Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES

Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 255 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 20:24 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Hallo ihr Lieben,
ich wollte euch auch endlich mal wieder Bilder von meinen Süßen zeigen. Ich bin irgendwie so Bilderfaul geworden. :schäm:
Meinen Mäusen geht es gut, alle vier sind fit und wir genießen jede Minute die wir zusammen verbringen können. Über Weihnachten hatten wir viel Zeit zusammen und es war so schön. Die Mäuse waren auf einmal so anhänglich, wir haben Stunden zusammen im Freilauf verbracht. Ich habe es einfach nur genossen.
Pepsi hat mir kurz Sorgen gemacht weil sie Fell am Rücken verloren hat. War aber gleich wieder gut.
Lucky hat zu Beginn des Winters ziemlich mit seinen Schneidezähnen zu kämpfen gehabt. Jetzt hat er aber bestimmt schon zwei Monate Ruhe und kann die Zähne gut regulieren.
Und jetzt warten wir ganz ungeduldig auf den Frühling bzw das Gras.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 17:30 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Die Versammlung auf dem Kuschelkissen :D


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 18:02 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
So eine niedliche Bande! :love:
Danke für die schönen Fotos!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 19:05 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die sind so niedlich, deine Teddys :wolke7: Zum Knuddeln.
Und sie sehen so was von zufrieden und glücklich aus. :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 15:00 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Letzte Woche haben wir Geburtstag gefeiert - die Babys sind tatsächlich schon 3 Jahre alt geworden. :shock: Wahnsinn, dabei sind sie doch noch immer meine kleinen Babys.
Momentan ist die ganze Bande ziemlich faul und zufrieden. Man sieht ihnen richtig an wie glücklich sie sind dass es wieder Wiese ad lib gibt.
Lucky hat schon seine Sommerfrisur bekommen und sieht damit so niedlich aus. Er ist zur Zeit besonders süß und sehr gut drauf. (seine Zähne sind aber weiterhin sehr bescheiden. :? )
Die drei Kleinen haben Pfote geben gelernt wenn sie Erbsenflocken haben wollen - das ist sooo putzig.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 15:34 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Sie sehen aus wie aus Plüsch! :wolke7:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2017, 15:55 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
ja echt supersüße Knuffels! Danke für das Update! Und alles Gute nachträglich quasi an die Bande :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2017, 08:18 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die sind schon drei Jahre alt geworden :shock: Man, wie schnell die Zeit vergeht. :crazy:
Happy Birthday nachträglich an die Bande :lieb:
Sie sind wirklich zum Knuddeln, deine kleinen Teddys :liebe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Sa 13. Mai 2017, 13:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Ein Video von Pfoten gebenden Meerschweinchen fänd ich persönlich ja ganz toll :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Do 28. Dez 2017, 16:01 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wie geht es euch? :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Mo 1. Jan 2018, 19:22 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Danke der Nachfrage.
Ich habe leider in letzte Zeit so wenig Bilder gemacht, stattdessen liege ich mehr im Käfig und schau den Plüschnasen zu.
Leider hat es Lucky seit Anfang Dezember böse erwischt. :? Seine Schneidezähne haben wieder Probleme gemacht. Daraufhin hat er Durchfall bekommen, nichts mehr gefressen. Es war echt schlimm meinen kleinen Plüsch-Lucky so zu sehen. Momentan haben sich seine Schneidezähne gut eingespielt und er frisst gut. Leider hat er ab und zu noch Matschkot, mal mehr mal weniger. Ich bin noch nicht dahinter gekommen woran es liegt. :hm: Die Kotprobe war unauffällig.
Die Jungs verstehen sich, seitdem es Lucky so schlecht ging, super. Tommy war immer vor Luckys Häuschen gelegen und hat nach ihm geschaut. Total lieb.
Die Mädels sind beide fit. Pepsi hat morgen Geburtstag und wird schon 4 Jahre alt. :shock: Wie die Zeit vergeht, Wahnsinn.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Mo 1. Jan 2018, 20:01 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Danke für die schönen Fress-Bilder :lieb:

Das mit seinen Zähnchen wird wohl sein Handicap bleiben :? Gut, dass es jetzt wieder gut klappt mit dem Fressen. Ich drücke die Daumen, dass es so bleibt :daum:

Wegen der Matsche würde ich eine Huminsäuekur machen.
Und bei Bedarf Colosan. Hoffentlich bekommt ihr das auch noch in den Griff :bet:

Schon vier Jahre :shock: Ein Grund zum Feiern morgen. Viel Spaß mit deinen Mäusen :kiss:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 08:31 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
ja, feier mal schön! Du liegst im Käfig? Kann ich davon ein Bild sehen? :mrgreen:

sehr süß, deine Truppe, wie die gucken können!! :love:

alles Liebe für den Patienten


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 21:10 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Hihi, ich setz mal meinen Freund darauf an ein Bild zu machen. Ich lieg total gerne im Käfig. Oft schlafe ich auch drin ein, wenn die Schweinchen so beruhigend mümmeln. Kiki scheint es nicht immer zu gefallen. Ab und zu schaut sie so richtig entsetzt wenn sie mich sieht. :mrgreen: (Wahrscheinlich weil ich nicht auf meinem Erbsenflocken-Fütter-Platz sitze)

Ja, Lucky hat ja schon von Babybeinen an Probleme mit seinen Zähnchen. Wir zählen echt die Stunden/Tage bis es Frühling wird.
Dankeschön für den Tipp mit der Huminsäure. :top: Habe mich gleich eingelesen und was bestellt. Hffentlich wird er seinen Matschkot auch noch los.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Mäuse-Familie
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 23:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Was für süße Plüschbälle. :lieb: Wobei sie auf manchen Bildern aussehen wie geplatzte Sofakissen. Mein Odin sieht manchmal auch so aus. :lol: Sehr süß. :liebe:

Den Patienten gute Besserung, hoffentlich gibt es bald wieder schönes Gras. :bet:


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 255 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: