Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
Fire


BildWir wünschen allen Planetariern einen guten Rutsch ins Jahr 2018Bild



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine lieben Drei
BeitragVerfasst: So 31. Mai 2015, 09:56 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Bei uns hat sich in der letzten Zeit einiges verändert. Wie ihr ja vielleicht mitbekommen habt, hatten wir seit Lenis Einzug Ende März Unruhe und Stress in der Gruppe. :? Zuerst hatte ich Merle als Unruhe Herd im Verdacht. Sie verstand sich von Anfang an nicht mit der Leni. Im Mai nahm ich dann die Lilly in die Gruppe dazu, in der Hoffnung, dass eine Vierer Konstellation sich positiver auswirkt. Doch nun konnte ich beobachten, dass Leni sich mit niemanden so richtig verstand. Sie hatte Stress hier und litt seit dem Einzug unter Pilz und aktuell auch unter Milben. :?
Ende letzter Woche ist das Meerschwein Weibchen meiner Nachbarin nach längerer Krankenzeit verstorben. Ihr Böckchen war nun allein und Astrid war nun auf der Suche nach Gesellschaft. Ich dachte sofort an meine Leni und am nächsten Tag zog Leni bei meiner Nachbarin ein. Von Anfang an wich Leni nicht von Brunos Seite und er kümmert sich sehr liebevoll um Leni. Ein großer Stein ist mir vom Herzen gefallen. Leni ist ein besonderes liebes Schwein und ich hatte einen super Draht zu ihr. Ich durfte sie streicheln und sie kam immer zu mir, wenn ich ans Gehege kam. Diese Entscheidung ist mir so schwer gefallen. Viel lieber hätte ich Merle zu Bruno gesetzt. :X Merle mag mich nicht und sieht mich am liebsten von hinten. Doch Merle versteht sich super mit Gipsy und kümmert sich sehr um Lilly.
Anfang dieser Woche ist nun eine neue kleine Nase bei uns eingezogen. Die VG klappte ohne Probleme und von Anfang an wuselte Nele hier rum als wäre sie immer schon dabei gewesen.
Seit Leni ausgezogen ist, ist es angenehm ruhig im Wintergarten geworden. Auch wenn ich meine dunkle Knutschkugel sehr vermisse, ihr Gejammer vermisse ich nicht.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 31. Mai 2015, 12:00 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Meine Güte, was sich alles bei dir getan hat, Heike...Aber ja eigentlich zum Guten. Wie das manchmal so kommt...
Dann wünsche ich euch allen eine wunderbare, gut funtionierende Konstellation. Und daß endlich mal Ruhe in die Runde kommt und ihr alles genießen könnt...

Viel Freude mit den wunderhübschen Schnuckies! :smile:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 31. Mai 2015, 13:38 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Da war ja richtig was los bei Euch. Ich freu mich, dass die Gruppe nun gut funktioniert. Möge es lange so bleiben. [emoji4]
Ich kann mir vorstellen, dass Dir die Entscheidung um Lenis Auszug sehr schwer gefallen ist. Umso mehr freue ich mich, dass auch sie es so gut getroffen hat und mit ihrem Bruno glücklich ist. [emoji2] Manchmal fügt sich eins zum anderen und dann passt es.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 31. Mai 2015, 14:25 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
ach Heike, schön! Es ist echt schön, bei aller Traurigkeit wohl auch, aber du hast von Anfang an gemerkt dass es nicht passt und hast goldrichtig entschieden.
Auch und vor allem in Lenis Sinne! Und toll wenn sie noch bei deiner Nachbarin ist, dann ist sie ja nicht ganz aus der Welt

Ich wünsche Leni viel Spaß und ein tolles Leben mit Bruno und deinen Vieren alles Gute.
Und natürlich: Willkommen Nele!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 31. Mai 2015, 18:33 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das mit Leni ist wirklich ein bisschen traurig, aber es ist eben immer eine Entscheidung für das Tier. Und du kannst stolz auf die sein, dass du diese Entscheidung für Leni treffen konntest :)

Nichts desto trotz ist die Gruppe sehr süß und ich bin gespannt, was für Geschichten und Bilder du uns zeigen wirst :hot:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 31. Mai 2015, 20:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Ich finde es schön das sie trotz allem ja dennoch in der Nachbarschaft lebt und somit nicht ganz fort ist. So eine Entscheidung hat immer wieder meinen vollsten Respekt!

Und noch schöner das bei dir nun wieder Harmonie eingezogen ist und ein weiteres Seelchen erfahren darf was ein geborgenes Zu Hause bedeutet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 1. Jun 2015, 16:14 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Sehr schöne Gruppe! :)
Und vor allem sehr schön, dass es jetzt harmonisch ist.

Es ist immer so schade, wenn ein Tier auszieht, zu dem man eine solche Bindung hat. :'( Ob es jetzt aus der Gruppe raus muss oder stirbt - wenn es weg ist, leidet man doch sehr. :/ Zum Glück ist Leni ja in deiner Nähe und du weißt, dass es ihr gut geht. So etwas ist Gold wert!

Liebe Grüße


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 1. Jun 2015, 19:15 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
lapin hat geschrieben:
Ich finde es schön das sie trotz allem ja dennoch in der Nachbarschaft lebt und somit nicht ganz fort ist. So eine Entscheidung hat immer wieder meinen vollsten Respekt!

Das sehe ich genauso. Ich weiß nicht, ob ich das hinbekommen würde :hehe:

Alles Liebe für dich und deine vier süßen Nasen :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 18:53 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Dateianhang:
P5300953.JPG
Neue Bilder :tanz:
Der Einzige, der mir im Moment Kummer macht ist mein Gipsy. Kaum ist sein Frontzahn nachgewachsen, ist schon wieder ein Stück abgebrochen. Werde mir nun mal einen Termin beim Zahn Tierarzt machen- vielleicht kommen wir mit Röntgen, der Ursache auf die Spur. :bet:
Lilly und Nele bringen richtig viel Leben ins Gehege. :yo: Merle ist davon öfters mal genervt und schickt die beiden weg. Im großen und ganzen bin ich aber sehr zufrieden. :lieb:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 19:16 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Nele ist ne Süße ;)

danke für neue Bilder- warum muss denn immer einer Sorgen bereiten? Geht es nicht mal ohne?
Ich denk ich würd das auch röntgen lassen, vielleicht ist es ja dann klar dass oder warum sich sein Zahn immer spaltet....

Aber sonst klingt es doch schon besser;)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2015, 19:30 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich finde es so toll von dir, dass du diese Entscheidung getroffen hast und Leni ein stressfreies Leben ermöglichst.
Nele ist eine total süße Nase. Voll Zucker die Kleine Maus. :liebe:
Schön, dass die 4 so eine harmonische Gruppe sind und Lilly und Nele Leben ins Gehege bringen.
Ich drücke die Daumen für Gipsys Zähnchen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2015, 09:19 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Nele sieht total witzig und unternehmungslustig aus :love:

Wie haben sich denn Gipsys Zähne entwickelt? Wart ihr schon beim Tierarzt?
Wegen des Abbrechens würde ich immer noch auf einen Mineralmangel tippen :grübel:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2015, 09:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich hoffe, du hast Recht mit deiner Vermutung, dass es sich um einen Mineralstoff Mangel handelt. Ich gebe Gipsy nun wieder die Schüssler Salze. Allerdings nur eine halbe Tablette täglich. Arletta gab mir die Empfehlung zwei mal täglich eine ganze Tablette. Mit einer halben Tablette bleiben seine Köttel in Ordnung. Vielleicht erhöhe ich später mal auf eine ganze Tablette am Tag. Die UV Lampe brennt jeden Abend mindestens 2-3 Stunden über dem Gehege. Ich habe mir nun einen Termin bei der Zahn Tierärztin genommen. Leider erst am 24.6.- momentan ist sie im Urlaub.

Seine Frontzähne sind im Moment wieder gleich lang und auch schön weiß. Ich schaue mir seine Zähnchen jeden Tag an. Ich finde es unglaublich, wie schnell sie nachwachsen. :shock:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2015, 09:32 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das hoffe ich auch :daum:
Heike hat geschrieben:
Seine Frontzähne sind im Moment wieder gleich lang und auch schön weiß.

Das ist doch schon mal sehr gut :top:

Heike hat geschrieben:
Ich finde es unglaublich, wie schnell sie nachwachsen. :shock:

Ja, das ist Wahnsinn. Bei Lotti waren die manchmal nach zwei Tagen wieder normal lang.

Vielleicht gewöhnt er sich ja auch an den Milchzucker in den Salzen, dass er bald nicht mehr mit Matsche reagiert :grübel:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2015, 12:16 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Bei Dir hat sich ja viel getan in den letzten Wochen - Hut ab vor Deiner Entscheidung! Finde ich toll - umso mehr drücke ich Dir die Daumen, dass mal eine Weile etwas mehr Ruhe herrscht, Deine Gruppe harmonisch bleibt und sich Merle und Du nocxh richtig gut aneinander gewöhnen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2015, 12:54 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Eine schöne Truppe hast du da jetzt.

Für Gipsy drück ich natürlich fest die Daumen und wegen den Salzen, welche verwendest du? Ich hab jetzt gelernt das wohl vor allem die Kombination aus Lactose und Weizenstärke Probleme ergibt. Ich nehm jetzt Tabletten auf Kartoffelstärkebais mit der geringstmöglichen Lactosekonzentration.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2015, 13:12 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Saubergschweinchen hat geschrieben:
und wegen den Salzen, welche verwendest du?

Ich benutze die 1,2 und 22 im Wechsel. Er bekommt zurzeit ein Mal täglich eine Halbe und die verträgt er (bis jetzt) problemlos. Möchte aber die Dosis langsam wieder steigern.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2015, 13:31 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Nee, ich meinte den Hersteller.

Ob der Trägerstoff Weizenstärke oder Kartoffelstärke ist ;).


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2015, 14:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Hab gerade nachgesehen- leider Weizenstärke


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2015, 15:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich war heute in der Apotheke und wollte mich informieren, ob sie Schüssler Salze mit Kartoffelstärke anstatt Weizenstärke haben. Sie hat nun im I-net nachgesehen und wollte den Hersteller wissen.
Saubergschweinchen, kannst du mir den Hersteller von deinen Salzen bitte nennen?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2015, 15:16 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Süße Truppe hast du da jetzt!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Sa 20. Jun 2015, 16:55 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heike hat geschrieben:
Saubergschweinchen, kannst du mir den Hersteller von deinen Salzen bitte nennen?

dank dir für die PN- meine Salze sind nun bestellt. Bin gespannt, ob er die Kartoffel Stärke besser verträgt. Dann kann ich auch die Dosis schneller erhöhen. :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Sa 20. Jun 2015, 17:08 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich drücke euch die Daumen!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 21. Jun 2015, 12:28 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Bin schon auf Deinen Bericht gepannt!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 07:12 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Kara hat geschrieben:
Bin schon auf Deinen Bericht gepannt!

Ich auch :) Hoffentlich verträgt er die ohne Probleme :daum:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 22. Jun 2015, 22:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heute habe ich mir die Schüßler Salze mit Kartoffelstärke abgeholt. Leider habe ich aber nur die 1 und die 2 bekommen. Die Apothekerin erklärte mir, dass es diese "karto" Schüßler Salze nur bis zu dem Salz 12 zu bestellen gibt :hm:
Hast du darüber andere Informationen Steffi?

Heute hat Gipsy eine halbe von der 1 bekommen und ich bin so gespannt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: So 28. Jun 2015, 19:51 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Wie verträgt Gipsy die neuen Salze denn?
Wie geht es deinen Süßen sonst so?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 09:34 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Würde ich auch gerne wissen :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2015, 22:21 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Danke für eure Nachfrage :kiss:
Bisher verträgt er die 1und die 2 sehr gut. Gestern habe ich nun die Dosis von einer Halben auf eine Ganze Tablette täglich gesteigert. Seine Zähnchen sind im Moment schön weiß und nicht mehr so brüchig. Den TA Termin von Ende letzter Woche habe ich abgesagt. :roll: Wollte den kleinen Kerl nicht zum TA schleppen- ich denke, ich werde fahren, wenn sie wieder abgebrochen sind.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Meine lieben Vier
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2015, 07:15 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Klingt toll!
Deine frage habe ich leider jetz erst gelesen.
Also wie es due DHU handhabt weis ich leider nicht...die stellen das ja erst seit kurzem her und da kann ich mir schon vorstellen das es erstmal nur die hauptsalze in karto gibt.
Ich nehm die von bombastus die sind slle auf kartoffelstärkebasis.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: