Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
cindy Notechis Cassio


Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2015, 09:09 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Und noch ein kleines Video vom rumhopsen :)
http://youtu.be/UQs-PD82s3k


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2015, 10:50 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
das ist privat, kannst du es mal auf "öffentlich" stellen?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2015, 15:09 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2015, 17:47 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
jaaaaa :) der ist genauso süß wie ich angenommen habe. Fast NOCH süßer <3

toll, die Zwei zusammen, das ist echt schön zu sehen


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2015, 18:28 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Was für ein Flummie! :lol:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: So 26. Jul 2015, 09:00 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Schönes Video :wolke7: Können deine Beiden vom Auslauf direkt in ihren EB rein? Wie hast du das gemacht?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: So 26. Jul 2015, 12:26 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Heike hat geschrieben:
Schönes Video :wolke7: Können deine Beiden vom Auslauf direkt in ihren EB rein? Wie hast du das gemacht?

Der EB besteht aus 4 Brettern, die jeweils mit 2 kleinen Winkeln in den Ecken verbunden sind. Es müssen nur 3 Schrauben gelöst werden (der obere Winkel kann an einem Brett dran bleiben, der sitzt sehr weit oben, da kommen die Wutzen nicht hin) und schon kann ich eine Ecke öffnen (ich klemm eine Müllbeutelrolle zwischen die Bretter). Auf den Teppich leg ich Decken, aber da sie jederzeit in den EB können, machen sie netterweise ihr Geschäft im Einstreu.
Der Spaß währt aber nicht lange, sie gehen für 5-10 Min raus, rennen etwas rum und dann sind sie wieder im EB und bleiben dort auch :hm:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: So 26. Jul 2015, 15:24 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ist der Kleine Zuuuuuucker! Wie der rumhüpft. Einfach goldig. :liebe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2015, 16:33 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Also eigentlich wollte er in die Raufe reinspringen, ist dann aber auf halben Wege hängen geblieben und hing übern Rand :lol: verdattert hat er dann die Pfoten auf den Rand gestellt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2015, 19:44 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
So eine Flitzekugel :lol: echt zu goldig!
Und mega cool mit dem Deckenauslauf :hot: musst irgendwas an Futter dort reinstellen, dann haben sie nen Anreiz, öfter da hinzugehen :) und vielleicht noch den einen oder anderen Unterschlupf zum Durchflitzen? Kann ja auch nen zurechtgeschnittener Karton sein, wenn du nichts mehr kaufen willst :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2015, 20:57 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Es steht ein Häuschen draußen (sieht man in dem Video nicht, steht links um die Ecke), das ist umgedreht, mit Einstreu gefüllt und darauf ein Heuberg. Es liegen auch Erbsenflocken hier und da, aber die sind ganz schnell weg :pfeif:
Häuschen möchte ich nicht aufstellen, da sie in den Stall zum Pullern gehen sollen (die Decken saugen nicht alles auf und der Teppich soll nicht versaut werden). Pappe knabbert Gandalf an :roll:
Man kann auch den Rythmus beobachten, die sie so an den Tag legen: wuseln, hinlegen, fressen, hinlegen und dann wieder alles von vorne :jaja:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2015, 12:23 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Foddos :hot:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2015, 13:30 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Der Kleine ist schon mächtig gewachsen :shock: Super süße Bilder :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2015, 13:55 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Er hat inzwischen 310g :) aber das lange Plüschfell macht ihn ganz schön groß, er will nämlich mal ein Löwe werden :chien:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2015, 19:13 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Was für ein süßer Knopf :wolke7:
Ist er so weich, wie er aussieht? Die Frisur ist der Burner :hot:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Do 30. Jul 2015, 19:55 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Emmy hat geschrieben:
Was für ein süßer Knopf :wolke7:
Ist er so weich, wie er aussieht? Die Frisur ist der Burner :hot:

Ja, ganz seidiges, weiches Fell :lieb: und er riecht noch nach Babyschwein.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Fr 31. Jul 2015, 15:53 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Das ist kein Meerschweinchen. Das ist Pumuckel :love: :love: :love:

LG
Felis


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Fr 31. Jul 2015, 19:11 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Das stimmt, er ist ein Pumuckl geworden. [emoji38] [emoji7]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Sa 1. Aug 2015, 20:01 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Pumuckel :mrgreen: :love:
Der Kleine ist echt ein Goldstück. Die Frisur ist der Hammer! So ein niedlicher Kerl. :liebe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 10. Aug 2015, 10:04 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Es ist so heiß, da durften heute die 2 Nasen zum Friseur. Bei Gabba musste nur ein wenig nachgeschnitten werden.
Jamie fand es überhaupt nicht lustig :püh: , er wollte lieber rumwuseln. Am Popo konnte er es gar nicht leiden. Er wurde zusehends ungeduldiger, aber mit Erbsenflocken ging es dann :saphira: zur Überraschung hat er Pfoten und Beine :shock: und Ohren. Was da nicht alles zum Vorschein kam :lol:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 10. Aug 2015, 13:17 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
ach Gott, ja, jetzt seh ich die Beine auch :lol:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 10. Aug 2015, 14:08 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ach je!
Das arme Fussel, ja Babys können Haare schneiden garnicht leiden, dafür sieht er ja fast vorbildlich aus.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 10. Aug 2015, 20:20 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Da fehlt noch ein Foddo :lieb:
Kleinschwein geht schon auf die 400g zu :yeah: und ist beifuß- und erbsenflockensüchtig, sobald die Erbsenflockentüte raschelt schreit er wie am Spieß und seine Ohren fliegen dabei nach oben. Wenn er schnell läuft, dann springt er wie ein Kaninchen anstatt zu rennen, iwie sehr ulkig :saphira:
Heute konnte ich beobachten, wie er Gabba die Augen geleckt hat, Gabba fand das aber sowas von unnötig :jaja: und markieren kann er inzwischen auch ganz toll :roll:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 10. Aug 2015, 20:41 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Süß isser :mrgreen:

Aber beim Bild mit der Küchenrolle - ich kann seine Empörung ja verstehen, aber das Bild ist klasse!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: So 13. Sep 2015, 17:21 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Kleinschwein ist gar nicht mehr so klein :jaja:
Er ist immer noch wahnsinnig schreckhaft :roll: man muss echt aufpassen, dass er einem nicht vom Schoß springt, wenn man ihn mal raus nimmt.
Seine Haare wachsen sonstwohin, er ist plüschig und wuselig und eine ganz liebe Nase :)
Am Bauch hat er um den Nabel einige weiße Stichelhaare bekommen, auf dem Kopf auch.
Krallenschneiden findet er total blöd, da ruft er dann nach Gandalf und dann ist das Zimmer erfüllt von lautem Gemuike und Getucker :mrgreen:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: So 13. Sep 2015, 22:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das "Kleinschwein", welches gar nicht mehr so klein ist, hat sein Gewicht fast schon verdoppelt :shock:
Musst du bei ihm schon die Krallen schneiden? Jamie hat sich wirklich toll entwickelt- Weiter so :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2015, 06:29 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Heike hat geschrieben:
Musst du bei ihm schon die Krallen schneiden?

Einmal, vor etwa 3 Wochen. Gestern wurde nur kontrolliert, ob es mal wieder nötig ist, die Krallen waren aber noch kurz genug.

Aber er ist ein wahnsinniger Matz und schläft gerne mal auf Tomate und Gurke (wird immer in die Häuschen gezerrt und nicht aufgefuttert :jaja: ). Natürlich ist dann das Fell schön verklebt und teils verfilz :pfeif: und die Filzknäul abschneiden findet er auch ganz blöd.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2015, 10:31 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Er hat so eine schöne Farbe. So ne süße Nase :lieb:

Wachsen tun sie wirklich schnell. Sehe ich ja an unserer Minja ;)
Aber Krallen sind hier beim Mini noch nicht zu schneiden. Selbst bei Ylvi hab ich erst ein mal vorne geschnitten. :hehe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2015, 14:56 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Emmy hat geschrieben:
Aber Krallen sind hier beim Mini noch nicht zu schneiden. Selbst bei Ylvi hab ich erst ein mal vorne geschnitten. :hehe:

Bei Jamie musste es nur gemacht werden, als wir aus dem Urlaub zurück kamen. Die 2 Nasen waren eine Woche nur in einem normalen Doppelstockkäfig (die obere Etage wurde aber nicht benutzt :roll: )untergebracht mit ab und an mal Garten, da haben sich die Krallen nicht gut abgewetzt.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner Rotschopf
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2016, 10:07 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Kleinschwein ist gar nicht mehr so klein und hat bald sein kg auf der Waage :hehe: Er hat sich farblich etwas verändert. Im Nacken hat er weiße Flusen zwischen dem Rotschopf, unter den Ohren einen Schwarzschleier. Aber er ist ein ganz freundlicher und ausgeglichener kleiner Kerl :liebe:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron