War das eine Biene?

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

War das eine Biene?

Beitrag von Sana » So 14. Jun 2015, 21:07

Huhu,

Wir hatten heute abend ein fliegetier im Wohnzimmer.

Ich dachte erst oh ne Biene mach schnell die Tür auf damit sie raus kann.

Letztlich ist sie der mia nicht entkommen und ich konnte madame nicht mehr zurück rufen :(

Mein Bruder meinte auch es sei eine Biene, aber das schaute nicht so aus. Der Körper war leicht haarig, aber die Flügel waren so seltsam und generell irgendwie nicht Biene. Dann dachte ich vllt die Königin? Aber ist ja auch eher nein, weil die doch selten den Bau verlassen?

Wisst ihr was das war?

Bild

Bild


Bild

Benutzeravatar
claudia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal
Geschlecht:

Re: War das eine Biene?

Beitrag von claudia » So 14. Jun 2015, 21:15

Ich würde sagen, das ist ein Junikäfer... Gibt es bei uns momentan in großen Mengen..


Liebe Grüße
Claudia

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30745
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1771 Mal
Danksagung erhalten: 1077 Mal
Geschlecht:

Re: War das eine Biene?

Beitrag von lapin » So 14. Jun 2015, 21:17

An Mai- oder Junikäfer hätte ich bei den Bildern auch eher gedacht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: War das eine Biene?

Beitrag von Sana » So 14. Jun 2015, 22:18

Der ist ja nicht giftig, wenn hund rein gebissen hat?


Bild

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: War das eine Biene?

Beitrag von freigänger » Mo 15. Jun 2015, 06:27

nein, nicht giftig, cano hatte tgl mehrere gefressen, kommt leckerli gleich.


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: War das eine Biene?

Beitrag von Sana » Mo 15. Jun 2015, 06:45

Ja, mia geht's auch gut. Aber lecker fand sie es nicht sie hat es gleich wieder ausgespuckt. Aber ist ja auch keine fliege oder spinne gewesen :roll:


Bild

Zurück zu „Insekten & Spinnentiere“