Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES

Bild



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2015, 22:59 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Jaaaa, es gibt sie noch die WELLEN-Bande :mrgreen:
Ich weiß, sooo unendlich lange her, dass ich hier geschrieben habe von den WELLENs!!! :schäm: :schäm: :schäm:
Daher wollte ich jetzt unbedingt mal ein update machen wie es ihnen so geht, was sie so treiben und wie sie so leben :hot:
Aaaalso, es erstmal geht es allen gut :freu: Das ist das wichtigste :lieb:

Luna ist die einzige, die mir immer Sorgen macht, da sie ja Blasentumor hat. Aber sie hält sich erstaunlich gut und ich merke an ihrem Verhalten nichts, nur, wenn ich sie hochnehme merke ich halt, dass sie um den Bauch rum sehr weich und dick ist (das Tumorgewebe eben). Sie bekommt Metacam und RodiCare uro.
Aber alle anderen sind gesund!
Emma schneiden wir die Zähne so alle 2 Wochen und sie wiegt jetzt wieder 1 kg, was echt toll ist für sie :top:
Odin hat auch keine neuen Abszesse oder so. Wir waren vor ner Woche beim Impfen und es ist alles gut bei ihm.
Edda, Nora und Carmel sind eh immer gesund.

Ansonsten haben die Meerschweinchen jetzt weniger Platz, sie leben jetzt nur noch in dem Eigenbau. Aber sie sind zu viert und das ist ganz ok finde ich. Die Kaninchen haben genausoviel Platz wie bisher. Aber wir haben einen Bereich abgesperrt wo sie sich verstecken können vor unserer Tochter :zwergi: Denn die findet die Nins natürlich total toll und würde ihnen am liebsten alle Haare ausreißen :o Daher sind die Nins tabu und müssen eben auch mal im Gehege eingesperrt sein. Aber sie schlafen dann meistens - oder sind eh auf dem Balkon.

Heute morgen habe ich mal Fotos gemacht und so sieht es gerade aus:

Vorne sind die Nins, hinten die Meeris (und Nins können ja auch zu den Meeris rein)

Bild
Bild

Edda
Bild

Odin
Bild

Beide
Bild

Hier können sie raus oder ich kann bei Bedarf auch mal zu machen
Bild

Meerigehege
Bild
Bild
Bild

Edda und Odin waren bei der frostigen Morgenkälte lieber auf dem Balkon. Das ist immer das erste was sie machen, wenn ich morgens ins Zimmer komme: schnell auf den Balkon.

Edda war die erste gleich
Bild
Bild

Odin kam dann zum Schmusen dazu
Bild
Bild
Bild

Die Meeris:
Die vier Damen beim Grasfuttern
Bild

Die Black Beauties Luna und Nora
Bild

Nochmal Luna
Bild

Luna und Carmel
Bild

Carmel und Emma
Bild

Ich hoffe sehr ich werde euch bald wieder mehr Fotos zeigen können, und dann auch mal schöne Nahaufnahmen von den sechs Stinkern ;)

Liebe Grüße und bis bald von den WELLENs :winke:


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2015, 07:29 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Schön mal wieder Fotos von Deinen Süßen zu sehen... vielen lieben Dank dafür!


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2015, 10:12 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Einen schönen Eigenbau hast du den Vier eingerichtet. Gefällt mir sehr gut. :top:
Schneidest du Emma die Zähne selbst oder gehst du alle zwei Wochen zum TA? Es freut mich sehr, dass sie ihr Gewicht nun durch selbstständiges Fressen halten kann. Hat Luna bedingt durch ihren Blasen Tumor besondere Symptome? Schön, dass du sie stabil halten kannst.
Ich wünsche dir, dass du noch sehr lange Freude an deiner gemischten Gruppe hast. Ganz lieben Dank für dein Feedback und die Bilder :kiss:


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2015, 17:36 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich freue mich ja so, von euch zu lesen :freu: Schön, dass es euch gut geht.
Weiterhin alles Liebe wünsche ich euch :kiss:


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2015, 19:49 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
super schön, ich finde es gut gelöst trotz Kompromiss

sieht alles gemütlich aus:)
süße Schweinchen und ich bin nach wie vor Odin-Fan


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2015, 07:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das sieht gar nicht nach Kompromiss aus,
einfach nur schön :)


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2015, 13:34 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich bin auch Odin Fan und freue mich, mal wieder von Euch zu lesen. [emoji4]


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2017, 23:43 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Halloooooooooo :schäm: :schäm: jaaaaa, wir sind es :D

Nach gefühlten 100 Jahren meldet sich hier die WELLEN-Bande wieder bzw das, was von ihr noch übrig geblieben ist :(

Ich hoffe ihr wisst noch, wer wir überhaupt sind :hehe:

Die Meerschweinchen sind leider letzen Sommer dann alle ausgezogen. Carmel war ja schon in ein neues Heim gezogen und danach zogen Emma, Nora und Luna zusammen zu einer Meerschweinchengruppe, die in einem Kaltstall leben. Emma ist dort leider schon nach etwa 1 Monat verstorben, auch wenn die neue Besitzerin sie versucht hat zu füttern und ihr auch die Zähne geschliffen hatte. Emma wollte leider nichts mehr fressen und ist daraufhin gestorben. Wir waren genau da gerade 2 Wochen bei meiner Schwiegermutter und ich habe es auch erst danach erfahren und war natürlich sehr geschockt :heul:
Nora und Luna scheinen aber noch zu leben. Auch wenn ich derzeit keinen Kontakt mehr zu der neuen Besitzerin aufbauen kann, da sich ihre Nummer geändert hat. Ich habe aber vor ihr einen Brief zu schreiben.
Von Carmel habe ich leider auch lange nichts mehr gehört, da mir nur ganz am Anfang auf meine emails geantwortet wurde und dann nie mehr. Daher weiß ich gar nicht wie Carmel jetzt lebt :( Habe auch nie mehr Fotos von der Außengehege bekommen, die mir eigentlich versprochen wurden :( Aber ich hoffe allen Dreien geht es gut und sie leben noch......

Aber jetzt zu den Kaninchen, die noch bei uns geblieben sind und nun seit Mai 2016 auf dem Balkon leben:

Edda und Odin :liebe:

Beide leben noch und es geht ihnen gut. Zumindest den Umständen entsprechend gut, DENN Edda ist leider sehr krank. Sie hat mehrere Baustellen.
Edda war ja immer gesund und Odin war mein Sorgenkind mit seinen schlechten Zähnen. Wir waren aber diesen Sommer wieder 3 Wochen bei der Schwiegermutter (tragischer Weise passiert sowas immer, wenn wir nicht da sind) und danach sah Edda gar nicht gut aus. Ich war total am Ende, da ich sie gar nicht wiedererkannt habe. Sie hatte total hervorstehende Augen, war abgemagert und sah dehydriert aus. Ihr Herz raste und sie atmete schwer. Ganz schlimm auch, da die Nachbarn das gar nicht bemerkt hatten :(
Ich habe eine mobile Tierärztin gefunden, die übrigens RICHTIG toll ist. Diese hat Edda untersucht und ihr erstmal geholfen. Danach wurde sie dann geröngt und es stellte sich heraus, dass sie einen Tumor (Lymphom oder Thymom) hat, der die Lunge stark verkleinert. Sie bekommt also sehr schlecht Luft.
Außerdem hat sie verkalkte Nieren. Dann noch ihre chronisch verstopften Tränenkanäle, wo ihr die Augen immer tränen. Da die Augen durch den Bluthochdruck so hervortraten, war das auch nicht schön.

Sie ist jetzt aber wieder echt gut drauf. Sie bekommt folgende Medikamente, die ihr gut helfen:

Prednisolon 5 mg(Cortison): 1/2 Tablette morgens in Wasser gelöst
Prilium 75 mg: 0,2 ml
Homöopathisch: SUC (Solidago comp, Ubiquinon comp, Coenzyme comp) und Hepar: je 0,5 ml

Leider pullert sie sich oft ein und ist dann nass. Das ist jetzt, wo sie Draußen ist bei den Temperaturen nicht schön. Aber ich will und kann sie nicht reinholen. Draußen geht es ihr insgesamt dann doch besser. Alleine schon, da sie Draußen bessere Luft hat zum atmen.

Sie wird nicht mehr geimpft und ich kann sie nicht mehr umdrehen um Nägel zu schneiden (ist eh nicht nötig) oder sie mal zu waschen oder Haare zu schneiden um den After rum (das wäre nötig, traue ich mich aber nicht).

Ich hoffe sehr, dass sie noch den Winter überlebt und auch danach noch länger weiterlebt. Solange es ihr natürlich so gut geht wie jetzt. Das Cortison hilft ihr sehr gut!

Odin ist im September 6 Jahre geworden. Bei Edda weiß keiner wie alt sie ist. Sie ist seit Februar 2012 bei uns, da wurde sie von Frau Dr. Ewringmann auf 2-3 geschätzt. Somit könnte sie schon 8 Jahre alt sein. Sie wäre sicher alt geworden, schade, dass sie den Tumor hat :(

Jaaaaa, so ist das leider


Ich will euch noch Fotos zeigen, wie die Beiden jetzt leben. Leider nicht mehr so viel Platz wie Drinnen, aber wir haben den Platz echt gebraucht. Wir haben nämlich mittlerweile 2 Töchter ( 1 Jahr und fast 3 Jahre) und sind immer noch (Schande über uns) in der 2-Zimmer Wohnung, da wir einfach kein Glück haben beim Bewerben und auch momentan nicht so flüssig sind, somit uns nur innerhalb der Genossenschaft auf Wohnungen bewerben ;)
Aber ich denke trotzdem haben es die zwei Alten Hasen noch ganz gut. Ich hab mit den zwei Kindern nur leider nicht mehr so viel Zeit für sie :( ich merke auch den Unterschied, dass man sie, wenn sie Draußen sind, nicht mehr so um sich hat zum schmusen und auch leichter mal "vergisst"....

So, ich lad dann noch die Fotos hoch .....

Also, erstmal dann Ciao und ich hoffe der ein oder andere kennt uns noch :lieb:

:winke:


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2017, 23:49 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Ich lade die Fotos morgen hoch, bin jetzt doch zu müde und muss ins Bett! Bis morgen :sleep: :sleep:


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 15. Nov 2017, 21:27 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Das mit den Fotos klappt nicht. Ich probier es morgen nochmal....


Nach oben
BeitragVerfasst: Do 16. Nov 2017, 17:40 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Oh ne, das mit den Fotos war echt nicht leicht. Hab sie irgendwie nicht zum hochladen bekommen bei abload. Aber jetzt doch geschafft und hier sind sie nun :)

So leben die Beiden jetzt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

abends wollen sie gern ein Leckerli

Bild


Nach oben
BeitragVerfasst: Do 30. Nov 2017, 23:16 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Schön wieder etwas von dir zu lesen, auch wenn die Nachrichten nicht so schön sind. :?
Es tut mir leid das Edda nun dein Sorgenkind ist und wünsche euch alles gute. Ich hoffe ihr habt trotz der Baustellen noch eine schöne und lange Zeit miteinander. :daum:


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 6. Dez 2017, 18:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Auch von mir alles Liebe für deine beiden Süßen :lieb:


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: