Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
Moni sunneblummm


Bild



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Sa 7. Okt 2017, 23:16 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
:lol: Bijou und die blutrünstigen Schweine. Die drei Schweinchen schauen auch totaaal gefährlich aus.
Schön dass sie sich drinnen auch so wohl fühlen und Jivana wieder augetaut ist.
Odin im Wassernapf ist ja niedlich. Auch wenns ne komische Vorliebe ist.
Ich finde deine Bande so niedlich. Alle drei haben so putzige Gesichter.
Ich hoffe dass du zwei tolle Mädels findest die gut in deine Gruppe passen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Di 10. Okt 2017, 23:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Hier ist ordentlich was los.
Odin ist zur Zeit ein totaler Brommselkönig, die werten Damen haben keine Lust und er bekommt eins auf die Nase.
Hexe ist im Moment sehr launisch, sie bekommt vermutlich eine Erkältung und scheucht die anderen Schweinchen weg. Da kann es schon mal Mecker geben - Jivana lässt sich nicht gerne etwas sagen.

Wir fahren diese Woche mit der Bande zum Tierarzt. Sie sind soweit munter, wuseln rum und fressen gut. Im Moment wird hier Fenchel und aromatische Kräuter bevorzugt - außer Rote Beete wird jedes Knollengemüse verschmäht.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Mi 11. Okt 2017, 06:52 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Mrs Rabbit hat geschrieben:
Die Quietschbande wird im Winterhalbjahr in der Wohnung wohnen und das Sommerhalbjahr draußen. Ich denke das ist eine ganz gute Lösung. :grübel:

Das ist doch super! Das beste aus zwei Welten. :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: So 12. Nov 2017, 15:16 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wie es der Zufall will erhielt ich heute eine Mail von einer netten Frau. Sie hätte derzeit zwei 5 Wochen junge Weibchen, ob ich diese aufnehmen möchte. Die Mäuse sind Zauberhaft und wahnsinnig süß. Sie leben dort in einer großen Gruppe mit viel Platz, kennen sämtliches Grünzeug. Perfekt. :top: Im Dezember dürften sie hier einziehen, wir müssen nur noch einen genauen Termin abmachen. :freu:

Hier einmal die beiden Mäuse zur kurzen Vorstellung, damit ihr wisst um wen es geht. Es sind Schwestern und haben beide rote Augen. :lieb:

Wendeschweinchen - Caramel
Dateianhang:
Schweinchen.jpg

Dateianhang:
Schweinchen1.jpg


Hanni
Dateianhang:
Schweinchen 2.jpg


Ich muss gestehen rote Augen sind eigentlich garnicht mein Fall, aber in die beiden Mäuse habe ich mich direkt verguckt. :liebe: Mit den Namen muss ich gucken ob ich diese so lasse. :lieb:

Nun zur Bande.
Letzte Woche habe ich ihre Notunterkunft vergrößert auf 2,50 x 1,50 m.

Am Freitag ging es mit ihnen zum Tierarzt. Es wird gehustet und sie sollen alle Antibiotika bekommen. Mal vom Husten abgesehen ist der Tierarzt sehr zufrieden und es gibt nichts weiter zu meckern. :top: :schwitz: (Natürlich ziehen Hanni und Caramel erst ein, wenn die Bande wieder gesund ist) Der Tierarzt sagte das sie den Husten wahrscheinlich von der Wohnungsluft/Heizungsluft bekommen haben. Er riet mir dazu das die Schweinchen ab nächstes Jahr komplett in ganzjährige Außenhaltung ziehen sollten. Ich werde den Rat wohl auch umsetzen. :grübel:

Meine momentane Überlegung zur Haltung ist. Das der Stall draußen komplett abgerissen wird, da dieser 1. hässlich ist 2. unpraktisch und 3.wie sich rausstellte eher ungeeignet für Meerschweinchen ist. Stattdessen bauen wir eine Schutzhütte von 1,00 x 1,00 m und dann noch ein 2.00 x 2.00 m großes Gehege welches mit der Schutzhütte verbunden wird. Am Tag bekommen sie wie gewohnt Freilauf.
Das Gehege in der Wohnung würde ich als Notfallgehege nutzen. Wenn eines mal Krank wird o.ä. :grübel:

Hier nun ein paar Bilder.

Bild

Ich habe meine eine Kapuzinnerkresse vor dem Frost fix geerntet - guten Appetit :lol:
Bild

Bild

Tauziehen - leider unscharf
Bild

Bild


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: So 12. Nov 2017, 17:25 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Oooh, die beiden sind ja herzig! Besonders Hanni! :liebe: Ich freu mich sehr für euch!

Gute Besserung an die Patienten.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2017, 12:32 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Einfach mal ein paar Bilder und Videos.

Für Möhrengrün streckt man sich auch.
Bild

Bild

youtu.be Video von : youtu.be


youtu.be Video von : youtu.be


youtu.be Video von : youtu.be


Nach der Spinnerrei muss man chillen.
Bild

Abendbrot
Bild

youtu.be Video von : youtu.be


Glänzen wie poliert. :jaja:
Bild

youtu.be Video von : youtu.be


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 16. Nov 2017, 15:51 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Der Termin wann die beiden Mäuse einziehen steht. Am 01.12. holen wir sie ab. :freu:

Hier wird nicht mehr gehustet. :top: :hot:

Hier nochmal 2 kleine Videos.

youtu.be Video von : youtu.be


Frühstück und der morgendliche Wahnsinn oder einfach Odin. :lol:
youtu.be Video von : youtu.be


Als ich Odin die ersten male so hab "rumzucken" sehen, dachte ich sie hätten Flöhe, Milben oder ähnliches und habe alle daraufhin untersucht und mit dem Flohkamm gebürstet. War natürlich nichts :hehe:
Odin spinnt immer rum, wenn es Futter oder irgendeine "Veränderung" im Gehege gibt. Neue Einrichtung, Häuser umstellen o.ä. dann dreht er voll auf. :crazy: :lol:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 16. Nov 2017, 18:25 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Wie süß ist das denn? :lol: Jetzt weiß ich endlich, warum man dieses Verhalten "popcornen" nennt. :mrgreen:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Mo 20. Nov 2017, 19:03 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
:lol: Odin ist echt der Hammer! Das ist ja pure Lebensfreude. Ach ist das schön anzusehen. :liebe:

Und hältst du die Aufregung wegen dem 01.12. noch aus? Ich bin schon so gespannt auf die zwei süßen Mädels.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 17:20 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wildkaninchen hat geschrieben:
Jetzt weiß ich endlich, warum man dieses Verhalten "popcornen" nennt. :mrgreen:

Inzwischen kann ich den Begriff auch völlig nachvollziehen. :lol:

PiWi hat geschrieben:
:lol: Odin ist echt der Hammer! Das ist ja pure Lebensfreude. Ach ist das schön anzusehen. :liebe:

Odin ist schon eine Marke für sich. Auf der einen Seite ist er ein absolut albernes Meeri und manchmal ein Tollpatsch, völlig tolerant und lieb zu den Mädels. Man könnte meinen er sei unterste Rangordnung, denn sie ärgern ihn schon gerne mal :P , wenn er allerdings die Nase voll hat, rappelt es einmal kurz und die Mädels sind wieder die liebsten Schweinchen. :pfeif: :taetchel:

Trotz allen Streit machens, ist es eine sehr harmonische Gruppe. :lieb: :liebe:

PiWi hat geschrieben:
Und hältst du die Aufregung wegen dem 01.12. noch aus?

Ganz ehrlich? Für mich ist es schon fast eine kleine Folter, ich bin schon soooo gespannt und aufgeregt, kaum zum aushalten. :lol:

Vor kurzen haben wir zwei Körbchen und ein Kissen für die Nasen genäht.

Bild

Die Körbe werden gut angenommen.

Bild

Bild

Sie passen auch zu zweit ins Körbchen.

Bild

Ein bisschen eng. :lol:

Bild

Ich sollte vielleicht überlegen ob ich nicht direkt auf Katzenkorb Größe übergehe. :lach:

Drei Schweinchen an der Tanke. :jaja:

Bild

Bild

Das Kissen finden sie bisher doof und wird nur als Fußabtreter benutzt. :roll:

Die Bande ist wieder völlig gesund! :freu:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Mi 29. Nov 2017, 17:01 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Am Freitag wird es spannend und interessant für die Meeris. Ihr altes Gehege wird abgebaut, sie bekommen ein neues und auch neue Einrichtungen.
Die beiden kleinen Meeris holen wir Freitag vormittag ab, es bleibt spannend. :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Fr 1. Dez 2017, 15:55 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Uuuund, sind sie schon da? :lieb: Wie läuft es?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Fr 1. Dez 2017, 16:36 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
hab auch dran gedacht- berichte doch mal ;)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Fr 1. Dez 2017, 18:07 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Danke der Nachfrage.

Die Schweinchen sind nun seit 15.45 Uhr zusammen. So wie ich es beurteilen kann läuft es recht friedlich ab. Anfangs hatte es Odin nicht gestört das er zwei kleine Wesen am Rockzipfel hatte. Wenige Minuten später musste er dann doch mal ein Auge auf die Beiden werfen und das große wussel und gesabbel fing an.
Die kleinen Caramel und Hanni werden nicht übermäßig doll bedrängt, sie fressen zwischendurch immer wieder, erkunden das Gehege und nähern sich auch den "Riesen". Odin bromselt sie an und beschwichtigt öfter Jivana, Jivana scheucht die Kleinen zwischendurch und Hexe völlig unerwartet duldet die beiden Kleinen bisher, zwar sehr neugierig und skeptisch aber sie werden nicht gescheucht und unter dem Unterstand oder Brücke geduldet - wenn sie nicht vorher schon geflüchtet sind. :jaja:

Ein wenig vom Charakter konnte ich auch schon erkennen. Hanni ist gelegendlich etwas eingeschüchtert und recht zurückhaltend, jedoch auch sehr unterhaltsam/redseelig.

Caramel ist das Gegenteil von Hanni. Sie tritt sehr selbstbewusst und taff auf. Sie lässt sich nicht so leicht einschüchtern, macht bisher nur 4 Hüpfer und frisst weiter oder erkundet. Auch hat Odin von ihr schon bescheid bekommen. Sie war am Möhrchen knabbern und Odin war der Meinung ihr am Hintern schnüffeln und bromseln zu müssen. Das geht ja mal gaaar nicht und hat 2x ausgetreten. :püh: Der Herr zottelte schnell wieder ab. :lol:

Alle sind übwiegend am fressen und erkunden, :top: natürlich werden die Lütten auch mal verscheucht, aber nicht aggressiv und auch nicht dauerhaft. Alles in allem bin ich zufrieden bisher. :lieb:

Zur Erkennung, Caramel hat am Körper mehr weiß und einen Pofleck und Hanni hat einen bunten Hintern und ist generell mehr Rot-Braun-weiß.
Links Hannis Po, oben Caramel, rechts Odin und Jivana.
Bild

Caramel rechts, Jivana in der Mitte.
Bild

Hexe, Odin, Jivana und Caramel
Bild

Links Hanni und Hexe, rechts Caramel und Odin
Bild

Hanni, Hexe, Caramel und Odin
Bild

Caramel, Hanni & Odin
Bild

Pofleck-Caramel
Bild

Alle zusammen - garnicht so einfach bei dem gewussel. :schwitz:
Bild

Hanni und Odin
Bild

Links Hanni, oben Caramel, Odin und Jivana
Bild

Hexe, mitte Hanni, rechts Caramel
Bild

Jivana, Hexe und Odin.
Bild

Und noch zwei kurze Videos.

youtu.be Video von : youtu.be


youtu.be Video von : youtu.be


Im Moment chillen die Großen, die Kleinen sind am futtern.

Für Namensvorschläge bin ich offen, ich möchte Caramel und Hanni umbenennen. :grübel:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Fr 1. Dez 2017, 18:15 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
<3 oh schön dass es geklappt hat! Süße Mädels!
vor allem wie sie da im Gänsemarsch hintereinander laufen

Dann weiter viel Erfolg für die VG

danke für das Update


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Sa 2. Dez 2017, 15:23 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die Kleinen haben nun neue Namen. Caramel heißt nun Angel und Hanni heißt nun Yuna.

Die Nacht verlief friedlich.
Leider ist hier heute mehr gezeter. Jivana ist von den Kleinen nicht begeistert und duldet sie nicht in ihrer Nähe - manchmal ist sie jedoch zu faul zum aufstehen und bleibt liegen.
Angel weiss wie man geschickt ausweicht und wo sie sich zurückziehen kann ohne von den Dicken gestört zu werden. Yuna scheint recht ängstlich zu sein, sie rennt oft nicht weg und wenn Jivana oder Hexe sie beschnüffeln fängt sie manchmal an zu kreischen. Beim ersten mal dachte ich sie hätten sie gebissen o.ä. und hatte sofort geguckt. Meine armen Nerven. :narf:
Auf Odin bin ich stolz, er ist lediglich neugierig und vorsichtig, duldet die Kleinen und wenn Jivana zu doll aufdreht weisst er sie doch mal in die Schranken.
Hexe und Jivana verhalten sich anders als ich erwartet hätte. Eigentlich hatte ich gedacht das Hexe eher die Oberzicke ist und Jivana zu den Kleinen eine Art Ersatzmutter abgibt. Da haben sie die Rollen getauscht, Jivana ist die Zicke und Hexe geht eher in Richtung Ersatzmutter. Hexe duldet die Kleinen in der Nähe und auch mal unter dem Unterstand, sie hat sich auch schon ein Salatblatt mit Angel geteilt. :lieb: Aber es kommt auch immer mal vor das Hexe die Kleinen weg schickt.

Es läuft soweit friedlich ab, nur zerrt es doch sehr an den Nerven, wenn ein Kleines doch mal quietscht. Ich bekomm immer einen halben Herzkasper. :? :narf:

Futtermäßig frisst Angel gut und probiert alles, Yuna frisst eher Heu, Trockenkräuter und nur wenig frisches.

Von rechts hat Yuna Ähnlichkeit mit Jivana.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Im Napf liegen und nebenbei essen. :lol:
Bild

Bild

Bild

Bild

youtu.be Video von : youtu.be


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Mo 4. Dez 2017, 21:41 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die Vergesellschaftung läuft gut, die Truppe entspannt sich langsam. Es gibt zwar Spannungen, aber alles in allem, war es die richtige Entscheidung die zwei Nasen dazu zu holen. Hexe entpuppt sich zum Aufpasser und wird zur Ziehmama. Wenn die Kleinen sich streiten z.b. um einen Unterstand und eins fängt an zu qietschen, rennt sie hin und stellt sich dazwischen, Odin rennt bromselnd um die Mädels. Wenn Jivana der Grund war, bekommt sie auch mal eins auf'n Deckel. :schimpf: Angel und Yuna werden auch manchmal weggeschickt, wenn sie genug hat und die Kleinen ihr zu doll auf die Nerven gehen.
Für Hexe ist die 5er Gruppe genau das richtige und blüht richtig auf. Sie rennt manchmal wie ein Geschoss durch die Gegend, liegt völlig entspannt auf der Seite und wirkt allgemein nicht mehr so schreckhaft. :lieb: :freu:

Auch wenn Jivana noch nicht so viel von den Kleinen hält, merkt man ihr doch an das es ihr gut tut. Manchmal sehe ich sie popcornen, das macht sie eigentlich eher selten bis garnicht oder entspannt liegen.

Odin hat die Mädels komplett akzeptiert und hat endlich zwei kleine Rennschweine die mit ihm um die Wette rennen und popcornen. :lol:

Und nun ein paar Eindrücke.
Das Bild ist von Samstag abend. Hexe und Yuna chillen. :liebe:
Bild

Von Sonntag - Liebe geht durch den Magen. Da kann Jivana die Zwerge akzeptieren.
Bild

Bild

Bild

Bild

Von heute.

Bild

Bild

Bild

Hexe und klein Yuna. :wolke7: :liebe:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich denke das die Vergesellschaftung bald abgeschlossen ist. :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 12:54 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Einfach ein paar Bilder.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Entenmarsch
Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Mi 6. Dez 2017, 16:53 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Sooo süß. Es liest sich wie im Bilderbuch :)

Und die Bilder wirken auf mich als Laie sooo unfassbar harmonisch :liebe:

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Mi 6. Dez 2017, 18:03 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Was für ein zauberhafter bunter Schweinchenhaufen. Ich bin ganz verliebt :love:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 7. Dez 2017, 18:49 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Sana hat geschrieben:
die Bilder wirken auf mich als Laie sooo unfassbar harmonisch

Ganz so harmonisch wie es auf den Bildern gewirkt hatte, war es nicht. Odin und Jivana sind gelegendlich aneinander geraten. Es wirkte so, als wenn er keine Lust auf ihr gezicke hatte und Jivana bekam direkt bescheid sobald sie sich zu forsch näherte.

Die letzten Tage haben Jivana und Hexe erneut die Rangfolge geklärt und eines hatte vor 2 Tagen als es dunkel war gezirpt. Wer es war weiss ich nicht. :hm: (Ich habe den Laut auf Video aufgenommen, falls es jemanden interessiert kann ich es hochladen) Inzwischen ist die Vergesellschaftung beendet, die Rangfolge soweit geklärt und es kehrt wieder Ruhe ein.

Was hier jetzt herscht ist Chillzeit, Spiel und Kindererziehung. Angel und Yuna sind rotzfrech, begehen Mundraub was keiner gut findet. :jaja: Generell halten sie die Großen auf trapp, wenn Angel oder Yuna durch die Gegend rennen, kommt es schon mal vor das Jivana, Hexe oder Odin überrannt werden, wenn sie im Weg rumliegen. :lol:

Es macht wirklich spaß ihnen zu zu gucken. :liebe:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

youtu.be Video von : youtu.be


youtu.be Video von : youtu.be


youtu.be Video von : youtu.be


youtu.be Video von : youtu.be


youtu.be Video von : youtu.be


Meine Bande ist so viel entspannter, mutiger und auch lebendiger geworden, seitdem die Beiden hier eingezogen sind. Ich sehe auch gelegendlich die Minis auf der Seite liegen und chillen :love: wenn ich dann die Kamera hole stehen sie auf. :narf:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 7. Dez 2017, 19:46 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Schön, dass es so gut läuft und dass es deiner Bande so gut geht! :)

Mrs Rabbit hat geschrieben:
wenn ich dann die Kamera hole stehen sie auf.

Da hilft nur eins: Die Kamera immer am Mann haben! Wirklich IMMER! Am besten gar nicht mehr schlafen gehen, sondern tags wie nachts schussbereit vorm Meeriegehege sitzen. :mrgreen: :jaja:


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: