Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
jessie34 Starnight Sarrrah


Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!

Bild



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Do 13. Nov 2008, 21:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Bildersammlung: Innenhaltung von Kaninchen

In diesem Thread werden die Fotos der Kaninchen des Tierplanets gesammelt, die in Innenhaltung leben! Wir freuen uns wenn ihr auch eure Haltung mit Bildern vorstellt!

Informationen zur Innenhaltung von Kaninchen

Häufig wird, hauptsächlich in Zoohandlungen behauptet, dass ein Käfig mit den mindestmaßen von 80x50cm, völlig ausreichend für ein Kaninchen wären.
Das ist völlig falsch, genau wie ich auch aus Erfahrungen behaupten kann, dass auch die angegebenen 2m² mit Auslauf und 3m² ohne Auslauf pro Kaninchen nicht artgerecht sind!

Prinzipiell empfehle ich immer eine katzenähnliche Haltung, sollte das Tier in der Wohnung gehalten werden!
Sie nutzen definitiv die ganze Wohnung, wenn sie die Möglichkeit dazu haben, sie suchen die nähe ihrer Halter, denn wir gehören zu ihrem Rudel dazu.

Man unterschätzt Kaninchen sehr oft, sie sind wahnsinnig gelehrig, werden sehr schnell stubenrein, wenn man die nötige Zeit und Geduld aufbringt!
Wichtig ist, dass der Halter sich darum kümmert, dass sie weder an Kabel noch andere Dinge die sie beschädigen bzw. sich selber Schaden zu fügen können kommen!

Kaninchen suchen die meiste Zeit des Tages eh den Schutz des Käfigs, ihre Wohnung!
Sie fühlen sich darin wohl, wenn sie merken, dass es kein Gefängnis ist.
Es ist für sie ein Schutzobjekt, in dem sie sich zurückziehen können.
Sehr Menschenbezogene Kaninchen, legen sich auch gern zu ihren Haltern und geniessen ihre Anwesenheit, während sie mindestens zu zweit (mit einem artgleichen Partner) kuscheln können !
Kaninchen brauchen artgleiche Partner für das soziale Verhalten, ein Kaninchen was alleine lebt, wird meist Verhaltensgestört!

Es gibt nichts schöneres, als 2 Kaninchen die DEINE Nähe und Geborgenheit suchen!
Und wer viel Zeit mit seinen Tieren verbringt, wird bald "kleine Hunde" sein nennen dürfen !

Wer noch andere Tiere, wie Katzen oder Hunde in der Wohnung hält, sollte mindestens ein Kaninchenzimmer zur Verfügung stellen, in dem sie ihren Bedürfnissen nach gehen können...
auch da würde ich immer mehr als 6m² bei 2 Kaninchen empfehlen.
Aber wer selber Ninis hält, weiß wovon ich rede!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Würde mich freuen, auch ein paar Innenhaltungsbilder von euren Ninis zu sehen

© tierpla.net


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Mo 17. Nov 2008, 21:53 
Gast
Gast
Mein Sueßen mussten bis vor kurzem noch in einem Kaefig ihren unterschlupf finden hatten aber Auslauf... mich hat dieser bloede Kaefig aber so genervt, dass ich mit in den Kopf gesetzt habe ihnen ordentlich Platz zu machen, denn wenn ich arbeiten ging mussten sie leider doch in den Kaefig, da ich auch eine kleine Huendin habe und bevor was passiert war mich das dann doch lieber...

Frueher sah es so aus (mit meinen alten, leider verstorbenen Kaninchen)

Bild
Okok kleiner Scherz... hier die richtigen Bilder ^^

Bild

Bild
hrhrhr NickelSitIn ^^

Bild
nein ok genug Scherze jetzt...

und sooooo schaut es jetzt aus...

Bild

Bild

Bild

Sooooo das wars erstmal... :D


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2008, 22:55 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Der ein oder andere mag die Bilder schon kennen, aber ich stelle sie trotzdem hier noch einmal rein.

Also hier wohnen meine beiden "Monster":

Bild

Bild

Bild

Bild

In den letzten hat sich etwas verändert. Die Couch steht nicht mehr da drin. Bin gerade dabei ein Podest zu bauen, der statt dessen da rein kommt. Unter dem Podest können die beiden dann rumlaufen und oben auf den Podest kommt eine große Buddelkiste mit Sand drin. Wird so um Weihnachten rum fertig sein. Bastel dann die neuen Fotos hier rein.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Fr 12. Dez 2008, 12:11 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Immer wieder ein so tolles Gehege...die haben es doch echt paradiesisch...
nutzen sie den Stall oder halten sie sich mehr ausserhalb auf?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Fr 12. Dez 2008, 13:26 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Es wird alles gleichmäßig genutzt. Es sind so Phasen. Der Tagesrhytmus ist eingentlich in feste Aufenthaltsorte aufgeteilt.

Z.zt. wird nachts immer auf der 2. Etage geschlafen. Dann kommt mal wieder eine Phase wo sie auf der ersten Etage schlafen. Abends laufen sie unten rum.Um die Mittagszeit ziehen sie sich gerne in den Stall zurück


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2008, 14:34 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Wie schon angekündigt, habe ich das Gehege etwas umgebaut. Es ist passend zu Weihnachten fertig geworden - nur die Buddelkiste muß noch "nachgeliefert" werden.

Hier nochmal der alte Zustand.

Bild

Bild

Anstelle der Couch ist ein Gestell da rein gekommen. So sieht das Gehege im Rohbau aus. Der Boden ist übrigens PVC und kein Holz oder Laminat.

Bild

Bild

Bild

So ist das Ganze dann eingerichtet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Da wo jetzt der grün-weiße Teppich liegt, kommt dann die Buddelkiste hin. Die nimmt etwa die Hälfte des Podestes ein.

In dem Gestell ist eine Heuraufe integriert, die Krümel auch schon entdeckt hat!

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2008, 14:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Boah matzi das ist aber echt schick geworden...bist schon nen handwerklich begabter ;)!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2008, 14:42 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Danke für die "Blumen"! :oops:

Wenn die Buddelkiste drin ist und der Tunnel aus den Weinlagersteinen fertig ist, dann kommen noch ein paar Bilder rein.

Wenn einer so ein Gestell nachbauen möchte, dann kann ich auch noch ein paar Bilder nur von dem Gestell ohne Arbeitsplatte hier einstellen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Mi 24. Dez 2008, 14:46 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Ui da freu ich mich...

So ne Art "Anleitung" wäre echt toll, mit Bildas und allem Pipapo...
na mensch, da habens deine Kleinen ja jetzt noch besser :D!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2008, 11:04 
Offline
Supermoderator
Supermoderator
Benutzeravatar
Der Neubau sieht echt Klasse aus!!! :klatsch: :klatsch: :klatsch: :mrgreen:
Da müssen sich ja deine Ninis einfach nur wohlfühlen. ;)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2008, 14:44 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Habe den Bau des Gestells mal in eine Anleitung "gebastelt", für den Fall, daß jemand etwas ähnliches bauen möchte.

Bauanleitung Gestell

Vor einiger Zeit habe ich mal eine Bauanleitung für ein Gehege (ca. 2*4,5 m) auf einem Balkon erstellt. Vielleicht hat jemand Verwendung dafür oder kann daraus die ein oder andere Anregung ableiten.

Anleitung für den Bau eines Geheges - 1
Anleitung für den Bau eines Geheges - 2

Alle Dokumente sind im PDF-Format.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Do 25. Dez 2008, 14:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Wow :schreck:

Das ist echt phänomenal...so schön beschrieben, das könnt ich sogar zusammenbauen :D!

Echt klasse :klatsch: !


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 16:10 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Die Buddelkiste ist mittlerweile auch fertig und steht auf dem Gestell. Insgesamt sind da 50KG Sand und ca. 5 KG Hanf-Pellets drin. Der Einstieg erfolgt auf der 1. Etage der Buddelkiste über eine Rampe an der Rückseite. Von dort können Sie dann unten rein und buddeln. Wenn sie wieder raus wollen, dann müssen die beiden wieder auf die 1. Etage hoch. So bleibt der Sand in der Kiste. Vor dem großen Gitter an der Vorderseite ist noch eine Plexiglasscheibe, so daß der Sand da nicht raus kann.

Habe dann noch eine Rampe an das Gestell gebastelt, da die beiden Monster seit Weihnachten da noch nicht oben waren. Und jünger werden die ja auch nicht...

Der weiße Tunnel sind 2 Weinlagersteine aus Kalksandstein. Obwohl der Tunnel erst seit 2 Tagen da drin ist, hat Luis ihn schon zu seinem Lieblingsplatz erkoren.

Dateianhang:
K_IMG_0052_480.jpg


Dateianhang:
K_IMG_0053_480.jpg


Dateianhang:
K_IMG_0054_480.jpg


Dateianhang:
K_IMG_0056_480.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 16:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Mein Gott was ist der Mann kreativ...:klatsch:
wenn ich umgezogen bin, kommste dann mal vorbei?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 16:26 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Von wegen kreativ - die Buddelkiste ist ein Bausatz aus'm Internet. Habe die nur etwas umgebaut. Das Ganze hat auch mehrere Wochen gedauert, bis alles fertig war.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 16:27 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Ich find aber die Idee hammer...
und es ist echt an alles gedacht, praktisch für die Tiere und sauber für den Menschen!
Ich bin begeistert und lad dich recht herzlich zu uns ein :D!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 16:38 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Hst du mal geguhgel-mapped ;) , wie weit es von Mönchengladbach zu "bei meinem Liebsten" ist? :o :shock:

Habe auch lange experimentiert, bis die Idee für die Buddelkiste ausgereift war. Alles andere war bisher immer eine riesengroße Sauerei! Meine beiden sind nämlich Weltmeister darin, wie man den Inhalt aus einer Buddelkiste hinaus befördert. Beim Jumbo-Katzenklo haben die einfach mit dem Hintern die Klappe aufgehalten und den Inhalt genüßlich rausgeschaufelt ...


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 16:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Das ist echt weit...hmmm...
na ich schick dir nen Jet vorbei ;)!

Und bis jetzt noch kein Sandkorn aufm Teppich oder iwo daneben?
Auch haben sie noch keine Möglichkeit gefunden, iwas mit ihren Hinterteil hochzuschieben, um es besser nach draußen befördern zu können?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 16:49 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Oh toll - so einen privaten Learjet?! :tanz:

Habe jede Menge Gehrinschmalz darein gesteckt, die Kiste sanddicht zu kriegen. 2 Stellen hatte ich dabei übersehen und da rieselte es raus. Das habe ich jetzt abgedichtet.

Ob die beiden etwas finden werden, wie die den Sand da raus bekommen, kann ich nicht sagen :grübel:, die waren bisher noch nicht auf dem Podest oben, geschweige denn in der Buddelkiste drin. :cry: Der Podest steht jetzt seit 10 Tagen und die Buddelkiste seit 2 Tagen drin.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 16:55 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
klar kriegste :D!

Das ist aber merkwürdig in ihrem "Stall" haben sie doch aber auch Rampen, nicht wahr nicht?
Kennen müssten sie das also oder?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2009, 17:00 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Eigentlich kennen die Rampen. Ich vergleich Ninchen immer mit Katzen - wenn die nicht wollen, dann wollen die nicht. Auch als die Couch noch drin stand, gab es Phasen, da waren sie von der Couch nicht runter zu kriegen und dann wieder wurde sie mit dem A.... nicht angeschaut. Ist nur 'ne Frage der Zeit ...


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Mo 28. Sep 2009, 09:01 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Hallo zusammen,

letztes Wochenende habe wir umgebaut. Unsere 3 haben nun ein Penthouse.

Das Gehege besteht aus unterschiedlich dicken OSB-Platten und Kanthölzern. Bodenbelag PVC, an der Innenseite ca. 20 cm hochgezogen und die Kanten mit Holzleisten abgedeckt.

Da Kneesa eine Hochspringweltmeisterin ist, müssten wir das Gehege so hoch zubauen. Vorne sind noch Auslaufgitter, die später durch Plexiglas ersetzt wird, damit es was weniger nach Alcatraz aussieht.
In der 2. Etage werden noch Türen gebaut. Wahrscheinlich halb Plexiglas halb Gitter.

Einrichtung: oben ein Eckklo, Boden mit Flickenteppich ausgelegt, Treppenaufgang mit einem Paravant teils gesichert. Es hängt eine Gitterkugel mit Knabbergemisch von der Decke. Den Mittelpfieler vorn mussten wir mit Aluleisten seitlich sichern, da die Damen und Herren da mal gern die Zähne dring vergraben haben..

Unten findet sich eine größere Toilette, ein großes Häuschen, eine Treppe, eine Heuraufe (umfunktionierter Ikea-Klorollenhalter; da Kneesa sich immer sonst in die Raufe gesetz hat eine sichere Variante mit viel Fassungsvermögen), Wassernapf und Futterschale. Unter der Treppe steht noch ein Holzhocker. Boden ist teils mit Flickenteppich ausgelegt. Neben der Raufe steht nun noch seit gestern ein Holzmatapfahl :D , Rest OSB-Platte als Fuß mit einem Stück Holzstange drauf, woran ich gestern noch frische Hibiskuszweige befestigt hatte.
Und zum Krabbeln noch eine Korkröhre.

Zum Spielen gibt es einen Yummiball oder eine gefüllte Kokosnuss.

Stauraum- die ganzen Spüllekes und Futterdosen stehen auf dem Gehege.
Rechts sieht man vielleicht ein ausgebreitetes grünes Handtuch- die Kranken- und Pflegestation.
Da wird der Ninicheck gemacht, gebürstet. Paploo hat momentan einen kleinen Hautpilz und so kann ich ihn mit schnell im Gehege schnappen, wenn ich drin steh und ihn dann da oben bequem behandeln. Und lecker gibt es auch schnell :pfeif:

Die schöne rote Tonne ist die Ninitonne- da wird zwischendurch immer die Klokiste drin entleert, Futterreste entsorgt...

Auf dem Frontbild sieht man vielleicht vor dem OSB noch gegengelehnt Gitter.
Die werden wie Kinderabsperrungen ausgeklappt, damit die Arbeitsecke nickelgeschützt bleibt. Kneesa ist neulich schonmal ausgebüxt und hat das Kabel vom Fußpedal meines Mannes (zum GTA Spielen) gekappt. Konnte er flicken aber das Gemecker hör ich heute noch.
Sonst können sie aber in der ganzen Etage laufen. Dort haben sie dann noch 2 Rascheltunnel (groß und klein), eine Katzenwelle, einen Ball, unser Bett etc. zum spielen.

Hier dann mal ein paar Bilder:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
BeitragVerfasst: Mi 21. Okt 2009, 18:14 
Gast
Gast
1. Innengehege

Bild

Bild

Bild



2. Kaninchenzimmer

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



3. Freihaltung von Kaninchen mit Rückzugsmöglichkeiten

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: Sa 13. Feb 2010, 21:34 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Freilauf-Innenhaltung

Tankstation (Käfigwanne als Toilette, Schlaf- und Fressplatz)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

ansonsten 24 Std. Freilauf in der Wohnung

Bild

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie komme ich an die Zimmerpflanzen? :D

Bild

Bild


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2010, 15:42 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Da kann ich auch ein paar Bilder zusteuern.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2010, 15:59 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
An die In-der-ganzen-Wohnung-Auslauf-Fraktion: Ihr habt nicht allzu viele Kabel und Steckdosen oder? Würd das hier nie hinbekommen...Aber da sehnt es mich echt wieder nach Kaninchen, wenn ich das sehe...Na ja, leider nicht möglich und nicht gewollt. :-/


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2010, 17:39 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Also unsere Wohnung ist komplett mit Laminat ausgelegt und da mögen sie überhaupt nicht drauf laufen. Wenn sie in der Wohnung rumhüppeln, dann nur dort, wo ich ihnen Teppich hingelegt habe. So kann man ihnen den Weg vorgeben. :D Wir haben es mir den Kabeln auch so gemacht, daß wir diese unter die Seitenränder (weiß nicht, wie die genaue Bezeichnung dafür ist) :schäm: gemacht haben. So ist alles Kabelfrei.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2010, 17:43 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Also Steckdosen sind bei uns mit Sicherungen versehen und da wo Kabel liegen hab ich Kissen vor gestellt oder anders gesichert. Ich muss dazu sagen, dass die Ninchen bei uns Auslauf unter Aufsicht haben und auch nicht die komplette Wohnung, dann müsste ich auch noch einiges tun.

So auf Wunsch jetzt hier auch unser Gehege. 8,3 m² mit zusätzlichem Auslauf in der Wohnung.

die eine Seite

Bild

die andere Seite

Bild

die Chillecke im Detail :D

Bild

und die andere Seite im Detail

Bild

Die Einwohner wollten heute leider nicht rauskommen :püh:

Bild


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2010, 18:01 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich kann auch ein paar Bilder beisteuern.
Hier das alte Gehege von den Kaninchen, 8m² Zimmerecke, wenn ich zuhause war, hatten sie 20m² zur verfügung.
Bild
Bild
Das war unser zweites Gehege. ca. 5m².
Bild
Bild
Und das ist ihr aktuelles Gehege. 4,5m² groß. Wenn ich zuhause bin, haben sie 16m² zur verfügung.
Bild
Bild
Ihre Hängematte. :D
Bild
Hier die Bewohner.
Bild


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: [Wichtig]: Innenhaltung
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2010, 18:18 
Offline
Planetarier
Planetarier
Ich seh immer ganz viele Deckchen, Handtücher uÄ..wozu ist das gut?


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron