Mail Anschreiben Tierheime

chien
Gast
Gast
Beiträge: 6088
Registriert: Do 13. Nov 2008, 18:19
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Geschlecht:

Mail Anschreiben Tierheime

Beitrag von chien » Mi 10. Dez 2008, 11:38

so ihr Lieben,

habe folgende Mail verfasst und schon an eine Institution geschickt. gerne dürft ihr den Inhalt für euch verwenden, wenn ihr das Gleiche tun möchtet.

Hallo liebe Tierfreunde,

seit ca. 4 Wochen, entsteht bei uns eine Plattform https://www.tierpla.net" onclick="window.open(this.href);return false; (in der Aufbauphase auch über https://www.tierpla.net" onclick="window.open(this.href);return false; zu erreichen), die zur Zeit noch im Aufbau ist.
Trotzdem bewegen sich aus dem ganzen Bundesgebiet jetzt schon fast 70 User mit knapp 5000 Beiträgen und ca. 500 Themen auf der Plattform.

Da alle samt auf das Wohl des Tieres fixiert sind, haben wir ein Unterforum eingebaut, welches unter: Tiere suchen ein zu Hause und Unterforum: Tierheime / Links benannt wurde. Hier möchten wir zur Vermittlung von Tieren beitragen und Links zu Tierheimen in der Umgebung der User aufführen. Es soll erreicht werden, dass User die sich auf unserer Plattform erkunden und das Begehren haben, sich ein Haustier anzuschaffen, sich vorher gut zu informieren und sich nicht einfach irgendwo ein Tier besorgen, u.U. sogar der sinnlosen Vermehrern zum Opfer fallen.

Wir raten in den meisten Fällen auch an, wenn die Voraussetzungen für eine Tierhaltung geben ist, einem Tier aus einem Heim, den Vorrang zu geben.

Wir würden uns freuen, wenn wir für den Raum, Diepholz, Vechta und Umgebung ihre Seite verlinken dürften, ggf. auch schwer vermittelbare Tiere dort einzeln hervorzuheben. Auch würde es uns freuen, wenn sie Interesse am Foreninhalt haben und sich dort zu dem einen oder anderen Thema mit ihrem Fachwissen beteiligen bzw. auch offene Kritik zu üben.

Freue mich auf Nachricht von Ihnen und verbleibe

Mit den allerbesten Grüssen




Dante
Gast
Gast

Re: Mail Anschreiben Tierheime

Beitrag von Dante » Sa 3. Jan 2009, 13:35

Ich habe gerade eine Mail an "meinem" Tierheim geschrieben, allerdings mit eigenen Worten, da ich die Leute dort kenne. Hoffe auf positive Resonanz!



Benutzeravatar
Die Wilde7
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 17. Nov 2008, 12:01
Land: Italien

Re: Mail Anschreiben Tierheime

Beitrag von Die Wilde7 » Sa 20. Feb 2010, 19:29

Ich würde gern diese Mail auch an zwei weitere Tierheime schreiben, jedoch müsste glaub ich der Text etwas überarbeitet werden, denn wir sind ja nun schon länger wie 4 Wochen am Aufbauen :D
Kann ich das etwas ändern Chien oder magst Du mal die Mail überholen?



Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Geschlecht:

Re: Mail Anschreiben Tierheime

Beitrag von Nightmoon » Sa 20. Feb 2010, 21:12

Hallo liebe Tierfreunde,

vor über einem Jahr entstand durch uns eine Plattform, für den Erfahrungsaustausch von Heimtierbesitzern. Wir sind zu erreichen unter: https://www.tierpla.net" onclick="window.open(this.href);return false;.
Inzwischen haben wir uns so gut etabliert, dass sich aus dem gesamten Bundesgebiet jetzt schon über 300 User, mit fast 5000 Themen und über 66.000 Beiträgen auf unserer Plattform bewegen.

Da hier Alle zusammen auf das Wohl der Tiere fixiert sind, haben wir ein Unterforum geschaffen, welches unter: Tiere suchen ein zu Hause, in der Kategorie: Tierheime / Links zu finden ist.
Damit möchten wir zu einer ordentlichen Vermittlung von Tieren beitragen, indem wir Verlinkungen zu Tierheimen in der Umgebung der User aufführen. Es soll erreicht werden, dass Leute, die Haustiere besitzen oder sich welche anschaffen möchten, sich auf unserer Plattform vorher sehr gut informieren können. Gut durchdacht und gezielt bedürftige Tiere ausssuchen, sich nicht einfach irgendwo ein Tier besorgen und/oder am Ende sogar sinnlosen Vermehrern zum Opfer zufallen, das ist unser Bestreben.

Wenn wir die Voraussetzungen für eine gute Tierhaltung als gegeben sehen, dann raten wir den Leuten verstärkt, dass sie einem Tierheimtier den Vorrang geben.

Wir würden uns freuen, wenn wir für den Raum, Diepholz, Vechta und Umgebung ihre Seite verlinken dürften, ggf. auch schwer vermittelbare Tiere dort einzeln hervorzuheben. Auch würde es uns freuen, wenn Sie Interesse am Foreninhalt haben und sich dort zu dem einen oder anderen Thema, mit ihrem Fachwissen beteiligen bzw. auch offene Kritik üben.

Wir hoffen auf eine positive Nachricht von Ihnen und verbleiben

mit den allerbesten Grüßen

Ihr tierpla.net-Team

i.V.



*~*~*

Ich hoffe, dass es so jetzt auch okay ist. :lieb: Ach so, wer die Mail nutzt, der sollte darauf achten, dass die Orte im letzten Abschnitt entsprechend geändert werden. ;)


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Benutzeravatar
Die Wilde7
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 17. Nov 2008, 12:01
Land: Italien

Re: Mail Anschreiben Tierheime

Beitrag von Die Wilde7 » So 21. Feb 2010, 16:35

Danke Moonie :top:



Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Geschlecht:

Re: Mail Anschreiben Tierheime

Beitrag von Nightmoon » So 21. Feb 2010, 19:19

Kein Thema.... wenn es so okay ist. :lieb:
Mir ist vorhin nur noch aufgefallen, dass zum Schluss Grüße mit Doppel-S geschrieben war. Ich hab es vorhin noch abgeändert.


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Zurück zu „Tierheime / Links“