Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES

Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 25. Mai 2018, 22:59 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Im ARD kam vor einiger Zeit ein Beitrag über MSC - darin wurden meine schlimmsten Befürchtungen bestätigt.
Ich hatte schon seit längerer Zeit den Verdacht, daß inzwischen so ziemlich alles MSC-zertifiziert wird, was den Antrag stellt - oder zumindest fast alles. Und damit eben auch Fischereiunternehmen, welche mit überaus schädlichen Fangmethoden fischen und so ziemlich alles zerstören, was es im Meer gibt.
Industriefangschiffe profitieren von MSC besonders stark ... und genau die sind es, die unsere Meere leerfischen.

https://www.ardmediathek.de/tv/Reportag ... d=51891082


Nach oben
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2018, 08:43 
Online
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Schlimm, wir werden überall nur noch verar..... :?


Nach oben
BeitragVerfasst: So 3. Jun 2018, 15:25 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Naja ... irgendwann gibts halt keinen Fisch mehr - bei dem Tempo, bei dem weiterhin industriell gefischt wird, könnte es leider sogar sein, daß ich noch die Zeit erlebe, wo nicht nur Thunfisch kurz vor Ausrottung steht ...

Das Perverse an der Sache ... es sind nicht die Dritte Welt Staaten, welche die Meere leerfischen, sondern es sind europäische, USamerikanische und chinesische/japanische Fangflotten, wobei wir Europäer weit vorne liegen, was die Massen angeht, was in fremden Gewässern gefischt wird bis zum geht nicht mehr.
Die äußerst umweltverträgliche Küstenfischerei dagegen bringt nix mehr, weil die Kinderstuben der verschiedenen eßbaren Fische durch die Industriefangflotten systematisch zerstört werden - für Afrikas Küstenbewohner heißt das Hunger!

Aber ist ja kein Problem ... ich mein, die über 30%, steigende Tendenz, welche von europäischen Fangflotten vor Afrikas Küsten gefangen werden (gemessen am Gesamtfangertrag der europäischen Fangflotten - und ohne dem, wo eh keiner weiß, wieviel noch gefangen wird), werden ja wieder auf den Weltmarkt geschmissen, so daß die afrikanische Küstenbevölkerung sich ihren Fisch wieder zurückkaufen kann - ach ... sie haben nicht das Geld dazu?
Pechsache!
Dann müssen sie halt hungern ...

Tja - und diese Praxis wird auch noch staatlicherseits von der EU subventioniert ...
Wir haben (einen Wirtschafts-)Krieg - und keiner geht hin ... sooo unfair hab ich mir allerdings den dritten Weltkrieg nicht vorgestellt, als ich unter diesem Motto demonstriert hab.
https://monde-diplomatique.de/artikel/!525488


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: