Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
cindy Notechis Cassio


Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 564 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Fr 17. Jun 2016, 11:04 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Alles Bestens bei uns. Die Kinder wachsen gleichmäßig und sind super lustig drauf. Caramba macht das total klasse!

Elija wurde leider nicht abgeholt, es gab Probleme in der Gruppe der Dame und sie kann sie nun doch nicht nehmen.
Am Montag ist außerdem Amaretto wieder hier eingezogen, sein Partner ist verstorben und die Dame hat die Haltung aufgegeben. Ich habe ihn hier mit Coco und Daily vergesellschaftet, das klappte bis auf zwei kleine Schrammen sehr gut.

Coco und Fjory wurden außerdem diese Woche kastriert, für Coco gibt es Interessenten die ihn vlt. in 6 Wochen abholen. Ich verlasse mich nicht mehr auf mündliche Zusagen besonders wenn noch soviel Zeit ins Land geht. Also warten wir einfach ab. Viele Züchter nehmen ja Anzahlungen um Tiere zu reservieren, das widerstrebt mir allerdings völlig...ich steck dann lieber weg das einige einfach nicht kommen.

Morgen kommt eine sehr nette junge Frau die es super schönes Kombigehege (Innenbereich + Außengehege) hat und noch ein Mädel sucht. Ich bin gespannt für wen sie sich entscheidet.
Mit Würfen ist nun erstmal Pause, Caramba geht frühestens im Oktober in ihre 3. und letzte Verpaarung und die Nachwuchsmädels müssen ja erstmal groß werden.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mi 6. Jul 2016, 18:44 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heute habe ich wieder einen herben Verlust zu beklagen.

Der kleine Ginko hatte sich so in mein Herz geschlichen mit seinem brindle-Gesicht. Er sollte bleiben, er sollte Wodan als Frühkastrat unterstützen.

Heute haben wir ihn frühkastriert und er ist nicht wieder aufgewacht. :heul:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mi 6. Jul 2016, 18:58 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
oh nein, so unnötig! das tut mir sehr leid :heul:

hört man doch leider immer mal wieder....;(


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mi 6. Jul 2016, 19:27 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das Leben noch vor suich.... Wie furchtbar. Das tut mir sehr leid :schnief:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Do 7. Jul 2016, 08:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das wars nun, das Thema Frühkastration ist für mich erledigt.
Er ist der Zweite den ich so verloren habe und es reicht...da können andere noch so tolle Erfahrungen machen. Hier wird trotz optimaler Narkosebedingungen einfach gestorben...das ist nicht fair. :trauer:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Do 7. Jul 2016, 08:44 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
mein Beileid. Fühl dich gedrückt, Steffi :knuddel:
Machs gut kleiner Ginko :trauer:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Do 7. Jul 2016, 13:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Es tut mir so leid, liebe Steffi. :kiss: Gerade du, der sich so viel Mühe mit seiner kleinen Zucht gibt und nicht wahllos frühkastriert, erlebt solche schweren Verluste. :schnief:
Fühl dich in den Arm genommen :knuddel:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Do 7. Jul 2016, 16:29 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Es tut mir sehr leid, liebe Steffi. Bitte fühl dich umarmt.
Hab eine gute Reise, kleiner Ginko. [emoji25]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Do 7. Jul 2016, 22:08 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ach mensch, nein, das ist so unfair.
Mein herzliches Beileid.
Das tut mir wirklich sehr leid!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Fr 8. Jul 2016, 12:06 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Oh no! Das tut mir echt Leid. :heul:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 13:06 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Mir tut es auch leid - fühl' Dich gedrückt!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 19:57 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Das tut mir sehr leid, fühl dich gedrückt. Das ist so unfair, er hatte doch sein ganzes Leben noch vor sich. :heul:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Do 15. Sep 2016, 15:20 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wie geht es der Sauberg-Bande? :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 08:51 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Bei uns hat sich eine Menge getan. Ich weis leider garnicht so recht was ich euch noch nicht berichtet habe. Es war wahnsinnig Bewegung bei den Saubergschweinchen, viele Wutzen sind im Frühsommer in ein neues zu Hause umgezogen.

Also Elija ist noch da, die liebe Interessentin die sie schon seit ihrer Geburt haben wollte ist dann doch abgesprungen als es Ernst wurde.

Zwischenzeitlich kam Amaretto zurück, sein Partner war verstorben und die Haltung sollte beendet werden. Er war aber nur knapp drei Wochen hier und hatte dann spontan Interessenten um den Finger gewickelt die eigentlich wegen Coco hier waren. Er lebt nun bei zwei verwidweten Weibchen.

Mein süßer Vivaldi hat die ehrenvolle Aufgabe im Einsatz als Leihschweinchen einer einsamen Dame den Lebensabend zu versüßen. Wobei das Weibchen erst 5 Jahre alt und noch wahnsinnig fit ist. Den Leuten war aber "psychologisch" wichtig das Vivaldi nur ein "Leihtier" ist. Ihn habe ich persönlich hingebracht und auch die VG begleitet. Tolles zu Hause und super nettes Mädel.

Von Cookie habe ich leider keine guten Nachrichten. Sie zog am 18.06. auch aus, schönes zu Hause mit bereits vier weiteren Tieren. Innengehege mit dauerhaftem Zugang zu einem großen, naturnahen Außenbereich. Rundum alles super. Am 10.09. (einen Tag nach ihrem Geburtstag) bekam ich dann einen Anruf, Cookie sei beim Umsetzen des Wiesenfreilaufs weggelaufen...die Versuche des jüngsten Kindes sie zu fangen trieben sie natürlich noch weiter weg und bis heute wurde sie nicht wieder gesehen. Arme Maus :heul:

Im Moment schaut es in meinem Stall also wie folgt aus:

B1: Rea, Caligula, Grisu
B2: Quinn, Finley
B3: Caracho, Geisir
B4: Coco, Daily

Bodengehege:
- Amiga
- Aurelie
- Caramba
- Elija
- Femme fatal
- Femi
- Glory
- Goij
- Lilly-Fee
- Paula
- Seleeni
- Verta
- Wodan

Nun bin ich ja etwas gehandicapt und musste das Zepter im Stall vorerst an meinen Freund abgeben...aber er macht das gut. Hatte sofort mitbekommen als Lilly wieder was nicht vertragen hatte und mit Colosan gegegengearbeitet. Heute war ich mal wieder mit unten und alle sind gut drauf...nur wenns ans Haare schneiden geht bin ich mal sehr gespannt...ich hoffe das kann ich wieder selber machen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 10:43 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
äußerst schade mit Cookie ;( :heul:

Bei Gelegenheit würde ich mich über ein aktuelles Foto von Caligula freuen ;)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 18:33 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Danke für dein Update. :lieb:
Auch wenn die Nachricht von Cookie echt grauen voll ist. Ein wahrer Alptraum :schnief:

Alles Liebe für dich und deine Nasen :) Gut, dass du das Zepter auch mal guten Gewissens abgeben kannst. :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 20:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
So schlimm, das man nicht weiß, was aus Cooki geworden ist. :?
Es freut mich sehr, dass dein Freund dich so gut vertreten kann, und du dir nicht noch um die Schweinchen viele Sorgen machen musst.
Alles Gute für dich und deine Nasen :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 08:05 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Oh Mist. Es wäre ja schon blöd genug, wenn das Tier bei einem selbst weg wäre. Das will ich mir gar nicht vorstellen, wie es ist, wenn es woanders weg läuft :/

Danke für das Update! Bei euch ist wirklich immer alles gut :)

Und gute Besserung dir, dass du bald wieder auf die Beine kommst! Gut, dass jemand anders sich auch mit den Schweinzels auskennt und die Gruppen in Schuss hält :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Do 6. Okt 2016, 19:36 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Dankeschön für das Update. Ganz schön viel los bei dir und den Plüschnasen.
Das mit Cookie ist ja schlimm. Das ist echt ein Alptraum. :?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 15:04 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Dann möchte ich hier auch mal ein Update schreiben...ich hoffe wirklich ich komme nun wieder häufiger zum Berichten.

Die süße Cookie wurde leider nicht wieder gefunden :kerze:
Ich habe ja nun sehr viel Zeit zum Grübeln gehabt und war nahedran die Zucht einzustellen, einfach weil ich nie wieder ein Tier abgeben wollte wenn dann so etwas passiert.
Aber wie man es dreht und wendet, es hätte auch mir passieren können und die haltung dort war wirklich traumhaft...fast das beste zu Hause an das ich je verkauft habe.

Seit dem hat kein Tier meinen Stall verlassen und ich werde wohl künftig noch mehr Infos über die Interessenten einholen aber auch das hätte in Cookie´s Fall ja nichts geholfen oder verhindert. Das lässt mich wirklich verzweifeln weil es auch so sinnlos ist.

Nichts desto trotz geht es erstmal weiter mit den Saubergschweinchen. Elija und Finley hatten am 07.10. Brunsthochzeit und der Deckakt war erfolgreich. Nun erwarten wir am 14.12. einen ganz besonderen Wurf der uns mit etwas Glück Baby´s in Sonder-Agouti-Lackierung beschert...oder aber Schokopralinchen...wir werden sehen. Das war es dann für dieses Zuchtjahr und dann würde es (wenn ich mich nicht anders entscheide) erst im nächsten Sommer weiter gehen...wenn die Jungmädels soweit sind.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Sa 12. Nov 2016, 17:46 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
So traurig es auch ist um die kleine Cookie, aber ich denke auch, dass es jedem hätte passieren können.
Ich wünsche dir, und natürlich uns allen hier, dass so etwasnie wieder passiert :bet:

Für die werdende Mama nur das Allerbeste :daum: Auf die Babys bin ich ja schon sehr gespannt :hot:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: So 13. Nov 2016, 16:55 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
:knuddel: Es tut mir so leid für Cookie, die Besitzer und Dich; ich kann Deine Überlegungen sehr gut verstehen. Eine sehr unschöne Vorstellung, v.a. wegen der Ungewissheit.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 19:28 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heute habe ich zum ersten Mal seit meinem Wirbelbruch wieder selbstständig misten können und vielen Wutzen eine anständigere Frisur verpasst. Ist wirklich fatal wenn man mal eben 10 Wochen ausfällt.

In Elija´s Bäuchlein strampelt es fleißig...die kleinen H´s lassen nicht mehr lange auf sich warten.

Im Web war ich auch nicht untätig...mit fortschreitendem Forensterben und auch durch immer mehr "Druck" von Züchtern und Interessenten sind wir nun auch auf Facebook vertreten: https://www.facebook.com/RMZvomSauberg/


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 19:46 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
super! hab ich gleich mal geliket und abonniert ;)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 22:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich auch :yo:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2016, 19:48 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
wird geliked ;)

Aber ich freu mich schon auf die kleinen H-Bilder ;) entweder hast du ein super Händchen für Fotos oder deine Tiere sind wirklich alle von Anfang an bildschön :D


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 12:42 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Gestern nachmittag war es endlich soweit!
Elija hat gegen 16:00 Uhr ihre drei kleinen Pralinchen ausgepackt, ich war leider arbeiten aber mein Freund hat es gut überwacht und Elija kümmert sich vorbildlich um ihre Kinder.

Hier die kleinen H´s:
Dateianhang:
H-Wurf.JPG


"Hellfire Hero", Sheltie in orangeagouti-(gold)-weiß, GG:106 g
Dateianhang:
hero1.JPG

Dateianhang:
hero2.JPG


"Houdini Hokuspokus", Sheltie in schoko-gold-weiß (brindl), GG:106 g
Dateianhang:
houdini2.JPG

Dateianhang:
houdini1.JPG


"Hopefull Haily", Sheltie in schoko-gold-weiß, GG:87 g
Dateianhang:
haily2.JPG

Dateianhang:
haily1.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 13:49 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Die kleinen Buchten finde ich gruselig. Bei 50cm kann sich ein Meerschweinchen ja gerade mal umdrehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 14:05 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Parmela hat geschrieben:
Die kleinen Buchten finde ich gruselig. Bei 50cm kann sich ein Meerschweinchen ja gerade mal umdrehen.

Wo hast du bei Steffi kleine Buchten gesehen? :crazy: Auf ihrer ersten Seite kannst du dir mal Bilder vom Stall mit direkter Verbindung zum Dauerauslauf ansehen.


Wie immer super süße Nasen :liebe: Glückwunsch zum Nachwuchs :tanz:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Saubergschweinchen
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 14:21 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ach, Parmela...nun hier aufmischen weil du mit deinen bizarren Threads nicht´s erreichst?

Heike, ganz ruhig. Sie hat ja recht...nur gruselige Haltungsbedingunge sind sicherlich etwas anderes (zum Beispiel Heuraufen indenen die Tiere stecken bleiben *winkmitdemZaunspfahl*).

Ich zitiere mich mal selbst (ein Beitrag hier aus dem Thread aus 2014):
Zitat:
Die Buchten an der Wand haben 0,5x2m. Mit der Tiefe bin ich nicht ganz glücklich aber der Wandschrank der die Basis bildet gab es zusammen mit dem Fenster leider nicht anders her. Aber dort sind max. 2 Tiere pro Bucht übergangsweise untergebracht.


Es handelt sich bei diesen Buchten weiterhin um Übergangsgehege für Verpaarungen, Kastrationsfristen/Abgabebuben...es sind also immernur zeitweise zwei Tiere auf dieser Fläche untergebracht, die ja auch dem Mindestmaß von 0,5qm pro Tier entspricht. Ich bin damit immernoch nicht glücklicher als 2014 auf für diesen Zweck erfüllen die Buchten gute Dienste.
Also Parmela...geh doch bitte Züchter anmotzen die wirklich gruselige Haltungen haben und diese auf ihren HPs auch offen zur Schau stellen :lieb: .


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 564 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron