Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
plüschi


Willkommen auf unserem Tierpla.net'en, fühlt euch wohl hier!



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 18:50 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
So, heute ist er endlich angekommen :freu:
Ich hab mir schon ganz viel rausgesucht, was ich am Wochenende machen möchte :)

Nun freue ich mich auf regen Austausch und eure Berichte :yeah:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 21:43 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Wow, das ging ja flott. :-)
Ich habe gestern den Porree Dipp gemacht. Genial. [emoji6]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 14:33 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Das ging wirklich schnell :walk: Zum Glück :jaja:

Als erstes habe ich einen Schoko-Kirsch-Käsekuchen gebacken :D
[img]https://abload.de/img/dsc_0889hfstt.jpg[/img]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 14:45 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Hast du schon einen Milchshake probiert? Das ist grade in Arbeit :mrgreen:
Und dann mache ich uns noch einen Krautsalat zum Grillen für morgen.
Für die Woche will ich mir Rohkostsalate und Brotaufstriche machen. In der Hoffnung, dass ich nicht irgendwann Heißhunger kriege und alles futter, was zu finden ist :hehe:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 22:30 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Der Kuchen sieht super aus. Habt ihr schon probiert?
Ist das nicht genial, wir fix der Teig fertig ist. Und die Küche bleibt dabei einfach sauber. [emoji1]
Milchshake hatte ich noch nicht, ist aber eine gute Idee.
Hast du schon einen Smoothie probiert?
Ich hab schon oft Käsekuchen gebacken, der ist auch richtig lecker. Da hab ich das Rezept von einer Chrissi aus der Rezeptwelt genommen, da mir das von den Zutaten her am besten gefällt.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 08:15 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Fredpe hat geschrieben:
Der Kuchen sieht super aus. Habt ihr schon probiert?

Ja leider :X Im Rezept stand, man sollte ihn komplett auskühlen lassen. Am besten acht Stunden. So viel Geduld hatte ich leider nicht, so dass er in der Mitte noch nicht richtig fest war.
Aber egal, geschmeckt hat er trotzdem :)

Ich bin gespannt auf den Milchshake. Den musste man ja erst mal einfrieren.
Allerdings werde ich sämtliche Gerichte und Rezepte etwas "entschärfen" und zumindest die Sahne mit Cremefine ersetzen. Sonst passen uns bald die Hosen nicht mehr :jaja:

Fredpe hat geschrieben:
Hast du schon einen Smoothie probiert?

Als ich den von der Nachbarin hier hatte, hab ich einen Melonensmoothie zum Frühstück gemacht. Den fand ich sehr lecker. Leider sind die meisten Rezepte mit Bananen und gegen die ist mein Liebster allergisch :| Aber für mich kann ich die ja machen. Ich mag Bananen auch sehr gern. :mrgreen:

Die Rezeptwelt ist echt super. Da kann man sich die teuren Kochbücher sparen :)

Heute Morgen werde ich unsere Frühstückseier im Thermomix kochen :D


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 11:00 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich lass die Bananen meistens auch weg, ich mag sie zwar gern, aber meine Schwester nicht, und die schmeckt jedes Krümelchen Banane raus.
Ich kann es auch nie abwarten bis der Kuchen ausgekühlt ist, aber am nächsten Tag schmeckt so ein Käsekuchen natürlich noch besser. [emoji6]
Hier köchelt grad die Tomatensauce, gleich die Nudeln und dann wird noch der Parmesan zerkleinert. [emoji1]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2016, 11:44 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Hab grad ein Rezept gefunden für Bananen Buttermilch. Die werde ich mirnächste Woche machen :D

Guten Appetit euch :lieb:

Mit dem Kochen starte ich dann morgen ;)

Der Krautsalat ist übrigens auch lecker :) Und Eiskaffee musste ich gestern gleich machen. Der ist echt genial :hot:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2016, 20:35 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Nun war mein neuer Küchenfreund die Woche ordentlich m Einsatz.
Hab die Smoothies für mich entdeckt und mache mir morgens immer einen für die Arbeit.
Heute noch flott Apfelmuß und Vanillesoße und anschließend Kartoffelbrei zum Abendbrot. Gestern gab es eine Kürbissuppe mit Süßkartoffeln. Auch lecker.
Ich bin begeistert :yo:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Mi 28. Sep 2016, 20:57 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich hatte heute frei und habe Kräutersalz produziert, wieder Porree Dipp und Erbsensuppe gekocht. [emoji4] Das Salz duftet herrlich.
Ich bin auch wieder richtig happy, denn während die Erbsensuppe so vor sich hin köchelte, hab ich die Terrasse vom Unkraut befreit und war Wiese pflücken. [emoji1] Dieser Zeitgewinn begeistert mich einfach jedes mal wieder.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2016, 19:15 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Cool, hast du da ein Rezept für das Kräutersalz?
Die Erbsensuppe will ich auch noch kochen. Heute gab es Zucchini-Cremesuppe. Wirklich sehr lecker. Hat sogar mein Liebster gerne gegessen und für den ist Zucchini sonst gar nichts :hot:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2016, 20:18 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
[img]http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160929/005269b6951365061c15b9a676252e8f.jpg[/img]
Ich habe Petersilie, Schnittlauch und Majoran getrocknet genommen und zwei statt drei Knoblauchzehen. [emoji6]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Do 29. Sep 2016, 20:48 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Dankeschön :lieb: Das ist ja genau so einfach, wie die Gemüsebrühe. :top:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Sa 1. Okt 2016, 15:28 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Hier hab ich übrigens noch Bilder für euch :)

Krautsalat
Lecker, aber das nächste Mal mache ich keinen Knoblauch rein. Das wird am zweiten Tag zu scharf. ;)
[img]https://abload.de/img/dsc_0891abx0z.jpg[/img]

Der Brokkoli-Rohkost-Salat. Super lecker :top:
[img]https://abload.de/img/dsc_0892nxzwh.jpg[/img]

Zucchini Creme Supper. Auch total lecker. Mochte sogar mein Liebster, dabei mag der eigentlich keine Zucchini :D
[img]https://abload.de/img/dsc_0896mlx66.jpg[/img]

Gestern Abend habe ich einen Flammkuchen gemacht. Auch der schmeckt super und schnell gemacht :yo:
[img]https://abload.de/img/dsc_08987lbzf.jpg[/img]

Aktuell habe ich einen Apfel-Marzipan-Kuchen im Ofen und der Thermi rührt mir Kirsch-Amaretto-Marmelade zusammen :mrgreen:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 21:11 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Das sieht echt alles phantastisch aus. Ich war die letzten Tage zuviel unterwegs, um den Thermi nutzen zu können, nur Smoothie waren morgens möglich.
Meine Freundin hat neulich Pina Colada gemacht, aus Kokosmilch und gefrorenen Ananas, yammi. [emoji6]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 08:44 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Gestern habe ich mir Curry Cousous mit Kürbis und Süßkartoffeln gemacht.
Auch sehr lecker :)

[img]https://abload.de/img/dsc_09431bs2o.jpg[/img]

Smoothies gibt es fast jeden Tag einen anderen.

Was mich allerdings echt stört, ist der Lärm, den der Thermomix macht.
Da können dann auch 40 Sekunden lang sein :X


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 18:11 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Heute hab ich Puddingschnecken gemacht :)

[img]https://abload.de/img/dsc_0945uku9i.jpg[/img]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: So 9. Okt 2016, 22:33 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Die Puddingschnecken :shock:
meine Adresse hast du ja noch......


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Mo 10. Okt 2016, 18:32 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Die sehen echt verdammt lecker aus [emoji4]


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2016, 18:44 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich hatte neulich mal eine Hühnersuppe aus der Rezeptwelt getestet. Das war ein Reinfall. [emoji30] Sowas kann man dann doch nicht in kurzer Zeit zaubern.
Aioli hab ich letztes Wochenende mal gemacht, das war lecker.
Und dann hatte ich wieder den Ruck Zuck Apfelstreusselkuchen gebacken, den find ich ja total gut. [emoji1]
[img]http://uploads.tapatalk-cdn.com/20161014/21ce7d134c70f427d7cdf19836b2f01e.jpg[/img]
Einen Smoothie mach ich mir gleich auch noch. [emoji4]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2016, 19:17 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Der sieht gut aus :top:

Hihi, die Puddingschnecken war sooo schnell alle :lol:
Die werde ich auf jeden Fall mal wieder machen.
Diese Woche hab ich eigentlich nur Smoothies gemacht :)


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2016, 19:36 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Die werde ich auch mal testen. [emoji1]
Aber die Form werde ich wahrscheinlich nicht hinbekommen, da bin ich echt unbegabt.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Fr 14. Okt 2016, 19:41 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Kriegst du hin. Was meinst du, wie meine ausgesehen haben, als ich die aufs Blech gelegt habe :lol:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Mi 19. Okt 2016, 12:15 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Hab einen Kürbisstuten mit Süßkartoffeln gebacken.
Süßkartoffeln eigentlich nur, weil ich nicht genug Kürbisrest hatte :lol:
Aber lecker :D

[img]https://abload.de/img/dsc_0946ytqed.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/dsc_0947tfq5e.jpg[/img]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Mi 19. Okt 2016, 19:52 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Sieht lecker aus.
Ist ja irgendwie witzig, ich war heute bei meiner Tante, und wir haben auch einen Stuten gebacken. [emoji4] Ausnahmsweise ganz traditionell. [emoji6]
[img]http://uploads.tapatalk-cdn.com/20161019/3ef6ff1cb953e9bca2a6a127916189f3.jpg[/img]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Do 20. Okt 2016, 19:28 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Cool, ihr hattet die selbe Idee :mrgreen:
Meiner ist schon fast aufgefuttert. Die Gärtner heute haben fast den halben aufgegessen.
Schmeckt offensichtlich :jaja:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2016, 16:16 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Gestern habe ich uns eine Wirsing Quiche mit Schinken gemacht.
Super, super lecker :)

Für mich gab es heute Rotkohlsalat. Auch gut :top:
Rest nehme ich morgen mit zur Arbeit. Werde mir dann noch ein paar Sonnenblumen- und Kürbiskerne drauf machen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2016, 16:59 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich backe gleich wieder den Käsekuchen. Hat sich meine Kollegin gewünscht. Sie ist süchtig danach. [emoji1]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2016, 19:27 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Den probiere ich morgen auch mal. Mutti hat Geburtstag :D
Werde Kirschen drauf machen.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Kochen mit dem Thermomix
BeitragVerfasst: So 30. Okt 2016, 09:44 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Der Käsekuchen war sehr lecker :top:

Ich hatte übrigens meiner Freundin (die, die mir einen Vortrag gehalten hat, dass man keinen Thermomix braucht etc.) ein Gläschen von der Brühe geschenkt.
Was ist sie davon begeistert :jaja:

Wobei, Recht hat sie ja irgendwie auch. Man braucht ihn nicht. Aber es ist eine nette Hilfe und spart einem eine Menge Zeit. ;)


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron