Hamster gefunden, was ist es für einer?

Moderator: Saubergschweinchen

Benutzeravatar
Curly
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4876
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 19:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hoher Norden
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Curly » Di 5. Jun 2012, 13:09

Stille Mitleser und Gäste kennen dich nicht.
Deshalb habe ich gesagt, dass es nicht rechtens wäre.



Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von freigänger » Di 5. Jun 2012, 13:20

stille mitleser sollten das wissen, bei gästen stimm ich zu ;)


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Ziesel » Di 5. Jun 2012, 16:04

jetzt ist es DIE Bembi - in 5 Monaten und 3 Wochen ist es DEINE Bembi ;)



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Mi 6. Jun 2012, 19:29

Guckt maaaaaaaaaaaaaal :liebe:
den Sand verwendet sie nur zum buddeln, drin wälzen ist nicht...bisher :D!
IMG_6933.JPG
IMG_6934.JPG
Sie steht totaaal auf Vogelmiere...das geht noch besser als Löwenzahn.


Und so hangelt man sich von Etage zu Etage:


Jetzt gerade wird mir klar gemacht, dass der Golliwoog da wo er steht nicht gut steht...sie randaliert :jaja:!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Schnubbels
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1389
Registriert: Do 5. Mai 2011, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Schnubbels » Mi 6. Jun 2012, 19:44

So niedlich wie sie da rumwatschelt mit ihrem entzückenden Popöchen :liebe:


Bild


Eine Katze ist nur technisch ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.
(von Robert Lynd)

Benutzeravatar
saloiv
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 12304
Registriert: Di 25. Nov 2008, 23:42
Land: Deutschland
Wohnort: Landsberg
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von saloiv » Mi 6. Jun 2012, 19:58

So süß! Das Knabbervideo ist der Hit. :liebe:


Bild
Ich wünsche Dir...
dass Du arbeitest als würdest Du kein Geld brauchen.
dass Du liebst, als hätte Dich noch nie jemand verletzt.
dass Du tanzt, als würde keiner hinschauen.
dass Du singst, als würde keiner zuhören.
dass Du lebst, als wäre das Paradies auf Erden.

Benutzeravatar
Selene
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1329
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 19:59
Land: Italien
Wohnort: Belgien
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Selene » Mi 6. Jun 2012, 20:12

Die ist echt goldig! Die Hangelei ist ja der Hit :lol:


Liebe Grüße von Selene und tierischem Anhang
Corey C. Barker - Corgi
Gordon, Tinkerbell, Faye - Köttelmaschinchen
Unvergessen: Nono, Boo, Lilly, Cara, Aoife, Auli, Karou, Minsc

Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Melli » Mi 6. Jun 2012, 23:34

einfach soooo goldig, die kleine :love:
da würd ich auch stundenlang zuschauen :D
und sie hats soo schön bei dir :)


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
Da4nG3L
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3803
Registriert: Di 27. Sep 2011, 09:30
Land: Deutschland
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 732 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Da4nG3L » Do 7. Jun 2012, 05:21

Die ist ja super niedlich... aber aaaaaaaaah, wie sie die Etagen hinunterkraxelt :shock:


Ein nettes Heim hat sie bekommen, ich bin gespannt auf den Buddelanschluss.
Kann man da nicht sowas wie einen Staubsaugerschlauch nehmen (vielleicht weiter damit sie nicht mit Transportmaterial steckenbleibt)? Das hätte doch gut Grip.


Liebe Grüße,
Sabrina

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Do 7. Jun 2012, 06:46

Das ist auch nen guter Gedanke...aber so wie ich meinen chien kenne, hat er dazu recht schnell ne recht geniale Lösung, abgeleitet von allerlei Ideen hier :freu:

Übrigens...passiert nun das, was mir Ziesel schon prophezeit hat Oo...
von wegen lieb und ordentlich...das entdeckte ich dann heut Morgen:
Bild

Bild

Sie hat den Golliwoog getötet :shock:
Ich hab aber noch einen :jaja:!

Ich möchte nicht wissen, wie sie aussieht :lol:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Curly
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4876
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 19:08
Land: Deutschland
Wohnort: Hoher Norden
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Curly » Do 7. Jun 2012, 06:47

Die Triebe vom Golli einfach oben abknipsen und in Erde stecken.
Feucht halten und schwupps haste wieder nen neuen. ;)



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Do 7. Jun 2012, 06:49

Ich hab den jetzt einfach zurück mit samt der Erde in den Topp geschoben, in der Hoffnung das es reicht :hehe:?! NEE?!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Entensusi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 6005
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 20:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Entensusi » Do 7. Jun 2012, 07:01

So eine Freude mit Bembi! :top:

Tolle "Pflegestelle" für ein Fundtier... :pfeif: :smile:


Liebe Grüße, Entensusi und ihre Tiere

Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Venga » Do 7. Jun 2012, 07:02

Ich denke die buddelt nicht?
Du hast ihr nur noch nicht das richtige Substrat angeboten. 8-)

Als Verbindung kann man auch Drainageschlauch nehmen.
Der ist gerippt und hat reichlich Schlitze.


LG
Venga

Benutzeravatar
Melli
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 3105
Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:12
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 658 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Melli » Do 7. Jun 2012, 07:36

na das sieht ja heiß aus :lol:
voll die Rebellin :hot:
Charakterhamster 8-)


Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten. (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

Liebe Grüße von Melli mit Hund Simba, den RB-Pferden Ásta und Hvatur und den Meerschweinchen Eumel, Kalahari, Paula, Ebby, Lilli und Lotta.

Benutzeravatar
WELLEN
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 20:01
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von WELLEN » Do 7. Jun 2012, 08:25

Randale! :kenny:
Bembi räumt mal richtig auf! :yo:
Faszinierend so ein Einzelgängerleben. Aber da muss man sich dann auch beschäftigt halten sonst wär ja langweilig ;)
Bembi ist so ein süßer kleine Schlingel :liebe:
Ich bin schon gespannt was Chien so kredenzt :hot:



Benutzeravatar
Da4nG3L
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3803
Registriert: Di 27. Sep 2011, 09:30
Land: Deutschland
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 732 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Da4nG3L » Do 7. Jun 2012, 09:41

Hihi, warum soll es in Hamsterhausen anders zugehen als in Hasenhausen :lol:
Die Buddelschnütt hätte ich ja allzugern gesehen :hot:


Liebe Grüße,
Sabrina

Benutzeravatar
Rennmaus
Hamster Supporter
Hamster Supporter
Beiträge: 1265
Registriert: Di 5. Mai 2009, 15:48
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 30 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Rennmaus » Do 7. Jun 2012, 16:52

Der Golliwoog is ja genial :D Hihi, echt cool die Kleine *g* Erinnert mich sehr an meine Merle, die war auch so *g* Echt grausam mit ihr in einem Raum zu schlafen....is ja allgemein nicht unbedingt empfehlenswert, geht aber. Aber mit Merle?! Ein Ding der Unmöglichkeit :D *g*



Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2802
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Mrs Rabbit » Do 7. Jun 2012, 18:33

Ui, ist das 'ne hübsche Hamsterdame, mit einer menge Glück. Toll das ihr sie aufgenommen habt.
Und man sieht, sie dekoriert gerne ihr Gehege um. :lol:


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Fr 8. Jun 2012, 11:59

Golliwoog der Zweite...TOD...
das wars, jetzt gibts keinen mehr, nur noch gepflückten Golliwoog :D!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von freigänger » Fr 8. Jun 2012, 12:54

konntest du beobachten, was sie wie macht? will/sucht sie die feuchte erde? stand er ihr im weg?


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Fr 8. Jun 2012, 12:57

Sie zuppelt am Topf vom Golliwoog rum und fängt dann das zerren an...dann krabbelt sie drauf und wühlt sich in die Pflanze...
was genau sie dazu treibt, obs die Erde ist oder einfach nur Spaß an der Freude :hm:

Sie ist Abends auf jeden Fall immer total sauber, wenn sie aus ihrem Dornröschen Schlaf erwacht.


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von freigänger » Fr 8. Jun 2012, 12:59

frißt sie die wurzeln? zum buddeln hat sie ja sand und sägespäne.


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Fr 8. Jun 2012, 13:03

Kann auch sein...ich hab ja jetzt hier alles rumliegen, kann ich ja jetzt separat anbieten und gucken was sie davon so frisst :jaja:!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von freigänger » So 10. Jun 2012, 17:12

wie stehts inzwischen? was hält lucy vom hamster-live-tv-watching?

und was meinte bembi zu den wurzeln des g...w..?


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » So 10. Jun 2012, 17:43

Lucy ist nun durchweg beschäftigt...selbst unser Essen aufm Teller ist nicht halb so spannend wie Hamsti im Gehege...
Lucy sitzt JEDEN Abend stundenlang vor dem Gehege und erfreut sich Bembis Anblick :love:!

Golliwoog scheint weniger beliebt als angenommen zu sein...
zum buddeln für sie wohl geeigneter :lach:!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Da4nG3L
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3803
Registriert: Di 27. Sep 2011, 09:30
Land: Deutschland
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 732 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von Da4nG3L » So 10. Jun 2012, 18:34

Sie will einen kleinen Pflanztopf mit Erde haben :lieb:


Liebe Grüße,
Sabrina

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » So 10. Jun 2012, 18:45

Ich muss mir da wohl was einfallen lassen :jaja:!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von freigänger » Di 12. Jun 2012, 15:18

gabs inzwischen direkten schnupperkontakt zwischen lucy und bembi?


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30760
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Hamster gefunden, was ist es für einer?

Beitrag von lapin » Di 12. Jun 2012, 15:22

Nur durch Glas...mehr wirds da nicht geben :D!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Zurück zu „Hamster Allgemeines“