Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Moderatoren: Miss Marple, Emmy, Heike

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Heike » So 26. Jan 2014, 22:42

Einmal gevotet und nun ist er schon auf Platz 1 :D
Schönes Bild von deinem Bub :top:

Blöd das mit dem Zahn :jordi: Zum Glück scheint es deine Lotti beim Fressen nicht so sehr zu stören :schwitz: Ich drück die Daumen, dass die Schnotternase bald besser wird :daum: Gibst du ihr etwas zum Schleimlösen?



Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1107
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Kara » Mo 27. Jan 2014, 21:48

Wie geht's Lotti? Besser?



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von PiWi » Mo 27. Jan 2014, 22:14

Wie geht es Lotti heute?
Snorre ist auf Platz 1. :freu:



Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von WELLEN » Di 28. Jan 2014, 10:54

Hoffe Lotto geht es besser?
Kein Wunder, dass der süße Snorre auf Platz 1 ist :top:
Das Bild wo er in der Hängematte auf Lotti liegt ist ja zu lustig :lol:
Alles Gute für Lotto :daum:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10894
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung erhalten: 1500 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Emmy » Di 28. Jan 2014, 20:55

Danke, dass ihr an uns denkt und danke, dass ihr für unseren Snorre gestimmt hat. :lieb:
Aber heute ist er nur noch auf dem zweiten Platz :X

Tja, bei Lotti weiß ich auch nicht so richtig. Sie frisst schon, aber so richtig zufrieden bin ich nicht.
Ich hoffe, der andere Zahn bricht nicht auch noch, denn dann wären die schon einiges zu kurz und ich hoffe, dass sich ihre gekippte Zahnreihe anständig verhält :bet:
Ihr geht es aber soweit ganz gut. Wir inhalieren zweimal am Tag. Dabei schläft sie immer tief und fest ein :sleep: Was schleimlösendes bekommt sie nicht. Zum einen denke ich nicht, dass es so schlimm ist, zum anderen ist es wirklich kein Geschenk, diesem kleinen Ungeheuere Medikamente zu geben ;)


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Heike » Mi 29. Jan 2014, 19:30

Wie sieht Lottis Fressverhalten aus? Hast du sie nach dem Abrechen mal gewogen?
Alles Gute deiner tapferen Maus :bet:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10894
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung erhalten: 1500 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Emmy » Mi 29. Jan 2014, 20:29

Danke, dass du an uns denkst :lieb:

Ich finde, dass sie heute besser frisst. Diese Geräusche beim Kauen sind immer noch zu hören.
Allerdings sind die beiden Frontzähne schon wieder etwas angeglichen. Arne meint, das Geräusch kommt von dem längeren Zahn und den hat sie im Vergleich zu gestern ordentlich abgenutzt.
Heute hab ich es auch geschafft, endlich mal wieder Bambus zu besorgen. Da hat sie sich total gefreut. Insgesamt bin ich zufrieden mit Frau Huber ;)

Gewogen hab ich leider nicht, schon wochenlang nicht :hehe:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Hasilein
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2415
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 10:57
Land: Deutschland
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 453 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Hasilein » Do 30. Jan 2014, 11:23

Das liest sich doch ganz gut! :smile:
Dann weiterhin alles Gute für Frau Huber! :daum:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10894
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung erhalten: 1500 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Emmy » Sa 1. Feb 2014, 17:30

Zähnchen sind fast wieder gleich lang und sie futtert auch besser.
Trau mich vorsichtig, Entwarnung zu geben :pfeif:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2231
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von darie » Sa 1. Feb 2014, 17:36

Sodele, hab auch mal grad für Sonny Crockett gestimmt 8-)

Und toll, dass es positiv für Frau Huber aussieht :top: weiter so :yo:



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von PiWi » Sa 1. Feb 2014, 18:01

Wie schön. :top: Ich drücke die Daumen, dass sie weiterhin gut frisst.



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Heike » So 2. Feb 2014, 00:27

Es freut mich wirklich sehr, dass deine Lotti nun wieder besser und wie gewohnt fressen mag. :lieb:



Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von WELLEN » So 2. Feb 2014, 12:16

Das ist ja toll :) Heute ist hoffentlich totale Entwarnung :hot:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10894
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung erhalten: 1500 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Emmy » So 2. Feb 2014, 18:26

Leider nein, Zähne sehen wieder ok aus, aber sie hat wieder Atemgeräusche. Dann frisst es sich wohl auch schlechter :arg: Wir inhalieren also wieder fleißig.
Morgen gibt es zum Glück wieder Bambus. Hoffentlich kriegt sie so die Kurve :bet:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1107
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Kara » So 2. Feb 2014, 19:10

:daum: Daumen sind gedrückt!

Immer diese kleinen Sorgenschweinchen...



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Heike » So 2. Feb 2014, 19:28

Kara hat geschrieben:Daumen sind gedrückt!

Von mir auch :lieb:
Bambus ist für solche Sorgen wirklich eine Allzweckwaffe. Hoffentlich klappt es auch :bet:



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von PiWi » So 2. Feb 2014, 20:13

:? Ach man, dass aber auch immer irgendwas sein muss.
Ich drücke euch ganz ganz feste die Daumen, dass das Inhalieren anschlägt und die Maus dann wieder besser frisst. :daum: :kiss:



Benutzeravatar
ClaudiaL
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6582
Registriert: Di 27. Okt 2009, 21:15
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 427 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von ClaudiaL » Mo 3. Feb 2014, 09:10

:lieb: Arme Maus, hat sie denn auch Schnodder an der Nase ?

Gute Besserung :lieb:


Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler
(Philippe Djian)

Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von PiWi » Mo 3. Feb 2014, 21:53

Wie geht es denn der süßen Maus heute? Was machen die Atemgeräusche? Hat sie heute gut gefressen?



Benutzeravatar
Rosalie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2295
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 21:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Rosalie » Di 4. Feb 2014, 20:30

Ich schließe mich an: Ich drücke die Daumen für ne schnelle Besserung! :daum:
Wie geht es denn mittlerweile? :)


Willi, Marie, Maja, Lucy, Rosalie, Lotte und Otto, geliebt und unvergessen.

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10894
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung erhalten: 1500 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Emmy » Mi 5. Feb 2014, 21:20

Danke, ihr Lieben :lieb: Ich denke, ihr geht es besser. Sie hat zwar im Moment keinen Bock auf Erbsenflocken, aber futtert sonst wieder gut und ist auch fit wie ein Turnschuh. Weil sie nun Angocin gekriegt hat, will sie ihre Schüßler Salze nicht mehr nehmen :arg:
Wir lassen sie jetzt einfach mal in Ruhe ohne inhalieren usw.

ClaudiaL hat geschrieben: Arme Maus, hat sie denn auch Schnodder an der Nase ?

Nein, hatte sie. Jetzt aber nicht mehr. Und sie niest auch fast nicht mehr.


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
ClaudiaL
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6582
Registriert: Di 27. Okt 2009, 21:15
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 427 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von ClaudiaL » Mi 5. Feb 2014, 22:01

Schön, das freut mich zu lesen. Weiterhin gute Besserung für die Süße :lieb:


Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler
(Philippe Djian)

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Ziesel » Mi 5. Feb 2014, 22:06

keine Schnodernase, kaum noch niesen aber wieder Appetit und ist fit klingt doch schon mal super !
Noch 1-2 Tage und sie ist wieder ganz "die Alte" ;)



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Heike » Mi 5. Feb 2014, 23:47

So eine blöde Erkältung ist leider oft langwierig :sauer: Ich finde es super, dass ihr dank deines Einsatzes auf AB verzichten konntet.
Weiterhin gute Genesung und guten Hunger für deine liebe Lotti :lieb:



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von PiWi » Sa 8. Feb 2014, 16:06

Das hört sich ja gut an. Und wie gehts der Maus ohne inhalieren?



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10894
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung erhalten: 1500 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Emmy » Sa 8. Feb 2014, 18:17

Danke der Nachfrage, Frau Huber geht es wieder gut :)

Und dann mal wieder ein paar Bilder von uns:
Snorre hilft beim sauber machen :mrgreen:
Bild
Bild
Was ist denn da drin, in dem Sack?
Bild
Runtergerissen :X
Bild
Bild
Lotti greift ins Geschehen ein :D
Bild
Bild
Paula raucht :lol:
Bild
Frühstück heute Morgen :liebe:
Bild
Bild
Bild
Meine Schweine lieben zur Zeit Heu- und Strohhaufen :hot:
Bild
Wiese zur Kaffeezeit :freu:
Bild
Bild
Bild
Und dann noch ne Menge Spaß mit einem Tunnel :)
Bild
Bild
Bild


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Heike » Sa 8. Feb 2014, 23:10

Das sieht nach einem erfolgreichen Tag und einem schönen Schweineleben aus. Neugierig einen Sack an ungewohnter Stelle beschnuffeln, Salat, Gurke, Paprika zum Frühstück serviert zu bekommen und zum Nachtisch Wiese :love:
Im Tunnel und im Heu noch einwenig Verstecken spielen- Was will man mehr?



Benutzeravatar
Melli
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Melli » So 9. Feb 2014, 22:26

Das Paulabild ist mal wieder soo :liebe:
Sehr cool, wie die Schweinchen beim Misten mithelfen :jaja:
Bei dem Gehege auf den letzten Bildern würd ich mich als Schwein aber auch über fehlende Kuschelsäcke beschweren :püh:


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10894
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung erhalten: 1500 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Emmy » Mo 10. Feb 2014, 18:43

Melli hat geschrieben:Bei dem Gehege auf den letzten Bildern würd ich mich als Schwein aber auch über fehlende Kuschelsäcke beschweren :püh:

Ja ne, ist klar :lol: Die waren zu dem Zeitpunkt im Übrigen alle in der Waschmaschine, weil man die ja pausenlos vollpullern muss :püh:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Hasilein
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2415
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 10:57
Land: Deutschland
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 453 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Beitrag von Hasilein » Mo 10. Feb 2014, 20:25

Klasse, daß es Frau Huber wieder gut geht! :smile:
Aber wenn da ständig im Gehege geraucht wird - ob das so gut ist?! :o



Zurück zu „Meerschweinchenvorstellung, Geschichten und Fotos“