Willkommen auf unserem Tierpla.net, dem Tierforum für alle Tierfreunde

WICHTIGES & INFORMATIVES
Glückwünsche an
Fang Lenchen


Bild



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eure Behandlungen bei Erkrankungen
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2013, 16:16 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
Mittlerweile stolpert man in verschiedenen Threads über verschiedene Methoden, wie ihr eurem Tier am besten bei der Genesung helfen konntet.

Sei es
  • eine bestimmte Kombi von Pharmazeutischen Präparaten
  • verschiedene Homöopathische Mittel, die auch bei anderen Symptomen anschlugen und nicht nur bei denen für welche sie vorgesehen waren
  • Pflanzen die eine einschlagende Wirkung zeigten u

Mir fallen da spontan:
  • Mönchspfeffer bei Leiden der Weibchen
  • Behandlung von Nagelpilz auf natürlichem Weg
  • Wiesenbärenklau bei E.Cuniculi
  • Cranberrysaft bei Blasenproblemen
  • Traumeel bei Atemwegsproblemen
uvm ein.

Gerne würde ich euch bitten, diese Erfahrungen hier zusammenzutragen (Links gehen auch, falls ich sie übersehen habe), dann würde ich die Themen abtrennen um diese leichter findbar zu machen.

Ich danke euch! :lieb:


Nach oben
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2013, 23:19 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Dann mache ich mal den Anfang :D
Meine TÄin hat mir Zeel (Heel) zur Schmerzlinderung an den Extremitäten empfohlen. Sie verabreicht Zeel bei Verstauchungen, Prellungen, Brüchen, Arthrose und auch bei Osteodystrophie.
Bis dahin hatte ich Traumeel im Einsatz, aber mit Zeel komme ich mit derselben Dosierung sehr gut klar und kann somit die Metacam Gabe in Grenzen halten.


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 17. Sep 2013, 08:29 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar
@Heike, hier: http://www.tierpla.net/gastebereich/art ... 17601.html
berichtest du von Traumeel im Zusammenhang mit Atemwegserkrankung, dies scheint ja eine neue Erkenntnis zu sein?!
Könntest du darüber auch berichten?


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 17. Sep 2013, 09:46 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Ich hab ja hier über meine Erfahrung bei EC und deren Behandlung mit Bärenklau berichtet. ;)

http://www.tierpla.net/kaninchen-gesund ... 17690.html


Nach oben
BeitragVerfasst: Di 17. Sep 2013, 10:14 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
lapin hat geschrieben:
@Heike, hier: http://www.tierpla.net/gastebereich/art ... 17601.html
berichtest du von Traumeel im Zusammenhang mit Atemwegserkrankung, dies scheint ja eine neue Erkenntnis zu sein?!
Könntest du darüber auch berichten?

Der Tipp mit Traumeel bekam ich hier im Forum. Wenn ich erste Anzeichen einer Erkältung bemerke (feuchte Nase, verklebte Augen, Atemgeräusche oder Niesen) verabreiche ich Traumeel aus der Ampulle.
Parallel dazu gibt es Sinupret Saft (wenn es schlimmer wird Bisolvon) und es wird inhaliert mit Salzwasser. Bisher konnte ich den Tierarztbesuch damit (größtenteils) vermeiden.
Ich denke, dass Traumeel gut gegen sich anbahnende Entzündungen vorgeht.


Nach oben
BeitragVerfasst: Do 19. Sep 2013, 10:03 
Offline
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Ich möchte gerne diesen Thread noch ergänzen.
Kürbiskerne haben einen positiven Effekt bei Blasenleiden und rheumatischen Beschwerden.
Ebenso werden sie bei der Bandwurmbekämpfung mit Erfolg eingesetzt.


Nach oben
BeitragVerfasst: Sa 21. Sep 2013, 13:28 
Offline
Planetarier
Planetarier
Benutzeravatar
Spondylose
Habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht mit Zeel in Kombi mit Ost.heel. Wir brauchen kein Schmerzmittel mehr, soll auch sehr gut sein bei Arthrose

Einpieseln ohne Entzündung durch z. B. Blasenschlamm
Sehr gute Erfahrungen mit Berberis in Verbindung mit Traumeel
ab Entzündung ersetze ich Berberis durch Cantharis
zusätzlich gebe ich Kürbiskerne und Cranberry`s

Zahnprobleme/Abszesse/Kiefergeschichten
Gebe ich Ost.heel in Verbindung mit Traumeel. Absolut empfehlenswert!

Das fällt mir so spontan ein :lieb:


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron