Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES

Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 20:50 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die Bilder sind klasse :)
Ein Meerschweinchenleben kann soooo schön sein :D

Heike hat geschrieben:
Ich drücke dir fest die Daumen, dass deine THP Ciara zuverlässig eingestellt bekommt.

Da schließe ich mich gerne an :daum:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2015, 15:52 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Soooo, wir sind wieder zurück! :D

Die drei haben ihre Ausquartierung gut überstanden, sind aber anscheinend dennoch glücklich, wieder im heimischen Bereich zu sein und sich richtig austoben zu können (Paule rennt und tobt seitdem noch mehr als vorher; v.a. im Auslauf :shock:. Dafür bleiben die Ebenen komplett ungenutzt und werden, wenn das jetzt so bleibt, zukünftig als Abstellfläche für rankende Futterpflanzen wie Schönpolster mißbraucht werden. :mrgreen:

Paule bekommt jetzt ein paar Homös und Vit. B für ein paar Wochen - die THP meint, dass es einen Versuch wert ist. Vielleicht bessert sich seine Motorik und sein Nervenkostüm dadurch noch ein wenig - wäre ja schön. Immerhin hat er trotz Reisestresses und neuer Umgebung in den drei Wochen dort knapp 100g zugenommen - vielleicht hilft Vit. B ihm und seinen Bakterien bei der Nahrungsverwertung bereits? Die Köttel sind seitdem nämlich auch endlich normal groß und nicht so kleinkringelig wie vorher. :grübel:

Ciara... ihr Verhalten ist jetzt wieder normal, sie ist super drauf und nicht dünner geworden. Dafür ist sie aber an den Flanken jetzt ziemlich kahl. Insgesamt sieht ihr Fell nicht mehr schön aus und wird an den Haarwirbeln am Rücken brüchig und heller. Zusätzlich hat sie am rechten Vorderbein eine kleine kahle Stelle. Insofern wird sie jetzt doch erst noch mal zum TA gehen - auch um einen eventl. Pilzbefall auszuschließen und noch mal zu schauen, ob die Gebärmutter noch so aussieht wie sie soll. Dann entscheiden wir, ob nicht doch bereits jetzt eine Kastra sinnvoll ist und das Abwarten eher das Gegenteil.

Mira-Christin freut sich unauffällig ihres Lebens, ist bereits wieder geschoren worden (die hat einen Pelz, das ist kaum zu glauben!!!) und erzählt den ganzenTag leise Geschichten. Nur bei größeren, ihr unbekannten Stufen hat sie ihre Probleme, da ist sie anfangs immer sehr vorsichtig. Aber die Neugier siegt letztendlich und sie traut sich nach draußen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2015, 09:34 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wie geht es deiner Bande? Hast du mal wieder Bilder für uns :lieb:

Wie geht es Ciara?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2015, 13:34 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Emmy hat geschrieben:
Wie geht es deiner Bande? Hast du mal wieder Bilder für uns

Wie geht es Ciara?


Über Neuigkeiten würde ich mich auch sehr freuen :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2015, 12:44 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Danke der Nachfragen!

Ich muss mal wieder Bilder machen; abends habe ich so richtig schönes Meerschweinchenkino im Wohnzimmer, wenn sie den Auslauf als Spielplatz nutzen. Tagsüber ist er inzwischen zwar auch offen, aber dann wird nur mal kurz spazierengegangen und sofort im eigentlichen Gehege weiter geschlafen.

Zu den Bewohnern:

Paule macht sich - die Homös und Vitamine scheinen ihm wirklich zu helfen: Er zeigt deutlich weniger ruckhafte Kopfbewegungen und kann den Kopf, wenn er sich Kekse aus der Hand holt, deutlich ruhiger halten. Schön ist, das er die Medis super aus der Spritze nimmt!
Er ist munter wie eh und je, tobt und brommselt durch's Gehege und freut sich immer wieder einfach nur so über sein Leben und Dasein. Das macht so viel Freude, das kann man gar nicht beschreiben. Er ist auch inzwischen recht zutraulich geworden und das wird sich in den nächsten Monaten sicher noch steigern; im nächsten Jahr darf ich ihm bestimmt den Kopf streicheln. :top:

Ciara. Nun ja, Rätsel halt: Munterschwein, meine zutrauliche kleine Herzmamsell. Ihr Verhalten ist wieder absolut normal; das Gewicht stabil und ... ihr Fell wächst nach. Ich wollte ja zum TA mit ihr, hatte die erste Woche nach meinem Urlaub keine Gelegenheit, sie war gut drauf und ich habe geschoben... und dann sah ich diesen neuen schwarzen Flaum an allen kahlen Stellen und dachte, mich "tritt ein Pferd". Aber das Fell wächst und gedeiht und nach dem ganzen Stress der letzten Monate habe ich jetzt entschieden, sie erst einmal in Ruhe zu lassen. Vielleicht hatte die THP ja doch Recht und die Hormonprobleme waren eine Folge des ganzen Stresses mit Krankheit und Tod ihres Ersatzpapas Urmelchen. Wir beobachten das in Ruhe weiter...

Mira-Christin: Mein leises, erzählendes und unauffälliges Schweinchen. Sie hat dieses Mal eine richtige Kurzhaar-Sommer-Frisur erhalten (Zetern half nicht :X). Ich möchte zusehen, dass sie ihre Schuppen mal los wird und bei kurzem Fell ist die Situation insgesamt deutlich besser; auch einfacher zu pflegen und zu beobachten. Weiß noch nicht genau, was ich - außer etwas bürsten, das Fell kurz halten und ein Mittel für die Haut- und Fellpflege (vom TA) aufzutragen ich tun kann. Sämereien bekommt sie.

Aber alles in Allem: Supertolle, zutrauliche und muntere Truppe, die mir im Moment viel Freude macht. So darf es gerne bleiben!!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 20:29 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich glaube, mein Gehege samt Auslauf ist zu klein :X
Paulchen kann sich nicht austoben; der bekommt die Kurven immer nicht und mag dann nicht richtig loslaufen, wenn er seinen Rappel bekommt. Da muss ich wohl noch mal ran - ein wenig Luft ist noch - und vielleicht zusätzlich noch umstrukturieren und eine richtige Rennstrecke kreieren.

Mira-Christin blüht gerade auf mit ihrem kurzen Fell - sie hüpft wieder und läuft mehr; heute hat sie sogar versucht, Männchen zu machen (was ihr unheimlich schwer fällt) :liebe: Sie ist so ein süßer Schatz!

Jetzt bekommt die Bande noch ein frisches Bett (wenn sie mich denn lässt - die drei sind so neugierig und angstfrei, das sie mir zwischen, vor und über Füße und Hände laufen. Das habe ich echt vermisst bei Gruppe 2; die waren in dieser Hinsicht komplett anders, bis auf Ciara. Aber selbst diese ist jetzt noch aktiver als vorher - klar, wenn andere mitmachen, ist das ganze ja auch viel spannender :mrgreen: ).


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 22:28 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Seit dem mein Mann einen Anbau an unser Gehege gebaut hat, haben meine Vier eine 2,50 Meter lange Rennstrecke. Die Heu Ecke und die Näpfe stehen nun im neuen Anbau und behindern somit die Schweine beim Rennen nicht mehr. Die beiden Kleinen nutzen das auch ohne Ende aus- aber größer wäre natürlich noch besser. Sogar meine beiden Großen sind nun wieder fixer unterwegs.

Es freut mich sehr, dass dir deine aktuelle Gruppe soviel Freude bereitet :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Sa 20. Jun 2015, 16:45 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
So schön, dass dir deine Truppe zur Zeit so viel Freude bereitet. Und dass die Süßen so fit und aktiv sind.
Ich freue mich schon auf die Bilder.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 07:30 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das liest sich super :yo: danke fürs update.
Und dann bald bitte Biiiilllllldaaaa :yeah:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 09:15 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich habe jetzt kurzentschlossen noch neue Auslaufelemente mit Acrylglas bestellt, damit ich meine Erweiterung bauen kann. Außerdem kann ich dann die inzwischen fast 10 Jahre alten Halbrundhözer so nach und nach entsorgen (oder für einen hoffendlich bald existenten Garten nutzen) und es wird viel netter aussehen (zumindest für Menschenaugen :X ). Ob meine Schweinchen durchsichtige Elemente mögen, wird sich finden. Glaube aber schon, dass sie sich damti arrangieren können - die sind so neugiereig, dass sie das bestimmt als eher spannend ansehen; es müssen nur genügend Verstecke in Reichweite sein.

Die Aktion hat leider dazu geführt, dass es noch keine neuen Bilder gibt... :schäm: Aber das kommt bestimmt noch.

Ansonsten sind die drei putzmunter und vergnügt. Ich kann mich gar nicht stattsehen!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 09:31 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Meine hatten sich damals direkt an ihren neuen Durchblick gewöhnt.
Ylvi sitzt sogar davor und beobachtet mich, wenn ich fege oder so :jaja:

Ok, ich kann noch ein wenig warten :pfeif: :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2015, 08:28 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Emmy hat geschrieben:
Meine hatten sich damals direkt an ihren neuen Durchblick gewöhnt.
Ylvi sitzt sogar davor und beobachtet mich, wenn ich fege oder so :jaja: ...


Ich hoffe auf dasselbe Phänomen :-); gerade weil sie so verd... neugierig sind.

Emmy hat geschrieben:
...
Ok, ich kann noch ein wenig warten :pfeif: :lieb:


musst Du: Ich habe die Tage mal versucht, die Bande im Auslauf zu fotografieren.... keine Chance :arg: Plötzlich waren sie alle verschwunden... Muss noch mal mit dem anderen Obkjektiv und anderem Licht ein wenig rumprobieren.

Paulchen wird zutraulich: Ciara ist ja auch so ein Keksjunkey; und Paulchen orientiert sich neuerdings total an ihr, kommt mit raus und will auch (sonst bin ich meist zum Gehege durchgegangen und habe ihn dort gelockt). Voll süß. Interessant finde ich, dass sie deutlich die Rangfolge einhalten; das habe ich der ausgeprägten Form nbislang noch nicht erlebt: Erst Ciara, dann (wenn anwesend) Mira und zum Schluss Paulchen. Vordrängeln kennt der gar nicht, scheint mir - viel zu schüchtern das Kerlchen.
Nachts wird in direkter Nachbarschaft zueinander geschlafen; tagsüber recht weit auseinander im Gehege verteilt. Und endlich (!) sehe ich auch Füßchen - bei allen dreien. Bei Mira hat das echt lange gedauert; sie sehe ich erst seit Anfang Juni so schlafen. Sie ist jetzt 6 Monate bei mir. Es ist immer wieder erstaunlich, wie lange auch die Schweinchen brauchen, um nach Veränderungen zur Ruhe zu kommen und "richtig" zu einer Gruppe zusammenzuwachsen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2015, 08:30 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Kara hat geschrieben:
Emmy hat geschrieben:
Meine hatten sich damals direkt an ihren neuen Durchblick gewöhnt.
Ylvi sitzt sogar davor und beobachtet mich, wenn ich fege oder so :jaja: ...


Ich hoffe auf dasselbe Phänomen :-); gerade weil sie so verd... neugierig sind.

Emmy hat geschrieben:
...
Ok, ich kann noch ein wenig warten :pfeif: :lieb:


musst Du: Ich habe die Tage mal versucht, die Bande im Auslauf zu fotografieren.... keine Chance :arg: Plötzlich waren sie alle verschwunden... Muss noch mal mit dem anderen Obkjektiv und anderem Licht ein wenig rumprobieren.

Und Paulchen wird so zutraulich: Ciara ist ja auch so ein Keksjunkey; und Paulchen orientiert sich neuerdings total an ihr, kommt mit raus und will auch (sonst bin ich meist zum Gehege durchgegangen und habe ihn dort gelockt). Voll süß. Interessant finde ich, dass sie deutlich ihre Rangfolge einhalten, was ich in dieser ausgeprägten Form bislang noch nicht erlebt habe: Erst Ciara, dann (wenn anwesend) Mira und zum Schluss Paulchen. Vordrängeln kennt letzterer gar nicht, scheint mir - viel zu schüchtern das Kerlchen.
Nachts wird in direkter Nachbarschaft zueinander geschlafen; tagsüber dagegen recht weit auseinander im Gehege verteilt. Und endlich (!) sehe ich auch bei Mira "Füßchen". Bei ihr hat das echt lange gedauert; sie sehe ich erst seit Anfang Juni so schlafen. Sie ist jetzt 6 Monate bei mir. Es ist immer wieder erstaunlich, wie lange auch die Schweinchen brauchen, um nach Veränderungen zur Ruhe zu kommen und "richtig" zu einer Gruppe zusammenzuwachsen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Fr 26. Jun 2015, 08:13 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Du musst filmen :D

Es freut mich sehr, dass die drei sich so toll verstehen :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: So 26. Jul 2015, 14:15 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Jetzt sind wir auch vom Urlaub Nummer zwei zurück (leider). Den dreien geht es prima; sie haben alles gut überstanden. Gestern Abend, als ich endlich samt Schweinen zuhause gewesen bin, habe ich wegen des Sturms und Regens kein Gras mehr geholt - mein Gott, die waren vielleicht enttäuscht! Besonders Mira hat ganz offensichtlich Alternativen zum Gemüse gesucht.... und war erst heute Mittag zufrieden, als ich endlich Nachschub geholt habe. Nach dem lukullischen Mahl hat auch sie dann gemütlich in der Ecke gelegen und geschlafen.

Paulchens motorische Störungen haben sich sehr gebessert - die THP hat mir das bestätigt; ich habe es mir also nicht eingebildet. :D Wir haben jetzt das erste Mittelchen auslaufen lassen (jetzt bekommt er nur noch Vit. B und Ginseng-Extrakt), mal schauen, ob er stabil bleibt.

Bilder gibt es auch (noch von vor dem Urlaub), muss ich aber noch hochladen; hoffendlich morgen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2015, 11:11 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Drei Bilder von Paule und Mira-Christin. Ciara will garerade nicht als Model arbeiten - sie sagt, sie hat noch Urlaub :lol:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2015, 19:12 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Der Paule ist so ein hübscher Kerl :liebe: Und Mira-Christins Schopf sieht klasse aus :D
Wie lange hat Ciara noch Urlaub? Von ihr würden wir auch gerne mal wieder Bilder sehen :pfeif:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2015, 21:41 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die Bilder habe ich total verpasst :shock:
Mira Christin sieht richtig klasse aus- das Fell glänzt so toll :wolke7:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 10. Aug 2015, 20:51 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Die drei machen richtig Spaß - wenn sie es denn zuließen, könnte ich sie den ganzen Tag über knuddeln. :lieb: Aber leider machen sie da nicht mit, nein :püh:

Ich hatte Fotoshooting am WE, bin aber noch nicht weit gekommen mit Bilder bearbeiten und so. Und eigentlich hatte ich auch ein kleines Video von Paule gemacht, um mal seine Bewegungsstörung zu zeigen - naja, dachte ich zumindest :pfeif: aber irgendwie hat die Technik nicht mitgespielt (wahrscheinlich habe ich falsche Knöpfe gedrückt im Eifer des Gefechts :schäm: ). Aber irgendwann bekomme ich das auch noch hin...

Eines der Bilder hier schon mal als Schmankerl vorab, denn Ciara ist aus dem Urlaub zurück und ENDLICH (!!!) habe ich sie mal beim Betteln mit Schnütchen erwischt. Mit vielen Grüßem von der Ciara und ihren beiden Kumpels!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 10. Aug 2015, 23:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Danke :D Grüße sind angekommen- das Bild ist wirklich Zucker :lieb: Freue mich sehr auf mehr :yo:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Di 11. Aug 2015, 09:42 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
aaaaahhhh, wie niedlich :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2015, 16:29 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich lese auf dem Tierpla.neten eigentlich gar nicht mehr. Jetzt habe ich doch endlich mal wieder rein geschaut und freue mich unglaublich darüber, dass Ciara nun doch so fit ist und du so ein schönes Foto von ihr eingestellt hast. :liebe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 17:50 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Niedlich :love:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: So 16. Aug 2015, 19:07 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ohne viele Worte mal ein paar Bilder aus dem Leben der drei: Schlafend, Gras futternd und Plauderstündchen haltend:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: So 16. Aug 2015, 19:10 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Und hier die aktuelle Gehegevariante (der Auslauf vorne ist dauerhaft geöffnet). Die Ebenen sind für die drei nicht mehr zugänglich - es war eh nur Paule, der sie genutzt hat und seitdem der Auslauf 24 Stunden am Tag offen ist, ist er auch nicht mehr nach oben geklettert. Ab Herbst werde ich dann dort Schönpolsterpflanzen hinstellen, die sie beackern können (wenn sie dran denn kommen :-)), aber die müssen im Moment noch wachsen und genießen Sommerfrische auf dem Balkon.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2015, 19:05 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Total schön haben sie es bei dir :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2015, 22:21 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Dein Gehege ist traumhaft schön- sehr schön eingerichtet :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: Di 18. Aug 2015, 19:34 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Sehr schönes Gehege haben deine Mäuse da. Die Bilder deiner 3 Süßen sind wie immer klasse. Sie schauen so zufrieden und haben so schön glänzendes Fell.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2015, 11:03 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich bin zwar abergläubisch, aber trotzdem: Wenn in den nächsten Wochen alles gut geht, bekommen die drei noch einmal Zuwachs aus einer Notstation: Ein ganz entzückendes schwarz-weißes Weibchen (sie wird im wahrsten Sinne des Wortes ein Lichtblick: Mehr Weiß als schwarz) mit einem zuckersüßen Gesichtchen; etwa 1 Jahr alt. Sie ist ein Fundtier und im Moment tragend. Je nachdem, wann sie wirft (in der Notstation schätzen sie, in etwa 2 Wochen), wird sie um November herum bei uns einziehen können.
Ich habe in der Notstation das erste Mal in meinem Leben Frischlinge gesehen - 3 Tage alt. Mein Gott, sie sind soooo winzig! Stammen aus einem 9er Wurf (!); das Muttertier kommt aus einer wilden Vermehrung. 5 Totgeburten, dabei eine Steinfrucht. Zwei der der kleinen sind unter 50 g leicht.

Den Dreien hier zuhause geht es prima; sie fressen mir "nur" die Haare vom Kopf. Was die drei im Moment an Wiese und inzwischen auch wieder Gemüse verputzen ist einfach unglaublich. Heu (das gute aus der Raufe) und Kräuter werden nur als Nascherei in geringer Menge gefressen; das andere Heu dient als Schlafunterlage :D .


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Zweifarbiges munteres Trio
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2015, 11:14 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Vielen Dank für dein Update :lieb: Freut mich, dass die kleine Dame die Chance bekommt, bei dir ein schönes Leben zu haben. Aber jetzt natürlich erst mal :daum: für die Geburt :)

Und dass es deinen dreien so gut geht, find ich super!!! :yeah: So soll es bleiben :lieb:


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron