase im Gras hängen :mrgreen:
Wie schön, dass Uschi sich so toll eingelebt hat und so aufblüht.



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Heike » So 22. Dez 2013, 19:09

Kara hat geschrieben:Die Uschi (sie wird demnächst offiziell umgetauft, habe schon einen Namen im Kopf)
Warum :o Also ich finde Uschi passt zu ihr :top:

Dankeschön für deine tollen Wiesenfressbilder - für mich gibt es nichts schöneres als zufriedene fressende Schweinchen :lieb:



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » So 22. Dez 2013, 23:40

Das hört sich super an. Toll, wenn sie dann angekommen sind :freu:
Ja, das finde ich auch! Und es dauert immer so 1-2 Monate... erst dann scheinen sie sich sicher zu fühlen und auch die Gruppe kennt sich.
Nur Urmelchen vergöttert sie wie am ersten Tag - ich könnte immer nur lachen, wenn ich sehe, wie er hinter ihr herdackelt.
Und noch was machen sie erst jetzt, seitdem sie zu viert sind: Laut Quieken, wenn es Gras gibt. Dass Oli das kann, wusste ich ja. Aber Christinchen und Urmelchen sind inzwischen auch ganz schön laut geworden :D
Warum :o Also ich finde Uschi passt zu ihr :top:
Ich kenne jemanden, die auch so heisst - und die ist total anders; das passt irgendwie nicht. Und ich bekomme diese Gemeinsamkeit (des gleichen Namens) zwischen den beiden nicht aus dem Kopf. Also wird es wohl ein neuer Name werden. Sie hat ja bald Geburtstag, die kleine....



Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Melli » Mo 23. Dez 2013, 13:31

Das klingt toll :mrgreen:
Sie und Eumel, das wäre was :lol: Chaos pur :lol:
Echt toll, dass sie sich so gut eingelebt hat :) Uschi mag ich auch nicht so als Name :hehe: bin gespannt auf den neuen :)


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Mo 6. Jan 2014, 10:12

Uschi ist inzwischen echt zutraulich geworden; dass sie nach vorne an den Gehegerand kommt und nach Erbsenflocken bettelt, kenne ich ja schon länger :D

Aber heute morgen: Sie kommt an mit einem mit kleinen Streuschnipseln bepuderten Gesicht (leider ohne Bild - das wäre für die Götter gewesen. Leider musste ich den Zug bekommen und hatte keine Zeit mehr), streckt mir ihr Köpfchen entgegen - "Hunger!! Erbsenflocke bitttööö!" - und lässt sich das erste Mal am Kinn kraulen!!! :freu: :freu: So ein Vertrauensbeweis, ich bin so glücklich darüber.

Sie hat ein so ein flaumiges, weiches Fell, wie ich noch nie bei einem Schweinchen gehabt habe; jede kleine Berührung ist eine wahres Erlebnis.

Ansonsten haben sich mit ihr und dem Urmelchen echt zwei dicke Freunde gefunden - sie sind immer noch in den Flitterwochen und kaum mal getrennt voneinander zu sehen.

Viele Grüße von den vier schwarzen Fellknäueln!



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von PiWi » Mo 6. Jan 2014, 21:10

Wie schön, das sind einfach unbezahlbare Momente. :klatsch:

So schön, dass sie und Urmelchen so verliebt ineinander sind.



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » Mo 6. Jan 2014, 21:37

Ach ja, das freut mich so mit :liebe:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Heike » Mo 6. Jan 2014, 22:00

PiWi hat geschrieben:Wie schön, das sind einfach unbezahlbare Momente
Absolut- finde ich auch :lieb:



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » So 19. Jan 2014, 12:59

Ein paar neue Bilder :)

Inzwischen hat die Uschi - feierlich umgetauft auf "Ciara" mit Zeitnamen "der Tanzfloh"- auch ihren ersten Geburtstag gefeiert, was auf ihr Verhalten zum Glück keinen Einfluss gehabt hat. Sie ist immer noch genauso unmöglich wie vorher (und darf das gerne auch noch eine Weile bleiben!!). Von Angst ist inzwischen keine Spur mehr vorhanden - im Gegenteil: Sie ist die erste, die zum Betteln ankommt (und auch die erste, die wieder weg ist, weil sie ihrer Freude darüber einfach durch Bewegung Ausdruck verleihen muss. Ich hatte noch nie ein Schweinchen, dass so viel gerannt und herumgehüpft ist!)
Ciara leitet sich vom altirischen "ciar" = schwarz ab. Eigentlih sollte sie einen afrikanischen Namen bekommen, aber ich konnte einfach nicht herausfinden, ob meine Wahl in der Übersetzung wirklich stimmt. Muss da noch weiter recherchieren, bevor ich mich online blamiere und Unsinn in der Welt verbreite :D Vielleicht bekommt sie im Laufe der Zeit einfach noch einen zweiten Namen dazu. So ein besonderes Schweinchen wie sie darf das sicher haben.

Aber hier nun die Bilder - dieses Mal fehlt die Olivia allerdings:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » So 19. Jan 2014, 18:38

Deine Nasen find ich auch einfach nur süß :love:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von PiWi » So 19. Jan 2014, 20:07

Kara hat geschrieben: Sie ist die erste, die zum Betteln ankommt (und auch die erste, die wieder weg ist, weil sie ihrer Freude darüber einfach durch Bewegung Ausdruck verleihen muss.
:saphira: So eine Marke, die vor lauter Freude über das Leckerli vergisst das Leckerli mitzunehmen, habe ich hier auch sitzen.

Ich finde deine Nasen auch so süß und sie haben alle so schönes Fell. :liebe:

Schön, dass Ciara so viel Leben und Freude in den Käfig bringt. Alles Gute nachträglich für sie.



Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Melli » So 19. Jan 2014, 23:00

PiWi hat geschrieben:
Kara hat geschrieben: Sie ist die erste, die zum Betteln ankommt (und auch die erste, die wieder weg ist, weil sie ihrer Freude darüber einfach durch Bewegung Ausdruck verleihen muss.
:saphira: So eine Marke, die vor lauter Freude über das Leckerli vergisst das Leckerli mitzunehmen, habe ich hier auch sitzen.
haha, so ein Exemplar hab ich hier auch :lol:
Bei Eumel ists aber eher beim Heu nachfüllen. Da freut er sich sooo und ist soo aufgeregt, dass er vor lauter popcornen und rumflitzen erstmal gar nicht zum fressen kommt. Könnt mich jedes Mal kringeln vor lachen :lol:

So schön, die Bilder. Das Fell find ich auch toll! :)
Echt cool, dass Ciara so viel Schwung in die Bude bringt. Finde auch, das können sie gerne ihr Leben lang beibehalten :mrgreen:


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
Aellin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1021
Registriert: Do 16. Jun 2011, 10:41
Land: Deutschland
Wohnort: Greifswald
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Aellin » Do 23. Jan 2014, 11:30

Ich finde nun auch endlich mal wieder Zeit hier kurz rein zu schauen. Wir haben seit dem 7.1. ganz schön viel um die Ohren und für Foren eigentlich gar keine Zeit mehr ;-)

Ich freue mich riesig, dass sie so zutraulich geworden ist. Ich hatte ja vermutet, dass sie noch um einiges mutiger werden kann, aber dass sie sich kraulen lässt, hätte ich nicht erwartet und freue mich umso mehr. Der neue Name gefällt mir auch sehr gut :-)

Liebe Grüße


Bild

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Do 23. Jan 2014, 12:47

Danke Euch allen!

Ja, das Kraultier... hätte ich auch nicht gedacht. Obwohl ich zugeben muss, dass sie meistens gar keine Zeit für Bedürfnisse dieser Art von Zweibein hat und lieber weiter im Gehege rumtobt. :D Aber zwischendurch platt unter einem Unterstand liegen und schlafen kann sie inzwischen auch gut - dazu versteckt sie sich nicht mehr in den dunklen Ecken.

Absolut süss ist nach wie vor ihr Verhältnis zu Urmechen - die beiden :lol2: fast den ganzen Tag!! Und gestern Morgen haben sie ganz eng beieinander gelgegen und geschlafen; es fehlten nur noch 2 cm zum Kuscheln :wolke7: Da haben sich echt zwei gefunden; ich glaube, ohne Urmelchen hätte sich die Maus nie so schnell hier eingewöhnt.

Liebe Grüße Kara



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Fr 24. Jan 2014, 22:01

So - jetzt habe ich den Salat (im wahrsten Sinne des Wortes ;) ): Vergangene Nacht hat es geschneit, also gab es heute morgen das vorerst letzte mal Gras (waren die großzügigen Reste von gestern). Und die Meute heute Abend? Sie ist beleidigt, weil die Hauptspeise nicht geliefert worden ist und hat außer Mangold und gelben Möhren noch kein neues Frischfutter angerührt.

Erst sind sie herumscharwenzelt und haben immer ihre Nase in die Luft gehalten - im Moment pennen alle und warten (wahrscheinlich auf besseres Wetter :D ).

Ich fürchte, sie (und ich :roll: ) müssen da jetzt durch - es bleibt vorerst kalt. Ich bin ja schon verrückt mit den Viechern, aber Grashalme unter dem Schnee herauskratzen - das mache selbst ich nur im Notfall!



Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Melli » Fr 24. Jan 2014, 23:25

diese enttäuschten Blicke dann, nü..
Schätze auch, sie werden sich damit anfreunden (müssen) :jaja: meine sind da irgendwie das ganze Jahr über toleranter gegen Salat + Gemüse. Selbst im Sommer bie tollem Gras ad lib fressen sie begeistert Salat, Mangold und Co. Aber den Winter werdet ihr auch irgendwie überstehen, ist ja eh schon kürzer als sonst :yeah:


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » Sa 25. Jan 2014, 20:38

Lotti war auch super unzufrieden, als es keine Wiese mehr gab. Die anderen beiden sind da leichter zufrieden zu stellen. Umso größer war die Freude, als es immer mal wieder etwas Wiese gab.
Melli hat geschrieben:Aber den Winter werdet ihr auch irgendwie überstehen, ist ja eh schon kürzer als sonst :yeah:
Richtig, das find ich auch prima :hot:


Liebe Grüße von Kerstin

Zurück zu „Meerschweinchenvorstellung, Geschichten und Fotos“