Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
Hussi


Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 07:48 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ne, der ist von Emsa. Diese Landhaus Edition. Hab auch einen Blumenkasten davon.
Lässt sich prima sauber halten. ;)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 21:59 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Was für tolle Gartenbilder.
Da kann ich mir die Gartenzeitschriften wirklich sparen.
So ein Idyll habt ihr euch geschaffen


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 19:27 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 19:34 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
So schöne bunte Blümchen! So kommt man selbst bei dem tristen Gewitterwetter, welches hier schon seit gefühlten Ewigkeiten herrscht, in Sommerlaune!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 21:16 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Einfach wunderschön und so farbenfroh.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mi 15. Jun 2016, 10:00 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Wow, die Passionsblume ist der Knaller! :hot: Und in die kleine Spinne habe ich mich prompt verknallt. :walk:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Sa 18. Jun 2016, 21:16 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Habe heute sieben Stunden im Garten gearbeitet und bin total ko. :sleep:
Alle Beete wieder ordentlich. Der Herr hat Rasen gemäht und den riesigen Kirschlorbeer haben wir gestutzt. Jetzt sieht es wirklich schön aus alles :D
Und Emmy wird morgen nen fetten Muskelkater haben :lol:
Jetzt regnet es grade ordentlich. Da freuen sich die neu gepflanzten Blümchen und der Rasen. :yo:
Und mein Hörnchen war natürlich auch dabei. Das eine wird langsam echt zutraulich. Ich darf schon bis zwei Meter dran, es bleibt ganz entspannt. Und es beobachtet mich, wenn ich Futter nachfülle. :mrgreen: Die neuen Walnüsse sind sehr beliebt, die werden als erstes verputzt.
Und am Vogelhaus hat er sich vorhin auch wieder bedient, der kleine Chaot :lol:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Sa 9. Jul 2016, 21:13 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heute haben wir den Bürgersteig und die Gosse um unser Grundstück drum herum vom vielen Unkraut befreit. Das macht eigentlich echt keinen Spaß. Und vor allem: Wer wollte nur dieses Eckgrundstein haben? :crazy:
War aber zum einem tolle Teamwork und unsere netten Nachbarn gegenüber haben direkt mitgemacht. Also auf ihrer Seite :jaja: So gab es Pausen zwischendurch mit Pläuschchen, Alster und meinen Beeren Schnecken. Dann ist es alles auch nur noch halb so schlimm :)
Trotzdem tun mir jetzt die Gräten weh und ich werden schlafen wie ein Stein :sleep:

Aber die Freude überwiegt: Unser Bürgersteig ist wieder unkrautfrei :freu:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 12:54 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 13:11 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ihr habt es Euch wirklich schön gemacht dort :yeah:

Auch wenn es sicherlich viel Arbeit ist - ich beneide Euch trotzdem!


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 14:34 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2016, 20:32 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heute war das erste Mal wieder ein Hörnchen am Futterhaus :freu: :freu:
Der hat sich so vollgefuttert, dass er seine Walnuss vergesseb hat :lol:

Und am Samstag hat sich dann doch glatt ein junges Reh in unseren Garten verirrt.
Ich sitze auch dem Sofa, telefoniere mit meiner Mutter, gucke raus und glaube meinen Augen nicht :shock:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2016, 21:12 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Klasse das Hörnchen. :lol:
Wie schön, ein Rehlein. Habt ihr denn einen Wald in der Nähe?
Wie haben die Äpfel aus dem eigenen Garten geschmeckt?


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mi 19. Okt 2016, 06:44 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Nein, einen Wald nicht. Nur die Auenwiesen eines kleinen Flusses. Quasi meine Pflückwiese.
Dort sind immer Rehe. Dort war damals auch der Mann mit dem Hund, der dann ein Reh tot gemacht hat vor meinen Augen. In der Gemeinde, die an die Wiese grenzt, war ein Fußballspiel, vielleicht war es deswegen verwirrt und hat sich verirrt :hm:

Morgen wird die Hecke gepflanzt. :) Und ich hab drei Tage frei, dann wird der Garten schon mal winterfest gemacht ;)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Do 20. Okt 2016, 19:38 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heute wurde die Hecke gepflanzt. Portogiesicher Kirschlorbeer. Ich war erst etwas irritiert,weil so viel Platz bis zum Zaun gelassen wurde. Aber die Gärtner meinten, dass sie breiter wird und damit man dann auch noch dazwischen lang laufen kann z.B. zum Hecke schneiden oder Zaun streichen, müsse der Abstand so sein. Sieht noch etwas komisch aus, aber nächstes Jahr sind die kleinen Pflänzchen sicher schon gewachsen.
Mit dem restlichen Kompost haben wir die Bodenwellen auf dem Rasen ausgeglichen :lol:
Da wird nun neuer ausgesäht.

In der Zeit habe ich meine beiden Beete vorm Haus gemacht.
Von acht Uhr morgens bis halb sechs abends draußen gearbeitet.
Mein Gesicht glüht und ich kann sicher gut schlafen :jaja:
Morgen bleibt es hoffentlich auch etwas trocken, damit ich den Rest fertig machen kann.
Dann verteilen wir noch Rindenmulch.
Und dann kann der Winter kommen :D
Ich habe mir jedenfalls von den beiden viele, viele Tipps geholt. Ganz praktisch, wenn da einer richtig Ahnung hat :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Fr 21. Okt 2016, 09:23 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Bei uns hat es den ganzen Tag nur geregnet :? Super, dass ihr so viel geschafft bekommen habt. :klatsch:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2016, 19:12 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
So sehen sie aus, unsere niedlichen kleinen Lorbeer-Pflänzchen :)

[img]https://abload.de/img/dsc_0957h7jhb.jpg[/img]

Letzten Samstag kamen Hackschnitzel drauf
[img]https://abload.de/img/screenshot_2016-10-275nkxa.png[/img]

Auf das Beet vorm Haus auch. Ich hoffe, nun hat das Unkraut keine Chance mehr :D
[img]https://abload.de/img/screenshot_2016-10-26f5k25.png[/img]

[img]https://abload.de/img/dsc_09734wkqe.jpg[/img]

Das ist übrigens das neue Vogelhaus mit Beleuchtung durch Solar :lol:
[img]https://abload.de/img/dsc_0965ckkq3.jpg[/img]

Mit dem restlichen Kompost wurde unser Rasen ausgeglichen. Waren doch einige Bodenwellen drin :jaja: Heute sind schon die ersten kleinen Grashalme zu sehen. Haben die Spatzen noch was übrig gelassen :pfeif:
[img]https://abload.de/img/dsc_09566ckkr.jpg[/img]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 16:32 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Den kleinen Kerl konnte ich heute Morgen beobachten :o
[img]https://abload.de/img/img_9723htsa1.jpg[/img]

Ups, Walnuss runtergefallen :lol:
[img]https://abload.de/img/img_9732z2skn.jpg[/img]

Schnell ne Neue genommen :)
[img]https://abload.de/img/img_9735snsgt.jpg[/img]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 19:50 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Der ist echt so süß! Verfütterst du ein spezielles Futter oder einfach Nüsse?


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 19:52 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 19:54 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Das hört sich interessant an! Vielen lieben Dank für die Information!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 20:15 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Gern :) Das mögen sie ganz gerne. Im Handel kriegt man teures Futter meist mit hohem Eichelanteil.
Die werden nicht gefressen. Nicht gut bekömmlich fürs Hörnchen habe ich gelesen.
Das Futter von Vivara ist auch gut. Aber wesentlich teurer.
Im Scheunenlädchen finde ich den Preis fair und es duftet sehr gut. Vor allem sind viele Walnüsse drin :D


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 20:22 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Das steht jedenfalls schon mal direkt auf meiner Wunschliste [emoji4] und wird demnächst bestimmt bestellt


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 15:12 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das neue Gartenjahr hat begonnen :freu:
Gestern war nun der erste Frühlingstag und es hat uns direkt in den Garten gezogen.
Ich habe nun alle Beete aufgeräumt, vertrocknete Blüten abgeschnitten, Sträucher zurückgeschnitten, die Terrasse aufgeräumt und die Pflanzkübel sortiert. Könnte sogar sein, dass einige Pflanzen durchgekommen sind. Die Nistkästen haben wir aufgehängt.
Prompt kam heute Morgen das Eichhörnchen :mrgreen: Der buddelte fleißig Nüsse aus und hat sie in der Tanne verputzt.
Ein Reh hatten wir übrigens auch wieder im Garten. Nachts. Ganz entspannt durch die Gartenpforte reingekommen :jaja:
Auch heute scheint die Sonne. Das erste Mal Wäsche trocknen im Garten :walk:
Der Frühling kommt :yeah:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 17:14 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
oh dass klingt herrlich ;)

ich kann, wenn ich im Bett liege am WE ( in der Woche muss ich so früh hoch, da isses noch dunkel )
immer schön auf die Bäume gucken wo zwei Eichhörnchen drin wohnen

jetzt war in der Woche der Deichverband da und hat alles Bäume beschnitten und sogar welche gefällt um die Gräben saubermachen zu können

jetzt sind die großen Eichhornbäume alle gestutzt und ihrer Äste beraubt- wo sollen die denn jetzt langhüpfen? :jordi: :hm:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Mo 6. Mär 2017, 19:40 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Oh nein, wie schade für die Hörnchen :?
Letztes Jahr war nebenan ein Gärtner. Der meinte, für 2000 Euro würde er unsere große Tanne fällen und entsorgen.
Meine Antwort: Bist du wahnsinnig :o :crazy: :jordi: Damit würde man soooo viel Lebensraum zerstören.
Blöde Frage :roll: :jaja:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 12:34 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 14:53 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Der kleine Akrobat [emoji1]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 19:52 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Putzig wie er rumturnt. Sein Gesichtchen ist so süß. :love:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Emmy´s Gartentagebuch
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 20:06 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Meine Camelie blüht schon so schön :lieb:
[img]https://abload.de/img/img_20170408_140616v7ubb.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/img_20170408_141057m9u22.jpg[/img]

Neben diesen so schön duftenden Strauch setze ich mich so gerne. Es summt so herrlich :hot:
[img]https://abload.de/img/img_20170408_140717ttu2o.jpg[/img]

Heute wurde das erste Mal Rasen gemäht. Und der Kirschbaum fängt an zu blühen :freu:


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron