Hamster gefunden, was ist es für einer?

Moderator: Saubergschweinchen

Benutzeravatar
Feli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1339
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 16:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Feli » So 10. Feb 2013, 16:59

Ist Bimbo eigentlich stubenrein geworden? Also macht sie nur in eine bestimmte Ecke? Wie oft musst ausmisten und wie aufwändig ist das?



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » So 10. Feb 2013, 17:30

Ja sie lebt noch...und sie nutzt tief in der Nacht auch fleißig das Laufrad :love:

Ich hab ihr eine Plaste-Ecktoilette geschenkt...seitdem klappt das hier super, macht also nur dahin...
aktuell ist das einzige Problem, dass sie das Frische bunkert...und am Gehege Fliegen hängen, wenn man da nicht hinterher ist...und sie bunkert in ihrem Kuschelquartier :(!...
Da muss also auch wieder ne Lösung her...


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von WELLEN » So 10. Feb 2013, 17:42

lapin hat geschrieben:Da muss also auch wieder ne Lösung her...
Frosch :jaja: oder Fliegenfalle :hehe:
Schön, dass sie doch aktiv ist :love:

sorry, aber Bimbo :rolling: musste so lachen ;)



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » So 10. Feb 2013, 17:44

Wird einfach Zeit, dass die Jahreszeit wieder gibt, wo man pflücken kann...das ist nur das Obst und Gemüse was die Fliegen anlockt *grml


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Feli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1339
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 16:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Feli » So 10. Feb 2013, 19:30

WELLEN hat geschrieben: sorry, aber Bimbo :rolling: musste so lachen ;)
War am Anfang ein Versehen und nun belass ichs dabei ;)



Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von WELLEN » So 10. Feb 2013, 19:38

Der Name Bimbo is noch besser als Bembi. :lol: Ich find ja Bembi schon so niedlich. Kam doch ursprünglich mal von englisch ausgesprochenem Bambi, oder? :grübel:



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Di 23. Apr 2013, 22:11

Nen guter Monat noch und Bembi ist nen Jahr bei uns :strange:...wie die Zeit rennt und sie ist noch ganz unsere "alte" :liebe:

Hab die Kleine sehr ins Herz geschlossen...nach meiner Nachtschicht ist sie nach Lucy eine der ersten die mich begrüßt :love:

Ich hab auch mal wieder Bilder Nachschub (mitm Handy)...>> lang lang ists her wa :schäm: :
Bild

Bild

Ihre komplett eigene Kreation an "zu Hause":
Bild

Kuckuuuck:
Bild

Bild


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Melli » Di 23. Apr 2013, 22:30

wie schön :liebe:
grad für dich als Nachtschichtler ist so ein Hamster doch ideal :yo:
danke für die Bilder - ich find immer, sie hat ein ganz besonderes Gesicht, einmalig mit dem Näschen :wolke7:
Aber dann ist sie ja mittlerweile auch schon recht alt, oder? :?


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Di 23. Apr 2013, 22:35

Also nen Jahr definitiv...ansonsten zeigts die Zeit...
ich hätte sie gern noch einiges länger :liebe:

Ich find sie persönlich auch sehr besonders... :lieb:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Ziesel » Di 23. Apr 2013, 22:54

wie sie darüber äugt :love:



Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von WELLEN » Mi 24. Apr 2013, 09:58

Wie schön, Bembi-Bilder :wolke7:
Hab mich auch schon gefragt was der süße Fratz so macht...
Sie hat es so schön bei dir :love:
Sie guckt so süß in die Kamera, ist sie menschenbezogen?!
Auf dass Bembi noch ganz lange bei dir ist :daum:



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Mi 24. Apr 2013, 10:02

Total Menschenbezogen, sie verfolgt uns mit Blicken auf Schritt und Tritt, der ihr Blick ist echt unheimlich...so menschlich :strange: und wenn du die Hand rein hältst kommt sie sofort angerannt und ab und an sogar draufgeklettert, dann trag ich sie auch mal nen bissl durch die Gegend :lieb:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von WELLEN » Mi 24. Apr 2013, 10:08

Wahnsinn, das ist echt sehr besonders. :love:



Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Heike » Mi 24. Apr 2013, 10:55

lapin hat geschrieben:nach meiner Nachtschicht ist sie nach Lucy eine der ersten die mich begrüßt :love:
Denke, Bembi wartet auf dich, weil sie weiß, dass du bald kommst. :lieb:
Ihr Blick ist herzallerliebst :wolke7:



Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Venga » Mi 24. Apr 2013, 11:13

Wie neugierig und aufmerksam sie guckt, süßer kleiner Plüschball :lieb:


LG
Venga

Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2802
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Mrs Rabbit » Mi 24. Apr 2013, 11:22

Ihr Blick, total süß. :lieb: Ich finde es immer wieder toll, wenn die Tiere so aufmerksam und zutraulich sind.
Ich hatte mich auch schon gefragt wie es Bembi geht und was sie so anstellt.


Bild

Benutzeravatar
Rosalie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2295
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 21:22
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Rosalie » Sa 27. Apr 2013, 19:28

Lang lang ist her- aber echt :taetchel:
Aber umso schöner mal wieder was zu sehen&lesen! :lieb:

Ihr Blick hat tatäschlich etwas ganz Besonderes... schwer in Worte zu fassen.
Ich kann es gut nachvollziehen, wenn du sagst, er sei schon fast unheimlich. Auf dem einen Bild guckt sie wirklich ganz merkwürdig :hehe:


Willi, Marie, Maja, Lucy, Rosalie, Lotte und Otto, geliebt und unvergessen.

Benutzeravatar
ClaudiaL
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6582
Registriert: Di 27. Okt 2009, 21:15
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 408 Mal
Danksagung erhalten: 427 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von ClaudiaL » So 28. Apr 2013, 17:51

Wahnsinn, dass das schon wieder ein Jahr her ist :shock:

Der Kleene schaut echt so süß, diese Knopfaugen :love:


Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler
(Philippe Djian)

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Mo 13. Mai 2013, 14:23

Heute Nacht ist Bembi ausgebrochen :jaja:

In ihrem Gehege gabs ein Löchlein für die Trinkflaschenhalterung, da knabberte sie schon länger dran ...heute Nacht hatte sie ihren Durchbruch :D!

Bild

Bild

Als ich heute Morgen in die Stube kam...saß ein Hamster AUF dem Gehege, mit dem Blick "oh oh erwischt"...
wenig später wirkte sie aber ganz glücklich, als ich sie nämlich auf meine Hand ließ, mit ihren vollgepackten Hamsterbacken (sie muss auf der Fensterbank gewesen sein, da sind sämtliche Futterrationen von ihr zu finden) schaute sie mich mit einem "BEEEEEEEETT" Blick an :jaja:
Kaum im Gehege, machte sie sich auch schon auf den Weg in ihr Gemach :love:

Das Löchlein ist wieder zu...mal sehen was sie heut Abend dazu meint :lieb:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10842
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1506 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Miss Marple » Mo 13. Mai 2013, 14:34

:lol: Und wie hat Wachhund Lucy reagiert? Würd mich nicht wundern, wenn sie von Bembi lernt, Futter in den Backen zu hamstern. :X


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Mo 13. Mai 2013, 14:37

Na ich glaube dann doch, dass Lucys Interesse nicht ganz so freundlich wäre...
ich schätze, mit einem Happs wäre sie im Mund :hehe:...

Aber sie saß ja auf dem Gehege...
zum Glück steht das Ding auf Beinen...obwohl sich Bembi ja echt überall rumterplumsen lässt...
aber hat sie nicht, sie kann Höhe wohl doch besser abschätzen, als es manchmal wirkt. :D


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Selene
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1329
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 19:59
Land: Italien
Wohnort: Belgien
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Selene » Mo 13. Mai 2013, 18:38

Wuss?? Wie ist die denn von dem Loch aus AUF den Käfig gekommen? :lol: Die ist ja super!


Liebe Grüße von Selene und tierischem Anhang
Corey C. Barker - Corgi
Gordon, Tinkerbell, Faye - Köttelmaschinchen
Unvergessen: Nono, Boo, Lilly, Cara, Aoife, Auli, Karou, Minsc

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Mo 13. Mai 2013, 19:05

Ich hab keine Ahnung :lach: aber das sie breit gefächert begabt ist, zeigte sie nun schon des öfteren :jaja:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von WELLEN » Di 14. Mai 2013, 09:57

Ich frag mich auch wie Bembi da hoch gekommen ist :grübel: Ein Super-Hamster :D



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Di 21. Mai 2013, 10:55

:lieb:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Venga » Di 21. Mai 2013, 11:41

Was hast du Bembi da vorgelogen?
Sie guckt so ungläubig. :lol:

Süßes Foto. :lieb:


LG
Venga

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Di 21. Mai 2013, 19:49

Da musst du Feli fragen...die beiden haben Nachts miteinander kommuniziert :jaja:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10842
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1506 Mal
Danksagung erhalten: 837 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Miss Marple » Di 21. Mai 2013, 19:57

Ich find aber schon bissel, dass man ihr die reifere Dame ansieht.
Reif und sehr unternehmungslustig. :hot:


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Di 21. Mai 2013, 20:01

Ja Miss Marple, dass hab ich auch gleich gesagt...auf dieser Nahaufnahme hab ich das erste mal das Gefühl ihr Alter erkennen zu können ...


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von WELLEN » Mi 22. Mai 2013, 10:43

Bembi :liebe:
Tolles Foto von ihr



Zurück zu „Hamster Allgemeines“