Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
Yasmin leika01


Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 226 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 12:39 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Dann will ich mal meine Schweinebande vorstellen :-)

Zunächst wären da:

Berta ca 4 Jahre alt
[img]https://farm9.staticflickr.com/8747/16636819683_3a9410f042_o.jpg[/img]

Lieselotte alter unbekannt, soll Bertas Tochter sein
[img]https://farm8.staticflickr.com/7720/17049611907_9cc498c590_o.jpg[/img]

Hannelore die ebenfalls Bertas Tochter sein soll
[img]https://farm8.staticflickr.com/7683/17256481011_f4d6753a7f_o.jpg[/img]

Heute sind noch Harry und Sally hinzugezogen, sie werde ich erst in ein paar Tagen um ein Passbild bitten ;)

Die VG läuft, als Antje noch da war, war es sehr ruhig. Jetzt gerade hat es mal zwischen Hannelore und Sally ziemlich geknallt. Sally hat dem Lörchen ganz schön Beine gemacht. Nun hat sie erstmal ne Weile am gitter veharrt, ist aber jetzt beim schreiben mal ans Gras gegangen ^.^


Weiteres werde ich dann heute Abend berichten, muss jetzt erstmal los.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 15:23 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ohhhh, wie toll, dass du uns berichtest :freu:

Ich bin sehr gespannt und freue mich wie Bolle für alle Beteiligten :)

Deine Mädels sind voll süß. Da wird der Harry sich freuen :hot:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 19:00 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
So, wieder da.

Zwischenstand bei den Schweinchen ist: Lörchen ist vieeeeel entspannter jetzt, sie liwgt sogar frei herum und pennt. Das hat sie vorher nie gemacht. Sie kommt mit den beiden auch ganz gut zurecht, wie es scheint.

Mit Berta klappt es noch nicht so recht, aber ich denke das ist eine Frage der Zeit.

Sally wuselt überall durch die Gegend, aber sie zeigt auch, dass sie nicht so schnell klein bei gibt.
Ich denke, sie wird hier nicht untergehen ^.^


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 19:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
So, ich bin auch wieder heil eingetrudelt. War das anstrengend. 13 Stunden im Auto. :schwitz: Und wie ich ins Wohnzimmer komme, suche ich H&S. :? Nun gut, neue Gewohnheiten brauchen 4 - 6 Wochen.
Um so schöner, zu lesen, dass sich schon was Positives getan hat!! Wenn auch leider die arme Hannelore erst mal dran glauben musste. :(
Nun denn, ich bin seeeeeeh gespannt!! :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 19:19 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ohje, dass glaube ich dir!
Und das Wetter war ja auch so bescheiden..

Kann dich gut verstehen, so würde es mir auch gehen.

Ja, sobald es wieder was zu berichten gibt, werde ich von mir hören oder lesen lassen.
Aber im Moment futtern meine drei einfach und Harry und Sally... *mal guckt*
die liegen wieder in meiner werdenden Kirche und halten Päuschen :-)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 19:32 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das Wetter war nur in BW so mies. Ansonsten schien die Sonne. Hier muss es geregnet haben. Als ich die Katze füttern ging sah ich, dass der Regen junge Blutbuchenblätter "abgeregnet" hat und ich wollte sie aufsammeln, wie immer. H&S freuen sich immer besonders über Blutbuche.
Schön, dass sie gleich das neue Haus okkupieren. Sie sind bestimmt auch ziemlich geschafft.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 19:49 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Oh, das ist ja toll das die beiden uns hier erhalten bleiben :hot:

Die beiden Silberagoutis sind wunderschön, das ist sooo eine schöne Farbe :lieb:
Ich bin sehr gespannt wie es mit der Truppe nun weiter geht, schön das H&S so ein tolles zu Hause gefunden haben. :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 20:42 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich freue mich auch, dass H&S so ein tolles neues zu Hause gefunden haben und wir weiterhin mit Bildern versorgt werden.
Deine drei sind ja auch so hübsche Schweinedamen. :liebe:
Ich hoffe, dass die 5 eine super schöne und harmonische Gruppe werden.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Fr 1. Mai 2015, 22:10 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die Daumen bleiben ganz fest für eine erfolgreiche VG gedrückt :daum:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2015, 07:22 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Guten Morgen :-)
Bevor ich gleich an die Arbeit muss, berichte ich mal schnell:

Die Nacht war ruhig :freu: , ich durfte durchschlafen.
Heute morgen haben sie dann wieder irgendwas ausdiskutiert, ich weiss aber auch nicht wer, das war nämlich vor ca 2-3std.

Aktuell ist ws ruhig, Harry und Sally lagen in der Kiste zum schlafen.
Lörchen laf neben der werdenden Kirche und Berta unter den Weidebrücken.
Die kleine Lieselotte hat glaube ich in der Kiste wieder geschlafen, ihr Lieblingsplatz ist ja auf dem Häuschen, was da drin steht.

Anbei hab ich mal nen Bild vom aktuellen Gehegestand gemacht. Bin ja noch im Bau, da wo jetzt H+S ganzes Inventar steht soll noch ein Schenkel vom Gehege hin, dann sinds ca 5,5qm für die Schweine. Genug Plaz zum herum wuseln, Futter vor den anderen in Sicherheit bringen und sich aus dem Weg gehen :)

Hach, ich bin so froh über die Entscheidung die Gruppe zu vergrößern und nach einem Kastraten zu gucken, meine Weiber sind viel sicherer und aktiver. Jetzt macht es richtig viel Spaß denen zuzugucken <3

Aaaah, jetzt geht es wieder los.. Harry ist aus der Kiste gekommen und halt meine Weiber etwas auf trab, Sally kam hinterher und mampft friedlich von der Wiese :)

Hab gleich noch n Bilder gemacht ;-)


Jetzt muss ich mich aber sputen, meine Pferde sind bestimmt schon fertig mit Frühstück xD


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2015, 08:56 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Oh, wie schön, dass Harry und Sally zu Euch ziehen durften. [emoji4] Sie werden bestimmt eine tolle Gruppe. Ich drücke die Daumen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2015, 09:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Das ist aber so schön, wir dürfen weiter verfolgen wie es den beiden und dem Rest deiner Bande ergeht. Danke!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2015, 11:18 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Sehr gern!
Bin gerade hin und weg... hab grad frische Wiese reingeschmissen und schaut es euch an :hot:
Fehlt nur noch Sally, die will noch nicht aus der Kiste raus..

Hach, ich bin happy <3

Nur die arme Sally tut mir etwas leid, aber ich denke dass sie raus kommt, wenn die anderen drei sich sattgefressen haben.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2015, 20:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das freut mich so sehr! :lieb:
Ich habe heute den ganzen Tag in der Wohnung gerödelt, Stall abgebaut, Wohnzimmer umgeräumt, eine vergessene Tüte Streu unter dem Stall gefunden :hehe: , dann war ich noch zum Spargel essen eingeladen, dann einkaufen, ohne eine Überraschung für die Schweinchen mitzubringen :( , dann ins fremde, stille Wohnzimmer... Ich konzentriere mich jetzt darauf, dass es ihnen so gut geht. Ich finde wirklich, ich habe das bestmögliche Zuhause für sie gefunden. :yo:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2015, 22:45 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Miss Marple hat geschrieben:
Ich finde wirklich, ich habe das bestmögliche Zuhause für sie gefunden

Das finde ich auch :tanz: vorallem freut es mich, dass wir die beiden auch weiterhin sehen dürfen :yo:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: So 3. Mai 2015, 07:26 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Vielen Dank für dein Vertrauen Antje :)

Gestern Abend war ich früher Zuhause und habe mir viel Zeit genommen die ganze Situation zu beobachten.
Harry kann sich überall frei bewegen, aber Berta lässt sich von ihm nicht gecirzen, auch wenn Harry es öfter versucht. Lieselotte scheint sich neutral zu stellen, sie geht rein zu Sally und bewegt sich überhaupt vollkommem frei im Gehege.

Sally kommt nicht aus der Kiste heraus, garnicht. Hab versucht sie zu locken, aber sie möchte nicht. Ich vermute, sie hat etwas Probleme mit der neuen Situation. Gestern habe ich sie mal raus genommen, gleichzeitig schnell Krallen geschnitten und ihr ein paar Leckereien angeboten, aber die wollte sie auch nicht. Viel lieber wieder runter. Da die anderen gerade anderweitig beschäftigt waren, dachte ich, ich seze sie mal ans frische Gras. Hat leider nur nicht lang gedauert, Sally is durchs Gehege gewuselt und dann auf Berta gestoßen und dann hat es wieder geknallt zwischen den beiden. Hört sich immer so an, als ob sie ausdiskutieren wo sich Sally nun aufhalten darf oder was auch immer.. danach ist Berta hinter Sally rein, sie ist in die Kiste geflüchtet und Ruhe war.

Heute Morgen sind dann Harry und Sally in der Kiste gewesen, ich sitze hier auf der Couch und beobachte hin und wieder die Schweinchen, während ich euch die aktuelle Lage erkläre.

Da kommt der Harry aus der Kiste brummelt um die Mädels herum, ehe er an Berta hängen bleibt und sie ein bisschen becirzt. Berta rennt bzw geht von ihm weg, während Sally die Bühne betritt. Sie sucht Futter und wandert durch die Gegend, verfolgt ein bisschen das Lörchen und geht gerade wieder rein - gleich gibts Frühstück Schweinchen :D

Gestern gabs frische Rote Beete, aber H+S war das voll egal. Harry hatte nur Augen für die Wiese und Sally hat sich an der ebenfalls ausgeteilten Gurke gütlich getan ^.^
Aber die drei Damen vom Grill fahren voll auf Rote Beete ab *hehe*

Erklärung zum Bild:
Das schwarze Schwein rechts is Sally, vorne links is Lörchen, dahinter Harry ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: So 3. Mai 2015, 18:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Dass Berta nicht so leicht zu "knacken" sein wird, war klar. Immerhin fügen sich die anderen beiden Damen gut ein.
Sally ist sehr, sehr sensibel. Bei ihr kommt es bei Stress schnell mal zu Bauchgluckern. Heusud, Eichenlaub und Blutbuchenblätter siind dann die Mittel ihrer Wahl. Normalerweise auch Rote Beete.
Freut mich, dass die Rote Beete bei den drei Damen vom Grill so gut ankommt! :top:
Gehen sie noch an den Grünen Hafer?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: So 3. Mai 2015, 18:29 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
So langsam wirds, sieht seit dem Frühstück garnicht mehr so schlecht aus
Bild ist im Anhang ;)

Bauchgluckern hat sie garnicht, sie fressen noch grünen Hafer. Da hab ich schon mehrfach nachgelegt.
Aber der Renner schlechthin ist Wiese. Hab ihnen heute Buche mitgebract, mit Blutbuche kann ich nicht dienen, aber da wurde nur mal ganz kurz dann gescnuppert und probiert, ehe sich wieder um die Wiese gescharrt wurde.

Harry ist immer da, wenn die Weiber futtern kommen.
Ich denke wenn Sally mal ne Woche oder zwei da ist, dann wird se sich auch eingefügt haben. Vll ists bei Schweinchen aber auch so, dass ungerade Gruppenzahlen nicht soooo gut funktionieren. :hm: (Bei meinen Kaninchen war es damals so)

Sie tut sich da anscheinend etwas schwerer, aber sie soll die Zeit haben, die sie braucht :)
Bin ja froh, dass sie jetzt raus kommt und auch mal mit am Grünen futtert.

Wie es scheint behauptet sich das Lörchen auch, aber nicht so heftig wie die Berta, die findet ja auch jeden Annäherungsversuch von Harry total blöd ^^

Alte Zicke *hihi*


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: So 3. Mai 2015, 19:41 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Bei dir wachsen aber auch leckere, gesunde Gräser. Ich war ganz beeindruckt!
Wegen der ungeraden Gruppenzahl - könnte sein. Wobei bei mir nur die Dreierkonstellation Anfang 2008 nicht so lief. 5er und 7er war absolut problemlos. Das mag aber an der souveränen Rudelchefin Mumtadz gelegen haben. :grübel:
Jap, wir geben der Sally Zeit. Wenn die 3 merken, wie sehr Harry Sally vertraut, wird das. Und spätestens wenn sie brünstig werden, werden sie ihm geneigt sein. :)
Evl. könntest du Sally noch nen Kuschelsack anbieten? :grübel:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: So 3. Mai 2015, 22:31 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich bin so gespannt, wie es sich mit den Fünfen weiter entwickelt :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2015, 06:51 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Mhhh, gestern Abend gabs vorm schlafengehen nochmal Streit.
Lörchen und Sally sind aufeinander getroffen und haben erst laut diskutiert und dann haben sis sich gejagt. Wobei das dann eher von Sally ausging. Als sie sich dann nichtmehr gesehen haben hat Sally mit den Zähnen sehr lang geraspelt, Harry hats ihr dann nachgemacht und ist dabei durch die Gruppe gelaufen.

Danach war dann Bettzeit.

Heute morgen höre ich das Raspeln schon, wenn sie zum Frühstück aufeinander treffen, der da raspelt weiss ich aber nicht, bin mich gerade am fertig machen.

Ich denk das Problem wird sein, dass meine Weiber einfach unheimlich schlecht sozialisiert sind.
Die sind ja auch extrem schreckhaft und scheu. Da sind Harry und Sally ganz anders, die benehmen sich so wie meine Familie damals.. die war auch mehr gewöhnt und reagierte auf Veränderungen mit Neugier.

Bin auch ganz gespannt, wie sich das entwickelt. Kann das garnicht richtig einschätzen,weil meine Familie erstens ganz anders war und zweitens hab ich da auch nie VGs gemacht ^^


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2015, 17:38 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Hab gerade mal ein Video gemacht, das ist da noch recht harmlos. Geht auch schon mal mehr zur Sache..
Aber es ist auch nicht nur so ab und zu, wenn jedes Schweinchen gerade seiner Wege get ists auch mal friedlich.

youtu.be Video von : youtu.be


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2015, 18:10 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Wie groß ist denn das Gehege?
Es sieht etwas klein aus für 5 Tiere :hehe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2015, 18:24 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich habe jetzt zwar keinen Ton :grübel: , aber ich finde, es sieht okay aus. Harry versucht ja alle zu beschwichtigen und versucht für Harmonie zu sorgen. Der kleine Mann packt das. :yo:

Dajanira hat geschrieben:
Wie groß ist denn das Gehege?
Es sieht etwas klein aus für 5 Tiere :hehe:

3,5 m² und es wird demnächst erweitert auf 5,5 m².


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2015, 20:11 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Miss Marple hat geschrieben:
Dajanira hat geschrieben:
Wie groß ist denn das Gehege?
Es sieht etwas klein aus für 5 Tiere :hehe:

3,5 m² und es wird demnächst erweitert auf 5,5 m².

3,5? :shock: auf den Bildern sieht das gar nicht danach aus :schäm:

Schön, dass H&S so ein schönes Plätzchen gefunden haben :yo: und das "gezicke" sieht ganz vielversprechend aus.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2015, 20:56 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Es sind aber 1,15m x 3m , auch wenn es nicht so aussieht.
Wie Antje schon sagte, es soll auch noch größer werden.
Durch die Kiste sieht es ziemlich klein aus, finde ich auch, aber die ist Quardratisch 1,15 x 1,15m.

Antja war ja da und hat gesehen, wie viel Platz sie haben.
Nächstes WE bin ich für 2Wochen bei meinen Eltern, da können sie dann auf 8qm Wiese, dann gibts genug Platz.
Nur Nachts geht es dann ins Innengehege, welches mein Vater und ich provisorisch aufstellen.

Finde aber auch, dass das Gehege von der Belegung absolut an der Maximalgrenze ist, mehr Schweinchen dürften es auf keinen Fall sein. In der Kiste stehen auch noch Verstecke und Kuschelhöhlen. Aber da kann ich schlecht reinfotografieren, ist der Kamera zu dunkel.

Bin ich froh, dass ihr es als vielversprechend bewertet. Aber ich hatte heute auch ein gutes Gefühl.
War viel weniger Spannung in der Gruppe und jetzt gerade, als ich heim gekommen bin waren alle Schweinchen in der Kiste und es war ganz ruhig.

Meine drei haben die 3qm auch kaum genutzt, aber jetzt wo es soviele sind, nutzen sie die Fläche richtig aus. Bin aber froh, wenn das Gehege endlich seine endgültige Größe hat. Dann können sie sich auch noch besser us dem Weg gehen, habe es jetzt ja scho so gestaltet, dass sie sich nicht gezwungenermaßen immer sehen müssen. Aber sie müssen sich zwangsläufig ab und zu über den Weg laufen..


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2015, 22:40 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich finde auch, das das Video vielversprechend aussieht. Das Gehege sieht wirklich viel kleiner aus- man sieht aber auch die Größe deiner Kiste nicht. Du wirst sehen- das wird bald besser- spätestens wenn du mehr Platz bieten kannst. :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Di 5. Mai 2015, 08:11 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wenn es harmonischer wird, spielt der Platz nicht mehr so eine große Rolle. Ich hatte sieben Tiere auf 4 m² und ihr habt meine Fotos und Videos gesehen, alle Sieben haben überwiegend gemeinsam abgehangen und gefressen, war ne Kuscheltruppe. Manchmal dachte ich, ein m² reicht für sieben Tiere. :mrgreen: Harry und Sally waren aber immer gut unterwegs und sind durch die Gegend geprescht.
Ich bin ganz zuversichtlich, dass deine Gruppe sehr bald auch zeigen wird, dass sie sich mögen. :yo: Wiesengehege wird ein tolles Abenteuer! :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Di 5. Mai 2015, 11:02 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Sie liegen jetzt zum schlafen immer alle 5 in der Kiste, zwar nicht kontaktkuschelnd, aber alle im Rudelliegend :)
Auch jagen sie sich nicht mehr, zumindest nicht gesternabend oder heute morgen.

Habt ihr ne Idee, wie ich die Wiese anbieten kann, ohne dass die Schweinchen drauf liegen können? Weil sie machen richtig viel Wiese kaputt, weil sie dann drauf machen. Das ist irgendwie blöd.

Vll ne Heuraufe? Oder diese komischen Gitterkörbe zum aufhängen?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Schweinebande 2.0
BeitragVerfasst: Di 5. Mai 2015, 11:19 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Super, daß freut mich. [emoji4] Ich finde diese normalen Heuraufen ja nicht so toll. Aber schau doch mal in dem Thread von Saubergschweinchen. Sie hat so einen ganz niedrigen Tisch und verteilt die Wiese darauf.


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 226 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron