Katerchen für immer bei uns

Moderator: Venga

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Katerchen für immer bei uns

Beitrag von Fang » Di 4. Sep 2012, 14:06

Hallo,
in der letzten Zeit wurde meinem Mann und mir immer mehr klar, dass Akyo nicht mehr lange alleine bleiben kann. Er leidet sehr unter der Einsamkeit und seit Kiba verschwunden ist, trauert er sehr :-(
Trotzdem konnten wir uns einfach nicht dazu durchringen nach einer neuen Katze zu schauen.
Am Wochenende war bei uns TH-Fest, also sind wir auch mal durchs Katzenhaus, mehr mit der Hoffnung, dass unser Kiba vielleicht doch hier irgendwo sitzt...
Im Katzenhaus wurden wir direkt von einem Mitarbeiter gefragt, was wir suchen. Gut wir erzählten unsere Geschichte und dass wir theorethisch einen verspielten Wohnungskater bräuchten.
Mitarbeiter: "Oh das sieht schlecht aus, da haben wir im Moment nix da."
Mitarbeiter grübelt weiter und meint dann: "Wir könnten ja trotzdem mal ins Kittenzimmer, aber die werden eigentlich nur zu zweit und als Freigänger vermittelt, da sie meistens draußen gefangen wurden."
Mitarbeiter schließt also die Tür auf, mein Mann geht vor, ich hinterher. Da kommt direkt ein Katerchen auf den Tisch gesprungen, klettert meinem Mann auf den Arm und war dort nicht mehr runterzubekommen.
Mein Mann: "Awww!"
Ich: "Awww!"
Mitarbeiter: "Holen Sie ihn gleich mit?!"
Wir: "Och...."

Es wurden dann mal die Papiere von ihm gesucht und mit der Chefin gesprochen, ob er zu uns passen würde. Sie gab das OK :freu:
5 Minuten später waren wir also mit Katze wieder raus :pfeif:

Der Kleine ist ca. 4-5 Monate alt, wurde in der Stadt als Baby ausgesetzt und war furchtbar panisch. Er kam dann auf eine Pflegestelle zum Aufpäppeln und als er alt genug war ins Tierheim.
Katerchen ist ein bißchen irre, aber im positiven Sinn :-)
Er ist völlig auf Menschen fixiert, Hände sind ausschließlich zum Streicheln da und man wird den ganzen Tag verfolgt :-)
Akyo hat ihn gleich adoptiert, will ihn putzen, beschmusen und spielen. Der Kleine ist allerdings noch etwas skeptisch dem Großen gegenüber.
Wir haben ihn jetzt 14 Tage auf Probe, aber ich denke, man sieht auf den Bildern, dass es gut aussieht.
So süße Mäuse warten im Tierheim!:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
 ! Nachricht von: Venga
Titel geändert, da das Katerchen bleiben darf :D
Zuletzt geändert von Venga am Fr 14. Sep 2012, 06:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel geändert



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Heike » Di 4. Sep 2012, 14:13

Hallo Fang
Ich wollte in den letzten Tag mal nachgefragt haben was aus Kiba geworden ist? :heul:
Jetzt lese ich deinen Beitrag und freue mich sehr für euch-denke, da hat jemand nur auf euch gewartet :freu: :freu: :freu: :freu:
Auf das es weiterhin so gut mit dem Katerchen klappt :bet:



Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Di 4. Sep 2012, 14:20

Wir werden die Hoffnung auch niemals aufgeben, dass wir Kiba wiederfinden :-( Irgendwo muss er sein!

Die beiden Kater liegen grad zusammen auf der Couch :-)



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30742
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1771 Mal
Danksagung erhalten: 1077 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von lapin » Di 4. Sep 2012, 14:28

Ich freu mich das die 2 sich schon so gut verstehen...Kiba dürfte auch weiterhin ein Platz bei den nun 2en finden :daum:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Di 4. Sep 2012, 14:44

lapin hat geschrieben:Ich freu mich das die 2 sich schon so gut verstehen...Kiba dürfte auch weiterhin ein Platz bei den nun 2en finden :daum:
Das denke ich auch.



Benutzeravatar
Balino
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1582
Registriert: So 8. Apr 2012, 23:06
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Balino » Di 4. Sep 2012, 15:01

Der ist ja goldig *-*
Katzen bekommt man im Tierheim immer recht schnell ^^ Aber die haben ja (leider) auch so viele :(


Bild

Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Entensusi » Di 4. Sep 2012, 17:50

:smile: Ja, es ist gut, dass Ihr in Euerem Heim und Herzen für ein weiteres Miez Platz gemacht habt! Viel Glück.. und immer noch in der Hoffnung, dass Kiba wieder auftaucht!


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Mi 5. Sep 2012, 18:06

Der kleene Zwerg hält einen ganz schön auf Trab :-) Er ist immer und überall sofort zur Stelle und wehe man beachtet ihn nicht. Ich könnte ihn mir um den Bauch schnallen und überall mit hin nehmen, dann wär er wohl froh *lol*
Sowas verschmustes, echt unglaublich...



Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Fr 7. Sep 2012, 09:27

Durchs Haus toben ist so anstrengend :D

Bild



Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Entensusi » Fr 7. Sep 2012, 11:32

Es ist wirklich erstaunlich, wie schnell sich der Kleine einlebt! Als wäre er immer da gewesen... :lieb:


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Fr 7. Sep 2012, 11:37

Ja das war von Anfang an so. Der Kleine reißt alles an sich :D



Benutzeravatar
die_ansche
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1331
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 11:18
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von die_ansche » Fr 7. Sep 2012, 13:15

Süüüüüß, was könnte da drin sein, dass er so schlank aussieht?

Hat er schon einen Namen? :-)


Keiner ist unnütz. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Fr 7. Sep 2012, 14:27

Ja er ist schon ganz schön schlank, aber keine Ahnung was da drin ist. Man weiss ja nichtmal wo er herkommt.
Auf der HP vom TH ist auch ein Babybild von ihm :lieb:

Einen Namen bekommt er erst, wenn wir den Vertrag unterschrieben haben und er definitiv bleibt. Das werden wir wohl morgen erledigen :lieb:

Was auffällt, der Kleine frisst wirklich alles. Da muss man ganz schön aufpassen.



Benutzeravatar
die_ansche
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1331
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 11:18
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von die_ansche » Fr 7. Sep 2012, 15:34

Oh je, so ´ne Fressmaschine...hmpfn, hab ich bei Katzen auch noch nicht gehört, normalerweise sind die doch immer so mäklig und eher Hunde neigen dazu, alles zu fressen...


Keiner ist unnütz. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

Benutzeravatar
sunneblummm
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 562
Registriert: Do 9. Jun 2011, 18:42
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von sunneblummm » Fr 7. Sep 2012, 15:52

Boar, ist DER hübsch :liebe:

Bin ja kein Katzenmensch, aber die wildfarbenen Katzen finde ich echt schön!


Liebe Grüße von Johanna mit Fibi, Findus und Lilly :liebe:

Benutzeravatar
weide202
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 183
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: 61194 Niddatal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von weide202 » Fr 7. Sep 2012, 18:36

Das ist ja ein ganz Hübscher. Sieht etwas nach Orientale aus. Hat so eine schlanke Kopfform. Die andere Katze ist das eine Birma oder eine Ragdoll?


Bild

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Fr 7. Sep 2012, 19:38

Unser Großer ist eine Ragdoll. Ich finde auch dass der Kleine eine sehr schmale und lange Kopfform hat (ich habe leider auch noch keine anständigen Bil,der von ihm, hätte gern noch ein Profil und Portrait).
Auch die Zeichnung ist interessant und die Farben, er ist irgendwie silber getigert aber an Schnauze und Pfoten creme-getigert.

Und sowas Hübsches und Wundervolles findet man hier aufm Müll :autsch: Wer weiss, wie lang er sich durchschlagen musste, denn er frisst wirklich alles, was irgendwie fressbar erscheint.

Schon verrückt, in 10 Sekunden deines Lebens kommt so ein kleines Wesen daher und stellt deine komplette Welt auf den Kopf :lieb:



Benutzeravatar
weide202
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 183
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 10:56
Land: Deutschland
Wohnort: 61194 Niddatal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von weide202 » Fr 7. Sep 2012, 20:58

Eine Ragdoll hatten wir auch mal, die haben ein tolles Wesen. Euer neues Katerchen wird sicherlich nicht mehr zurück ins Tierheim müssen


Bild

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » So 9. Sep 2012, 18:04

weide202 hat geschrieben:Eine Ragdoll hatten wir auch mal, die haben ein tolles Wesen. Euer neues Katerchen wird sicherlich nicht mehr zurück ins Tierheim müssen
Katerchen gehört jetzt fest zu uns :freu: und braucht noch einen Namen :grübel:



Benutzeravatar
Balino
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1582
Registriert: So 8. Apr 2012, 23:06
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Balino » So 9. Sep 2012, 18:11

Bruno :mrgreen:

Unsere Katzen hießen Erna und Olga ^^ So Namen sind lustig :D


Bild

Benutzeravatar
die_ansche
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1331
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 11:18
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von die_ansche » So 9. Sep 2012, 19:00

Wuhuhhuhu, was darf es denn für ´ne Richtung sein beim Namen?? Ich find Bruno auch cool. ^^ Oder Aruba, passender zu Akyo...oder Cerberus, falls es nicht auch was mit A sein soll. ^^


Keiner ist unnütz. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » So 9. Sep 2012, 19:04

Also wir hätten gern was Japanisches und am besten mit zwei Silben. Wir haben Yura, Kiba, Akyo und ???

Es ist toll wie die beiden Kater miteinander spielen, Akyo ist wieder richtig ausgeglichen



Benutzeravatar
die_ansche
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1331
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 11:18
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von die_ansche » So 9. Sep 2012, 19:50

Ohihihihi, das freut mich!! Inu vllt.? Souta?


Keiner ist unnütz. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Di 11. Sep 2012, 09:20

Katerchen hat jetzt einen Namen. Gestern abend haben wir ihn Amaru genannt, das hat sich so aus dem Kontext ergeben :D



Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Di 11. Sep 2012, 12:34

Amaru, der kleine Frechdachs:

Bild

Schnurr:

Bild

Hey, weiter streicheln!

Bild

Amaru mit Akyo:

Bild

Bild

Isser nicht hübsch? :lieb:

Bild

Bälle sind klasse!

Bild

Bild

Bild



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Heike » Di 11. Sep 2012, 12:41

Und so etwas WUNDERSCHÖNES erwartet einen im Tierheim???
Da habt ihr wirklich alle das große Los gezogen- Amaru mit seinen neuen Besitzern und ihr mit diesen Prachtstück von einem Kater. :freu: :tanz:



Benutzeravatar
Balino
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1582
Registriert: So 8. Apr 2012, 23:06
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Balino » Di 11. Sep 2012, 12:46

Wow, tolle Bilder :)

Mögen sich die beiden jetzt richtig?!


Bild

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Di 11. Sep 2012, 12:56

Balino hat geschrieben:Wow, tolle Bilder :)

Mögen sich die beiden jetzt richtig?!
Denke schon, die hängen fast 24 Stunden am Tag zusammen rum :lol:
Amaru ist schon ganz schön gewachsen und bekommt eine schöne Figur. Ich fand ihn anfangs doch sehr dünn und jetzt frisst er wie ein Scheunendrescher. Hier bekommt er aber auch hochwertigeres Futter, das ist im Tierheim ja so nicht möglich.

Er ist einfach toll und manchmal etwas anstrengend :D



Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Entensusi » Mi 12. Sep 2012, 02:50

Fang hat geschrieben:
Amaru mit Akyo:

Bild

:lol: ein phantastisches Foto! Diese Blicke! :top:


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Benutzeravatar
Fang
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 530
Registriert: So 19. Sep 2010, 16:30
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Geschlecht:

Re: Katerchen auf Probe bei uns

Beitrag von Fang » Mi 12. Sep 2012, 06:36

Entensusi hat geschrieben:
Fang hat geschrieben:
Amaru mit Akyo:

Bild

:lol: ein phantastisches Foto! Diese Blicke! :top:
Da guckt Amaru richtig frech :lol:



Zurück zu „Katzenvorstellung, Geschichten und Fotos“