Röhrenwürmer

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Röhrenwürmer

Beitrag von Ziesel » Do 22. Okt 2009, 14:09

Ihre Röhren bauen die Würmer selbst. Ähnlich wie bei der Ernährung fischen sie ihr Baumaterial ( Kalk, Sand usw) aus dem Wasser. Bei Gefahr ziehen sie sich in ihre Röhre zurück und sonst sind sie damit beschäftigt
ganz kleine Einzellern und Partikelchen mit den Tentakeln aus dem vorbeiströmenden Wasser zu filtern um sich zu ernähren...

-- Mittwoch 28. Oktober 2009, 23:51 --

hier mal 3 verschiedene Röhrenwürmer auf einem Bild...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Röhrenwürmer

Beitrag von Ziesel » Fr 8. Okt 2010, 11:15

Die können verschiedene Farben und "Muster" haben
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
RuJo
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1888
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:33
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Re: Röhrenwürmer

Beitrag von RuJo » Fr 8. Okt 2010, 12:12

Finds immer wieder faszinierend mir vorzustellen, dass das Tiere sein sollen *g*


"Ein gutes Buch, das von majestätischer Unerschlossenheit an seiner Stelle im Regal steht, stellt die aufmunternste Form intellektueller Wandverkleidung dar!" (David Quammen "Die Hörner des Rhinozeros")

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11625
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 1673 Mal

Re: Röhrenwürmer

Beitrag von Murx Pickwick » Fr 8. Okt 2010, 12:25

Aber wie so viele "niedere" Tiere des Meeres sind sie einfach von überirdischer Schönheit!

Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen, derartig schöne und perfekte Lebewesen als niedere Tiere zu bezeichnen?



Benutzeravatar
Isa
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 8972
Registriert: So 11. Apr 2010, 11:41
Land: Deutschland
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 348 Mal
Geschlecht:

Re: Röhrenwürmer

Beitrag von Isa » Fr 8. Okt 2010, 13:36

RuJo hat geschrieben:Finds immer wieder faszinierend mir vorzustellen, dass das Tiere sein sollen *g*
Aber echt! Sieht eher aus wie ne Pflanze / Blume.
Aber echt wunderschön! :)


Bild

Zurück zu „Salzwasser-Sonstiges“