Schwierige Frage

Moderatoren: Venga, Mrs Rabbit

Benutzeravatar
Hardcoremandarine
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 18
Registriert: Di 4. Mai 2010, 18:32
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Schwierige Frage

Beitrag von Hardcoremandarine » Di 4. Mai 2010, 18:51

Hallo Foris,
Ich habe mich gerade neu angemeldet und schon die erste frage!
Wir haben einen 13-11 Hund (weiß man nicht so genau da Tierheim) angeschafft.
Er hat mehrere Krankheiten die aber nicht in dieses Thma gehören ....
So hier Fotos:Bild


Bild


Bild


Bild





Bild




Bild

Soo...
Welche rasse?



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30666
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1756 Mal
Danksagung erhalten: 1061 Mal
Geschlecht:

Re: Schwierige Frage

Beitrag von lapin » Di 4. Mai 2010, 19:29

Sieht ein bissl so aus wie Nightmoons Tessa....was isn Tessa für ne Mischung Moony :lieb:?

Also laut den kurzen Beinen, ist da wohl nen Dackel mit drin ;)!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

chien
Gast
Gast
Beiträge: 6088
Registriert: Do 13. Nov 2008, 18:19
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Geschlecht:

Re: Schwierige Frage

Beitrag von chien » Di 4. Mai 2010, 19:32

So ein bissl Rotti könnte auch drin sein, wobei Rotti und Dackel ? :jaja:



schweinsnase77
Meerschweinchen Supporter
Meerschweinchen Supporter
Beiträge: 4421
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 21:32
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Schwierige Frage

Beitrag von schweinsnase77 » Di 4. Mai 2010, 19:40

Ich würde auf ne Mischung zwischen Basset und Spitz tippen.


Mit freundlichen Grunzern

Annette

Mit 2 samtpfotigen Killern

Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Geschlecht:

Re: Schwierige Frage

Beitrag von Nightmoon » Di 4. Mai 2010, 20:07

lapin hat geschrieben:Sieht ein bissl so aus wie Nightmoons Tessa....was isn Tessa für ne Mischung Moony :lieb:?

Also laut den kurzen Beinen, ist da wohl nen Dackel mit drin ;)!


:nein: Nee, sieht nicht so aus, weil der Hund sieht ganz anders aus. 8-) ...aber auch voll süß! :D

Erstens hat er eine "Pistole unterm Bauch" :jaja: und Zweitens sieht der Hund eher aus, wie ein Entlebucher Sennenhund. Da kommt es auch schon vor, dass diese Hunde "etwas tiefergelegt" sind. ;)
Vielleicht, weil die Farbgebung nicht ganz hinkommt, ein Mix davon. Aber die leicht geringelte Rute, die Zeichnung im Gesicht und Körperstatur lassen mich an einen Entlebucher Sennenhund denken. :lieb:

Meine Tessamaus ist doch ein Dackel-Schäferhund-M.... ähhhhm Designerdog. :jaja:


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Zurück zu „Hunde Rassen“