Lotte, Paula & Wikinger Snorre

Moderatoren: Emmy, Heike, Miss Marple

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Mo 24. Jun 2013, 07:14

Heike hat geschrieben: Sein Blick beim Drittletzten Bild ist super süss. Sehr aufgeweckt und interessiert.
Ja, das ist er wirklich. :liebe: Und überhaupt nicht ängstlich. Er lässt sich sogar mittlerweile richtig streicheln und rausnehmen ist auch kein Problem mehr. Er freut sich immer über Abwechslung, kann aber auch mal ganz entspannt schlafen. Ihm ist eigentlich auch nicht langweilig, wenn die Großen schlafen, schläft er halt auch.
Heike hat geschrieben:Lotti und Paula sehen beide sehr entspannt und gut aus- man sieht richtig, dass diese Gruppe passt.
Es ist, als wenn der kleine Mann das Puzzle-Teilchen ist, das hier gefehlt hat :)
Heike hat geschrieben:Schöne entspannte Urlaubstage mit gesunden Tieren dir. :lieb:
Danke Heike :lieb:
Melli hat geschrieben:Die Bilder sind wieder klasse - der kleine Snorre ist einfach so goldig :love: die Füßchenbilder schau ich mir auch immer wieder gerne an :mrgreen:
Hab mir gedacht, dass dir die Füßchen gefallen :D
Melli hat geschrieben:Lottis Auge sieht man schon, ja..ich denk, es ist gut, wenn du das in aller Ruhe (ohne Angst) von der TÄ abklären lässt :)
Heute finde ich, dass es besser aussieht. Hab gestern einfach mal gar nichts reingemacht, weil sie das schon sehr verärgert. Dass das Auge drumherum so aussieht, kommt von den Tropfen und der Salbe. Sie mag das gar nicht :püh:
Wir gucken nachher nach dem Frühstück noch mal drauf und entscheiden dann. Ich vermute übrigens, dass sie sich das draussen geholt hat, als es so windig war. :grübel:
Mal sehen.... Das Auge macht öfter mal ein paar Zicken. Immer mal wieder...und dann ist wieder gut.
Melli hat geschrieben:Wo hat Paula denn einen Pickel?
Paula hat einen etwa kirschkerngroßen Pickel auf dem Rücken. Ich vermute, dass es ein Grützbeutel ist :grübel:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2246
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von darie » Mo 24. Jun 2013, 07:43

[quote="Emmy"]

Also, kleiner Snorre....das ist die Emmy und die hat ein Knipsdingens in der Hand und damit werden wir geknipsdingst - wenn sie das macht, musst Du ganz niedlich gucken, dann freut sie sich und mit ihr der ganze Tierplanet
[url=http://abload.de/image.php?img=img_47720mpfe.jpg]Bild[/url]

Ist das so richtig, Tante Lotti?
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4780spowt.jpg]Bild[/url]

:mrgreen:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Mo 24. Jun 2013, 07:53

Wie geil, jetzt hab ich immer den Song im Ohr. Die Sendung mit dem Snorre :lol:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Mo 24. Jun 2013, 10:55

So sieht ihr Auge nun heute Morgen aus. Ich sehe erst mal keinen Grund zum TA zu fahren. :nö:
Ich lasse es erst mal einfach und beobachte nur.
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4806qbjmh.jpg]Bild[/url]
Ich finde auch, dass sie etwas unrund frisst, also abbeißt. Die drei Zähne vorne sehen aber ok aus. Vielleicht bilde ich es mir auch ein, weil ich schon wieder so geneau hinsehe :hm: :hehe:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4798j4jr4.jpg]Bild[/url]
Snorre war auch im Flur :yeah:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_48015zkna.jpg]Bild[/url]
Nur Paula war stinkig, ich hab sie beim Schlafen gestört. Meine kleine Diva :taetchel:
Also gibt´s auch kein Bild :püh: , dachte sie sich wohl :jaja:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von WELLEN » Mo 24. Jun 2013, 18:40

Die Sendung mit dem zuckersüßen Snorre-Mäuserich :love:
So süße Bilder sind das geworden! :top:
Die Füßchen :liebe: So ein lieber Kerl
Emmy hat geschrieben:Es ist, als wenn der kleine Mann das Puzzle-Teilchen ist, das hier gefehlt hat :)
Das freut mich richtig für euch! Eine gaaanz lange schöne Zeit zusammen wünsch ich euch :daum:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Mo 24. Jun 2013, 18:47

Danke WELLEN :kiss:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
ClaudiaL
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6582
Registriert: Di 27. Okt 2009, 21:15
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 427 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von ClaudiaL » Mo 24. Jun 2013, 19:48

Snorre ist so ein süßes Kerlchen :liebe: Ich freue mich sehr für Euch und ihn, dass er bei Euch einziehen durfte. Ich wünsche Euch viele viele gesunde Jahre zusammen :lieb:


Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler
(Philippe Djian)

Benutzeravatar
Felli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1882
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 08:30
Land: Deutschland
Wohnort: 4020 Linz
Hat sich bedankt: 260 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Felli » Mo 24. Jun 2013, 20:02

wahnsinn, wie klein Snorre in die Kamera guckt
der bringt ja echt alle Damenherzen zum schmelzen :jaja:


Liebe Grüße
Bild
Wer Tiere quält, ist unbeseelt.
Und Gottes guter Geist ihm fehlt;
mag noch so vornehm drein er schauen,
man sollte niemals ihm vertrauen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Mo 24. Jun 2013, 20:06

Oh ja :liebe:
Ich liebe es, ihn zu fotografieren mit seiner süßen Schnute. Endlich ein neues Opfer :D


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von PiWi » Mo 24. Jun 2013, 20:24

WELLEN hat geschrieben:
Emmy hat geschrieben:Es ist, als wenn der kleine Mann das Puzzle-Teilchen ist, das hier gefehlt hat :)
Der kleine Kerl passt aber auch so super zu euch. Es ist einfach so wunderschön, dass er euch so viel Freude bringt und sich so toll mit den beiden Damen versteht. Auf den Bilder sieht man richtig wie toll sich die drei schon jetzt nach so kurzer Zeit verstehen und mögen.
Snorre ist echt ein ganz besonderes Geschenk. :love:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Mi 26. Jun 2013, 08:59

PiWi hat geschrieben: Snorre ist echt ein ganz besonderes Geschenk. :love:
Oh ja, und wir freuen uns jeden Tag darüber, dass wir uns dafür entschieden haben :)

Ich hatte hier auch mal wieder eine mittelgradige Attacke wegen Lotti, ihrem Auge und und und... :hehe:
Hab also gestern in der Klinik angerufen. Unsere Ärztin ist erst ab heute wieder da. Und irgendwie will offensichtlich jeder zu ihr. Diese Woche kein Termin zu kriegen...
Hab dann aus Verzweiflung am Freitag einen bei einer anderen Ärztin gemacht, den werde ich aber wieder absagen. Wollte wenn auch gleich Zähnchen kontrollieren lassen und da kommt mir sonst keine ran :nö: (Außer es geht gar nicht anders natürlich.)
Ich denke, ich hab einfach zu viel Zeit im Urlaub, zu gucken. Lotti schläft schon immer viel.
Und fressen tut sie nun mal auch anders, als Schweinchen mit 4 Frontzähnen.
Heute Morgen hat sie mich wieder verschmitzt angeguckt und schön gefuttert. :liebe:
Sie bekommt jetzt erst mal Regepithel weiter, schaden kann ich ihr damit nicht. Das Auge verschlechtert sich ja nicht. Und ansonsten lass ich sie einfach.


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Mi 26. Jun 2013, 16:20

Boah, nun hab ich den Termin Freitag abgesagt. Lotti ist wieder viel besser drauf und gefällt mir insgesamt wieder besser.
Beim Frühstück heute Morgen sehe ich, dass Paula komisch läuft. Nicht humpelt, aber wenn sie schnell läuft, sieht es hubbelig aus :ah:
Sie scheint aber keine Schmerzen zu haben, futtert, schläft entspannt. Hab sie mir vorhin rausgenommen und mal alle Beinchen durchbewegt. Nichts warm und auch nicht schmerzempfindlich.
Vielleicht hat sie sich nur vertreten :bet:
Es gibt jetzt Traumeel und dann gucken wir mal weiter.
Muss denn immer was sein? :roll:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Heike » Mi 26. Jun 2013, 18:39

Emmy hat geschrieben:Nicht humpelt, aber wenn sie schnell läuft, sieht es hubbelig aus :ah:
Den Ausdruck hubbelig kenne ich so gar nicht-meinst du hoppeln?



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Fr 28. Jun 2013, 08:20

Heike hat geschrieben:Den Ausdruck hubbelig kenne ich so gar nicht-meinst du hoppeln?
Ne, hoppeln würde ich es nicht nennen. Wenn sie schnell läuft, läuft sie unrund.
Beim langsam laufen merkt man keinen Unterschied. Sie belastet auch beide Hinterbeine gleich.
Gestern waren wir den ganzen Tag nicht da und ich war schon mal froh, dass es nicht schlimmer geworden ist. Sie kriegt erst mal weiter Traumeel.
Ich vermute, sie wollte sich gegen Snorre erwehren. So langsam möchte der schon gerne das sagen haben und sie gibt ihm Contra. Ich vermute, dass sie sich das dabei geholt hat :grübel:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Kara » Fr 28. Jun 2013, 18:12

Das wird schon wieder, wird so sein, wie Du vermutest.
Aber der Snorre ist wirklich ein ... wie soll man sagen... Süß-Frech-Unschuldigguck-Dachs?
So richtig einer zum Verlieben; ich finde seinen Blick, den Du von vorne eingefangen hast, so toll - die Mimik, das unschuldige Kindergesicht, das Farbenspiel der Fellzeichnung in der Maske. Viel Freude an dem Kleinen wünsche ich Euch noch!



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » So 30. Jun 2013, 17:57

Heute wurden alle drei gecheckt. Mädels Gewicht konstant ein plus 40g die andere minus 40g.
Snorre 500g glatt.
Den Mädels noch die Krallen geschnitten. Lotti hat sich sich wieder so was von daneben benommen :roll:

Paula ist grade etwas zurückhaltender. Ich vermute wg. der Traumeel-Gaben.
Wenn sie langsam geht, fällt nichts mehr auf. Nur wenn sie schneller läuft, könnte man sagen, sie galoppiert. Aber wenn ich mir das so recht anschaue, macht Lotti das auch :grübel:

Frische Bilder von heute Nachmittag:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4822u5sxf.jpg]Bild[/url]

[url=http://abload.de/image.php?img=img_4823l9skf.jpg]Bild[/url]
Bei seiner Lotti :love:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_48255qsuu.jpg]Bild[/url]
Ratet mal, wer das jetzt richtig blöd findet? :lol:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_48315ssid.jpg]Bild[/url]
Snorre zeltet derweil :)
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4835ikslw.jpg]Bild[/url]
Dann bei Arne auf dem Arm :mrgreen:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4848e0syl.jpg]Bild[/url]

[url=http://abload.de/image.php?img=img_4849wnsgt.jpg]Bild[/url]

[url=http://abload.de/image.php?img=img_48407csk2.jpg]Bild[/url]
Ein Erbsenflockenjunkie :shock:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4845nhs09.jpg]Bild[/url]
*kau*
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4841g8sxy.jpg]Bild[/url]
Total entspanntes Schweinekind auf dem Arm :liebe:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_485994sok.jpg]Bild[/url]
Schnute :love:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4858sksv2.jpg]Bild[/url]


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Heike » So 30. Jun 2013, 18:34

Ein Bild schöner als das andere. Auch Lotti und Paula super gut getroffen :top:
Snorre ein Meerschwein zum Knutschen und zum Verlieben- Ich bin mir sicher, auch ein Großer Snorre wird allerliebst :lieb:



Benutzeravatar
PiWi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1697
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 20:07
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von PiWi » So 30. Jun 2013, 20:32

Emmy hat geschrieben: Total entspanntes Schweinekind auf dem Arm :liebe:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_485994sok.jpg]Bild[/url]
Der Blick :o , ich glaub ich würde den kleinen Kerl Tag und Nacht nur knutschen. Snorre ist so ein süßer Kerl. :love:
Die Bilder von deinen 3en strahlen wieder so eine tolle Ruhe und Zufriedenheit aus. Einfach wunderschön zum Anschauen.



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Mo 1. Jul 2013, 16:04

PiWi hat geschrieben: Der Blick :o , ich glaub ich würde den kleinen Kerl Tag und Nacht nur knutschen. Snorre ist so ein süßer Kerl. :love:
Das geht uns auch so :jaja:

Paula läuft nach wie vor komisch, deshalb lass ich das jetzt abklären.
Lotti soll natürlich auch mit, einmal Auge checken (tränt leider immer noch hin wieder) und kurz die Zähnchen angucken.
Meint ihr, ich kann Snorre alleine hier lassen? Dann reisen die Mädels wahrscheinlich etwas stressfreier, jede in ihrem Kuschelsack. Wenn er auch mitkommt, kann ich keinen Sack reinlegen, das gibt nur Ärger.
Aber er war halt noch nicht allein und ruft schon, wenn ich ihn als ersten ins Gehege zurück setze :grübel:

Bilder von vorhin. Ich denke, man sieht, dass sie ansonsten gut drauf ist.
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4864gjsft.jpg]Bild[/url]

[url=http://abload.de/image.php?img=img_48695rs0c.jpg]Bild[/url]

[url=http://abload.de/image.php?img=img_4873gyse9.jpg]Bild[/url]

[url=http://abload.de/image.php?img=img_48657vs6f.jpg]Bild[/url]


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2246
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von darie » Mo 1. Jul 2013, 16:47

Die neuen Schnutenbilder hab ich eben erst gesehen :shock: Knutschalarm, aber echt :D

Du hast genau den Richtigen ausgesucht.....bzw er euch gefunden ;)

Er sieht richtig glücklich aus :lieb:



Benutzeravatar
SusiSorglos
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 590
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 13:36
Land: Deutschland
Wohnort: Stade
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von SusiSorglos » Mo 1. Jul 2013, 18:35

Soooo süß! Tolle Fotos von den süßen fellnasen!


Bild

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Kara » Mo 1. Jul 2013, 21:54

Der Kleine stiehlt im Moment den Damen wirklich die Schau :lol:

Schwierige Frage - Ist Arne zuhause, wenn Du fährst? Dann könnte er ein Auge auf den Kleinen haben. Wenn er alleine ist, würde ich ihn mitnehmen - wenn er schon ruft, wenn er seine Damen nicht sofort sieht, hätte ich Angst, dass er das Gehege auseinandernimmt oder sich verletzt; bin da aber vielleicht auch überängstlich. :grübel:

LG Kara



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Di 2. Jul 2013, 07:05

Kara hat geschrieben:Der Kleine stiehlt im Moment den Damen wirklich die Schau :lol:
Stimmt :liebe:

Ne, er wäre ganz alleine. Dass er sich verletzt, ist auch meine Sorge.
Dann muss er eben mit. In Lotti´s großen Kuschelsack passt er ja mit rein.


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Heike » Di 2. Jul 2013, 09:40

Ich würde ihn auch mitnehmen. Allein, eine längere Zeit, hätte er wohl großen Stress. Er weiß ja nicht, dass er nicht lange allein bleiben muss. :hm:



Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von WELLEN » Mi 3. Jul 2013, 20:51

Ich weiß nicht, ob du jetzt schon beim TA warst, aber ich würd ihn auch einfach mitnehmen. Dann kann er ja auch mal angeschaut werden.
Der kleine Snorre ist schon so einer :smile: So süße Kuschelbilder :liebe:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10965
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Emmy » Do 4. Jul 2013, 19:07

Wir waren inzwischen beim TA. Mit Snorre natürlich ;)
Wegen Paulas komischen Laufen: Es gibt keinen wirklichen Befund. RöBi ok. Kein Verdacht von OD, keine Frakturen. Vermutlich hat sie sich was gezerrt oder so. Sie bekommt eine Woche Metacam und Vitamin. Nächste Woche telefonieren wir noch mal. Ich finde, es sieht aber auch schon besser aus.
Der Grützbeutel ist zum Glück wirklich einer und wurde direkt ausgedrückt.
Ansonsten ist Paula kerngesund :)
Schockiert war ich jedoch, dass sie sich schon mal mehrere Rippen gebrochen haben muss. Ist wohl früher mal runter gefallen, die arme Maus :?
Und einen Infekt hat sie mal verschleppt. Sie man deutlich an der Lunge.
Aber nichts besorgniserregendes. :schwitz:

Snorre hat natürlich auch dort alle Herzen im Sturm erobert :liebe:
Die Ärztin hat sich total gefreut, dass wir wieder einen Herren dazu genommen haben.

Lotti hat sich daneben benommen, wie immer :roll:
Wegen ihren Augen wird erst mal nichts gemacht. Keine Fremdkörper oder Verletzungen im Auge.
Zähne sind hinten unterschiedlich lang. Kann also sein, dass demnächst wieder was ansteht, aber nichts, was jetzt gemacht werden müsste. Kann wohl auch sein, dass das bei ihr einfach so ist. So lange Madame so munter futtert, ist alles ok.

Jetzt bin ich erst mal beruhigt :)

Heute Nachmittag waren sie draussen. Dann kommt bei Lotti immer auf beiden Augen die weiße Reinigungsflüßigkeit. War bei Hannes früher auch so :hm:
Hier gut zu sehen:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_48781esc5.jpg]Bild[/url]

[url=http://abload.de/image.php?img=img_4879jesis.jpg]Bild[/url]
Die Lotti :love:
[url=http://abload.de/image.php?img=img_4888drs7g.jpg]Bild[/url]

Und dann war da noch ein kleines Schwein, das offensichtlich denkt, dass es ein Rodeo-Pferd ist :lol:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Heike » Do 4. Jul 2013, 21:24

Emmy hat geschrieben: Es gibt keinen wirklichen Befund. RöBi ok. Kein Verdacht von OD, keine Frakturen. Vermutlich hat sie sich was gezerrt oder so. Sie bekommt eine Woche Metacam und Vitamin. Nächste Woche telefonieren wir noch mal. Ich finde, es sieht aber auch schon besser aus.
Eine Verstauchung ist auch ziemlich schmerzhaft :? Beruhigend, dass es nicht`s schlimmeres ist :top:
Emmy hat geschrieben:Schockiert war ich jedoch, dass sie sich schon mal mehrere Rippen gebrochen haben muss. Ist wohl früher mal runter gefallen, die arme Maus :?
:o Ist ja wohl ganz schön heftig!
Emmy hat geschrieben:Snorre hat natürlich auch dort alle Herzen im Sturm erobert
Hast du allen Ernstes irgendetwas anderes erwartet? :tanz: Wollen wir hoffen, dass deine TÄ ihn zum ersten und zum letzten Mal gesehen hat :bet:
Emmy hat geschrieben:Wegen ihren Augen wird erst mal nichts gemacht. Keine Fremdkörper oder Verletzungen im Auge.
Zähne sind hinten unterschiedlich lang. Kann also sein, dass demnächst wieder was ansteht, aber nichts, was jetzt gemacht werden müsste. Kann wohl auch sein, dass das bei ihr einfach so ist. So lange Madame so munter futtert, ist alles ok.
Nur gute Nachrichten- würde ich mich so gerne daran gewöhnen :lieb:
Emmy hat geschrieben:Und dann war da noch ein kleines Schwein, das offensichtlich denkt, dass es ein Rodeo-Pferd ist
Super süßes Video :liebe: Mittlerweile sieht Snorre nicht mehr wie eine Spitzmaus aus sondern wie ein schöner kleiner Meerschweinmann. :lieb:



Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2246
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von darie » Do 4. Jul 2013, 21:46

Das Video ist echt der Knaller :lol:

Schön wärs ja, wenn da noch ein kleines Mädelchen mit ihm zusammen herumtoben würde :X :hehe: :mrgreen:



Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von Melli » Do 4. Jul 2013, 21:56

oh Gott, das Video ist sooo süß :liebe:
wie er rumhüpft :lol: und soo neugierig überall rumguckt :love: und dann mal ab und zu am Popo schnüffeln :pfeif:
und dann im Kuschelnest. Lotte rennt ihn einfach um :lol: sie bleibt voll cool 8-)


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
halloich
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 7046
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: RheinSiegKreis //zwischen Bonn und Köln
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal
Geschlecht:

Re: Lotte, Paula & klein Snorre

Beitrag von halloich » Fr 5. Jul 2013, 00:23

Das Video :love:
Dem kleinen Rodeopferdchen scheint der Balkon zu gefallen.
Der tut ihm richtig gut :top:


Bild

Zurück zu „Meerschweinchenvorstellung, Geschichten und Fotos“