Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES

Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 18:52 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich hatte zwei Schweinchen dazu geholt, damit die Minis nicht alleine sind und sie miteinander spielen können und den großen nicht so "auf den Keks" gehen. Ich hatte aber nie damit gerechnet das sich zwei so junge Schweinchen so schlimm zerstreiten und Kämpfe ausfechten. :?

Yuna ist wieder bei Odin, Hexe und Jivana, Angel wird von ihnen ausgeschlossen und verscheucht.
Also wird Angel mit dem neuen Kastraten ein Team bilden, Yuna bleibt bei den anderen.
Demnächst wird ein EB gebaut für die Schweinchen, dann findet die Vergesellschaftung mit Angel und dem zukünftigen Partner im EB statt.

Hoffentlich klappt in zukunft alles reibungslos und Angels Auge verheilt schnell, dann steht einer Vergesellschaftung nichts mehr im Weg. :bet:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 19:12 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
nein das ist schon klar, ich meinte auch nicht dass du was falsch gemacht hast, ich kenne ja die Gründe warum du erweitert hast und sie sind ja auch nachvollziehbar und gut.

Nicht dass du das falsch verstehst :lieb:
ich meinte lediglich, da meint man es gut und will es besonders gut machen und holt sich Probleme ins Haus

aber du hast einen guten Plan, ich denke das wird super :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 13:42 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wirklich schade, dass es nicht funktioniert :? So eine große Gruppe ist doch so schön zu beobachten.
Ich hoffe, mit dem neuen Kastraten und der zweiten Gruppe kehrt dann Ruhe ein :daum:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 15:10 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Es ist auch sehr schade, ich hatte mich sehr über eine fünfer Gruppe. Aber es gibt eben auch bei Tieren Symphatie und Antiphatie. Man sollte doch immer damit rechnen das es auch nicht funktionieren kann, leider.

Die vierer Gruppe ist ruhiger geworden. Die großen Meeris dösen, entspannen und schlafen die meiste Zeit, während Yuna meist durch die Gegend flitzt und die anderen zwischendurch ärgert. Yuna testet ihre Grenzen wie weit sie bei wem gehen kann. Bei Hexe und Jivana bekommt sie recht schnell bescheid , Odins Tolerranzgrenze ist da etwas höher. Wenn Yuna die anderen jedoch anzickt, geht er dazwischen.

Der Zwerg scheint in der Brunst zu sein, Odin umwirbt sie oft und versucht aufzureiten. :grübel:

Angel geht's soweit gut, sie popcornt und flitzt durch die Gegend, ist weiterhin neugierig, erkundet die Gegend oder döst. Sie hat in den letzten 3 Wochen 80g zugelegt. :lieb: Klein Angel "plüscht" sie bekommt langes Fell.

Der kleine Patient - das verletzte Auge sieht man hier. Demnächst geht's mit ihr nochmal zum Tierarzt zur Kontrolle.
[img]https://abload.de/img/20180118_203851qypgo.jpg[/img]

Wenn alles passt, wird dieser Fussel ab Februar ihr neuer Partner.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 18:26 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich drücke euch für morgen feste die Daumen, dass alles gut klappt :daum:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Sa 20. Jan 2018, 19:35 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
ich drück fleißig mit die Daumen!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 17:00 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wir sind wieder zurück vom Schweinchen gucken. Beides wundervolle, liebe und hübsche Tiere, die Umstände aus denen sie rausgeholt wurden waren jedoch schrecklich. Arme Schweinchen. :? Zum glück steht ihnen nun eine bessere Zukunft bevor. :lieb:

Den Kastrat den ich mir ursprünglich ausgesucht hatte, wurde es dann doch nicht. Sein Partner der ihm Gesellschaft leistet wird bei uns im Februar einziehen. Er ist vermutlich ca. 3 Jahre, wurde letzten Sommer kastriert und ist denke ich ein Peruaner in Rot-Schwarz-Weiß. :grübel: Auch ein ganz bezaubernes Tier, noch etwas schreckhaft und schüchtern aber doch sehr neugierig.

Und hier ein paar Vorstellungsbilder.

[img]https://abload.de/img/20180121_135506hss82.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180121_135406fwsfr.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180121_1354397bsjq.jpg[/img]

Auch wenn die Umstände eher traurig sind, ich freue mich dennoch auf den neuen Bub und bin schon recht aufgeregt.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 17:32 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
nach welchen Kriterien hast du dich entschieden bzw. was sprach gegen der anderen?
Süß sind sie auf jeden Fall beide, es ist schlimm aus was für Zuständen grad die Kleintiere oftmals kommen
Edwards Mama kam ja auch aus einem ganz üblen Animal Hoarding Fall, er selbst ist schon im Tierheim auf die Welt gekommen

ich wünsche dir dass das dann gut klappt und dem kleinen Mann, dass er seine Sorgen vergessen kann und in ein schönes neues Leben startet :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 18:29 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Traber hat geschrieben:
nach welchen Kriterien hast du dich entschieden bzw. was sprach gegen der anderen?
Der andere Kandidat trat mir zu dominant auf. Unter anderen war dieser auch eine ordentliche Wuchtbrumme der größer als Odin ist und Odin wiegt schon ca. 1,3kg. Da mache ich mir um die zarte Angel etwas sorgen, sie ist auch recht dominant und selbstbewusst. Mein Gefühl sagte mir, das diese "Kombination" nicht passen würde.
Der Kastrat den ich nun ausgesucht habe, ist von der Größe her zierlicher. Das Verhalten ist eher vorsichtig, noch etwas schreckhaft und dennoch neugierig. Vom beobachten her passt er gut zu Angel.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 18:45 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
das klingt gut. :top:

in der Notstation war auch ein sehr dominanter Kerl der auch echt süß war. Fiel halt sofort raus, ich hätte das insbesondere Mathilda nicht antun wollen

ich denke da ist es wichtig auf en Bauch zu hören und auf sein Gefühl zu vertrauen

es bleibt spannend :hot:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 21:41 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das ist mal eine Frisur :hot: Ich freue mich schon auf Berichte, wenn er bei euch eingezogen ist :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Fr 26. Jan 2018, 10:25 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heute war Gewichtskontrolle von allen Schweinchen und allgemeine Untersuchung ob irgendwas fehlt. Es sind alle putzmunter, Hexe ist ein wenig heiser, vermutlich weil sie ständig meckert. Heute gibt es kaum Salat sondern mehr Kohl, Salat ist leider leer. :roll:

Gewichte der Bande:

Hexe: 1328g meine Wuchtbrumme
Odin: 1271g
Jivana: 1006g
Yuna: 561g
Angel: 600g

Es ist wahnsinn wie schnell die beiden Zwerge wachsen. Auch die Großen scheinen noch ein wenig zu wachsen. Hexe hatte seit letzten Monat nochmal 70g zugelegt, Jivana 30g und bei Odin gab es keine Gewichtsveränderung.

Es wird Zeit das es wieder Sommer wird, das man wieder Wiese sammeln kann und das die vierer Bande wieder in den Garten ziehen darf. Dort wird dieses Frühjahr der alte Stall abgerissen und ein festes 4m² Gehege und eine 1m² Schutzhütte gebaut. Ich bin stark am überlegen ob die Gruppe dann in ganzjähriger Außenhaltung verbleibt und Angel und der neue Bub in Innenhaltung. So hat jede Gruppe dann genügend Platz. Außengehege 5m² + täglich ca. 30m² Freilauf. Das neue Innengehege welches kommende Woche gebaut wird, wird ca. 5 1/2m². :grübel: Angel und der Bub dürfen dann natürlich auch täglich in den Garten, wenn es das Wetter zulässt.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 15:04 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wenn ich vorstellen darf: Zeus
[img]https://abload.de/img/20180201_135611bkqrr.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_134732igp4w.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_134636afo37.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_1354473oqcl.jpg[/img]

Er ist vor ca 1 1/2 Stunden eingezogen und scheint auf Wolke 7 zu schweben. :lol: Er bromselt sehr viel, rennt Angel hinterher und versucht auch mal aufzureiten, was Angel mit Fußtritten komentiert. Allgemein läuft es bisher friedlich ab. Sie fressen zwischendurch, manchmal auch im 20 cm Abstand, es gibt immer wieder Pausen wo totale Ruhe einkehrt. Auch wenn Angel noch skeptisch und vorsichtig ist, sucht sie immer wieder seine Nähe auf. Angel tut mir allerdings auch etwas leid, da sie auf dem einen Auge blind ist und das Gehege komplett neu ist, passiert es schon mal das sie etwas anrämpelt. ich hoffe das gibt sich schnell wieder. :bet:

Zeus Fell muss ich noch etwas kürzen, ich wollte ihn jedoch nicht zu sehr stressen und habe ihm nur zwei Kletten rausgeschnitten. Nun soll er erstmal ankommen. :lieb:

Später kommen noch 3 Videos dazu, die muss ich erst noch hochladen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 16:14 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
:mrgreen: ahhh ein eitler Bursche mit Seitenscheitel, sehr schick!

von der Seite sieht man ja noch den Riesenunterschied aber von vorne sehen sie super aus zusammen!

sehr schön! Willkommen, Zeus!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 16:30 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Traber hat geschrieben:
ahhh ein eitler Bursche mit Seitenscheitel, sehr schick!

Ja das stimmt wohl. :jaja: Auf jedem Bild sieht er auch irgendwie anders aus.

Hier gibt es zwischendurch immer mal gejage, wenn man es so nennen darf. Angel flitzt davon und der Herr powackelt hinterher. :roll: Wenn Zeus zu aufdringlich wird, gibt Angel ihm bescheid und er lässt sie in Ruhe. Es wird viel geredet und gebromselt bei Angel und Zeus.
Die andere Bande ist entspannt, chillt und döst vor sich hin. :jaja:

Hier noch die 3 Videos. Die ersten 10 Minuten wo er da war.
youtu.be Video von : youtu.be

youtu.be Video von : youtu.be

youtu.be Video von : youtu.be


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 21:08 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Er ist nicht scheu und zeigt auch keine Angst, er ist jedoch vorsichtig.

Kleine Bilderflut.

[img]https://abload.de/img/20180201_195955wnr16.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_200025pdqv3.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_200933g1pq4.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_201107qjpbx.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_2019458bo94.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_202005c8p2f.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_202109ayruq.jpg[/img]

Hier fing Zeus an zu bromseln, Angel ist lieber abgehaun. :jaja:
[img]https://abload.de/img/20180201_2023448jro5.jpg[/img]

Es sieht sehr vielversprechend aus. :hot:
______
Bei der vierer Gruppe ist nicht besonders viel los, es wird überwiegend gepennt und rumgelegen. Nachts dreht Yuna auf und flitzt durch's Gehege. Da Odin, Hexe und Jivana doch sehr bequeme Schweinchen sind, habe ich das Knollengemüse stark reduzieren müssen, sie werden doch zu mopsig. Ich werde ständig angemeckert und angebettelt. :narf:

[img]https://abload.de/img/20180201_151859zjp3w.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_152445yirgn.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_20251674r6l.jpg[/img]

Betteltante Jivana
[img]https://abload.de/img/20180201_202547axrfy.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20180201_2027001ooyo.jpg[/img]

Yuna ist ein absolut scheues Meerschweinchen, die hält von mir überhaupt nichts. Wenn sie sich doch mal in meine Nähe traut steck ich ihr etwas zu.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 21:19 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die Frisur :hot: Toll, dass es so gut läuft. Ich freue mich schon auf ganz viele Fotos :yeah:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 22:02 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich würde sagen: Zeus ist angekommen. :liebe:
Als ich um die Ecke guckte stand Angel auf,sie lagen beide entspannt. :wolke7:
[img]http://www.abload.de/img/7zstv.jpg[/img]

Auch wenn man es bei dem Plüschball nicht so gut erkennt, er liegt etwas seitlich und hat ein Beinchen hinten weggestreckt. :lieb:
[img]http://www.abload.de/img/21swz.jpg[/img]

Der Chill König Odin.
[img]http://www.abload.de/img/30rj7.jpg[/img]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 22:08 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
och wie süß

das ging ja fix, scheint auch sehr unkompliziert zu sein wie der junge Mann der bei mir lebt ;)

er ist echt süß

zu mopsig kenn ich, ich kann aber nix weglassen, Mathilda braucht das und Edward ist noch im Wachstum

das Fienchen jedoch...hmmmm, die ist schon echt beulig...
obwohl sie grad echt viel läuft


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 22:19 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Yuna ist auch bei den großen Schweinchen und im Wachstum. Ich lasse es auch nicht komplett weg, ich reduziere es lediglich damit sie sich nicht noch runder futtern. :? Was ich allerdings komplett weg lasse sind die Saaten. Ich habe die Hoffnung das sie sich im Sommer die "Pfunde" auf der Wiese wieder abtrainieren.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Fr 2. Feb 2018, 11:31 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich habe mir grade nochmal Angels Auge angeguckt, es sieht super aus. Die Reizungen sind komplett abgeklungen. :freu: Zeus habe ich mir auch eben nochmal geschnappt und das Fell am Poo kürzer geschnitten. Das hat ihn nicht wirklich gepasst und hat mich angemeckert, war jedoch kooperativer als Herr Odin. :jaja: Auf die Waage bringt der Bub zarte 802g, er legt garantiert noch an Gewicht zu.

Ich verkünde, die Vergesellschaftung ist abgeschlossen. Seit gestern abend gibt es absolut kein gejage mehr, kein vermehrtes gebromsel o.ä. Sie fressen zusammen, sie suchen die Nähe zueinander, liegen gelegendlich mit etwas abstand zusammen. :liebe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 20:05 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich freue mich so, dass alles so toll gelaufen ist :freu:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Sa 10. Feb 2018, 11:27 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Wie schön! Dann kehrt bei Euch jetzt hoffendlich gesundheitliche Ruhe ein, damit Du Dich an den Rackern uneingeschränkt erfreuen kannst :-)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 11:09 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Huhu :winke: Wie läuft es in deiner bunten Truppe? :lieb:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 14:11 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Tut mit leid für die späte Reaktion, ich hatte viel um die Ohren. :hehe:

Danke der Nachfrage. :lieb:
Dem Pärchen Angel und Zeus geht's prächtig. Bei ihnen war es sprichwörtlich Liebe auf den ersten Blick. Sie sind immer zusammen, reden und toben viel rum. Manchmal ist der Herr ein wenig aufdringlich, Madame weiss sich aber durchzusetzen. :D
Zeus weiss ganz genau was er will. Ich darf bei ihm nur den Pony kurz schneiden und Kletten raus schneiden. Mache ich noch mehr wird er böse und kneift mich. :narf:

Das erste mal wieder draußen
Angel
[img]http://www.abload.de/img/qvrhc.jpg[/img]

Angel und Zeus
[img]http://www.abload.de/img/mpow1.jpg[/img]
[img]http://www.abload.de/img/brpmg.jpg[/img]

Der vierer Gruppe geht's auch wieder bestens. Es gab eine gewisse Zeit Stunk mit Fräulein Yuna und Jivana. Mit einsetzen der Pubertät hat sie die Ränge von Hexe und Jivana angefochten. Von Hexe gab es ein kurzes und ordentliches Donnerwetter, damit war die Sache auch vom Tisch. Jivana konnte sich nicht so gut durchsetzen, die Weiberzickerrei zwischen Yuna und Jivana ging einige Wochen. Seit 2 Wochen hat es sich wieder normalisiert.

Yuna - Seltenheit das ich ein Bild machen durfte.
[img]https://www.abload.de/img/0tpr8.jpg[/img]

Jivana und Hexe
[img]http://www.abload.de/img/rwrhs.jpg[/img]

Odin, Jivana, Hexe und quer über Hexe hängend Yuna. (Sie wollte sich eigentlich hinter Hexe verstecken)
[img]http://www.abload.de/img/tzrmd.jpg[/img]

Fast alle Schweinchen sind sehr zutraulich geworden. Das zahmste Meerschweinchen ist Jivana dicht gefolgt von Odin und Zeus. Hexe und Angel fressen inzwischen auch aus der Hand. Einzig Yuna will von mir nichts wissen. Sie verschwindet sofort wenn sie mich sieht, wenn ich mindestens 5 Minuten absolut still bin ohne mich zu bewegen kommt sie raus. Wenn ich mich jedoch wieder bewege, egal wie langsam oder schnell, ist sie wieder verschwunden. :narf:

Alles in allem geht es ihnen gut und freuen sich über die frische Wiese. Angel hat inzwischen gelernt mit ihrem blinden Auge zurecht zu kommen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Die Quietschbande
BeitragVerfasst: Do 20. Sep 2018, 09:30 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Es gibt Neuigkeiten.
Die Schweinchen machen seit mitte Juni Urlaub bei Venga und genießen frische Wiese. :D

Ich habe mich dazu entschlossen Angel und Zeus abzugeben - sie machen dauerhaften Urlaub bei Venga und haben Verstärkung bekommen.
Die Entscheidung fiel mir nicht leicht. Da sie jedoch bei Venga Leben, sind sie nicht "aus der Welt", ich kann sie regelmäßig besuchen und für Zeus und Angel ist es besser - mehr Platz - sie sind nun zu dritt.

Somit habe ich mit Odin, Hexe, Jivana und Yuna nur noch eine Gruppe.

Ein kleines Shooting.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron