Ziesel übernommen, Fragen an euch!

Moderator: Ziesel

Benutzeravatar
Kriemhild
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 12:34

Ziesel übernommen, Fragen an euch!

Beitrag von Kriemhild » Di 10. Feb 2015, 16:34

Hallo!

Ich bin neu hier und möchte mich gleich an euch wenden. Ich habe im Dezember eine Zieseldame aus nicht artgerechter Haltung übernommen. Die Kleine saß in einem kleinen Terrarium (1,20m lang, 0,5m tief), ohne Buddelmöglichkeiten o.ä. Nun ist sie hier bei mir. Wir haben sie Kriemhild getauft, keiner weiß, wie alt sie ist. Ihren Schwanz hat sie nicht mehr - sie war früher wohl mal ausgebüxt und auf ihrem Streifzug durch die Stadt wurde ihr der Schwanz von einem Hund oder einer Katze abgebissen. So wurde es mir zumindest berichtet. Die Wunde ist aber sehr gut verheilt und auch sonst ist sie sehr fit, aber noch sehr sehr scheu.
Ich halte sie in einem 2m x 1m großen Gehege, sie hat verschiedene Versteckmöglichkeiten und Röhren, eine Buddelkiste - welche sie sich neuerdings zu ihrem Häuschen auserkoren hat und natürlich bergeweise Heu (ich staune immer wieder, wieviel Heu in verschiedene Gefäße passen!). Vor Kurzem musste ich sie mal raus nehmen um ihr die Krallen zu schneiden, die waren wirklich zu lang - das hat ihr überhaupt nicht gefallen..
Hierzu gleich mal meine erste Frage: Kriemhild fällt, wenn ich sie rausnehmen möchte oder berühre (das mache ich nur, wenn es sein muss - wie z.B. zum Krallen schneiden oder einem kurzen Gesundheitscheck, ansonsten bedränge ich sie nicht) in eine Art "Schockstarre". Ist das normal?

Tja und mein nächstes Problem: Ich möchte Kriemhild nicht alleine halten, sie soll Gesellschaft bekommen. Aber irgendwie habe ich mir das einfacher vorgestellt. Nirgendwo finde ich Richis.. Habt ihr einen Tipp?

Grüßle, Kriemhild



Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4382
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 282 Mal
Geschlecht:

Re: Ziesel übernommen, Fragen an euch!

Beitrag von Venga » Di 10. Feb 2015, 16:46

Herzlich Willkommen!

Schön, dass du die Kleine zu dir genommen hast.
Ich hab zu wenig Ahnung, um dir helfen zu können.
Für den Fall, dass du hier wenig Antworten bekommst, kannst du dich an "Ziesel"(klick) per PN wenden. Sie hällt schon seit Jahren Ziesel.
Hier ist ihre Internet Seite: Richardson Ziesel
Vielleicht weiß sie auch, woher du einen Partner für die Kleine bekommen kannst.


LG
Venga
---------------------------------
Unsere Süßen - ´s Hundi und Minke, Monki, Miez,Murkel,Matze
Bild

Zurück zu „Ziesel Haltung“