Schwarz und ungefährlich

Moderatoren: Emmy, Heike, Miss Marple

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Di 9. Dez 2014, 17:40

Saubergschweinchen hat geschrieben:Ich denke ich würde das auch nicht übereilen, gerade wenn es nur einseitig ist passt es auch nicht gut zum diabetischen Katarakt, denn der beschränkt sich nicht auf ein Auge.
Es können viele Faktoren zu sowas führen, in der Regel sind alte Verletzungen oder Infektionen schuld. Das wird schon werden mit der Maus.
Ich würde sie auch erstmal eine Weile in Ruhe lassen.
Danke! Das mit der "Einseitigkeit" bei Diabetes wusste ich noch nicht. Dann bin ich beruhigter, denn sie lebt mit dem Auge wie gesagt bereits ewig.

Bei mir zuhause ist übrigens "Leben inder Bude" :D : Beide Damen sind nacheinander brommselig gewesen. Außerdem ist die Christin ist ein richtiger kleiner Feger und rennt selbst Ciara, die ja auch nicht gerade langsam unterwegs ist, immer davon. Die beiden verstehen sich echt super...

Und Urmelchen lässt sich auch häufiger blicken und ist lebhafter als vorher. Wenn es ihm zuviel wird, verzieht er sich, aber nie lange. Dafür ist das Leben im Moment offenbar viel zu interessant geworden!



Benutzeravatar
Saubergschweinchen
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2050
Registriert: Di 4. Feb 2014, 13:50
Land: Deutschland
Wohnort: nahe Dresden
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 549 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Saubergschweinchen » Di 9. Dez 2014, 19:15

Das freut mich sehr, kann mir gut vorsellen das du nun Action in der Bude hast. :D
Off Topic
Die häufigste Stoffwechselerkrankung, die eine Linsentrübung hervorruft, ist die Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus). Bei dieser Erkrankung ist der Zuckergehalt auch im Augenwasser erhöht. Kleine Zuckerbausteine (Glukose) werden in der Linse eingelagert. Die Glukose bindet Flüssigkeit und bewirkt so eine Linsenquellung.
Quelle: https://www.augenklinik.uniklinikum-jena.de/Grauer_Star-p-122.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Und das beschränkt sich ja nicht auf ein Auge, wenn der Glucosespiegel in den Körperflüssigkeiten zu hoch ist dann natürlich auch in beiden Augen. Es gibt natürlich Fälle in denen das nicht in beiden Augen gleich schlimm ist aber nur einseitig geht nicht.


Bild

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Heike » Di 9. Dez 2014, 20:01

Kara hat geschrieben:Bei mir zuhause ist übrigens "Leben inder Bude" :D : Beide Damen sind nacheinander brommselig gewesen. Außerdem ist die Christin ist ein richtiger kleiner Feger und rennt selbst Ciara, die ja auch nicht gerade langsam unterwegs ist, immer davon. Die beiden verstehen sich echt super...
Das liest sich total gut- was will Meerschweinbesitzer mehr als "Leben in der Bude" ?
So soll es bleiben :tanz:



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von PiWi » Di 9. Dez 2014, 21:07

Das hört sich toll an. Wie schön, dass die drei sich so gut verstehen und Urmelchen so aktiv ist. :top:



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Di 16. Dez 2014, 12:05

Den Dreien geht' gut - sie leben schon zusammen, als ob sie Zeit ihres Lebens zusmmen waren.

Neben meinen Hüpf-Rennschwein Ciara habe ich jetzt auch eine wahre Rennsemmel - die kleine Mira-Christin (ich habe sie etwas umgetauft; Christin allein war mir Christinchen zu ähnlich :cry:) - fegt durch das Gehege, das ist unglaublich. Jetzt wird auch das Futter wieder alle... drei statt zwei merkt man doch; bei drei oder vier Schweinchen ist der Unterschied lange nicht so groß, wie ich finde (aber nein - es gibt jetzt kein viertes Schwein :nö: ; glücklicherweise ist die zweite Kandidatin, in die ich mich tital verguckt hatte, inzwischen aus der Notstation ausgezogen :schwitz:)...

Mira-Christin ist nicht ängstlich, und manchmal nimmt sie auch schon Erbsenflocken oder Sonnenblumenkerne aus der Hand. Die Übersprungshandlungen, wenn sie sooo gerne möchte, aber sich nocht traut, sind einfach bezaubernd (meist dreht sie dann erst mal wieder eine schnelle Runde im Gehege). Ansonsten ein völlig unkompliziertes Schweinchen, das demnächst einen kleinen Haarschnitt bekommen wird. Ihr Fell ist noch etwas stumpf, aber das wird schon noch. Saaten futtert sie fleißig mit; wird aber auch schon weniger, genauso wie ihr Möhrenkonsum (die bleiben neuerdings schon wieder liegen. War neben Grünkohl eine der Hauptspeisen dort).
Ich glaube übrigens, dass sie - bei näherer Beobachtung - auf ihrem linken Auge doch komplett blind ist. Man kann mit der Hand dicht rangehen, rumfuchteln - stört sie alles nicht. Auf der "sehenden" Seite lässt sie das nicht zu. Aber sie kommt sehr gut klar, also was soll's. Orientierungsschwierigkeiten hat sie jedenfalls nicht...

Bis die Tage, dann gibt's auch noch Bilder vor Weihnachten. :) Ich glaube ja, dass sie doch ein paar weiße Haare an ihrem Kopfwirbel hat, muss ich noch mal genauer in Augenschein nehmen.



Benutzeravatar
Saubergschweinchen
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2050
Registriert: Di 4. Feb 2014, 13:50
Land: Deutschland
Wohnort: nahe Dresden
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 549 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Saubergschweinchen » Di 16. Dez 2014, 12:59

Das klingt toll. Ich bin immernoch ganz hibbelig auf Bilder von der Süßen. :yeah:


Bild

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » Do 18. Dez 2014, 21:29

Das liest sich ja super :lieb: Au ja, Bilder wollen wir sehen :hot:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Heike » Do 18. Dez 2014, 23:24

Freut mich sehr, dass deine Dreiergruppe so schnell zusammengefunden hat. :top:
Auf Bilder von Mira-Christin bin ich gespannt :hot:



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von PiWi » Fr 19. Dez 2014, 23:13

Das hört sich so klasse an. :top:
Ich bin auch schon so gespannt auf die Bilder.



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » So 21. Dez 2014, 13:49

So, jetzt endlich die versprochenen Bilder (jedes Mal nehem ich mir vor der Weihanchtszeit vor, mich nicht stressen zu lassen, aber irgendwie klappt das dann nie :hm:. Umso erstaunlicher, dass ich nicht nur ein neues Schwein geholt, sindern auch endlich ein neues Gehege in Auftrag gegeben habe. eines mit Acrylglas vorne zum Reinschauen für mich :D . Bin schon gespannt, wann es fertig sein wird).

Aber nun zu den dreien: Mira-Christin hat futtert inzwischen keine Möhren mehr und kaum noch Chinakohl, sondern alles andere an Frischfutter, was gerade da ist. Seitdem sie da ist, reicht das Frischfutter trotz Aufstockung immer noch nicht wieder, irgendwie muss sie unglaublich viel futtern und gleichzeitig die anderen ebenfalls animieren. Und Pullern tut das Zwergenwesen!! unglaublich.

Aber jetzt genug der Worte, das ist die Queen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » So 21. Dez 2014, 13:50

Mehr Bilder:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » So 21. Dez 2014, 13:59

Der Endspurt für heute:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » So 21. Dez 2014, 14:42

So süß deine schwarze Bande :liebe:
Die Mira-Christin hat sich schon ganz gut eingelebt, was?
Kara hat geschrieben:jedes Mal nehem ich mir vor der Weihanchtszeit vor, mich nicht stressen zu lassen, aber irgendwie klappt das dann nie :hm:.
Ist halt jedes Jahr das selbe :jaja:
Kara hat geschrieben:Umso erstaunlicher, dass ich nicht nur ein neues Schwein geholt, sindern auch endlich ein neues Gehege in Auftrag gegeben habe. eines mit Acrylglas vorne zum Reinschauen für mich :D
Oh echt :hot: Das ist ja toll. Wo lässt du es bauen? Und in welchen Maßen?


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Saubergschweinchen
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2050
Registriert: Di 4. Feb 2014, 13:50
Land: Deutschland
Wohnort: nahe Dresden
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 549 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Saubergschweinchen » So 21. Dez 2014, 16:36

Oh, sooo eine hübsche Maus!
Ganz schwarz gibt es ja wirklich selten, ich kenn Züchter (nicht nur Meerschweinchen) die schier daran verzweifeln die Weißscheckung aus der Einfarbigkeit zu bekommen. Hat sie denn nicht einmal eine weiße Zehe?

Nun sind wir natürlich sehr gespannt auf das neue Gehege. ;)


Bild

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » So 21. Dez 2014, 17:33

Emmy hat geschrieben:So süß deine schwarze Bande :liebe:
Die Mira-Christin hat sich schon ganz gut eingelebt, was?

Oh ja, ich glaube, ich bekomme endlich wieder ein lautes Schwein, dass prfeift, wenn das Gras dann bitten endlich mal den Weg in das Gehege zu finden hat :lol: Die ersten Anzeichen sind untrüglich vorhanden. :mrgreen: Und sie wird immer zutraulicher - sie kommt seit gestern (!) 2 Wochen nach EInzug) auch meist neugiereig an, wenn es Kekse gibt!
Kara hat geschrieben:jedes Mal nehem ich mir vor der Weihanchtszeit vor, mich nicht stressen zu lassen, aber irgendwie klappt das dann nie :hm:.
Ist halt jedes Jahr das selbe :jaja:
Kara hat geschrieben:Umso erstaunlicher, dass ich nicht nur ein neues Schwein geholt, sindern auch endlich ein neues Gehege in Auftrag gegeben habe. eines mit Acrylglas vorne zum Reinschauen für mich :D
Oh echt :hot: Das ist ja toll. Wo lässt du es bauen? Und in welchen Maßen?
Es wird eine Kombi: Eckgehege mit Kantenlänge von je 1,20 m; daran anschließend ein Rechteckiges Gehege von 1,60 m Länge und 1 m Tiefe. Dieses mit Tür, weil ich den dreien, wenn ich zuhause bin, eine Freilauf anbieten will. Das Gehege selbst wird zwar etwas kleiner als mein aktuelles, aber dafür gibt es halt zeitweise den Abenteuerspielplatz, den die beiden Damen bestimmt fleissig nutzen werden. Ich schau' mal, wann es fertig ist... bin selbst schon ganz gespannt. Ich denke, irgendwann im Januar.



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » So 21. Dez 2014, 17:37

Saubergschweinchen hat geschrieben:Oh, sooo eine hübsche Maus!
Ganz schwarz gibt es ja wirklich selten, ich kenn Züchter (nicht nur Meerschweinchen) die schier daran verzweifeln die Weißscheckung aus der Einfarbigkeit zu bekommen. Hat sie denn nicht einmal eine weiße Zehe?
Nö, eine weiße Zehe hat sie nicht :D Aber zwei oder drei weiße Haare direkt am Krönchenrand über dem linken Auge kann man erkennen, wenn man genau hinschaut, aber das ist auch alles. Ich feu' mich schon, wenn sie den ersten Fellwechsel hinter sich gebracht hat - ich rechne damit, dass ihr Fell sich noch verbessert und noch mehr zum Glänzen kommt.



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Heike » So 21. Dez 2014, 19:21

Auf Bilder von deinem neuen Gehege mit deinen Drei freue ich mich schon sehr :top:



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von PiWi » So 21. Dez 2014, 21:50

Ist Mira eine süße Maus, sie passt perfekt in deine Gruppe. :liebe:
Hab ich schon mal erwähnt, dass ich schwarze Schweinchen-Gesichter liebe? :hot: Kann ich mich gar nicht satt sehen. :wolke7:
Bin schon ganz gespannt auf das neue Gehege.
Danke für die tollen Bilder von deinen Schweinchen.



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » Mo 22. Dez 2014, 18:38

Heike hat geschrieben:Auf Bilder von deinem neuen Gehege mit deinen Drei freue ich mich schon sehr :top:
Ich auch :hot: Das wird ja richtig schön groß :top: Soll da etwas noch jemand einziehen? :pfeif:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Di 6. Jan 2015, 14:27

Emmy hat geschrieben:
Heike hat geschrieben:Auf Bilder von deinem neuen Gehege mit deinen Drei freue ich mich schon sehr :top:
Ich auch :hot: Das wird ja richtig schön groß :top: Soll da etwas noch jemand einziehen? :pfeif:
:nö: im Moment nicht. Drei reichen mir eigentlich... aber wer weiß, was die Zukunft noch bringen wird. Im Moment geht's wegen Urmelchen eh nicht.

Die beiden Damen sind seit kurz nach Weihnachten am Dauerbromseln, rennen und hüpfen durch das (noch vorhandene) alte Gehege; besonders die Mira-Christin. Sie haben sich nach dem räumlich etwas beengten Weihnachtsaufenthalt so sehr über den gewohnten Platz gefreut... auch Urmelchen, auch wenn er nicht gerade ein Ausbund der Bewegung ist, hat alles in Augenschein genommen und geprüft, ob noch alles an seinem Platz ist.

Mira-Christin macht sich großartig; sie ist sehr zutraulich und kommt auch schon quer durch das Gehege für die Kekse. Wenn sie mich nicht sehen kann, dann kratze ich kurz an einem Häuschen in meiner Nähe und sie kommt sofort an. Voll süß...

Das neue Gehege wird noch im Januar geliefert; ich muss mal schauen, ob ich es gleich einweihen werde oder nicht. Ist ja auch Stress für Urmelchen und ich weiß noch nicht, ob ich ihm den noch zumuten werde. :schnief:



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Heike » Mi 7. Jan 2015, 10:31

Kara hat geschrieben:Mira-Christin macht sich großartig; sie ist sehr zutraulich und kommt auch schon quer durch das Gehege für die Kekse. Wenn sie mich nicht sehen kann, dann kratze ich kurz an einem Häuschen in meiner Nähe und sie kommt sofort an. Voll süß...
Freut mich sehr, dass sich die liebe Maus so schnell bei euch eingewöhnt hat :top:
Kara hat geschrieben: Ist ja auch Stress für Urmelchen und ich weiß noch nicht, ob ich ihm den noch zumuten werde.
Du weißt am besten, wann der richtige Zeitpunkt für den Einzug da ist. Wir freuen uns darauf. :lieb:



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Do 15. Jan 2015, 10:40

Das verbliebene Duo ist munter, aber das Gehege sooo leer... Die beiden halten sich überwiegend in der Gehegehälfte auf, in der Urmelchen in seiner letzten Woche nicht geschlafen hat. Dort wird auch am meisten gefuttert; in der anderen Hälfte bleibt das Futter deutlich länger liegen. Wenn mein neues Gehege nicht kurzfristig kommen sollte, muss ich noch mal deutlich umdekorieren und umbauen, vielleicht hilft ihnen das.

Ciara ist seit Weihnachten dauerbrommselig und geht der Mira-Christin inzwischen deutlich auf die Nerven. Werde meine THP mal fragen, ob sie eine Idee hat; einmal versuche ich es pflanzlich. Wenn die Verhaltensauffälligkeit sich als permanent herausstellt, werde ich sie wohl frühzeitig kastrieren lassen. Noch hoffe ich aber, dass der Stress wegen Urmelchen Einfluss auf ihren Hormonspiegel gehabt hat; wenn wieder Ruhe einkehrt, beruhigen sich die Hormone ja vielleicht auch wieder ( :bet: ).

Voraussichtlich am 24. Januar wird auch wieder ein Kastrat aus einer Notstation einziehen, geboren im Mai letzten Jahres, Irish-Crested, Magpie Schwarz mit einer völlig drolligen Gesichtszeichnung. Kennt bisher nur Böckchenhaltung; bin schon gespannt, wie er beim Anblick meiner Mädels reagiern wird! Nur einen neuen Namen muss ich noch finden; der aktuelle gefällt mir überhaupt nicht. Aber das wird sich sicher finden, wenn er erst einmal da sein wird.



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Emmy » Do 15. Jan 2015, 20:50

Kara hat geschrieben:Das verbliebene Duo ist munter, aber das Gehege sooo leer...
Das kenne ich nur zu gut. Nicht leicht :knuddel:
Kara hat geschrieben:Voraussichtlich am 24. Januar wird auch wieder ein Kastrat aus einer Notstation einziehen, geboren im Mai letzten Jahres, Irish-Crested, Magpie Schwarz mit einer völlig drolligen Gesichtszeichnung.
Oh schön, da freu ich mit dir drauf :lieb:
Kara hat geschrieben: Noch hoffe ich aber, dass der Stress wegen Urmelchen Einfluss auf ihren Hormonspiegel gehabt hat; wenn wieder Ruhe einkehrt, beruhigen sich die Hormone ja vielleicht auch wieder ( :bet: ).
Ich wünsche es dir :daum:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Heike » Do 15. Jan 2015, 22:33

Ich freue mich sehr, dass deine Mädels einen männlichen Begleiter bekommen. :tanz: Die Daumen bleiben gedrückt, dass die Brommselei von Ciara besser wird :daum:



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Schwarz und ungefährlich

Beitrag von Kara » Mo 26. Jan 2015, 17:57

Hier geht es weiter: https://www.tierpla.net/topic19454.html" onclick="window.open(this.href);return false;



Zurück zu „Meerschweinchenvorstellung, Geschichten und Fotos“