Meine Zwei Samtpfoten wissen Das teure Futter net zu schätze

Moderator: Venga

Benutzeravatar
mone
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 786
Registriert: So 14. Dez 2008, 11:11
Land: Deutschland
Wohnort: Rottenburg am Neckar
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Meine Zwei Samtpfoten wissen Das teure Futter net zu schätze

Beitrag von mone » So 15. Jul 2012, 10:55

So jetzt will i nehme
Hab die Nase voll
Am freitag hab ich meiner Schwester mal Kurz Futter für ca 20 E hingestellt ( 200g Dosen x10)

Armanda Carny,
Grau Katzenfutter,

Hab jetzt alles versucht. Nur Das Futter hingestellt und nur ein paar löffelchen davon.
Die Zwei haben mal drann geschuppert :? :würg: sahen net Glück dabei auss ein Biss genommen und stehen lassen.
Muss schon sagen die richen wirlich net gut. :nein:
Muste das Dann am Nächsten Tag weg werfen. :crazy: :sauer:
Hab es auch versucht unter anderes Futter zu verstecken. Leider auch kein erfolg.

Hab bestimmt 30 Euro nur mal so rausgeworfen.

Und hab jetzt beschlossen so geht das einfach nicht weiter.
Also bekommen Die Zwei eben das dm Futter und noch ab und zu Bozita,Miamor,
Und klar 2-3 mal in der Woche Frisch Futter
Und Tagsüber hab ich 1 Handvoll Leonardo Trockenfutter stehen



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Meine Zwei Samtpfoten wissen Das teure Futter net zu sch

Beitrag von Ziesel » Mo 16. Jul 2012, 11:54

mone hat geschrieben:Hab die Nase voll
Am freitag hab ich meiner Schwester mal Kurz Futter für ca 20 E hingestellt ( 200g Dosen x10)
Armanda Carny,
Grau Katzenfutter,
Hab jetzt alles versucht. Nur Das Futter hingestellt und nur ein paar löffelchen davon.

also ich hab Verständnis dafür, dass deine Schwester das Katzenfutter nicht wollte ;)

PS: Wieso kaufste gleich für 20,-€ irgendwas ein wenn du gar nicht weisst, ob es gemocht wird? Ich nehm dann mal 1-2 Döschen/Tütchen mit und guck wie´s ankommt ehe ich größere Mengen anschleppe.
Hast du alles aufgemacht und von jedem ´n paar Löffelchen serviert ??



Benutzeravatar
mone
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 786
Registriert: So 14. Dez 2008, 11:11
Land: Deutschland
Wohnort: Rottenburg am Neckar
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Meine Zwei Samtpfoten wissen Das teure Futter net zu sch

Beitrag von mone » Mo 16. Jul 2012, 20:32

na meine Schwester mag das zeug au net aber ich hoffe Ihre Katzen fressen es :schäm: ;)

hab erst mal nur 2 Dosen gekauft von jeder Sorte
Und es wurde 3-4 Bissen genommen und dann wars auch
Am Anfang hab ich gedacht das regelt sich noch weil sie sowieso wenig fressen.
Und Wenn die Zwei älter sind wirds besser.
Aber so ist net.
Und so ne Dose Kostet schon 1,30 -1,60 Euro
Da hast ja schnell mal 20 E im Schrank



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Meine Zwei Samtpfoten wissen Das teure Futter net zu sch

Beitrag von Ziesel » Mo 16. Jul 2012, 21:43

wenn die Mietzen jetzt nur 3-4 Bissen vom "guten" Nassfutter wegfutterten wüsst i9ch ger; wie is´n das sonst ? Leert jede Katze ein Schälchen /Tütchen wenn die Sorte ihnen passt?



Benutzeravatar
mone
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 786
Registriert: So 14. Dez 2008, 11:11
Land: Deutschland
Wohnort: Rottenburg am Neckar
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Meine Zwei Samtpfoten wissen Das teure Futter net zu sch

Beitrag von mone » Sa 21. Jul 2012, 07:41

ja zur Zeit fressen Sie morgens eine 2 tüten zusammen und abends auch.
Fast immer.
Ich mach das immer so ich geb erst 1 tüte und wenn die weg ist bekommen Sie die Zweite.



Benutzeravatar
Balino
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1582
Registriert: So 8. Apr 2012, 23:06
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Meine Zwei Samtpfoten wissen Das teure Futter net zu sch

Beitrag von Balino » Mo 6. Aug 2012, 23:45

Kenn ich :D

Erna frisst nur noch Trockenfutter von Sanabelle oder Leonardo und an Tütchenfutter gibts nur noch Schmusy. Alles andere hat doch keinen Wert.
Fleischbeilagen fängt sie sich selbst.


Bild

Zurück zu „Katzen Ernährung“