Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
charly1


Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2013, 17:05 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Bisher nicht wirklich, ich mag ihnen aber etwas Zeit zum gewöhnen einräumen...mal gucken wie es die Zeit so klappt...


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 18:35 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Ich freu mich, dass der kleine Mann nun doch immer mehr auf mich fixiert ist :lieb:

Ich fahre nun immer öfter fremde Wiesen und Strecken an, einfach auch aus dem Grund, dass Futtersuche langsam schwieriger wird :jaja:!
Aber auch, um ihn mit neuen Gerüchen und Eindrücken zu bombadieren und dennoch seine Aufmerksamkeit bei mir zu wissen.
Das klappt so wunderbar, jedesmal kurz bevor ich ihn von der Leine lasse sage ich zu ihm: "ich vertraue dir" :hehe: (ich hab einfach echt Angst, dass er abzischt, zu oft erlebt)...
aber alles klappt wunderbar.

Er steht oft da und überlegt, ob er nicht doch jetzt einfach mal los flitzen soll, aber dann versuch ich mich wieder interessanter zu machen, meist durch Liebesgesäuel, "Bring-Aufgaben" und loben gleichzeitig :lach: :hehe:!

Das haben wir raus...Problem war allerdings immer noch, dass ins Auto gehen ohne die Flucht zu ergreifen, weil Auto ja dann nach Hause heißen würde, sonst hab ich ihn vorher an die Leine getan.
Nun üben wir schon länger, immer zum Auto gehen und wieder umdrehen und weiterspielen.
Funktioniert super, heute hatten wir dann auch Erfolg, als ich "hop" sagte, überlegte er, dann hab ich sein Köpfchen ganz sanft zum Auto gedreht und er hüpfte rein :freu:
Ohne Leine ohne alles :lieb:!
Das macht so Spaß!

Habe Bilder und ein Video vom spielen mitgebracht.
Die Laute im Video ist Lucy...sie ist ein seeeehr verbales Tier :D!

Gegen die Sonne <3
Dateianhang:
13877_4818717205508_768249015_n.jpg


Dateianhang:
1383716_4818717565517_441417914_n.jpg


Dateianhang:
1385261_4818719805573_1983533861_n.jpg


Nun erkennt man sie auch :D
Dateianhang:
1378377_4818726005728_2022275384_n.jpg


Dateianhang:
1380116_4818723605668_1249360837_n.jpg


Dateianhang:
1381493_4818725005703_211281404_n.jpg


Dateianhang:
1383078_4818725645719_697537084_n.jpg


Das Video:
http://de.tinypic.com/m/fyomlt/3


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 18:53 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Lucy ist ja genau so ein Tiefflieger wie Timmy :) Hach ich freu mich für dich, dass du sooo viel Freude daran hast und dass die zwei immer mehr zusammen wachsen :)


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 18:59 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die beiden geben ja Gas ohne Ende :top:
Sieht richtig klasse aus, wie sie miteinander Spass haben. :tanz:


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 19:16 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Du kanst echt mega stolz auf dich sein, was du bereits alles mit ihm erreicht hast.
Er ist ja mittlerweile ein richtig toller Hund.:)
Wie war das mit dem, der Hund ist nicht zu bändigen?:D


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 19:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Danke Lexy :lieb: voll liebes Kompliment, wenn ich mein Snoopy so ähnlich weit hab wie deinen, dann bin ich stolz :D!

Ich freu mich aber auch tierisch über die kleinen Erfolge :hehe:!

:kiss: euch


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 20:22 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Zitat:
Das klappt so wunderbar, jedesmal kurz bevor ich ihn von der Leine lasse sage ich zu ihm: "ich vertraue dir"

Das, finde ich, ist ein guter Tip zum Weitergeben in ähnlichen Fällen!
Oft ist es ja so, daß eben durch das mangelnde Vertrauen dem Hund zuwenig Freiheit geboten wird und er sich deshalb gar nicht für seinen Führer entscheiden kann - so kann das besser gelockert werden ... und der Hund dankt es mit mehr Anhänglichkeit :D


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 20:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Nicht zuletzt hat er bis vor seiner Kastration eben, als er also noch fit war und nicht geschwächt durch Eingriff seine Freiheit auf seine Art genossen.
Und ich habe versucht das ganze anders anzugehen.

Habe ich sonst panisch nach ihm gerufen..immer und immer zu. Hab ich ihn nun machen lassen und ihn einfach nur mit meinen Blicken verfolgt.
Habe versucht ihn zu studieren und warum er rennt.
Das klappte soweit ganz gut, ich hab gesehen dass es seinerseits ein reines genießen ist...Freiheitsliebendes Tier...durch die Wiese hüpfen, die Sonnenstrahlen spüren, den Wind zwischen den Ohren, das Gras unter der Pfoten..genau so wirkte er, wenn er da nun seine Runden rannte...
ich blieb aber und das mit Spielzeug einfach uninteressant, denn das zeigte ich ihm immer mal, wenn er zu mir schaute...
sobald ich ein Auto sah, bin ich allerdings wieder panisch geworden, da auf die Ferne betrachtet so kleine Autos seinen Jagdinstinkt bisher weckten .... *seufz...allerdings tangierten ihn die Autos auf dieser Wiese Null.
Iwann kam er dann wieder zu mir und wir konnten normal spielen ohne das ich ihn nun direkt wieder anleinte (was definitiv Strafe für ihn ist).

Was ich damit sagen will, ich musste also ganz anders anfangen...
es war mein fehlendes Vertrauen, was es so kompliziert machte.

Da meine Ängste aber weiterhin vorhanden sind, beruhige ich mich selbst mit diesem Satz bevor ich ihn los lasse.
So haben wir beide was gelernt, am meisten wieder mal ich :D!


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron