Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
Moni sunneblummm


Bild



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 21:09 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Das ist toll. [emoji4]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 2. Jun 2016, 21:59 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Puh, hoffentlich geht es schnell weiter bergauf.
Tut mir leid das du solche Sorgen hast :knuddel:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 08:30 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Watson das ist so "liebe auf den ersten Blick " .
Ich weiß, das wir keine so lange Zeit mehr haben werden, hoffe aber das er noch unbeschwert ein wenig genießen kann.
Sollte er aber nicht mehr zunehmen und wieder in Apathie verfallen bzw. im Sparprogramm, dann werde ich ihn nicht leiden lassen.
Er muss schon seine Lebensqualität haben, er war immer so quirlig und überall als erster dabei.
Danke für Euer Mitgefühl, das hilft einem manchmal in schwereren Stunden


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Fr 3. Jun 2016, 23:03 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Bigfoot63 hat geschrieben:
Ich weiß, das wir keine so lange Zeit mehr haben werden, hoffe aber das er noch unbeschwert ein wenig genießen kann.

Das wünsche ich dir und Watson :daum:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 07:00 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Leider sieht das nun nicht mehr so gut aus, wie gedacht.
Watson hat, gerade bei schwülem Wetter, eine Maulatmung. Er bekommt nun ein Entwässerungsmittel und das Herzmedikament.
Er ist nur morgens im Garten unterwegs, bei kühler, kalter Luft. Er frisst sparsam und toben oder ähnliches sieht man nicht mehr. Leider sind auch die Maulränder gelegentlich blau verfärbt. Es scheint keine Besserung mehr zu geben. Er ist dünn geworden, sein Fell ist struppig. Putzen fällt ihm schwer, ich nehme an zu anstrengend. Er hat mittlerweile leicht Milben im Fell bekommen......
Heute Abend haben wir einen TA Termin, der wenn sich seine Beobachtungen mit meinen decken und ein letzten RöBi keine Besserung bringt, das leiden von Doc Watson beenden wird.
Hatte irgendwie gehofft es geht bergauf, zumal er mit 3 Jahren wirklich noch jung ist. Er ist auch der erste Riese von 7 Riesen die wir bisher hatten/haben, der dieses Problem hat.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 08:43 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
ich wünsch dir viel Kraft, das klingt wirklich ganz schlimm mit Maulatmung und blauen Lippen

armer Doc Watson ;(
alles Gute für ihn, wie immer es auch ausgeht


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 08:53 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich wünsche dir viel Kraft. Das ist so schwer.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 08:57 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Liebe Bigfoot, auch mir tut es so leid...Ich denke an euch


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 09:05 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich denke auch an Euch und wünsche dir viel Kraft :knuddel:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 9. Jun 2016, 12:40 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ach nein, das klingt wirklich nicht gut :? Viel Kraft auch von mir :knuddel:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 15:19 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Manchmal kommt es anders als man hofft.

Watson sitzt hoffentlich am großen Kaninchenstammtisch, aber wir mußten eine Lösung finden.
Es fiel mir schwer einen Nachfolger zu suchen, der das Erbe von Doc Watson antreten sollte.
Bustomat meinte ich würde zu weit weg suchen, ich hätte die Erben doch schon im Innengehege sitzen.
Das hat sich zwar komisch angefühlt im ersten Moment, fühlt sich jetzt aber völlig richtig an.
Neutrales Gebiet ist hier ja auch totale Fehlanzeige.
Clever hat nun keine Probleme mehr mit Durchfall, das war ja immer ein Theama.
Gestern nachmitag, mieses Timing, haben wir die VG gestartet.
Es führte zum Ende aber dazu, das wir die 3 nicht über Nacht einsperren konnten und so hat mein Mann tatsächlich im Garten ( mit Bella ) übernachtet. Die Nacht war erstaunlich ruhig.
Heute sieht das ganze schon besser aus.
Clever war immer schon der letzte in der Kette, hat auch hier kein Problem damit, das Miss Sophie ihn jagt. Lediglich Smart, war bisher der Cheffe, hat nun ein kleines ä großes Problem.
Die Jungs sind tapfer, ich bin es nicht so. :lieb: Meine Babys, von Hand aufgezogen und von der "bösen" Miss Sophie gehetzt :püh:
Immerhin haben wir heute bereits das Innengehege abgebaut und ich bin froh den Urzustand wieder zu haben. Bin kein Fan von Kaninchen in der Wohnung gewesen, da es bei uns immer schwierig war mit Treppen etc.
Ein paar Bilder von der Nacht aus dem Garten und von heute aus dem Gehege mit geöffneten Vorbau.
Ganz lieb die Drei bisher, jeder darf fressen, Miss Sophie aber die Lieblingssachen. Na da müssen sie jetzt ein paar Tage mal mit Leben, auf der Wiese ist es tagsüber ja kein Problem.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 17:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Ach ist das schön und dein Mann ein kleiner Held :jaja:
Für Bella sicherlich auch ein kleines Abenteuer, wie verhält sie sich jetzt wo ein bissl "Stress" in die Gruppe gekommen ist?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 18:20 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ja sie würde bei argen Rennereien schon mitmachen. Schleppleine und Platz reichten aber aus...


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 18:57 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
irgendwie verrückt und doch so naheliegend....die Babys...ich kann mich nich erinnern wie sie noch ganz klein waren....tolle Lösung! Das wird schon werden! Und alle draußen, das ist echt super

weiterhin gutes Gelingen!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 21:29 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Eine gute Idee von Bustomat. [emoji6]
Miss Sophie wird die beiden lieben, ich bin ganz sicher.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 07:49 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Fredpe hat geschrieben:
Eine gute Idee von Bustomat.

Aber wirklich :top:

Wie war denn die zweite Nacht? Durften dein Mann und Bella wieder drin schlafen?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 09:29 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das wird klappen. :top:

Die Jungs sind ja sehr respktvoll und Bella braucht ja jemand zum Ohren putzen. :D

Toll finde ich, das dein Männe mit draussen schläft. Willkommen im Club! Fehlst nur noch du! :lol:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 13:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Definitiv ist nachts draussen zuviel Natur *grusel*


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 20:00 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Kleines update
Die Jungs dürfen schon fast alles.
Sie flitzen mit durch den Garten, eine Freude ihnen zuzusehen.
Muss Sophie frisst derweil gemütlich auf der Wiese und schaut den Verrückten zu.

Die beiden unteren Bilder zeigen unsere Bienen Hummelwiese


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 21:10 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Wow, das freut mich total für die drei. Und auch für Euch. Miss Sophie scheint es auch zu geniessen. :yo:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 11:59 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die drei, so zusaammen, sind echt 'ne Augenweide. :liebe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 15:42 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Schön das du dich so entschieden hast. :lieb:
Ich freue mich für die drei und hoffe sie raufen sich noch richtig zusammen. :hot:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 20:23 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Da muss ich zustimmen, gute Idee.
Freut mich das es ganz gut klappt bisher. Ich hoffe das wird gut :hot:
Sieht doch schon super aus.

Ich freu mich für für die drei.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2016, 20:42 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Mittlerweile sind die 3 schon eine kleine Gemeinschaft
Clever und Smart hatten kaum Differenzen untereinander. Smart
wolkte sich Miss Sophie nicht unterwerfen und hat ein paar ordentliche
Schrammen im Nacken davon getragen.
Clever kuschelt mit Sophie und Smart. Smart frisst u d liegt neben Sophie,
aber geputzt ja er sie noch nie.
Insgesamt sieht es ganz gut aus denke ich.
Ein paar Bilder habe ich auch noch.
Vielen Dank für's Daumen drücken, es hat geholfen
Im Garten sind sie viel aber meistens unter ihrem Terassenbau, d kann ich schlecht
Bilder machen


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2016, 21:41 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die Jungs halten den Ball...ähhh...die Ohren recht flach. :hehe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2016, 11:59 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Miss Sophie, Clever und Smart sind einen nette Truppe geworden.
Clever scheint sich noch nicht so sicher im Garten zu fühlen wie die anderen beiden. Er liegt oft in der Nähe des für ihn sicher scheinenden Gehege.
Miss Sophie führt ein rauhes Regiment, aber fressen und kuscheln tut sie dann auch mit den Jungs.
Ich bin wirklich froh, das ich auf Bustomat gehört habe


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: Do 14. Jul 2016, 16:28 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Danke. Und ich bin erleichtert, dass es gut gegangen ist. :top:

Smart kann sich ja ewig lang machen. :lol:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: So 17. Jul 2016, 12:41 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Schön, dass es so gut klappt. Freue mich mit :yo:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: So 17. Jul 2016, 13:30 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Sie passen auch einfach total gut zusammen die 3 :jaja:.
Schön wenn auch hier das Gefühl von "alles richtig gemacht" vorherrscht!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Bei den Bigfoots
BeitragVerfasst: So 24. Jul 2016, 20:23 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ein paar Bilder von unserer Wildblumen Hummel und Schmetterlingswiese...
Selbst Miss Sophie verschwindet trotz ihrer gewaltigen Größe in der Wiese
Clever und Smart musste ich heute abend dort rausklauben...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: