Re: www.tierheimhomburg.de

Benutzeravatar
Sabine Werner
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: So 4. Jan 2009, 22:35
Wohnort: Saarbrücken

Re: www.tierheimhomburg.de

Beitrag von Sabine Werner » Mi 14. Jan 2009, 21:42

Hallo ihr Lieben,

das Tierheim Homburg unter Leitung von Frau Schöffler ist aufgeteilt in einen Hunde- einen Katzen- und in einen Kleintierebereich. Der Verein wurde am 03.12.1955 von Frau Ria Nickel gegründet. Daher trägt das Tierheim Homburg den Beinamen Ria-Nickel-Tierheim. Der Grundstein des heutigen Tierheimes wurde im Jahre 1985 gesetzt.
Das Motto des Tierheimes lautet : Tierschutz ist auch Menschenschutz!.

Im Tierheim sind für die Hunde 2 für die Katzen 2 und für die Kleintiere 1 Mitarbeiter beschäftigt. Momentan wird noch eine erfahrene Kraft, welche eine Ausbildung als Tierpfleger haben solte, gesucht.

Auch eine eigene Tierärztin ist im Tierheim Homburg angestellt, jeden Tag für 4 Stunden.

Wie in jedem Tierheim gibt es auch im Tierheim Homburg spezielle "Sorgenkinder". Diese möchte ich nun hier näher vorstellen, um vielleicht auf diesem Wege ein neues Herrchen oder Frauchen für das Tier zu finden.

Ich fange bei den Hunden an:

NOTFALL:
Benny
Deutscher Schäferhund
Rüde, nicht kastriert Geboren: 1999
Stubenrein
Sehr anhänglich
Mag Kinder
Verträglich mit Hündinnen
Hundeerfahrung erwünscht
Leidet sehr im Tierheim


NOTFALL:
Bastian
Dobermann
Rüde, kastriert Geboren: 2002
Temperamentvoll
Starker Wille
Hat eine Hundeschule besucht
Verträglich mit Rüden
Verträglich mit Hündinnen
Gerne zu (Ehe-)Paar
Gerne zu Einzelperson
Rute kupiert

aber auch ältere Hunde warten sehnsuchtsvoll auf ein neues Zuhause, hier ein Beispiel:



Trixi
Dackel-Mischling
Hündin, nicht kastriert Geboren: 1998
Sehr anhänglich
Verträglich mit Rüden
Verträglich mit Hündinnen
Gerne zu älterer Person
Gerne zu (Ehe-)Paar
Gerne zu Einzelperson


Katzen liegen mir natürlich auch sehr am Herzen:

Petro
Alter: ca. 1 Jahr
Rasse: EKH
Geschlecht: Kater (unkastriert)
Farbe: weiß mit getigert
Im TH seit: 14.09.2008
Grund: Fund
Krankheiten: keine
Petro gehört auch zu den ganz lieben unter unseren Katzen. Er lässt sich keine Gelegenheit nehmen, uns auf sich aufmerksam zu machen. Petro ist mit Artgenossen verträglich und sucht ein Zuhause mit Freigang. Petro ist entwurmt, entfloht und entwurmt. Seine Kastration wird in der nächsten Zeit noch vorgenommen.

Mohrle
Alter: 8
Rasse: EKH
Geschlecht: Katze (kastriert)
Farbe: schwarz
Im TH seit: 05.07.2008
Grund: Abgabe
Krankheiten: keine

Mohrle ist eine verträgliche Katze und genießt den Kontakt zu Menschen. Für sie suchen wir ein neues Zuhause mit Freigang, da sie in der Vergangenheit als Freigängerin lebte. Mohrle kommt auch mit Artgenossen gut zurecht, von daher wäre sie auch als Zweitkatze gut geeignet. Mohrle ist geimpft, entwurmt und entfloht.


Harry und Jonny
Alter: 3
Rasse: EKH
Geschlecht: Kater
Farbe: grau getigert und graugetigert mit weiß
Im TH seit: 12.09.2008
Grund: Abgabe
Krankheiten: keine

Harry und Jonny wurden gemeinsam abgegeben. Sie sind sehr scheu und haben Angst vor Menschen. Woher die Angst kommt, lässt sich nur erahnen. Mit viel Ruhe und Zeit lassen sie aber mit der Zeit von ihrer Angst ab. Einen ruhigen Haushalt als Zuhause ist zu bevorzugen. Nach einer langen Eingewöhnungszeit und dem Ablegen der Angst können beide wieder mit Freigang gehalten werden.


Mela
Alter: ca. 9 J.
Rasse: EKH
Geschlecht: Katze (kastriert)
Farbe: schildpatt
Im TH seit: 23.09.2008
Grund: Abgabe
Krankheiten: keine

Mela ist im Tierheim sehr zickig. Wahrscheinlich ist sie nicht mit Artgenossen verträglich, denn sie zickt ständig herum. Daher wäre eine Einzelhaltung, evtl. auch mit Freilauf erwünscht. Bisher hat Mela in der Wohnung gelebt. Sie ist geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht.


Celina
Alter: 2-3 J.
Rasse: EKH
Geschlecht: Katze (kastriert)
Farbe: grau getigert
Im TH seit: 25.06.2008
Grund: Abgabe
Krankheiten: fast blind

Celina ist eine kleine Schmusekatze, die, wenn man langsam auf sie zugeht, vollkommen aufgeschlossen ist. Wegen ihrer Sehbehinderung sollte sie keinesfalls nach draußen gehen. In einer Wohnung oder in einem Haus kann sie aber sehr gut zurecht kommen. Celina ist mit Artgenossen gut verträglich. Sie ist geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht.

Dieses sind einige Samtpfoten, die mir sehr am Herzen liegen!

Den Rundgang beendet ein Gang durch den Kleintierbereich, der momentan "aus allen Nähten platzt".

Dieser Text ist ein Hilferuf der ersten Vorsitzenden Frau Schöffler:

Zurzeit befinden sich bei uns extrem viele Kleintiere, so dass wir an der Grenze unserer Unterbringungsmöglichkeiten angelangt sind. Wir suchen daher dringend verantwortungsbewusste Kleintier-Liebhaber, die unseren Schützlingen ein neues Zuhause geben.

Bei den Kleintieren suchen besonders dringend ein neues Zuhause:

Zurzeit sind dringend zwei Farbratten, beide männlich, 1 Jahr alt, zu vermitteln.
Die beiden sind sehr lieb und sollten zusammen bleiben.
Farbe: weiß-grau und weiß-dunkelgrau-braun.

Desweiteren wurden Anfang Januar 2009 10 Ratten im Tierheim abgegeben, die in einem Pappkarton ausgesetzt gefunden worden waren. Somit haben wir im Moment nun 12 Ratten und viel zu wenig Platz.

Die 10 Ratten sind noch ziemlich jung, freundlich und neugierig, die beiden älteren etwas zurückhaltender.

Die Ratten werden mindestens zu zweit an verantwortungsbewusste Halter abgegeben.



Goldhamster


Zurzeit sind dringend zu vermitteln:
- 1 Goldhamster, beige-weiß, männlich, geboren im Juli 2008
- 1 Goldhamster, weiß, weiblich, geboren im April 2008
- 6 Goldhamster, weiß, geboren am 13. Oktober 2008

Noch ein großes Dankeschön von der Tierheimleitung, daß ich dieses stellvertretend als Tierheimpatin für Homburg hier posten darf!


liebe GRüße
Sabine

in dubio pro reo

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: www.tierheimhomburg.de

Beitrag von lapin » Mo 2. Nov 2009, 22:30

Tierheim Homburg hat geschrieben:NOTFALL:
leidet sehr im Tierheim:
Adus
Deutscher Schäferhund
Rüde, nicht kastriert Geboren: 30.11.2001
Temperamentvoll
Wachsam
Sehr anhänglich
Verträglich mit Katzen

NOTFALL:
Rocco
Pudel-Mischling
Rüde, kastriert Geboren: 2000
Sehr anhänglich
Verträglich mit Rüden
Verträglich mit Hündinnen

Lizzy
Mischling
Hündin, kastriert Geboren: 1998
Wachsam
Stubenrein
Sehr anhänglich
Verträglich mit Rüden
Verträglich mit Hündinnen
Kennt Grundkommandos
Ruhig


Es sind zuviele, um sie einzeln aufzulisten >> katzen[at]tierheimhomburg.de hier kann man einige Infos einholen.

Bei den Kleintieren suchen besonders dringend ein neues Zuhause:

Kaninchen
Bestand:
Weiblich: 7
Männlich: 3

Degus
Bestand:
Weiblich: 3
Männlich: 2

Chinchillas
Bestand:
Weiblich: 3
Männlich: 1


Hausratten
Bestand:
Weiblich: 3
Männlich: 2

Goldhamster
Bestand: 1

Farbmäuse
Bestand:
Weiblich: 4
Männlich: 1


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Zurück zu „Tierheime / Links“