Riesige, knallgrüne Raupe mit "Schwanz"

Benutzeravatar
Curly
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4876
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 19:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hoher Norden
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Geschlecht:

Riesige, knallgrüne Raupe mit "Schwanz"

Beitrag von Curly » So 17. Nov 2013, 09:46

Nanu... wer war das denn?

Bild

Sie war etwa fingergroß und hatte einen schwarzen stachelartigen Schwanz senkrecht zum Körper stehen gehabt.



Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2254
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Riesige, knallgrüne Raupe mit "Schwanz"

Beitrag von darie » So 17. Nov 2013, 09:54

Hab mal gegoogelt und es könnte die Raupe des Ligusterschwärmers sein :)



Benutzeravatar
Curly
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4876
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 19:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hoher Norden
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Geschlecht:

Re: Riesige, knallgrüne Raupe mit "Schwanz"

Beitrag von Curly » So 17. Nov 2013, 10:16

Ohja... das ist sie wohl.
Witzig! So ein Leuchträupchen und so ein unscheinbar wirkende adulte Form. Faszinierend.

Kann jemand erkennen auf was für einer Pflanze sie sitzt?
Ich hab sie in einer Kleingartenanlage entdeckt, bin mir aber nicht mehr sicher,
ob das ein Strauch oder eine Staudenblume war.



Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2254
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Riesige, knallgrüne Raupe mit "Schwanz"

Beitrag von darie » So 17. Nov 2013, 10:22

Aufgrund der gezackten Blätter und des rötlichen Stängels hätte ich jetzt spontan Goldrute gesagt....bin mir aber sehr unsicher :grübel:



Zurück zu „Insekten & Spinnentiere“